Auf großer Fahrt nach Grönland und Kanada

Phoenix Reisen
Phoenix Reisen
Phoenix Reisen
Phoenix Reisen
Phoenix Reisen
Phoenix Reisen
Phoenix Reisen
Phoenix Reisen

AMR081 | 38 Tage | 12.09.2022 - 20.10.2022

ab/bis Bremerhaven

 

Kreuzfahrt: Auf großer Fahrt nach Grönland und Kanada

  • Zu Naturschätzen Islands & Südwest-Grönlands
  • St. Lorenz-Strom & Saguenay-Fjord
  • Québec & “Unesco-City of Design“ Montreal

 

 

2022
Hafen
an
ab
12.09. Bremerhaven - Einschiffung
von ca. 15 Uhr bis 17 Uhr e)
- 18:00
13.09. Urlaub auf See - -
14.09. Urlaub auf See - -
15.09. Heimaey / Westmänner Inseln / Island ® 14:00 20:00
16.09. Reykjavik / Island 07:00 18:00
17.09. Erholung auf See - -
18.09. GRÖNLAND **)
- Geplantes Programm -
- -
  Prins Christian Sund - Durchfahrt -
19.09. Qaqortoq / Julianehåb / Grönland/Dänemark ® - vormittags -
  Kreuzen im Igalikufjord - -
20.09. Narsaq / Grönland/Dänemark ® - vormittags -
  Kreuzen im Bredefjord - -
  21.09. Kreuzen in der Davisstraße - -
22.09. St. Anthony / Neufundland / Kanada ® 09:00 18:00
23.09. Corner Brook / Neufundland / Kanada 12:00 -
24.09. Corner Brook / Neufundland / Kanada - 07:00
  Kreuzen in der Bonne Bay - -
25.09. Urlaub auf See - -
26.09. Sept-Îles / Québec / Kanada 07:00 15:00
27.09. Kreuzen im Saguenay-Fjord - -
  Saguenay / Québec / Kanada 14:00 -
28.09. Saguenay / Québec / Kanada - 18:00
29.09. Québec City / Québec / Kanada 08:00 20:00
30.09. Montreal / Kanada 09:00 -
01.10. Montreal / Kanada - -
02.10. Montreal / Kanada - 20:00
03.10. Québec City / Québec / Kanada 08:00 18:00
04.10. Kreuzen im Sankt-Lorenz-Strom - -
05.10. Gaspé / Québec / Kanada ® 07:00 15:00
06.10. Charlottetown / Prince Edward Island / Kanada 11:00 18:00
07.10. Sydney / Cape Breton Island/Nova Scotia / Kanada 09:00 18:00
08.10. St. Pierre et Miquelon / Frankreich 09:00 17:00
09.10. St. John's / Neufundland / Kanada 08:00 18:00
10.10. Erholung auf See - -
11.10. Erholung auf See - -
12.10. Erholung auf See - -
13.10. Horta / Faial / Azoren / Portugal 08:00 18:00
14.10. Ponta Delgada / São Miguel / Azoren / Portugal 08:00 18:00
15.10. Urlaub auf See - -
16.10. Urlaub auf See - -
17.10. La Coruña / Spanien 07:00 14:00
18.10. Erholung auf See - -
19.10. Erholung auf See - -
20.10. Bremerhaven - Ausschiffung
ab ca. 9 Uhr, Dauer 2-3 Std. a)
09:00 -

e) a) Einschiffungs- und Ausschiffungszeit unter Vorbehalt. Die endgültigen Zeiten erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 3 Wochen vor Reisebeginn.

® Schiff auf Reede, Ausbooten wetterabhängig

**) Alle Passagen und Landgänge in den markierten Gebieten vorbehaltlich Wetter-, Eis- und Tidensituation, behördlicher Vorgaben, Lotsenverfügbarkeit sowie Lotsen- und Kapitänsentscheidung.

Anreise

Anreise per Bus nach Bremerhaven

Bequem und ohne Stress reisen Sie im modernen Reisebus (Nichtraucher) zu Ihrem Einschiffungshafen. Die Fahrtzeiten sind speziell auf Ihre Kreuzfahrt abgestimmt, so dass Sie rechtzeitig zur Einschiffung ankommen. Sollte es unterwegs mal zu einer Verspätung oder einem Stau kommen... Keine Angst, selbstverständlich wird Ihr Schiff informiert.

Alle Preise in € je Person (einfache Strecke)

Zustiegsort
Preis
Abfahrt 
Zeit
Berlin 62 € ZOB, am Funkturm Masurenallee  09:00 
Bonn 62 € Joseph-Beuys-Allee/Ecke Emil-Nolde-Strasse  07:15 
Bremen 29 € ZOB Bremen, Hugo-Schauinsland-Platz   15:00 
Dortmund 62 € ZOB, Steinstraße  11:15 
Düsseldorf 62 € ZOB am Hbf., Fernbusbahnhof  09:15 
Essen 62 € Hbf., Busparkplatz Freiheit  10:15
Frankfurt 69 € Flughafen, Ankunftsebene, Parkplatz P36  08:00 
Hamburg 39 € ZOB, Adenauerallee  13:30 
Hannover 45 € ZOB, Busbahnhof  13:15 
Kassel 62 € Kasseler Kreuz (A 7), SVG Autohof Lohfeldener Rüssel  10:45 
Köln-Deutz 62 € Gummersbacher Strasse, Busspur  08:00 
Leipzig 65 € Haltestelle Goethestrasse, nähe HBF  09:15 
Leverkusen 62 € ZOB Sonderbussteig  08:30 
Magdeburg 65 € Hauptbahnhof, Maybachstrasse  11:15 
Münster 59 € Raststätte Münsterland (A 1)  12:30 

Im Rahmen Ihrer Busan- und/oder –abreise haben wir zwei Gepäckstücke sowie ein Handgepäck pro Person vorgesehen. Sollten Sie weitere Gepäckstücke mitnehmen oder Hilfsmittel wie einen Rollstuhl, Rollator o.ä. benötigen, so informieren Sie uns bitte rechtzeitig. Nur so haben unsere Buspartner die Möglichkeit, entsprechenden Stauraum für Ihr Gepäck einplanen zu können.

Tagesfahrt ohne Verpflegung. Snacks und Getränke können im Bus käuflich erworben werden. Die Ankunft am Schiff ist zwischen 16:00 – 17:30 Uhr geplant.
Alle Zeiten sind Richtzeiten!

Die verbindlichen Abfahrtzeiten und genaue Zustiege werden Ihnen nach Zusammenstellung der Fahrrouten und Zustiege mit Ihren Reiseunterlagen mitgeteilt. Änderungen der Abfahrtsstellen in den Zustiegsorten vorbehalten. Bei Nachbuchung der Anreise fällt eine zusätzliche Gebühr in Höhe von € 10,- pro Buchung an.

Preisänderungen vorbehalten


Anreise per PKW - Parkmöglichkeiten

Für die Unterstellung Ihres Fahrzeuges empfehlen wir unsere Partnerfirmen. Verfügbarkeiten, Preise und weitere Details finden Sie über den folgenden Kontakt:

 

Globus Group
Homepage: www.globus-group.de 
E-Mail: parkservice@globus-group.de
Telefon: + 49 (0) 851-989000169

oder

Columbus Cruise Center Bremerhaven GmbH
Homepage: www.columbuscruisecenter.com 
E-Mail: info@cruiseport.de
Telefon: +49 (0) 471-9026250

 

Eine zeitnahe Reservierung des Stellplatzes wird empfohlen, da bei bestimmten Terminen begrenzte Kapazitäten zur Verfügung stehen.
Die Unterstellung Ihres PKW ist keine Leistung von Phoenix Reisen, sondern der jeweiligen Partnerfirma.

(Stand: November 2020, Änderungen vorbehalten)


Abreise

Abreise per Bus von Bremerhaven

Bequem und ohne Stress reisen Sie im modernen Reisebus (Nichtraucher).

Alle Preise in € je Person (einfache Strecke)

Ausstiegssort
Preis
Ankunft
Zeit
Berlin 62 € ZOB, am Funkturm Masurenallee 17:30
Bonn 62 € Joseph-Beuys-Allee/Ecke Emil-Nolde-Strasse 19:15
Bremen 29 € ZOB Bremen, Hugo-Schauinsland-Platz  12:00
Dortmund 62 € ZOB, Steinstraße 15:30
Düsseldorf 62 € ZOB am Hbf., Fernbusbahnhof 17:00
Essen 62 € Hbf., Busparkplatz Freiheit 16:15
Frankfurt 69 € Flughafen, Ankunftsebene, Parkplatz P36 19:00
Hamburg 39 € ZOB, Adenauerallee 13:30
Hannover 45 € ZOB, Busbahnhof 14:00
Kassel 62 € Kasseler Kreuz (A 7), SVG Autohof Lohfeldener Rüssel 16:30
Köln-Deutz 62 € Gummersbacher Strasse, Busspur 18:30
Leipzig 65 € Haltestelle Goethestrasse, nähe HBF 18:00
Leverkusen 62 € ZOB Sonderbussteig 17:30
Magdeburg 65 € Hauptbahnhof, Maybachstrasse 16:00
Münster 59 € Raststätte Münsterland (A 1) 14:30

Im Rahmen Ihrer Busan- und/oder –abreise haben wir zwei Gepäckstücke sowie ein Handgepäck pro Person vorgesehen.
Sollten Sie weitere Gepäckstücke mitnehmen oder Hilfsmittel wie einen Rollstuhl, Rollator o.ä. benötigen, so informieren Sie uns bitte rechtzeitig.
Nur so haben unsere Buspartner die Möglichkeit, entsprechenden Stauraum für Ihr Gepäck einplanen zu können.


Tagesfahrt ohne Verpflegung. Snacks und Getränke können im Bus käuflich erworben werden. Die Abfahrt vom Schiff ist gegen ca.11:00 Uhr geplant.

Alle Zeiten sind Richtzeiten!

Änderungen der Ankunftsstellen in den Ausstiegsorten vorbehalten. Bei Nachbuchung der Abreise fällt eine zusätzliche Gebühr in Höhe von € 10,- pro Buchung an.

Preisänderungen vorbehalten.


Abreise per Bahn (Rail & Fly)

Reisen Sie stressfrei vom Flughafen nach Hause. IC und ICE Züge bieten schnelle und komfortable Reisemöglichkeiten durch ganz Deutschland. Mit dem Rail&Fly-Ticket (Zug zum Flug) reisen Sie zu günstigen Konditionen.

Rail&Fly-Fahrkarten sind zu/von folgenden Flughäfen buchbar: EuroAirport Basel, Berlin-Schönefeld, Berlin-Tegel, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt/Main, Hamburg, Hannover, Köln/Bonn, Leipzig, München, Münster/Osnabrück, Nürnberg und Stuttgart und gelten am Tag vor dem Abflug, am Abflugtag selbst sowie am Tag der Rückkunft und am Tag danach. Zu anderen Flughäfen sind Rail&Fly-Fahrkarten nicht buchbar.

Preise in € pro Person

Rail & Fly
2. Klasse
1. Klasse*
Hin- und Rückfahrt 86 € 150 €
Einfache Fahrt 43 €   75 €
  • Gültig für Fahrten in allen Regelzügen der Deutschen Bahn AG innerhalb Deutschlands inklusive ICE, EC/IC, zwischen Ihrem Heimatbahnhof und dem jeweiligen Zielort bzw. umgekehrt.
  • Kinder bis 14 Jahre in Begleitung der Eltern reisen kostenfrei.
  • Fahrkarten sind nur in Verbindung mit einer Pauschalreise von Phoenix Reisen buchbar. Die Fahrkarten gelten nicht in Privatbahnen (Nichtbundeseigene Eisenbahnen), im InterConnex in DB Autozügen und Sonderzügen, auf Nichtbundeseigenen Eisenbahnstrecken und innerhalb eines Verkehrsverbundes, wenn Abgangsbahnhof und Zielbahnhof im selben Verbund liegen.

Fahrplanauskünfte und Platzreservierungen erhalten Sie in Ihrem DB Reisezentrum, Ihrem Reisebüro mit DB Lizenz oder unter www.bahn.de.

Die Zubuchung von Fahrkarten sollte gleichzeitig bei Buchung erfolgen. Bei späterer Buchung fällt eine Nachbuchungsgebühr in Höhe von € 10,- pro Buchung an. Innerhalb Deutschlands kann eine Fahrkarte bis drei Werktage vor Reisebeginn gebucht werden, da die Original-Fahrscheine dann nicht mehr rechtzeitig ausgestellt werden können. 

Es gelten die Beförderungsbedingungen Personenverkehr der Deutschen Bahn AG. Bitte beachten Sie bei der Planung Ihrer Bahnanreise mögliche Verspätungen oder Zugausfälle, für deren Folgen Phoenix Reisen nicht eintreten kann.

* Bei Buchung unserer Rail&Fly-Tickets ist in der 1. Klasse keine Sitzplatzreservierung enthalten.

Preisänderungen vorbehalten.


Gepäckservice

Mit dem TEfra Gepäckservice können Sie Ihrer Reise ganz entspannt entgegen sehen. Egal, wie Sie reisen, ob mit dem Auto, per Bus, Bahn oder mit dem Flugzeug, Sie müssen keine schweren Koffer mehr tragen. Ihr Gepäck wird vor Ihrer Haustür abgeholt und wieder zurück gebracht.
Zusammen mit Ihren Reiseunterlagen erhalten Sie ausführliche Informationen.

Informationen zum TEfra - Gepäckservice (Stand: September 2020, Änderungen vorbehalten)


Vor- und Nachprogramm


Atlantic Hotel Sail City

(inkl. Transfer)

Beilspielzimmer ATLANTIC Hotel SAIL City

Paket: Übernachten & Kreuzen
Sie reisen im Laufe des Tages nach Bremerhaven an, beziehen Ihr Hotelzimmer und stellen Ihren PKW auf dem Parkplatz bzw. Tiefgaragenplatz des Hotels ab. Am nächsten Tag werden Sie dann zur vereinbarten Zeit vom Hotel zu Ihrem Kreuzfahrtschiff gebracht bzw. nach der Ausschiffung abgeholt.

  • 1 x Übernachtung
  • 1 x Frühstück
  • Kostenloses Parken (max. 30 Tage)
  • Transfer zum Columbus-Cruise-Center und zurück

Lage: Am Weserufer (Am Strom 1) inmitten des Touristen-Attraktion "Havenwelten" befindet sich das neue Wahrzeichen der Seestadt, ca. 2 km vom Hauptbahnhof. Das Deutsche Auswandererhaus, der Zoo am Meer und das Schifffahrtsmuseum sind in wenigen Gehminuten zu erreichen. Entfernung zum Hafen: ca. 4 km. 
Ausstattung: Modernes 4-Sterne-Designer-Hotel mit spektakulärer Architektur. 120 Zimmer, Nichtraucherzimmer, Restaurant, Bar, Lobby, Panoramasauna mit angeschlossenem Fitneßbereich, Tiefgarage, inklusive Frühstück.
Zimmer: Moderne, komfortable Ausstattung mit Bad oder Dusche, WC, Telefon, WLAN,TV,Minibar,Safe,Klimaanlage.
Unterbringung in gleichwertigen Hotels vorbehalten.


Preise Übernachten & Kreuzen je Person:
im Einzelzimmer: € 189,-
im Doppelzimmer: € 129,-

Verlängerungsnacht:
im Einzelzimmer: € 139,-
im Doppelzimmer: € 99,-

Zusatzbett für Kinder bis 12  bzw. 17 Jahre (zusammen mit 2 Erwachsenen im Doppelzimmer) 40,- bzw. 50,- €
Zusatzbett für 3. Erwachsenen im Doppelzimmer 55,- €

Die Unterbringung in gleichwertigen Hotels ist vorbehalten.
Hotel nur buchbar in Kombination mit einer Reise aus unserem Seereisen Programm.
Während Messen und Großveranstaltungen ist eine Hotelreservierung leider nicht möglich.


Atlantic Sail City/Parken & Kreuzen

Beilspielzimmer ATLANTIC Hotel SAIL City

Bremerhaven - Atlantic Hotel Sail City

Paket: Übernachten - Parken & Kreuzen
Sie reisen im Laufe des Tages nach Bremerhaven an, beziehen Ihr Hotelzimmer und stellen Ihren PKW auf dem Parkplatz bzw. Tiefgaragenplatz des Hotels ab. Am nächsten Tag werden Sie dann zur vereinbarten Zeit vom Hotel zu Ihrem Kreuzfahrtschiff gebracht bzw. nach der Ausschiffung abgeholt.

  • 1 x Übernachtung
  • 1 x Frühstück
  • Kostenloses Parken (max. 30 Tage)
  • Transfer zum Columbus-Cruise-Center und zurück

Lage: Am Weserufer (Am Strom 1) inmitten des Touristen-Attraktion "Havenwelten" befindet sich das neue Wahrzeichen der Seestadt, ca. 2 km vom Hauptbahnhof. Das Deutsche Auswandererhaus, der Zoo am Meer und das Schifffahrtsmuseum sind in wenigen Gehminuten zu erreichen. Entfernung zum Hafen: ca. 4 km. 
Ausstattung: Modernes 4-Sterne-Designer-Hotel mit spektakulärer Architektur. 120 Zimmer, Nichtraucherzimmer, Restaurant, Bar, Lobby, Panoramasauna mit angeschlossenem Fitneßbereich, Tiefgarage, inklusive Frühstück.
Zimmer: Moderne, komfortable Ausstattung mit Bad oder Dusche, WC, Telefon, WLAN,TV,Minibar,Safe,Klimaanlage.
Unterbringung in gleichwertigen Hotels vorbehalten.


Preise Übernachten, Parken  & Kreuzen je Person:
im Einzelzimmer: 229,- €
im Doppelzimmer: 149,- €

Verlängerungsnacht
im Einzelzimmer: 139,- €
im Doppelzimmer:  99,- €

Zusatzbett für Kinder bis 12  bzw. 17 Jahre (zusammen mit 2 Erwachsenen im Doppelzimmer) 40,- bzw. 50,- € Zusatzbett für 3. Erwachsenen im Doppelzimmer 55,- €

Die Unterbringung in gleichwertigen Hotels ist vorbehalten.
Hotel nur buchbar in Kombination mit einer Reise aus unserem Seereisen Programm.
Während Messen und Großveranstaltungen ist eine Hotelreservierung leider nicht möglich.


Hotel Atlantic am Flötenkiel Bremerhaven
Beispielzimmer Hotel Atlantic am Flötenkiel

Paket: Übernachten & Kreuzen
Sie reisen im Laufe des Tages nach Bremerhaven an, beziehen Ihr Hotelzimmer und stellen Ihren PKW auf dem Parkplatz bzw. Tiefgaragenplatz des Hotels ab. Am nächsten Tag werden Sie dann zur vereinbarten Zeit vom Hotel zu Ihrem Kreuzfahrtschiff gebracht bzw. nach der Ausschiffung abgeholt.

  • 1 x Übernachtung
  • 1 x Frühstück
  • Kostenloses Parken (max. 30 Tage) 
  • Transfer zum Columbus-Cruise-Center und zurück

Lage: Nordstraße 80 im Ortsteil Lehe, ca. 1,5 km vom Bahnhof Bremerhaven-Lehe und ca. 5 km zur Innenstadt Bremerhavens. Entfernung zum Hafen: ca. 7 km.
Ausstattung: Einfach und zweckmäßig, 84 Nichtraucherzimmer, Frühstücksraum, Rezeption mit Getränkeservice, Parkplatz, inklusive Frühstück.
Zimmer: Dusche, WC, Telefon, WLAN, TV, Radio.
Unterbringung in gleichwertigen Hotels vorbehalten.

Preise Übernachten, Parken  & Kreuzen je Person:
im Einzelzimmer: € 99,-
im Doppelzimmer: € 69,-

Verlängerungsnacht:
im Einzelzimmer: € 55,-
im Doppelzimmer: € 75,- 

Zusatzbett für Kinder bis 12 Jahre (zusammen mit 2 Erwachsenen im Doppelzimmer) 40,- €
Zusatzbett für 3. Erwachsenen im Doppelzimmer 45,- €

Unterbringung in gleichwertigen Hotels vorbehalten.
Hotels sind nur buchbar in Kombination mit einer Reise aus unserem Seereisen Programm.
Während Messen und Großveranstaltungen ist eine Hotelreservierung leider nicht möglich.


Hotel Atlantic am Flötenkiel

(inkl. Parken + Transfer)

Hotel Atlantic am Flötenkiel Bremerhaven
Beispielzimmer Hotel Atlantic am Flötenkiel

Paket: Übernachten - Parken & Kreuzen
Sie reisen im Laufe des Tages nach Bremerhaven an, beziehen Ihr Hotelzimmer und stellen Ihren PKW auf dem Parkplatz bzw. Tiefgaragenplatz des Hotels ab. Am nächsten Tag werden Sie dann zur vereinbarten Zeit vom Hotel zu Ihrem Kreuzfahrtschiff gebracht bzw. nach der Ausschiffung abgeholt.

  • 1 x Übernachtung
  • 1 x Frühstück
  • Kostenloses Parken (max. 30 Tage) 
  • Transfer zum Columbus-Cruise-Center und zurück

Lage: Nordstraße 80 im Ortsteil Lehe, ca. 1,5 km vom Bahnhof Bremerhaven-Lehe und ca. 5 km zur Innenstadt Bremerhavens. Entfernung zum Hafen: ca. 7 km.
Ausstattung: Einfach und zweckmäßig, 84 Nichtraucherzimmer, Frühstücksraum, Rezeption mit Getränkeservice, Parkplatz, inklusive Frühstück.
Zimmer: Dusche, WC, Telefon, WLAN, TV, Radio.
Unterbringung in gleichwertigen Hotels vorbehalten.


Preise Übernachten, Parken  & Kreuzen je Person:
im Einzelzimmer: 119,- €
im Doppelzimmer: 79,- €

 

Verlängerungsnacht
im Einzelzimmer: 55,- €
im Doppelzimmer: 75,- €

Zusatzbett für Kinder bis 12 Jahre (zusammen mit 2 Erwachsenen im Doppelzimmer) 40,- €
Zusatzbett für 3. Erwachsenen im Doppelzimmer 45,- €

Unterbringung in gleichwertigen Hotels vorbehalten.
Hotels sind nur buchbar in Kombination mit einer Reise aus unserem Seereisen Programm.
Während Messen und Großveranstaltungen ist eine Hotelreservierung leider nicht möglich.


Best Western Plus

inkl. Transfer

Phoenix Reisen
Phoenix Reisen

Paket 2: Übernachten & Kreuzen 1 Übernachtung mit Frühstück sowie Transfer Hotel-Kreuzfahrtterminal (nur Vorübernachtung) ​Lage: Direkt am Fischereihafen gelegen und ca. 3 km vom Hauptbahnhof und ca. 7,5 km vom Hafen entfernt. Zahlreiche Restaurants und Bars sind in nur wenigen Gehminuten zu erreichen. Ausstattung: Modernes Designhotel mit 96 Zimmern, Lobby mit Rezeption, Bar mit Raucherlounge, Panorama-Frühstücksrestaurant mit Hafenblick, Außenterrasse, Sauna mit Ruhebereich. Zimmer: Stilvoll eingerichtet mit Dusche/WC, Fön, Radio, Schreibtisch, Telefon, WLAN-Zugang (kostenlos), SAT.-TV, Minibar.

Preise je Person
im Doppelzimmer 95 €
im Einzelzimmer 149 €
 
Verlängerungsnacht:
im Doppelzimmer 85 €
im Einzelzimmer 129 €

​Die Unterbringung in gleichwertigen Hotels ist vorbehalten.
Hotel nur buchbar in Kombination mit einer Kreuzfahrt aus unserem Katalog "Seereisen 2021".
Während Messen und Großveranstaltungen ist eine Hotelreservierung leider nicht möglich.


Nordsee Hotel Bremerhaven Fischereihafen

inkl. Transfer (ehem. Comfort Hotel)

Paket 2: Übernachten & Kreuzen
Sie reisen im Laufe des Tages nach Bremerhaven an, beziehen Ihr Hotelzimmer und stellen Ihren PKW auf dem Parkplatz bzw. Tiefgaragenplatz des Hotels ab. Am nächsten Tag werden Sie dann zur vereinbarten Zeit vom Hotel zu Ihrem Kreuzfahrtschiff gebracht bzw. nach der Ausschiffung abgeholt.

  • 1 x Übernachtung
  • 1 x Frühstück
  • kostenloses Parken (max. 30 Tage) 
  • Transfer zum Columbus-Cruise-Center und zurück

Lage: Am Schaufenster 7 am Wasser, im historischen Teil des Fischereihafens, ca. 2,5 km vom Hauptbahnhof. Entfernung zum Hafen: ca. 7,5 km.
Ausstattung: Moderne Mittelklasse, 121 Zimmer, Nichtraucherzimmer, Frühstücksrestaurant, Bar, Aufenthaltsraum mit TV, Terrasse, Parkplatz, inklusive Frühstück.
Zimmer: Bad oder Dusche, WC, Fön, Telefon, Radio, TV, Minibar, Safe.

Unterbringung in gleichwertigen Hotels vorbehalten.
 
Preise Übernachten, Parken & Kreuzen je Person:
im Einzelzimmer: € 129,-
im Doppelzimmer: € 85,- 

Verlängerungsnacht:
im Einzelzimmer: € 105,-
im Doppelzimmer: € 69,-

Zusatzbett für Kinder bis 12 Jahre (zusammen mit 2 Erwachsenen im Doppelzimmer) 40,- €
Zusatzbett für 3. Erwachsenen im Doppelzimmer 45,- €

Unterbringung in gleichwertigen Hotels vorbehalten.
Hotel nur buchbar in Kombination mit einer Reise aus unserem Seereisen Programm.
Während Messen und Großveranstaltungen ist eine Hotelreservierung leider nicht möglich.


Nordsee Hotel Bremerhaven Fischereihafen (Kopie 1)

inkl. Transfer (ehem. Comfort Hotel)

Paket 1: Übernachten - Parken & Kreuzen
Sie reisen im Laufe des Tages nach Bremerhaven an, beziehen Ihr Hotelzimmer und stellen Ihren PKW auf dem Parkplatz bzw. Tiefgaragenplatz des Hotels ab. Am nächsten Tag werden Sie dann zur vereinbarten Zeit vom Hotel zu Ihrem Kreuzfahrtschiff gebracht bzw. nach der Ausschiffung abgeholt.

  • 1 x Übernachtung
  • 1 x Frühstück
  • kostenloses Parken (max. 30 Tage) 
  • Transfer zum Columbus-Cruise-Center und zurück

Lage: Am Schaufenster 7 am Wasser, im historischen Teil des Fischereihafens, ca. 2,5 km vom Hauptbahnhof. Entfernung zum Hafen: ca. 7,5 km.
Ausstattung: Moderne Mittelklasse, 121 Zimmer, Nichtraucherzimmer, Frühstücksrestaurant, Bar, Aufenthaltsraum mit TV, Terrasse, Parkplatz, inklusive Frühstück.
Zimmer: Bad oder Dusche, WC, Fön, Telefon, Radio, TV, Minibar, Safe.

Unterbringung in gleichwertigen Hotels vorbehalten.
 
Preise Übernachten, Parken & Kreuzen je Person:
im Einzelzimmer: € 149,-
im Doppelzimmer: € 95,- 

Verlängerungsnacht:
im Einzelzimmer: € 105,-
im Doppelzimmer: € 69,-

Zusatzbett für Kinder bis 12 Jahre (zusammen mit 2 Erwachsenen im Doppelzimmer) 40,- €
Zusatzbett für 3. Erwachsenen im Doppelzimmer 45,- €

Unterbringung in gleichwertigen Hotels vorbehalten.
Hotel nur buchbar in Kombination mit einer Reise aus unserem Seereisen Programm.
Während Messen und Großveranstaltungen ist eine Hotelreservierung leider nicht möglich.

The Liberty Hotel

(inkl. Transfer)

Phoenix Reisen
Phoenix Reisen

Paket 2: Übernachten & Kreuzen 
1 Übernachtung mit Frühstück sowie Transfer Hotel-Kreuzfahrtterminal (nur Vorübernachtung)

Lage: Am neuen Hafen, neben dem Deutschen Auswandererhaus, zentrumsnah (Innenstadt und weitere Sehenswürdigkeiten wie der Zoo am Meer, das Schifffahrtsmuseum und das Klimahaus 8° Ost in wenigen Gehminuten zu erreichen). Hauptbahnhof ca. 3 km entfernt.
Ausstattung: Bremerhavens neues Themenhotel, 4-Sterne-Superior, in 2018 eröffnet, 93 komfortable und moderne Nichtraucherzimmer, Rezeption, Restaurant (Frühstücksbuffet), Bar mit Panoramaterrasse, SPA im Dachgeschoss mit Sauna, Ruheraum, Außenterrasse sowie angeschlossenem Fitnessbereich, Tiefgarage.
Zimmer: Modern und komfortabel ausgestattet, Badezimmer mit Dusche/WC, Fön, Telefon, SAT.-TV, WLAN-Zugang (kostenlos), Kaffee- und Teezubereiter, Minibar, Safe und Klimaanlage. Wahlweise zur Stadt- oder Wasserseite buchbar. Zimmer zur Wasserseite verfügen über eine Gemeinschaftspromenade mit Blick auf den Yachthafen und/oder Außenweser.  

Preise je Person:
im Doppelzimmer/Stadtseite 139 €
im Einzelzimmer/Stadtseite  199 €
im Doppelzimmer/Wasserseite 149 €
im Einzelzimmer/Wasserseite  219 €

Verlängerungsnacht:
im Doppelzimmer/Stadtseite 99 €
im Einzelzimmer/Stadtseite 139 €
im Doppelzimmer/Wasserseite 109 €
im Einzelzimmer/Wasserseite  159 €


Unterbringung in gleichwertigen Hotels vorbehalten.
Hotels sind nur buchbar in Kombination mit einer Reise aus unserem Seereisen Programm.
Während Messen und Großveranstaltungen ist eine Hotelreservierung leider nicht möglich.


The Liberty Hotel

(inkl. Parken & Transfer)

Phoenix Reisen
Phoenix Reisen

Paket 1: Übernachten - Parken & Kreuzen
1 Übernachtung mit Frühstück, Tiefgaragenparkplatz (max. 30 Tage) sowie Transfer Hotel-Kreuzfahrtteminal-Hotel (ausgenommen Anreisehafen ist nicht gleich Abreisehafen, hier entfällt der Rücktransfer nach Bremerhaven).
Lage: Am neuen Hafen, neben dem Deutschen Auswandererhaus, zentrumsnah (Innenstadt und weitere Sehenswürdigkeiten wie der Zoo am Meer, das Schifffahrtsmuseum und das Klimahaus 8° Ost in wenigen Gehminuten zu erreichen). Hauptbahnhof ca. 3 km entfernt.
Ausstattung: Bremerhavens neues Themenhotel, 4-Sterne-Superior, in 2018 eröffnet, 93 komfortable und moderne Nichtraucherzimmer, Rezeption, Restaurant (Frühstücksbuffet), Bar mit Panoramaterrasse, SPA im Dachgeschoss mit Sauna, Ruheraum, Außenterrasse sowie angeschlossenem Fitnessbereich, Tiefgarage.
Zimmer: Modern und komfortabel ausgestattet, Badezimmer mit Dusche/WC, Fön, Telefon, SAT.-TV, WLAN-Zugang (kostenlos), Kaffee- und Teezubereiter, Minibar, Safe und Klimaanlage. Wahlweise zur Stadt- oder Wasserseite buchbar. Zimmer zur Wasserseite verfügen über eine Gemeinschaftspromenade mit Blick auf den Yachthafen und/oder Außenweser.  

Preise je Person:
im Doppelzimmer/Stadtseite 159 €
im Einzelzimmer/Stadtseite  239 €
im Doppelzimmer/Wasserseite 169 €
im Einzelzimmer/Wasserseite  259 €

Verlängerungsnacht:
im Doppelzimmer/Stadtseite 99 €
im Einzelzimmer/Stadtseite 139 €
im Doppelzimmer/Wasserseite 109 €
im Einzelzimmer/Wasserseite  159 €


Unterbringung in gleichwertigen Hotels vorbehalten.
Hotels sind nur buchbar in Kombination mit einer Reise aus unserem Seereisen Programm.
Während Messen und Großveranstaltungen ist eine Hotelreservierung leider nicht möglich.


Nordsee Hotel Bremerhaven City

(inkl. Transfer)

Phoenix Reisen
Phoenix Reisen

Paket 2: Übernachten & Kreuzen
1 Übernachtung mit Frühstück sowie Transfer Hotel-Kreuzfahrtterminal (nur Vorübernachtung)

​Lage: In zentraler Lage und direkt an der Fußgängerzone gelegen. In unmittelbarer Nähe befinden sich das Columbus-Center sowie der Bereich Alter/Neuer Hafen. 
Ausstattung: 102 Zimmer, Nichtraucherzimmer, Rezeption, Lift, Restaurant, Bar mit Raucherlounge. 
Zimmer: Freundlich eingerichtet, Bad/Dusche, WC, Fön, Telefon, SAT.-/Pay TV, Radio, WLAN-Zugang (kostenlos), Minibar, Safe. 

Preise je Person
im Doppelzimmer 85 €
im Einzelzimmer 129 €
Verlängerungsnacht:
im Doppelzimmer 75 €
im Einzelzimmer 109 €

Die Unterbringung in gleichwertigen Hotels ist vorbehalten.
Hotel nur buchbar in Kombination mit einer Kreuzfahrt aus unserem Katalog "Seereisen 2021".
Während Messen und Großveranstaltungen ist eine Hotelreservierung leider nicht möglich.


Atlantic Grand Hotel

(inkl. Transfer)

Phoenix Reisen
Phoenix Reisen

 

In der Weser-Metropole gibt es viel zu entdecken. Knapp 60 km von Bremerhaven entfernt, bietet die alte Hansestadt viel Abwechslung und reichlich Gelegenheit zum Entspannen. Die Stadt ist eine der grünsten des ganzen Landes. Zahlreiche Parks, Grünanlagen, Deiche und Naturschutzgebiete sorgen für Erholung abseits des städtischen Trubels. Und ja, die weltbekannten Stadtmusikanten und das Rathaus mitsamt der Roland-Statue muss man als Teil des Unesco-Weltkulturerbes gesehen haben.


Lage: In prominenter Altstadtlage im Herzen Bremens nur wenige Gehminuten von allen bekannten Sehenswürdigkeiten wie den Bremer Stadtmusikanten, dem Roland, dem Rathaus, der Böttcherstrasse oder dem Schnoor entfernt. Die beliebte Weserpromenade "Schlachte" sowie Einkaufsstraße Sögestraße sind ebenfalls fußläufig zu erreichen.
Ausstattung: Stilvolles Hotel mit 234 eleganten Zimmern, Rezeption, Frühstücksrestaurant, Spezialitäten-Restaurant mit Wintergarten und Innenhofterrasse, Bar. Panorama-Dachterrasse mit atemberaubendem Blick über die Altstadt und die Weser. Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad und Fitnessfläche.
Zimmer: Komfortabel ausgestattete Nichtraucherzimmer mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, SAT.-TV (Sky Programme), WLAN-Zugang (kostenlos), Kaffee- und Teezubereiter, Minibar, Safe und Klimaanlage.

Die Unterbringung in gleichwertigen Hotels ist vorbehalten.

Preise je Person 
im Doppelzimmer 99 €
im Einzelzimmer  139 €

Verlängerungsnacht:
im Doppelzimmer 89 €
im Einzelzimmer  129 €

Hotel nur buchbar in Kombination mit einer Kreuzfahrt aus unserem Katalog "Seereisen 2019".
Während Messen und Großveranstaltungen ist eine Hotelreservierung leider nicht möglich.


See - und Flussreisen sind Erlebnisreisen und Landausflüge sind eine schöne Ergänzung zu Ihrer Reise. Mit unserem ausgewogenen und vielfältigen Landausflugsprogramm möchten wir Ihnen fremde Menschen, unbekannte Städte, faszinierende Metropolen und beeindruckende Landschaften auf verschiedene Weise näher bringen. Wir möchten Sie einladen, in aller Ruhe nachzulesen, was Sie alles erwartet - Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude!

Und es gibt viele gute Gründe, Ihre Ausflüge über Phoenix zu buchen:

  • Phoenix Reisen und ausgewählte örtliche Partneragenturen planen für Sie
  • Perfekt abgestimmter Programmablauf
  • Gutes Preis- Leistungsverhältnis
  • Bezahlung in Euro über Ihr Bordkonto
  • Deutschsprechende Reiseführung

Wenn Sie bereits eine Reise gebucht haben, können Sie ab ca. 2 Monate vor Abreise die gewünschten Ausflüge ganz bequem online buchen unter  Mein Phoenix


 

Do     15.09.    

Heimaey / Westmänner Inseln / Island ®

Spaziergänge    


Fr     16.09.    

Reykjavik / Island

Panoramafahrt Reykjavík

ca. 2,5 Std.
Reykjavík ist mit knapp 120.000 Einwohnern eine der kleinsten Hauptstädte der Welt sowie die nördlichste. Besonders auffällig sind die bunten Dächer der mit Wellblech gedeckten Holzhäuser und die klare Linie moderner Architektur. Sie fahren zunächst nach Laugadalur, das Tal der warmen Quellen und Freizeitzentrum Reykjavíks. Hier befinden sich das größte mit Thermalwasser gefüllte Freibad mit Wellness- und Fitness-Center, das Fußballstadion, der Botanische Garten und ein Freizeitpark für Familien. Weiter fahren Sie zur Residenz des isländischen Präsidenten auf der Álftanes Halbinsel. Von diesem idyllischen Ort genießen Sie herrliche Ausblicke über Reykjavík. Danach passieren Sie das Árbær Freilichtmuseum und gelangen zu einem der modernsten Häuser Islands, der "Perle" von Reykjavík, einem Kuppelgebäude, das auf sechs Heißwassertanks erbaut wurde. Von der Aussichtsplattform haben Sie einen beeindruckenden Panoramablick über Stadt und Umgebung. Der Weg zurück zum Schiff führt durch die Altstadt, vorbei an der imposanten Kirche Hallgrímskirkja, dem Rathaus und dem Parlamentsgebäude. Weiterhin sehen Sie das Universitätsviertel und den alten Hafen. Vorbei am Höfdi-Haus, wo sich die Präsidenten Reagan und Gorbatschow 1986 trafen, fahren Sie zurück zum Schiff.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: November 2020)
Preis 29 €

Geothermalfeld Krysuvík und Wikingerschiff

ca. 4 Std.
Sie fahren mit dem Bus durch Hafnarfjördur, mitten in einem alten Lavafeld gelegen, und vorbei am wunderschönen Kleifarvatn See, einem der tiefsten Seen Islands, an dem Sie einen kurzen Fotostopp einlegen. Weiterfahrt zum Thermalgebiet Krysuvík. Unzählige Dampfsäulen steigen hier aus Erdlöchern empor. Sie fahren durch die eindrucksvolle Lavawüste der Halbinsel Reykjanes zum malerischen Fischerort Grindavík und weiter zum Örtchen Njardvík, wo Sie das Wikingermuseum und die Replik des Wikingerschiffes "Íslendingur" besichtigen. Mit diesem Schiff segelte Gunnar Eggertsson im Jahre 2000 zum Gedenken an die ruhmreiche Geschichte Islands nach Amerika. Rückfahrt zum Schiff.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: November 2020)
Preis 59 €

Gullfoss-Wasserfall und Geysir

ca. 8,5 Std. mit Essen
Einer unserer beliebtesten Ausflüge auf Island. Sie fahren zunächst nach Thingvellir, der alten Gerichts- und Parlamentsstätte. Neben seiner historischen Bedeutung ist dieser Nationalpark berühmt für die interessanten geologischen Formationen. Anschließend fahren Sie durch grüne Wiesenlandschaften zum Gullfoss-Wasserfall, der in zwei Kaskaden in eine bis zu 70 m tiefe Schlucht fällt. Nach kurzer Fahrt erreichen Sie das Gebiet der "Großen Geysire", wo die aktive Springquelle Strokkur regelmäßig ihre Wassersäule in die Höhe schleudert. Essen unterwegs. Rückfahrt nach Reykjavík mit Stopp an der "Perle", einem Kuppelgebäude mit Aussichtsplattform, das auf sechs Heißwassertanks errichtet wurde.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: November 2020)
Preis 119 €

Baden in der Blauen Lagune

ca. 4 Std.
Nach etwa 45 Min. Busfahrt erreichen Sie die Halbinsel Reykjanes, deren Erscheinungsbild durch zahlreiche Lavafelder geprägt ist. Mitten in dieser Landschaft befindet sich die Blaue Lagune. Im Juli 1999 wurde dort ein Thermalfreibad eröffnet. Das 37° bis 42° warme, natürlich blaue Wasser und die 4 m hohen Lavafelsen, welche die Lagune umgeben, verleihen dem Ort eine besondere Atmosphäre. Etwa 2,5-stündiger Aufenthalt für ein entspannendes Bad im mineralhaltigen Wasser. Umkleidekabinen und Café vor Ort.
Bitte beachten: Sehr begrenzte Teilnehmerzahl. Badesachen und Handtuch nicht vergessen. Badeschuhe werden empfohlen. Schließfächer vorhanden.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: November 2020)
Preis 169 €

Gletscher-Abenteuer

ca. 9 Std. mit Lunchbox
Über die Hochheide Mosfellsheidi fahren Sie mit dem Bus nach Thingvellir. Hier tagte über fast neun Jahrhunderte hinweg das alte isländische Parlament. Vom Nationalpark aus geht es hinauf in unwirklichere Gegenden, vorbei an Gletschern und über die Kieswüste Kaldidalur bis zum Gletscher Langjökull. Hier steigen Sie in spezielle Fahrzeuge um, mit denen Sie den Gletscher befahren. Anschließend genießen Sie Ihr Lunch-Paket in einer einfachen Berghütte. Die Rückfahrt führt durch die Region Borgarfjördur. Kurzer Stopp am Wasserfall Hraunfossar und an der wasserreichsten Heißwasserquelle Europas, Deildartunguhver. Auf Ihrem Rückweg fahren Sie durch Täler, in denen Eiszeitgletscher ihre Spuren hinterlassen haben.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl. Wetter- und organisationsbedingte Änderungen vorbehalten. Die Mitnahme von warmer Kleidung, festen Schuhen und einer Sonnenbrille ist empfehlenswert. Sie laufen teilweise über Eis und Geröll zum Gletschermobil.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: November 2020)
Preis 229 €   


So     18.09.    

GRÖNLAND **)

- Geplantes Programm -   


Mo     19.09.    

Qaqortoq / Julianehåb / Grönland/Dänemark ®

Gerbereibesuch

ca. 1 Std.
Zu Fuß gehen Sie zu der etwas außerhalb gelegenen einzigen Gerberei Grönlands, in der die Felle von Eisbären und Seehunden bearbeitet und zu typischen Kleidungsstücken bzw. für den Export verarbeitet oder gefärbt werden. Sie erfahren Wissenswertes über die Lebensumstände der Jäger in der grönländischen Einsamkeit.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: März 2019)
Preis 29 €

Zu Besuch bei Grönländern

ca. 1,5 Std.
Spaziergang in den Ort, wo ein grönländisches Privathaus besucht wird (Fußweg bis zu 20 Min.). Sie sind eingeladen zu einem typischen "Kaffeemik" mit Kaffee, Tee und Gebäck. Einige Familien zeigen stolz die grönländische Tracht, welche mit großem Arbeitsaufwand hergestellt wird. Gewinnen Sie Einblicke in das alltägliche Leben der Grönländer.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: März 2019)
Preis 39 €

Spaziergang durch Qaqortoq

ca. 1,5 Std.
Der Spaziergang führt Sie in den alten Teil des Städtchens, wo sich der älteste Springbrunnen Grönlands, der Fischmarkt sowie eigenartige Fels-Skulpturen befinden. Außerdem sehen Sie die Schule und das Gemeindehaus. Die alte Kirche stammt aus dem Jahr 1832 und steht in auffälligem Gegensatz zu der modernen Kirche.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: März 2019)
Preis 35 €       


Di     20.09.    

Narsaq / Grönland/Dänemark ®

- vormittags -     Spaziergänge        


Do     22.09.    

St. Anthony / Neufundland / Kanada ®

Geschichte der Wikinger

ca. 4 Std.
Reisen Sie 1000 Jahre zurück in die Zeit der ersten europäischen Siedlung in der Neuen Welt: L'Anse aux Meadows. Die Besiedelung dieses Ortes wird den Wikingern zugeschrieben, die historische Stätte gehört seit 1978 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Im Besucherzentrum erfahren Sie mehr über diese archäologische Stätte und ihre Bedeutung. Anschließend kurze Fahrt zum nahegelegenen Norstead, einem rekonstruierten Handelshafen der Wikinger. Hier wir auf anschauliche Weise mehr über das Leben der Wikinger vermittelt, u.a. findet sich hier die Nachbildung eines Wikingerschiffes. Anschließend geht es wieder zurück zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl. Fahrt in einfachen Schulbussen ohne Klimaanlage. Es stehen keine deutschsprechenden Reiseführer zur Verfügung, alle Informationen sind in englischer Sprache.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2019)
Preis 109 €

Erkundungen per Boot

ca. 2 Std.
Genießen Sie diese ca. 2-stündige Beobachtungstour per Boot, auf der Sie schöne Natureindrücke erleben und Wissenswertes über die Meerestiere dieser Region erfahren. Diese Gegend ist bekannt für ihre vielfältige Meeresfauna, und so können mit etwas Glück z.B. Buckelwale und Weißschnauzendelfine, auch Basstölpel, Dreizehenmöwen bzw. Küstenseeschwalben gesichtet werden. Es gibt keine hundertprozentige Garantie, Tiere zu sehen, allerdings ist die Chance gerade in dieser Region sehr groß. Ein erfahrener lokaler englischsprachiger Reiseführer (Meeresbiologe) wird Sie begleiten und Ihnen viele interessante Einblicke in die Meerestierwelt vermitteln.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Es stehen keine deutschsprechenden Reiseführer zur Verfügung, Informationen in englischer Sprache. Aufgrund der offenen Boote ist warme und wetterfeste Kleidung erforderlich.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2019)
Preis 59 €

Spaziergang "Teehaus-Pfad"

ca. 2 Std.
Wenige Minuten von der Pier entfernt beginnt Ihr Spaziergang entlang des bequem zu gehenden "Teehaus-Pfades", der Sie zunächst zum historischen Grenfell Haus (saisonal geöffnet) führt. Währenddessen erfahren Sie mehr über die Geschichte von St. Anthony und die große Bedeutung des Arztes Sir Wilfred Grenfell (1865-1940), der 1892 von England nach St. Anthony kam und in dieser Region ein modernes Gesundheits- und Sozialwesen begründete. Er wurde in St. Anthony beigesetzt. Der Weg führt Sie weiter entlang einiger Aussichtspunkte mit besonders schönen Ausblicken bis zum historischen Teehaus, in dem sich vor Jahrzehnten die Einheimischen nach der Arbeit zu einer Tasse Tee trafen und die Aussicht genossen. Danach geht es wieder zurück zum Schiff.
Bitte beachten: 2-stündiger Spaziergang, für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Sehr begrenzte Teilnehmerzahl. Es stehen keine deutschsprechenden Reiseführer zur Verfügung, Informationen in englischer Sprache.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2019)
Preis 29 €

Fr     23.09.    

Corner Brook / Neufundland / Kanada

Corner Brook

ca. 2 Std
Corner Brook ist mit etwa 20.000 Einwohnern die größte Stadt an der Westküste Neufundlands und landschaftlich schön an der Bay of Islands gelegen. Nach der Besiedlung durch Inuit und Beothuck Indianer war der französische Entdecker und Seefahrer Jacques Cartier 1534 der erste Europäer, der diese Umgebung erkundete. Größter Arbeitgeber ist heute die Papiermühle "Corner Brook Pulp and Paper Mill". Das Handelszentrum Corner Brook bietet gute Einkaufsmöglichkeiten, ein Krankenhaus sowie Regierungsbehörden und ist Sitz einer Hochschule. Während Ihrer Rundfahrt entdecken Sie auch die reizvolle Natur. An der Zufahrt zum Marble Mountain Resort sehen Sie einen 17 m hohen, aus über 360 Jahre altem Zedernholz gefertigten Totempfahl, der die Geschichte Neufundlands und Labradors dokumentiert. Fotostopp am "Man in the Mountain", einer Felsformation, die das Gesicht eines alten Mannes erkennen lässt. Der Legende nach hütet er einen verborgenen Schatz. Ein weiterer Fotostopp erfolgt am Captain Cook Monument mit schöner Aussicht auf die Stadt und die Bucht. Rückfahrt über das Stadtzentrum zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Sehr begrenzte Teilnehmerzahl. Englischsprechende Reiseleitung, Übersetzung möglichst durch die bordseitige Begleitung, sowie Fahrt in einfachen (Schul)bussen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: November 2020)
Preis 29 €

Waldspaziergang und Corner Brook Museum

ca. 3 Std.
Erkunden Sie den malerischen Nadelwald bei Corner Brook. Kurzer Bustransfer zum Ausgangspunkt Ihres Waldspaziergangs. Gut ausgebaute Pfade führen durch die Natur, u.a. vorbei am Teich Glynmill Inn mit seinen Schwänen. Über Fußgängerbrücken passieren Sie Bäche und gelangen später zum Corner Brook Museum. Das Gebäude war einst Postamt, Zollamt, Telegraphenstation und Gericht. Das Museum dokumentiert die kulturelle Geschichte Corner Brooks und der Region Bay of Islands. Nach gut 2,5 Std. erreichen Sie Corner Brook und kehren zurück zum Schiff. Die Wanderung beinhaltet eine Rast mit kleiner Stärkung.Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Sehr begrenzte Teilnehmerzahl. Englischsprechende Reiseleitung, Übersetzung möglichst durch die bordseitige Begleitung, sowie Fahrt in einfachen (Schul)bussen. Bequemes, rutschfestes Schuhwerk empfohlen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: November 2020)
Preis 49 €

Corner Brook und Umgebung

ca. 4 Std.
Im Auftrag des damaligen neufundländlichen Gouverneurs Palliser erstellte der berühmte Captain James Cook eine Karte von Neufundland, die 1775 veröffentlicht wurde. Sie erkunden die Bay of Islands mit dem Gebirge der Long Range Mountains, einer nördlichen Fortsetzung der Appalachen, die von Cook 1767 erkundet wurden. Unterwegs besuchen Sie die kleine Küstengemeinde Lark Harbour mit anglikanischer Kirche. Die Gemeinde Bottle Cove geht auf eine französische Fischersiedlung im 16. Jh. zurück, während Governors Island von Baskischen Fischern besiedelt wurde. Während Ihrer landschaftlich schönen Fahrt durch die Bay of Islands erfolgen verschiedene Fotostopps und ein Besuch am Captain Cook Monument, wo Kopien seiner Karten über seine Arbeit informieren. Rückkehr zum Schiff.
Bitte beachten: Sehr begrenzte Teilnehmerzahl. Englischsprechende Reiseleitung, Übersetzung möglichst durch die bordseitige Begleitung, sowie Fahrt in einfachen (Schul)bussen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: November 2020)
Preis 49 €

Gros-Morne-Nationalpark

 

Dieser Ausflug befindet sich in Vorbereitung. Programm/Preis folgen ca. Juni 2022 (Stand: Dezember 2020)

 


Sa     24.09.    

Corner Brook / Neufundland / Kanada


Mo     26.09.    

Sept-Îles / Québec / Kanada   

Höhepunkte Sept-Iles

ca. 3 Std.
Sie fahren in das Innu-Reservat Uashat, in dem heute etwa 1600 Innu leben. Hier fühlen Sie sich in vergangene Zeiten zurückversetzt, denn Sie lernen die Nachbildung eines alten Handelspostens kennen, der von 1673 bis 1842 abwechselnd von Franzosen und Engländern besetzt war. Dieser Handelsplatz war die erste europäische Einrichtung in Sept-Ǐles, der erst dem Tausch von Pelzen und später in seiner Blütezeit dem Export von Lachs und Robbenöl in den europäischen Markt diente. Erfahren Sie mehr über das tägliche Leben der Postmeister, Holzfäller und Innu-Jäger. Weiterfahrt zum Regional Museum, in dem Sie über die 8.000 jährige reiche Geschichte von Sept-Ǐles informiert werden.  Des weiteren genießen Sie während der Tour Fotostopps an Aussichtspunkten bzw. an den herrlichen endlosen Sandstränden, für die die Stadt bekannt ist. Nach diesen Eindrücken Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Sehr begrenzte Teilnehmerzahl. Englischsprechende Reiseleitung, Übersetzung möglichst durch die bordseitige Begleitung, sowie Fahrt in einfachen (Schul)bussen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: November 2020)
Preis 59 €

Geschichte der Innu

ca. 3 Std.
Die Innu sind eine Gruppe nordamerikanischer Indianer, die sich vor mehr als 8.000 Jahren in diesem Gebiet niedergelassen haben und zu den ersten Nationen in Kanada zählen. Vor der Ankunft der Europäer auf dem Kontinent lebten sie als Nomaden. Der Ausflug bietet die Gelegenheit, einen Eindruck von der Geschichte und dem Erbe der Innu zu erhalten. Kurze Busfahrt zum Shaputuan Museum. Während des gut 1-stündigen geführten Rundgangs wird Ihnen die Geschichte des Nomadenvolkes in seinem angestammten Land erzählt. Die Dauerausstellung folgt dem Leben der Innu durch die Jahreszeiten und Sie gewinnen Einblicke in ihr Alltagsleben. Die Nomaden lebten in Zelten aus Tierfell und zogen entlang des Moisie Rivière auf der Jagd nach Fisch, Elchen und Karibus. Weiterfahrt zum Aussichtsturm in den Les Jardins de L'Anse (Fotostopp) und in das Innu-Reservat Uashat, in dem heute etwa 1600 Innu leben. Hier werden Sie in vergangene Zeiten zurückversetzt, denn Sie lernen die Nachbildung eines alten Handelspostens kennen, der von 1673 bis 1842 abwechselnd von Franzosen und Engländern besetzt war. Dieser Handelsplatz war die erste europäische Einrichtung in Sept-Ǐles, der erst dem Tausch von Pelzen und später in seiner Blütezeit dem Export von Lachs und Robbenöl in den europäischen Markt diente (ca. 1-stündige Führung). Danach Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl. Englischsprechende Reiseleitung, Übersetzung möglichst durch die bordseitige Begleitung, sowie Fahrt in einfachen (Schul)bussen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: November 2020)
Preis 59 €

Mit dem Zodiac durchs Archipel

ca. 2,5 Std.
Die Stadt Sept-Ǐles liegt an einer Bucht, der ein Archipel mit 7 Inseln vorgelagert ist. Etwa 15 Minuten Fußweg zum Bootsanleger. Sie unternehmen eine ca. 2-stündige Bootsfahrt mit einem Zodiac (ein mit Motoren betriebenes Schlauchboot, jeweils Platz für 12 Personen) durch die Schären und entdecken Flora und Fauna einzelner Inseln (keine Anlandungen). Das Vogelschutzgebiet auf der Ǐle du Corossol bietet unzähligen Seevögeln eine Heimat. Hier steht auch einer der vielen Leuchttürme, die in dieser Gegend gebaut wurden. Einzigartige Vogelnestklippen und Kalksteinformationen sehen Sie auf der Ǐle Manowin; La Petite Basque und La Grande Basque wurden zu Ehren der baskischen Bevölkerung benannt, die vor mehr als hundert Jahren in diese Region kamen. Während der Tour erzählt Ihnen der Reiseführer sicher auch die Geschichte der Schiffswracks, die im Gebiet um die kleine Inselgruppe Ǐlets de Quen gelegen sind. Nach Rückkehr etwa 15 Minuten Fußweg zurück zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit und/oder Rückenleiden nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl. Windjacke/festes Schuhwerk empfohlen. Englischsprechende Reiseleitung, Übersetzung möglichst durch die bordseitige Begleitung.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: November 2020)
Preis 69 €


Di     27.09.         

Saguenay / Québec / Kanada

Panoramafahrt Saguenay

ca. 2 Std.
Die  heutige  Stadt  Saguenay  entstand erst 2002 durch den Zusammenschluss der Städte Chicoutimi, Jonquière und La Baie sowie der Gemeinden Laterrière, Lac-Kénogami und Shipshaw. Die Hauptstadt der Region Saguenay-Lac-Saint-Jean ist malerisch an der Spitze  des Fjordes gelegen und besticht mit französischem Charme. Zunächst fahren Sie in den Bezirk Chicoutimi und sehen den alten Hafen, das historische Stadtviertel und das Little White House (Fotostopp), das 1996 während der großen Flut auf mysteriöse Weise unversehrt  blieb. Anschließend sehen Sie die 1898 errichtete Zellstofffabrik. Sie spielte eine wichtige Rolle für die Entwicklung der Stadt, da bereits damals das Papier aufgrund seiner hohen Qualität in die ganze Welt exportiert wurde. Nach einem Fotostopp fahren Sie in das  Stadtviertel La Baie. In Gedenken an die große Flut wurde hier die "Ha! Ha! Pyramide", bestehend aus Verkehrsschildern, errichtet. Anschließend Rückkehr zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Englischsprechende Reiseleitung, Übersetzung möglichst durch die bordseitige Begleitung, sowie Fahrt in einfachen (Schul)bussen.
​Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: November 2020)
Preis 39 €

Nationalpark individuell

ca. 4 Std.
Sie haben Gelegenheit, die Schönheit und Ruhe des Saguenay Nationalparks im eigenen Tempo zu genießen. Zunächst etwa einstündige Landschaftsfahrt zum Besucherzentrum. Nach Ankunft erhalten Sie eine kurze Einführung über Entstehung und Charakteristik dieses einzigartigen Fjords und seiner Landschaft. Danach haben Sie etwa 1,5 Stunden Zeit zur freien Verfügung für eigene Erkundungen im Nationalpark bei einem Spaziergang durch die Natur. Danach erfolgt die Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Sehr begrenzte Teilnehmerzahl. Festes Schuhwerk, Windjacke, Sonnenschutz empfohlen. Einführung in englischer Sprache. Fahrt in einfachen (Schul)bussen.
​Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: November 2020)
Preis 39 €

Käserei, Glasbläserei, Alpakafarm

ca. 3,5 Std.
Zunächst fahren Sie in das Besucherzentrum der Käserei Boivin, wo Sie Gelegenheit zur Verkostung verschiedener Käsesorten haben. Dazu erfahren Sie mehr über die Geschichte des Familienunternehmens, das immerhin 2,3 Millionen Kilo Käse jährlich produziert. Anschließend fahren Sie zur Glasbläserei Touverre von Guiseppe Benedetto und gewinnen Einblicke in die aufwändige Herstellung attraktiver Glaskunst. Weiterfahrt zu einer Alpakafarm, auf der über 30 Alpakas und einige Lamas zu Hause sind. Es wird Ihnen Wissenswertes über die Aufzucht und Pflege dieser Tiere vermittelt sowie über die Gewinnung und Weiterproduktion der feinen weichen Wollfaser. Danach erfolgt wieder die Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl. Englischsprechende Reiseleitung, Übersetzung möglichst durch die bordseitige Begleitung, sowie Fahrt in einfachen (Schul)bussen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2020)
Preis 59 €

Entdecken Sie Neufrankreich

ca. 2,5 Std.
Etwa 45-minütige Fahrt in ein rekonstruiertes Dorf der Huronen, in dem Ihnen das Leben in Neufrankreich des 17. Jh. nähergebracht wird. Nach historischen Beschreibungen wurden Häuser detailgetreu nachgebaut, und "Einwohner" demonstrieren das Alltagsleben der damaligen Zeit. Sie lernen während Ihres einstündigen Rundgangs mehr über die indigenen Völker und die Einflüsse der französischen Kulturen kennen. Danach erfolgt die Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Sehr begrenzte Teilnehmerzahl. Englischsprechende Reiseleitung, Übersetzung möglichst durch die bordseitige Begleitung, sowie Fahrt in einfachen (Schul)bussen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: November 2020)
Preis 65 €


Mi     28.09.    

Saguenay / Québec / Kanada   

Nationalpark individuell

ca. 4 Std.
Sie haben Gelegenheit, die Schönheit und Ruhe des Saguenay Nationalparks im eigenen Tempo zu genießen. Zunächst etwa einstündige Landschaftsfahrt zum Besucherzentrum. Nach Ankunft erhalten Sie eine kurze Einführung über Entstehung und Charakteristik dieses einzigartigen Fjords und seiner Landschaft. Danach haben Sie etwa 1,5 Stunden Zeit zur freien Verfügung für eigene Erkundungen im Nationalpark bei einem Spaziergang durch die Natur. Danach erfolgt die Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Sehr begrenzte Teilnehmerzahl. Festes Schuhwerk, Windjacke, Sonnenschutz empfohlen. Einführung in englischer Sprache. Fahrt in einfachen (Schul)bussen.
​Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: November 2020)
Preis 39 €

Entdecken Sie Neufrankreich

ca. 2,5 Std.
Etwa 45-minütige Fahrt in ein rekonstruiertes Dorf der Huronen, in dem Ihnen das Leben in Neufrankreich des 17. Jh. nähergebracht wird. Nach historischen Beschreibungen wurden Häuser detailgetreu nachgebaut, und "Einwohner" demonstrieren das Alltagsleben der damaligen Zeit. Sie lernen während Ihres einstündigen Rundgangs mehr über die indigenen Völker und die Einflüsse der französischen Kulturen kennen. Danach erfolgt die Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Sehr begrenzte Teilnehmerzahl. Englischsprechende Reiseleitung, Übersetzung möglichst durch die bordseitige Begleitung, sowie Fahrt in einfachen (Schul)bussen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: November 2020)
Preis 65 €

Val-Jalbert

ca. 7 Std. mit LunchboxSie fahren zunächst am Saguenay-Fjord entlang, der sich auf 100 km Länge und bis zu 3 km Breite in die Landschaft erstreckt, und gewinnen einen ersten Eindruck von dessen Bedeutung. In Chicoutimi legen Sie einen Fotostopp am Little White House und an der ehemaligen Zellstofffabrik ein, die 1898 gegründet wurde und für die wirtschaftliche Entwicklung dieser Region von Bedeutung war. Weiterfahrt entlang des Lac Saint-Jean nach Val-Jalbert. Dieser Ort wurde 1901 direkt auf dem Gelände der dortigen Papierfabrik erbaut und galt als Vorbild eines Arbeiterdorfes. Ab 1927, nachdem die Fabrik schließen musste, schien die Zeit hier stehengeblieben zu sein, und der Ort entwickelte sich zu einer "Geisterstadt". Heute gilt sie mit ihren schön restaurierten Gebäuden als historisches Monument. Hier nehmen Sie Ihr Lunchbox-Mittagessen ein und haben etwas Zeit zur freien Verfügung. Lohnenswert ist u.a. die Fahrt mit der Bahn zum 72 m hohen Wasserfall (fünf Aussichtspunkte mit Treppenstufen).Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Englischsprechende Reiseleitung, Übersetzung möglichst durch die bordseitige Begleitung, sowie Fahrt in einfachen (Schul)bussen.​Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: November 2020)Preis 95 €

 


Do     29.09.    

Québec City / Québec / Kanada

Spaziergang durch die Altstadt

ca. 2,5 Std.
Die Altstadt von Quebec teilt sich in die Unterstadt (Basse-Ville) und die Oberstadt (Haute-Ville). Der Spaziergang führt zunächst in die Unterstadt zum Place Royale, der als "Geburtsstätte" der französischen Besiedelung durch Samuel de Champlain gilt. Sie erfahren mehr über den bedeutsamen Ort, der auch wegen seiner typischen Steinarchitektur des 17. und 18.Jh. sehenswert ist. Nahebei liegt die Fußgängerzone des reizvollen Viertels 'Petit Champlain'. Sie spazieren durch die kopfsteingepflasterten Gassen, in denen sich kleine Spezialitätengeschäfte, Boutiquen und Cafés aneinanderreihen. Mit der Zahnradbahn fahren Sie hinauf auf das Plateau der Oberstadt, die von einer fast 5 km langen Stadtmauer umgeben ist. In der Oberstadt sind besonders sehenswert das Château Frontenac, die Place D'Armes, das Ursulinenkloster (heute hauptsächlich als Schule genutzt), die Gebäude des Séminaire de Québec, das Rathaus (Hôtel de Ville) mit beeindruckender Fassade sowie die "Künstlergasse" mit ihren kleinen Galerien und Straßenkünstlern.
Bitte beachten: Für Gäste mit geschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl. Der Rundgang beinhaltet keine Innenbesichtigungen der genannten Sehenswürdigkeiten. Englischsprechende Reiseleitung, Übersetzung möglichst durch die bordseitige Begleitung.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: November 2020)
Preis 25 €

Historisches und modernes Québec

ca. 2 Std.
Zunächst passieren Sie die historische Place Royale mit der typischen Steinarchitektur des 17. und 18.Jh. An diesem Ort entstand Anfang des 17.Jh. die erste französische Besiedlung durch Samuel de Champlain. Sie erreichen das Château Frontenac, ein Luxushotel im Zentrum der Stadt und eine der Hauptsehenswürdigkeiten (Außenbesichtigung). Genießen Sie etwas Zeit zur freien Verfügung. Anschließend kurze Busfahrt zum Cap Diamant, wo Sie einen Fotostopp einlegen und den schönen Ausblick auf den St.-Lorenz-Strom und die Umgebung genießen. Auf dem Rückweg fahren Sie über die historisch bedeutende Abraham-Ebene, entlang der Grande Allée, eine der bekanntesten Straßen der Stadt, und vorbei am Parlamentsgebäude zurück zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Englischsprechende Reiseleitung, Übersetzung möglichst durch die bordseitige Begleitung, sowie Fahrt in einfachen (Schul)bussen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: November 2020)
Preis 39 €

Stadtrundfahrt und Montmorency-Wasserfall

ca. 3,5 Std.
Québec gilt als die französischste Stadt außerhalb Frankreichs und hat zahlreiche Sehenswürdigkeiten und eine charmante Altstadt zu bieten. Sie sehen während Ihrer Panoramafahrt den Place Royale in der Unterstadt, Ort erster französischer Besiedelung durch Samuel de Champlain zu Anfang des 17.Jh. Hier sehen Sie auch die älteste katholische Steinkirche Nordamerikas, die Notre-Dame-des-Victoires. Weiterfahrt zur ca. 5.000 qm großen Place d'Armes in der Oberstadt, an der einige interessante historische Gebäude zu sehen sind. Nach ein wenig Zeit für individuelle Erkundungen geht es per Bus zum Cap Diamant. Der Seefahrer Jacques Cartier vermutete, Diamanten an den Hängen des Cap entdeckt zu haben, die sich allerdings als wertlose Quarzsteine herausgestellt haben. Von hier bietet sich Ihnen ein besonders schöner Blick auf den St.-Lorenz-Strom, die Unterstadt und die weitläufige Landschaft. Nach dem Fotostopp fahren Sie über die Abraham-Ebene, die 1759 Schauplatz der Schlacht zwischen französischen und britischen Truppen gewesen ist. Weiter geht es über die Grande Allée, eine der berühmtesten Straßen von Québec mit schönen Geschäften, Straßencafés und Boutiquen, die bis zum Hôtel du Parlement mit den verschiedenen Regierungsgebäuden führt. Ihr nächstes Ziel ist der nur wenige Kilometer entfernt gelegene Montmorency-Wasserfall, mit einer Fallhöhe von 83 m der höchste Wasserfall der Provinz. Sie haben etwas Zeit zur freien Verfügung, um die tosenden Wassermassen zu beobachten. Nach diesem beeindruckenden Naturschauspiel fahren Sie wieder zurück zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Englischsprechende Reiseleitung, Übersetzung möglichst durch die bordseitige Begleitung, sowie Fahrt in einfachen (Schul)bussen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: November 2020)
Preis 45 €

Sainte-Anne Canyon und "süße" Genüsse

ca. 4 Std.
Sie fahren knapp eine Stunde zum Sainte-Anne Canyon. Dieses eher wenig bekannte Naturwunder liegt unweit der schönen Beaupré Küste. Vom Parkplatz gelangen Sie in wenigen Minuten in den Canyon, der vom Fluss Sainte-Anne-du-Nord über Jahrmillionen gebildet wurde. Drei Hängebrücken und verschiedene Aussichtsplattformen bieten eindrucksvolle Ausblicke. Sie haben etwa eine Stunde Zeit zur freien Verfügung, um das Naturschauspiel zu genießen. Anschließend Weiterfahrt zur beschaulichen Île d'Orleans. Hier begegnen Ihnen das ländliche Leben und reizvolle Landschaften. Sie erfahren Wissenswertes über die ansässige Produktion des Ahornsirups und haben natürlich auch die Möglichkeit zu einer kleinen Kostprobe. Anschließend Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Informationen von einem englischsprechenden Reiseleiter sowie Fahrt in einfachen Schulbussen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: November 2020)
Preis 49 €


Fr     30.09.    

Montreal / Kanada

Zu Fuß durch "Vieux-Montréal"
ca. 3,5 Std.
Sie spazieren zur Altstadt mit dem Finanzviertel, bekannt als "Wall Street Montreals", und sehen zahlreiche viktorianische Gebäude, das Rathaus (Hôtel de Ville), das historische und neue Gerichtsgebäude sowie den Place Jacques Cartier, wo Sie die "joie de vivre" spüren können. Sie gelangen zur Basilika Notre-Dame, eine der größten Kirchen des Kontinents. Bei einer Besichtigung bestaunen Sie die blau-goldenen Kuppeln und die verzierte Innenausstattung. Natürlich gewinnen Sie auch einen Eindruck des größten unterirdischen Fußgängernetzes der Welt (der Untergrundstadt), durch das Sie Ihr Reiseführer Richtung Quartier International de Montreal (QIM) führt. Hier sehen Sie den Place Riopelle mit dem einzigartigen Brunnen La Joute, das Kongresszentrum sowie das Welthandelszentrum. Anschließend spazieren Sie wieder zurück zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Sehr begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Dezember 2020)
Preis 29 €

Montreal

ca. 3 Std.
Erkunden Sie die zweitgrößte Stadt Kanadas. Zunächst fahren Sie durch den Finanzdistrikt, vorbei an der Börse sowie der Universität und den großen Bankgebäuden. Sie legen einen etwa 45-minütigen Stopp am St. Josephs Oratorium für eine Besichtigung ein. Die Kirche ist dem heiligen Josef geweiht und wird von Pilgern als Wallfahrtskirche genutzt. Auf der anschließenden Weiterfahrt passieren Sie die historische Altstadt und den alten Hafen, bevor Sie vom Mont Royal herrliche Ausblicke auf die Stadt, den Sankt-Lorenz-Strom und das Umland genießen (Fotostopp). Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Dezember 2020)
Preis 45 €

Ottawa

ca. 9 Std. ohne Essen
Etwa 2,5 Std. Busfahrt nach Ottawa. Die Hauptstadt Kanadas liegt am Südufer des Ottawa-Flusses, an der Mündung vom Rideau-Kanal und Rideau-Fluss. Während einer etwa 2-stündigen Stadtrundfahrt passieren Sie bedeutende Sehenswürdigkeiten: den Parlamentskomplex auf dem "Parliament Hill" und die Rideau Hall, Residenz des Generalgouverneurs von Kanada bzw. der Königin von England, sowie das Rideau Centre, das eindrucksvolle mehrstöckige Einkaufszentrum der Stadt. Am Byward Market haben Sie anschließend ca. 2,5 Stunden Freizeit für individuelle Erkundungen bzw. für Ihr Mittagessen (nicht inkl.). Der lebhafte und beliebteste Markt der Stadt lädt mit seinen zahlreichen Geschäften, Galerien, Cafés und hübschen Innenhöfen zu einem ausführlichen Bummel ein. Nachmittags erfolgt die 2,5-stündige Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Dezember 2020)
Preis 75 €

Laurentians

ca. 8 Std. mit Essen
Nach etwas mehr als einer Stunde Busfahrt erreichen Sie die Laurentians, eine der ältesten Bergketten der Welt. Das Gebiet mit seinen mehr als 380 Seen gilt als Naherholungsgebiet Montreals. Im Herbst ist die ganze Region in ein feuriges Farbenmeer getaucht, und unzählige Besucher bewundern die Schönheit der leuchtenden Herbstwälder im "Indian Summer". Sie besuchen den Ort Saint Saveur und haben hier etwa 45 Minuten Freizeit für einen individuellen Bummel. Mittagessen unterwegs. Anschließend nehmen Sie in einem Restaurant Ihr Mittagessen ein und fahren weiter zum Mont Tremblant. Er ist mit 935 m die höchste Erhebung der Bergkette. Eine Gondelseilbahn bringt Sie zum Gipfel. Sie haben gut 1,5 Stunden Freizeit  für eigene Erkundungen und Spaziergänge. Rückkehr am Nachmittag nach Montreal.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. An der Seilbahn ist mit Wartezeiten zu rechnen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Dezember 2020)
Preis 139 €

Montreal, Toronto & Niagara-Wasserfälle (2 Ü.)

2 Übern./Bus/DZ/VP
1. Tag: Am Morgen startet Ihr Überlandausflug mit einer Stadtrundfahrt durch Montreal. Zunächst fahren Sie durch den Finanzdistrikt, vorbei an der Börse sowie der Universität und den großen Bankgebäuden. Sie legen einen etwa Stopp an der Basilika Notre-Dame ein, eine der größten Kirchen des Kontinents (Außenbesichtigung). Auf der anschließenden Weiterfahrt passieren Sie die historische Altstadt und den alten Hafen, bevor Sie vom Mont Royal herrliche Ausblicke auf die Stadt, den Sankt-Lorenz-Strom und das Umland genießen. Ihre Stadtrundfahrt endet am Hauptbahnhof. In eigens gecharteterten Waggon(s) (Business Class inkl. kaltem Mittagessen und einer bestimmten Auswahl an Getränken) genießen Sie entspannt die etwa 5,5-stündige Zugfahrt entlang schöner Landschaften bis zum Hauptbahnhof von Toronto, gelegen im Stadtzentrum. Kurzer Fußweg zu Ihrem gegenüber liegenden Hotel Fairmont Royal York. Am späten Nachmittag/frühen Abend unternehmen Sie einen kurzen Rundgang mit anschließendem Abendessen. Übernachtung im Hote
2. Tag: Nach dem Frühstück im Hotel fahren Sie für einne Ganztagesausflug zu den Niagarafällen. Genießen Sie die Einzigartigkeit dieses Naturschauspiels. Auf bis zu 790 m Breite stürzt das Wasser etwa 52 m in die Tiefe. Höhepunkt Ihrer Besichtigung wird die "Hornblower"-Bootstour sein. Sie werden die Wasserfälle, Nordamerikas älteste und beliebteste Touristenattraktion seit 1846, mit einem Ausflugsboot aus nächster Nähe erleben. Mittagessen unterwegs. Nach Freizeit an den Wasserfällen für eigene Erkundungen fahren Sie zum Abendessen zum Fallsview Restaurant. Anschließend Übernachtung im dazugehörigen Sheraton on the Falls Hotel.
3. Tag: Frühstück im Hotel, Check-Out und Rückfahrt nach Montreal mit Mittagessen unterwegs in einem Restaurant in Toronto. Rückkehr an Bord in Montreal am späten Nachmittag.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Der Ausflug beinhaltet lange Busfahrten an Tag 3.
Einzelzimmerzuschlag 299,- €
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2020)
- Vorausbuchung -
Preis 995 €


Sa     01.10.    

Montreal / Kanada

Ottawa

ca. 9 Std. ohne Essen
Etwa 2,5 Std. Busfahrt nach Ottawa. Die Hauptstadt Kanadas liegt am Südufer des Ottawa-Flusses, an der Mündung vom Rideau-Kanal und Rideau-Fluss. Während einer etwa 2-stündigen Stadtrundfahrt passieren Sie bedeutende Sehenswürdigkeiten: den Parlamentskomplex auf dem "Parliament Hill" und die Rideau Hall, Residenz des Generalgouverneurs von Kanada bzw. der Königin von England, sowie das Rideau Centre, das eindrucksvolle mehrstöckige Einkaufszentrum der Stadt. Am Byward Market haben Sie anschließend ca. 2,5 Stunden Freizeit für individuelle Erkundungen bzw. für Ihr Mittagessen (nicht inkl.). Der lebhafte und beliebteste Markt der Stadt lädt mit seinen zahlreichen Geschäften, Galerien, Cafés und hübschen Innenhöfen zu einem ausführlichen Bummel ein. Nachmittags erfolgt die 2,5-stündige Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Dezember 2020)
Preis 75 €

Laurentians

ca. 8 Std. mit Essen
Nach etwas mehr als einer Stunde Busfahrt erreichen Sie die Laurentians, eine der ältesten Bergketten der Welt. Das Gebiet mit seinen mehr als 380 Seen gilt als Naherholungsgebiet Montreals. Im Herbst ist die ganze Region in ein feuriges Farbenmeer getaucht, und unzählige Besucher bewundern die Schönheit der leuchtenden Herbstwälder im "Indian Summer". Sie besuchen den Ort Saint Saveur und haben hier etwa 45 Minuten Freizeit für einen individuellen Bummel. Mittagessen unterwegs. Anschließend nehmen Sie in einem Restaurant Ihr Mittagessen ein und fahren weiter zum Mont Tremblant. Er ist mit 935 m die höchste Erhebung der Bergkette. Eine Gondelseilbahn bringt Sie zum Gipfel. Sie haben gut 1,5 Stunden Freizeit  für eigene Erkundungen und Spaziergänge. Rückkehr am Nachmittag nach Montreal.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. An der Seilbahn ist mit Wartezeiten zu rechnen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Dezember 2020)
Preis 139 €


So     02.10.    

Montreal / Kanada   

Zu Fuß durch "Vieux-Montréal"

ca. 3,5 Std.
Sie spazieren zur Altstadt mit dem Finanzviertel, bekannt als "Wall Street Montreals", und sehen zahlreiche viktorianische Gebäude, das Rathaus (Hôtel de Ville), das historische und neue Gerichtsgebäude sowie den Place Jacques Cartier, wo Sie die "joie de vivre" spüren können. Sie gelangen zur Basilika Notre-Dame, eine der größten Kirchen des Kontinents. Bei einer Besichtigung bestaunen Sie die blau-goldenen Kuppeln und die verzierte Innenausstattung. Natürlich gewinnen Sie auch einen Eindruck des größten unterirdischen Fußgängernetzes der Welt (der Untergrundstadt), durch das Sie Ihr Reiseführer Richtung Quartier International de Montreal (QIM) führt. Hier sehen Sie den Place Riopelle mit dem einzigartigen Brunnen La Joute, das Kongresszentrum sowie das Welthandelszentrum. Anschließend spazieren Sie wieder zurück zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Sehr begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Dezember 2020)
Preis 29 €

Montreal

ca. 3 Std.
Erkunden Sie die zweitgrößte Stadt Kanadas. Zunächst fahren Sie durch den Finanzdistrikt, vorbei an der Börse sowie der Universität und den großen Bankgebäuden. Sie legen einen etwa 45-minütigen Stopp am St. Josephs Oratorium für eine Besichtigung ein. Die Kirche ist dem heiligen Josef geweiht und wird von Pilgern als Wallfahrtskirche genutzt. Auf der anschließenden Weiterfahrt passieren Sie die historische Altstadt und den alten Hafen, bevor Sie vom Mont Royal herrliche Ausblicke auf die Stadt, den Sankt-Lorenz-Strom und das Umland genießen (Fotostopp). Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Dezember 2020)
Preis 45 €

Ottawa

ca. 9 Std. ohne Essen
Etwa 2,5 Std. Busfahrt nach Ottawa. Die Hauptstadt Kanadas liegt am Südufer des Ottawa-Flusses, an der Mündung vom Rideau-Kanal und Rideau-Fluss. Während einer etwa 2-stündigen Stadtrundfahrt passieren Sie bedeutende Sehenswürdigkeiten: den Parlamentskomplex auf dem "Parliament Hill" und die Rideau Hall, Residenz des Generalgouverneurs von Kanada bzw. der Königin von England, sowie das Rideau Centre, das eindrucksvolle mehrstöckige Einkaufszentrum der Stadt. Am Byward Market haben Sie anschließend ca. 2,5 Stunden Freizeit für individuelle Erkundungen bzw. für Ihr Mittagessen (nicht inkl.). Der lebhafte und beliebteste Markt der Stadt lädt mit seinen zahlreichen Geschäften, Galerien, Cafés und hübschen Innenhöfen zu einem ausführlichen Bummel ein. Nachmittags erfolgt die 2,5-stündige Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Dezember 2020)
Preis 75 €

Laurentians

ca. 8 Std. mit Essen
Nach etwas mehr als einer Stunde Busfahrt erreichen Sie die Laurentians, eine der ältesten Bergketten der Welt. Das Gebiet mit seinen mehr als 380 Seen gilt als Naherholungsgebiet Montreals. Im Herbst ist die ganze Region in ein feuriges Farbenmeer getaucht, und unzählige Besucher bewundern die Schönheit der leuchtenden Herbstwälder im "Indian Summer". Sie besuchen den Ort Saint Saveur und haben hier etwa 45 Minuten Freizeit für einen individuellen Bummel. Mittagessen unterwegs. Anschließend nehmen Sie in einem Restaurant Ihr Mittagessen ein und fahren weiter zum Mont Tremblant. Er ist mit 935 m die höchste Erhebung der Bergkette. Eine Gondelseilbahn bringt Sie zum Gipfel. Sie haben gut 1,5 Stunden Freizeit  für eigene Erkundungen und Spaziergänge. Rückkehr am Nachmittag nach Montreal.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. An der Seilbahn ist mit Wartezeiten zu rechnen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Dezember 2020)
Preis 139 €


Mo     03.10.    

Québec City / Québec / Kanada

Spaziergang durch die Altstadt

ca. 2,5 Std.
Die Altstadt von Quebec teilt sich in die Unterstadt (Basse-Ville) und die Oberstadt (Haute-Ville). Der Spaziergang führt zunächst in die Unterstadt zum Place Royale, der als "Geburtsstätte" der französischen Besiedelung durch Samuel de Champlain gilt. Sie erfahren mehr über den bedeutsamen Ort, der auch wegen seiner typischen Steinarchitektur des 17. und 18.Jh. sehenswert ist. Nahebei liegt die Fußgängerzone des reizvollen Viertels 'Petit Champlain'. Sie spazieren durch die kopfsteingepflasterten Gassen, in denen sich kleine Spezialitätengeschäfte, Boutiquen und Cafés aneinanderreihen. Mit der Zahnradbahn fahren Sie hinauf auf das Plateau der Oberstadt, die von einer fast 5 km langen Stadtmauer umgeben ist. In der Oberstadt sind besonders sehenswert das Château Frontenac, die Place D'Armes, das Ursulinenkloster (heute hauptsächlich als Schule genutzt), die Gebäude des Séminaire de Québec, das Rathaus (Hôtel de Ville) mit beeindruckender Fassade sowie die "Künstlergasse" mit ihren kleinen Galerien und Straßenkünstlern.
Bitte beachten: Für Gäste mit geschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl. Der Rundgang beinhaltet keine Innenbesichtigungen der genannten Sehenswürdigkeiten. Englischsprechende Reiseleitung, Übersetzung möglichst durch die bordseitige Begleitung.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: November 2020)
Preis 25 €

Historisches und modernes Québec

ca. 2 Std.
Zunächst passieren Sie die historische Place Royale mit der typischen Steinarchitektur des 17. und 18.Jh. An diesem Ort entstand Anfang des 17.Jh. die erste französische Besiedlung durch Samuel de Champlain. Sie erreichen das Château Frontenac, ein Luxushotel im Zentrum der Stadt und eine der Hauptsehenswürdigkeiten (Außenbesichtigung). Genießen Sie etwas Zeit zur freien Verfügung. Anschließend kurze Busfahrt zum Cap Diamant, wo Sie einen Fotostopp einlegen und den schönen Ausblick auf den St.-Lorenz-Strom und die Umgebung genießen. Auf dem Rückweg fahren Sie über die historisch bedeutende Abraham-Ebene, entlang der Grande Allée, eine der bekanntesten Straßen der Stadt, und vorbei am Parlamentsgebäude zurück zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Englischsprechende Reiseleitung, Übersetzung möglichst durch die bordseitige Begleitung, sowie Fahrt in einfachen (Schul)bussen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: November 2020)
Preis 39 €

Stadtrundfahrt und Montmorency-Wasserfall

ca. 3,5 Std.
Québec gilt als die französischste Stadt außerhalb Frankreichs und hat zahlreiche Sehenswürdigkeiten und eine charmante Altstadt zu bieten. Sie sehen während Ihrer Panoramafahrt den Place Royale in der Unterstadt, Ort erster französischer Besiedelung durch Samuel de Champlain zu Anfang des 17.Jh. Hier sehen Sie auch die älteste katholische Steinkirche Nordamerikas, die Notre-Dame-des-Victoires. Weiterfahrt zur ca. 5.000 qm großen Place d'Armes in der Oberstadt, an der einige interessante historische Gebäude zu sehen sind. Nach ein wenig Zeit für individuelle Erkundungen geht es per Bus zum Cap Diamant. Der Seefahrer Jacques Cartier vermutete, Diamanten an den Hängen des Cap entdeckt zu haben, die sich allerdings als wertlose Quarzsteine herausgestellt haben. Von hier bietet sich Ihnen ein besonders schöner Blick auf den St.-Lorenz-Strom, die Unterstadt und die weitläufige Landschaft. Nach dem Fotostopp fahren Sie über die Abraham-Ebene, die 1759 Schauplatz der Schlacht zwischen französischen und britischen Truppen gewesen ist. Weiter geht es über die Grande Allée, eine der berühmtesten Straßen von Québec mit schönen Geschäften, Straßencafés und Boutiquen, die bis zum Hôtel du Parlement mit den verschiedenen Regierungsgebäuden führt. Ihr nächstes Ziel ist der nur wenige Kilometer entfernt gelegene Montmorency-Wasserfall, mit einer Fallhöhe von 83 m der höchste Wasserfall der Provinz. Sie haben etwas Zeit zur freien Verfügung, um die tosenden Wassermassen zu beobachten. Nach diesem beeindruckenden Naturschauspiel fahren Sie wieder zurück zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Englischsprechende Reiseleitung, Übersetzung möglichst durch die bordseitige Begleitung, sowie Fahrt in einfachen (Schul)bussen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: November 2020)
Preis 45 €

Sainte-Anne Canyon und "süße" Genüsse

ca. 4 Std.
Sie fahren knapp eine Stunde zum Sainte-Anne Canyon. Dieses eher wenig bekannte Naturwunder liegt unweit der schönen Beaupré Küste. Vom Parkplatz gelangen Sie in wenigen Minuten in den Canyon, der vom Fluss Sainte-Anne-du-Nord über Jahrmillionen gebildet wurde. Drei Hängebrücken und verschiedene Aussichtsplattformen bieten eindrucksvolle Ausblicke. Sie haben etwa eine Stunde Zeit zur freien Verfügung, um das Naturschauspiel zu genießen. Anschließend Weiterfahrt zur beschaulichen Île d'Orleans. Hier begegnen Ihnen das ländliche Leben und reizvolle Landschaften. Sie erfahren Wissenswertes über die ansässige Produktion des Ahornsirups und haben natürlich auch die Möglichkeit zu einer kleinen Kostprobe. Anschließend Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Informationen von einem englischsprechenden Reiseleiter sowie Fahrt in einfachen Schulbussen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: November 2020)
Preis 49 €   


Mi     05.10.    

Gaspé / Québec / Kanada ®    

Transfer nach Percé

ca. 5 Std.
Sie fahren eine gute Stunde entlang der Küstenstraße von Gaspé nach Percé. Währenddessen bieten sich traumhafte Ausblicke auf schroffe Felsen und ausladende Buchten. Die Bucht von Gaspé, die Klippen des Forillon Nationalparks und die Sandbänke Barachois de Malbaie beherrschen die Landschaft. In Percé angekommen, haben Sie etwa 2,5 Std. Freizeit  für eigene Erkundungen. Schlendern Sie durch die schönen Gassen mit zahlreichen Kunstgalerien, Kunsthandwerksgeschäften und Souvenirshops oder lassen Sie sich von der Landschaft verzaubern. Spazieren Sie zum Wahrzeichen der Region, dem 88 m hohen und 438 m  langen Kalksteinfelsen Rocher Percé (nur bei Ebbe möglich). Anschließend Rückkehr zum Schiff.
Bitte beachten: Durchführung ohne örtliche Reiseleitung. Transfers in einfachen (Schul)bussen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Dezember 2020)
Preis 39 €

Percé und Bootsfahrt

ca. 5 Std.
Sie fahren eine gute Stunde entlang der Küstenstraße von Gaspé nach Percé. Während der Fahrt bieten sich traumhafte Ausblicke auf schroffe Felsen und ausladende Buchten. In dem kanadischen Hafenstädtchen angekommen, steigen Sie in Ihr Ausflugsboot um. Zunächst sehen Sie das Wahrzeichen der Region, den 88 m hohen und 438 m langen Kalksteinfelsen Rocher Percé, und fahren anschließend weiter zur Île Bonaventure, einer knapp 4 qkm großen Insel, ca. 3,5 km vor der Küste gelegen. Sie wurde zum Nationalpark erklärt und gilt als eines der größten Vogelrückzugsgebiete der Welt. Es wurden bisher über 200 verschiedene Vogelarten auf der Insel gesichtet, wie z.B. Basstölpel, Trottellummen, Dreizehenmöwen, Kormorane oder Papageientaucher. Nach Ihrer gut einstündigen Bootsfahrt (keine Anlandung) genießen Sie eine Stunde Freizeit für eigene Erkundungen in dem kleinen Städtchen Percé, bevor Sie nach Gaspé zum Schiff zurückkehren.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Englischsprechende Reiseleitung, Übersetzung möglichst durch die bordseitige Begleitung, sowie Fahrt in einfachen (Schul)bussen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Dezember 2020)
Preis 69 €

Landschaftsfahrt und Forillon Nationalpark

ca. 6,5 Std. mit Essen
Gaspé liegt am nordöstlichen Ende der Halbinsel Gaspésie am Sankt-Lorenz-Golf im Südosten der kanadischen Provinz Quebec. Sie fahren entlang der Küste zum Forillon-Nationalpark. Der Park mit einer Fläche von 244 qkm öffnete 1970 als erster Nationalpark Quebecs. Die Landschaft mit  steiler Felsküste, Flüssen, Seen und Wasserfällen ist ein einzigartiges Naturparadies mit einer reichen Pflanzen- und Tierwelt. Erster Halt erfolgt am Fort Peninsula, eine gut erhaltene Küstenbatterie aus dem Zweiten Weltkrieg. Nach einer kurzen Führung Weiterfahrt zum Cap Bon-Ami, wo Sie einen beeindruckenden Blick auf die Küste genießen. Die Klippen bieten Heimat für eine Vielzahl von Vogelarten. Anschließend legen Sie am Leuchtturm Cap-des-Rosiers aus dem Jahr 1858 einen Fotostopp ein, bevor Sie das geschichtsträchtige Herrenhaus Le Boutiller besuchen. Über den Fischereihafen Rivière-au-Renard mit Gelegenheit für einen kurzen Fotostopp führt der Ausflug zurück zum Schiff. Mittagessen unterwegs.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Englischsprechende Reiseleitung, Übersetzung möglichst durch die bordseitige Begleitung, sowie Fahrt in einfachen (Schul)bussen. Festes Schuhwerk und warme Jacke empfohlen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Dezember 2020)
Preis 95 €


Do     06.10.    

Charlottetown / Prince Edward Island / Kanada

Inselfahrt mit Fotomotiven

ca. 3 Std.
Ein Ausflug für Freunde der Fotografie. Die sanft hügeligen Landschaften der Prince Edward Island mit herrlichen Meerblicken und weitläufigen roten und weißen Sandstränden bieten jede Menge Ansichtskartenmotive. Nach einer kurzen Einführung in die Welt der digitalen Fotografie fahren Sie zu den "Gardens of Hope" und genießen einen etwa halbstündigen Aufenthalt in idyllischer Umgebung. Anschließend Weiterfahrt zur Cavendish Beach und zum Fischerort North Rustico mit eindrucksvollen Ausblicken und jeweiligem 15-minütigem Fotostopp. Danach geht es wieder zurück zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Englischsprechende Reiseleitung, Übersetzung möglichst durch die bordseitige Begleitung, sowie Fahrt in einfachen (Schul)bussen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2020)
Preis 35 €

Landschaftsfahrt und Konföderationsbrücke

ca. 3,5 Std.
Reizvolle Landschaftsfahrt zur Confederation Bridge (Konföderationsbrücke), die über die engste Stelle der Northumberlandstraße führt. Die 1997 eröffnete Brücke verbindet mit einer Länge von knapp 13 km die Prince Edward Island mit der Provinz New Brunswick auf dem Festland und ist damit die längste Brücke Kanadas und eine der längsten weltweit. Sie haben ein wenig Zeit zur freien Verfügung für individuelle Erkundungen, z.B. Shoppen im größten Geschäft der Insel, das sich hier in Gateway Village befindet.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Englischsprechende Reiseleitung, Übersetzung möglichst durch die bordseitige Begleitung, sowie Fahrt in einfachen (Schul)bussen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2020)
Preis 35 €

Inselfahrt und Green Gables

ca. 3,5 Std.
Auf einer kurzen Stadtrundfahrt lernen Sie die Altstadt von Charlottetown, der kleinsten Provinzhauptstadt Kanadas, kennen und fahren anschließend auf schöner Strecke nach Cavendish mit Fotostopp am Aussichtspunkt North Rustico. Nach einem weiteren Fotostopp an der weitläufigen Cavendish Beach besuchen Sie Green Gables, den Schauplatz des bekannten 1908 veröffentlichten Kinderbuchklassikers "Anne auf Green Gables" von Lucy Maud Montgomery. Die Farm gehört zum Nationalpark der Insel und wurde zur National Historic Site erklärt. Sie verbringen hier insgesamt etwa 1,5 Std, um sich das im viktorianischen Stil liebevoll ausgestattete kleine Wohnhaus anzuschauen und seine malerische Umgebung zu genießen, inkl. etwas Zeit für eigene Erkundungen. Anschließend geht es wieder zurück zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Englischsprechende Reiseleitung, Übersetzung möglichst durch die bordseitige Begleitung, sowie Fahrt in einfachen (Schul)bussen.  
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2020)
Preis 39 €


Fr     07.10.    

Sydney / Cape Breton Island/Nova Scotia / Kanada        

Sydney Rundgang mit Museen

ca. 2 Std.
Sie unternehmen einen geführten Rundgang durch den Teil von Sydney, der von den Loyalisten während des Amerikanischen Unabhängigkeitskrieges gegründet wurde, mit Kurzbesuch von vier Museen: die St. Patrick's Kirche, das Cossit House, das Jost Kulturhaus sowie das historische Sandsteingebäude der Bank of Montreal, wo Sie auch Gelegenheit haben, sich bei Tee und traditionellem Gebäck zu stärken. Anschließend Rückkehr zum Schiff (oder individueller Bummel durch die Stadt).
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Sehr begrenzte Teilnehmerzahl. Englischsprechende Reiseleitung, Übersetzung möglichst durch die bordseitige Begleitung.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Dezember 2020)
Preis 25 €

Fort Louisbourg

ca. 4 Std.
Eine knappe Stunde Bustransfer von Sydney zum Fort Louisbourg, der größten historischen Rekonstruktion Nordamerikas. Das Fort ist auf den Fundamenten der ursprünglichen Festung wiederaufgebaut worden. Von hier aus wollten die Franzosen im 18. Jh. den gesamten Schiffsverkehr im Nordatlantik beherrschen. Während des geführten Rundgangs mit kostümierten Darstellern werden Sie in die Vergangenheit zurückversetzt. Anschließend haben Sie Zeit zur individuellen Besichtigung, bevor Sie zurück zum Schiff fahren.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl. Englischsprechende Reiseleitung, Übersetzung möglichst durch die bordseitige Begleitung, sowie Fahrt in einfachen (Schul)bussen.  
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Dezember 2020)
Preis 49 €

Landschaftsfahrt zum Cabot Trail

ca. 7 Std. mit Essen
Gewinnen Sie einen Eindruck vom Cabot Trail, der Ringstraße, die zu den schönsten Panoramastraßen Nordamerikas zählt. Sie passieren einen kleinen Teil des Cabot Trails entlang der Atlantikküste in Richtung Cape Breton Highlands Nationalpark. Am gälischen Institut, was es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Kultur der schottischen Siedler in dieser Region zu erhalten, legen Sie eine kurze Pause ein. Weiterfahrt auf landschaftlich reizvoller Strecke zur Keltic Lodge (Fotostopp), bevor Sie in einem Restaurant Ihr Mittagessen einnehmen. In der Ortschaft Ingonish mit schönen Stränden haben Sie einen Moment Zeit, die gewonnen Eindrücke auf sich wirken zu lassen. Auf landschaftlich schöner Strecke kehren Sie zum Schiff zurück.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Englischsprechende Reiseleitung, Übersetzung möglichst durch die bordseitige Begleitung, sowie Fahrt in einfachen (Schul)bussen.
Voraussichtlich Programm/Preis (Stand: April 2020)
Preis 89 €

Kultur der Mi'kmaq

ca. 4 Std.
Sie fahren gut eine Stunde auf landschaftlich reizvoller Strecke nach Eskasoni, wo Sie von den Mi'kmaq herzlich willkommen geheißen werden. Die Mi'kmaq sind ein indigenes Volk, auch als "First Nation" bezeichnet. Eskasoni ist eine der 5 Mi'kmaq-Gemeinden auf der Cape Breton Island und mit fast 4.000 Bewohnern auch die größte weltweit. Während Ihres etwa 2-stündigen Aufenthaltes unternehmen Sie einen geführten Rundgang und lernen mehr über die Kultur und Traditionen des indianischen Volkes kennen.
Bitte beachten: Sehr begrenzte Teilnehmerzahl. Englischsprechende Reiseleitung, Übersetzung möglichst durch die bordseitige Begleitung, sowie Fahrt in einfachen (Schul)bussen. Einige teils unebene Fußwege zurückzulegen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Dezember 2020)
Preis 85 €


Sa     08.10.    

St. Pierre et Miquelon / Frankreich

Spaziergänge    


So     09.10.    

St. John's / Neufundland / Kanada

Rundgang St. John's

ca. 2 Std.
Kurze Fahrt zur anglikanischen Kirche St. Thomas, wo Ihr geführter Rundgang startet, auf dem Sie einige geschichtlich bedeutsame Gebäude kennenlernen: Sie sehen das Regierungsgebäude, The Rooms (das Provinzmuseum), die Kathedrale, die Basilika, das Rathaus, das Hotel Murray Premises, das Gebäude Yellowbelly Corner sowie das Gerichtsgebäude (Außenbesichtigungen). Anschließend Rückkehr zu Fuß zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl. Englischsprechende Reiseleitung, Übersetzung möglichst durch die bordseitige Begleitung, sowie Fahrt in einfachen (Schul)bussen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Dezember 2020)
Preis 29 €

St. John's Küstenwanderung

ca. 2 Std.
Ihre Wandertour beginnt mit einem kurzen Bustransfer auf den Signal Hill. Genießen Sie den Ausblick auf die älteste Stadt Nordamerikas und den geschäftigen Hafen. Über einen beliebten Spazierweg wandern Sie bergab und überwinden dabei etwa 150 Höhenmeter. Sie legen eine Strecke von knapp 2 km zurück und genießen dabei Ausblicke auf den Atlantik. Am Wegesrand wachsen Wildblumen und Beerenbüsche, und Sie können viele Meeresvögel, mit etwas Glück sogar Weißkopfseeadler beobachten. Zurück in St. John's passieren Sie zahlreiche Geschäfte und Kunstgalerien, bevor Sie zum Schiff gelangen.
Bitte beachten: Anspruchsvolle Wanderung, nur für sportliche Gäste, daher für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Sehr begrenzte Teilnehmerzahl. Wetterfeste Kleidung und rutschfestes Schuhwerk empfohlen. Englischsprechende Reiseleitung, Übersetzung möglichst durch die bordseitige Begleitung, sowie Fahrt in einfachen (Schul)bussen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Dezember 2020)
Preis 29 €

St. John's und Museum

ca. 2,5 Std.
St. John's ist die Hauptstadt der kanadischen Provinz Neufundland und Labrador und zählt rund 100.000 Einwohner. In St. John's beginnt der Trans-Canada-Highway No. 1, der quer durch Kanada bis an die Westküste führt. Zunächst legen Sie einen Fotostopp am Signal Hill ein mit dem Wahrzeichen der Stadt, dem Cabot Tower. Anschließend unternehmen Sie eine kleine Rundfahrt durch die Stadt, bevor Sie das Museum The Rooms (individuell) besichtigen. Es informiert über Geschichte, Kunst und Kultur der Provinz Neufundland und Labrador.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Englischsprechende Reiseleitung, Übersetzung möglichst durch die bordseitige Begleitung, sowie Fahrt in einfachen (Schul)bussen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Dezember 2020)
Preis 45 €

St. John's, Cape Spear & Signal Hill

ca. 3,5 Std.
Eine gute halbe Stunde Fahrt nach Cape Spear, wo sich der älteste Leuchtturm Neufundlands aus dem Jahr 1835 befindet, der heute ein Museum beherbergt. Cape Spear, mit den Überresten eines Forts aus dem Zweiten Weltkrieg, ist der östlichste Punkt des nordamerikanischen Kontinents. Freizeit für einen kurzen Spaziergang. Anschließend fahren Sie mit kurzer Pause über das hübsche Fischerdorf Petty Harbour zurück nach St. John's. Bei einer Orientierungsfahrt passieren Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt und legen am Signal Hill mit dem Cabot Tower, Wahrzeichen der Stadt, einen Fotostopp ein. Freizeit und Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Englischsprechende Reiseleitung, Übersetzung möglichst durch die bordseitige Begleitung, sowie Fahrt in einfachen (Schul)bussen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Dezember 2020)
Preis 45 €  


Do     13.10.    

Horta / Faial / Azoren / Portugal   

Vulkan Capelinhos

ca. 3,5 Std.
Abfahrt von der Pier zum Aussichtspunkt Espalamaca. Von dort haben Sie einen wunderschönen Ausblick auf den Hafen und das idyllische Inselstädtchen Horta. Bei guter Sicht können Sie die umliegenden Inseln Pico, Sao Jorge und Graciosa sehen. Weiter fahren Sie ins Landesinnere zum Vulkankrater Cabeco Gordo. Er ist eingebettet in vielfältige Vegetation und hat einen Durchmesser von mehr als 1,5 km. Sie fahren weiter entlang der Westseite und erkunden die Insel mit ihren typischen kleinen Dörfern. Ausblick auf den Vulkan Capelinhos, der 1957 aus dem Meer wuchs. Heute ist er erloschen, jedoch sind die gewaltigen Ausmaße der letzten Eruption noch genau zu erkennen. Der Ausflug führt Sie entlang der Südküste mit ihren Windmühlen und üppiger Vegetation durch Capelo zurück zum Schiff nach Horta.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: November 2020)
Preis 35 €

Landschaftsfahrt mit Kaffeepause

ca. 3,5 Std.
Landschaftlich schöne Fahrt durch typisch azoreanische Dörfer zum Vulkan Capelinhos, der 1957/58 ausgebrochen und vor der Küste aus dem Atlantik "emporgestiegen" ist. Seine Aktivität dauerte damals etwa 14 Monate, und die neugeschaffene Insel wuchs im Laufe der Jahre mit der Küste von Faial zusammen. Nach einer Fotopause besuchen Sie das Informationszentrum, das die Entstehung des Vulkans sowie die geologischen Besonderheiten der Azoren darstellt. Sie setzen Ihre Fahrt fort zu einem Hotel mit schöner Aussicht auf die Küste und genießen eine erholsame Kaffee-/Teepause, bevor Sie zum Schiff zurückkehren.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2020)
Preis 39 €

Wanderung Vulkan Capelinhos

ca. 4 Std.
Sie fahren etwa eine Stunde mit dem Bus zum Vulkan Capelinhos, der 1957/58 ausgebrochen und vor der Küste aus dem Atlantik "emporgestiegen" ist. Seine Aktivität dauerte damals etwa 14 Monate, und die neugeschaffene Insel wuchs im Laufe der Jahre mit der Küste von Faial zusammen. Hier startet Ihre Küstenwanderung, während der Sie die immer noch karstige Landschaft kennenlernen. Sie passieren die Ruinen einiger Häuser, die die Lava unter sich begraben hatte, sowie einen ehemaligen Hafen für den Walfang und gehen einen unbefestigten Weg an der Küstenlinie entlang. Sie können viele schöne Ausblicke über das Meer genießen und erreichen den nach dem Ausbruch stark beschädigten und wieder neu errichteten Leuchtturm. Nach knapp 2,5 Std. Wanderung erreichen Sie die Bucht von Varadouro mit Naturschwimmbecken und Meerwasserpool. Das milde Klima lockt in den Sommermonaten viele Urlauber an, auch wird der Weinanbau durch die Lage hier sehr begünstigt. Rückfahrt per Bus nach Horta.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Sehr begrenzte Teilnehmerzahl. Wanderweg etwa 7 km. Festes Schuhwerk sowie Regen- und Sonnenschutz empfohlen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: November 2020)
Preis 45 €


Fr     14.10.    

Ponta Delgada / São Miguel / Azoren / Portugal

Panoramafahrt São Miguel

ca. 2 Std.
In westlicher Richtung verlassen Sie Ponta Delgada auf der Küstenstraße und passieren malerische Dörfer auf Ihrem Weg nach Sete Cidades. Vom Kraterrand des erloschenen Vulkans haben Sie einen herrlichen Blick auf die Zwillingsseen, von denen der eine durch die Reflexion des Himmels blau und der andere durch die üppig bewachsenen Kraterwände grün erscheint. Nach einer Fotopause fahren Sie weiter zum Aussichtspunkt Carvão Belvedere und kehren nach einem Fotostopp dort mit landschaftlich schönen Eindrücken zum Schiff zurück.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: November 2020)
Preis 19 €

Kraterseen Sete Cidades

ca. 3,5 Std.
Sie verlassen Ponta Delgada auf der Küstenstraße und passieren malerische Dörfer auf Ihrem Weg nach Sete Cidades. Vom Kraterrand des erloschenen Vulkans haben Sie einen herrlichen Blick auf die Zwillingsseen, von denen einer durch die Reflexion des Himmels blau und der andere durch die üppig bewachsenen Kraterwände grün erscheint. Auf dem Rückweg halten Sie am Botanischen Garten mit bemerkenswerten Anpflanzungen europäischer und tropischer Baumarten. Nach dem Besuch einer Ananasplantage fahren Sie zurück zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: November 2020)
Preis 29 €

Feuersee und Ribeira Grande

ca. 3,5 Std.
Sie verlassen Ponta Delgada in nordöstlicher Richtung und gelangen durch landwirtschaftliche Gebiete nach Ribeira Grande, älteste und größte Stadt an der Nordküste. Nach einem kleinen Spaziergang (vorwiegend Kopfsteinpflaster) Weiterfahrt zum Gipfel des Pico da Barossa. Hier genießen Sie reizvolle Ausblicke auf den Feuersee, einen der schönsten Seen der Azoren. Rückfahrt zurück zum Schiff mit Besuch einer Töpferei unterwegs.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: November 2020)
Preis 29 €

Sete Cidades und Weinverkostung

ca. 3,5 Std.
Sie verlassen Ponta Delgada auf einer Küstenstraße und passieren malerische Dörfer auf Ihrem Weg nach Sete Cidades. Nach einer Fotopause mit Blick auf den Lago Santiago genießen Sie vom Kraterrand des erloschenen Vulkans einen herrlichen Blick auf die Zwillingsseen, von denen der eine durch die Reflexion des Himmels blau und der andere durch die üppig bewachsenen Kraterwände grün erscheint. Anschließend passieren Sie den gleichnamigen Ort, auf einer Höhe von 260 m im Inneren der vulkanischen Caldeira am Rande des Sees gelegen. Landschaftlich reizvolle Rückfahrt nach Ponta Delgada in ein Hotel. Hier werden Sie zu einer Kostprobe von ausgewählten Weinsorten der Region eingeladen. Nach der Verkostung Rückkehr zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: November 2020)
Preis 35 €

Furnas Tal und heiße Quellen

ca. 7,5 Std. mit Essen
Über die Nordstraße fahren Sie nach Ribeira Grande für einen kurzen Aufenthalt und weiter nach Santa Iria Belvedere. Vom Aussichtspunkt Pico do Ferro haben Sie einen schönen Blick über das Furnas Tal und den Furnas See. Anschließend besuchen Sie den Park Terra Nostra mit seiner subtropischen Flora. Nach dem Mittagessen fahren Sie zu den heißen Quellen, dem wohl interessantesten Naturphänomen der Azoren. Weiterhin besuchen Sie eine Ananasplantage und kehren im Anschluss zum Schiff zurück.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: November 2020)
Preis 65 €


Mo     17.10.    

La Coruña / Spanien

Panoramafahrt La Coruña

ca. 2 Std.
Busfahrt entlang der langen Hafenpromenade, die fast um die gesamte Stadt führt. Sie fahren vorbei an den charakteristisch verglasten Fassaden der Stadthäuser, die der Stadt den Namen "Kristall-Stadt" verleihen. Sie passieren San Anton, ehemalige Verteidigungsanlage, heute Museum. Außerhalb der Stadt wird beim Herkulesturm aus der Römerzeit ein Stopp eingelegt, welcher seit vielen Jahren als Leuchtturm in Betrieb ist. Fotostopp am Berg San Pedro mit schönen Ausblicken auf die Stadt. Weiterfahrt vorbei an den Stadtstränden zum Zentrum. Vom Rathaus aus spazieren Sie vorbei an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Im Anschluss können Sie entweder mit dem Bus zurück zum Hafen fahren oder individuell noch durch die Stadt bummeln.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: November 2020)
Preis 29 €

La Coruña und Betanzos

ca. 3,5 Std.
Während einer Panorama-Stadtrundfahrt durch La Coruña sehen Sie das Wahrzeichen der Stadt, den Herkulesturm, ein Leuchtturm aus der Römerzeit, und Bollwerke, die in der Vergangenheit der Stadt schon so manchem Ansturm trotzten. Weiterhin passieren Sie die längste Promenade Europas, die sich entlang der Küstenlinie der Stadt erstreckt. Anschließend fahren Sie nach Betanzos. Die mittelalterliche Stadt erlebte ihre Blütezeit in dem 15. und 16. Jh., als nahezu jeder galizische Adelige einen Palast in Betanzos besaß. An Bedeutung verlor Betanzos ab 1832, als es seinen Rang als Provinzhauptstadt an La Coruña abtrat. Die engen Straßen und alten Kirchen Betanzos sind noch immer einen Besuch wert. Nach dem Rundgang und kurzer Freizeit Rückkehr nach La Coruña.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: November 2020)
Preis 29 €

Santiago de Compostela

ca. 6,5 Std.
Nach etwa einstündiger Busfahrt erreichen Sie Santiago de Compostela, historische Wallfahrtsstätte des Hl. Jakobus und noch heute Ziel der Pilger auf dem Jakobsweg. Sie besichtigen die Kathedrale von außen mit Gelegenheit zur individuellen Innenbesichtigung. Hier befindet sich "Botafumeiro", der größte Weihrauchschwenker der Welt. Anschließend haben Sie etwa zwei Stunden Zeit für eigene Erkundungen und Spaziergänge durch die Altstadt. Rückfahrt nach La Coruña.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Während einer Messe kann nur eine Außenbesichtigung erfolgen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: November 2020)
Preis 39 €

Auf den Spuren der Pilger

ca. 6 Std.Nach einem gut einstündigen Transfer erreichen Sie Ihren Ausgangspunkt für Ihre etwa 4 km lange Wanderung entlang des Jakobswegs nach Santiago de Compostela. Sie passieren Weiden, Eukalyptuswälder und Wasserläufe. Nach etwa anderthalb Stunden erreichen Sie die weltberühmte Kathedrale, das Ziel eines jeden Pilgers, und erfahren Wissenswertes über die Kathedrale (Außenbesichtigung) und Pilgerschaft. Bevor Sie nach La Coruña zurückkehren, haben Sie noch etwas Zeit für individuelle Erkundungen.Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Festes, rutschfestes Schuhwerk empfohlen.Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: November 2020)
Preis 39 €


 

 

 

Kat.
 
Kabinen
Lage
Deck
Preis p. Pers.
C33-Bett KabineaußenSaturn

4.999,-

D22-Bett Kabine innenGlück 5.999,-
E22-Bett Kabine

innen

Saturn
Promenade
Orion

6.499,-
F22-Bett Kabine

innen

Salon6.999,-
F32-Bett Kabine(1 ZB)

innen

Salon6.999,-
G12-Bett Kabine zur AlleinbenützunginnenSaturn
Promenade
Orion
9.999,-
H22-Bett Kabine(Sichtbehinderung)

außen

Promenade

7.499,-

H+22-Bett Kabine(Sichtbehinderung)außenSalon7.599,-
I22-Bett Kabine

außen

Glück 7.999,-
J12-Bett Kabine zur Alleinbenützung

außen

Saturn
Orion
11.899,-
J2, J32-Bett Kabine außen Saturn
Orion
8.199,-
K22-Bett Kabine außenSaturn8.499,-
K32-Bett KabineaußenSaturn8.499,-
L12-Bett Kabine zur AlleinbenützungaußenSaturn12.299,-
M22-Bett Kabine außenOrion8.999,-
M32-Bett Kabine außenOrion8.999,-
N12-Bett Kabine zur AlleinbenützungaußenOrion12.999,-
O22-Bett Kabine außenPromenade9.399,-
O32-Bett Kabine (1 ZB)außenPromenade9.399,-
O+22-Bett KabineaußenSalon9.499,-
P22-Bett Superior Kabine Silber ServiceBalkonSalon11.499,-
P+22-Bett Superior PLUS Kabine Silber ServiceBalkonSalon13.499,-
Q22-Bett Superior Kabine Silber ServiceBalkonApollo12.599,-
Q32-Bett Kabine Superior (1 ZB) Silber ServiceBalkonApolllo

12.599,-

Q+22-Bett Superior PLUS Kabine Silber ServiceBalkonApollo13.699,-
Q+32-Bett Superior PLUS Kabine Silber ServiceBalkonApollo13.699,-
Q12-Bett Superior PLUS Kabine (1ZB)
zur Alleinbenutzung Silber Service
BalkonApollo19.899,-
S22-Bett Junior Suite Silber ServiceBalkonJupiter15.499,-
S32-Bett Junior Suite (1ZB) Silber ServiceBalkonJupiter15.499,-
U32-Bett Suite Gold ServiceBalkonLido19.699,-
V32-Bett Suite  Gold ServiceBalkonPanorama19.999,-
W22-Bett Royal Suite mit Balkon Gold ServiceBalkonPanorama21.499,-

Zusatzbetten:
Einige dieser Kabinen verfügen über ein Schlafsofa

Erwachsener im Zusatzbett4.000,-
Kinder von 2-11 Jahren im Zusatzbett2.000,-
Jugendliche von 12-19 Jahren im Zusatzbett3.000,-

Zusatzbetten (1 ZB)
Einige Kabinen verfügen über ein Zusatzbett (1 ZB) bzw. zwei Zusatzbetten (2 ZB). Diese sind meist ausziehbare Sessel. In den Kabinen der Kategorien S, U, V und W mit Schlafsofa.

Kinderermäßigung:
Kinder von 2-11 Jahren erhalten 20% Ermäßigung auf den Passagepreis, wenn die Unterbringung nicht im Zusatzbett erfolgt.    
Kleinkinder unter 2 Jahren können leider nicht befördert werden

Kabine zur Alleinbenutzung
Zusätzlich zu den in der Preistabelle aufgeführten Kategorien mit dem Vermerk "Einzel" oder "2-Bett zur Alleinbenutzung" können Sie jede weitere Kategorie gegen Aufpreis zur Alleinbenutzung buchen.

 

Im Reisepreis eingeschlossen:

  • Schiffsreise in der gewählten Kabinen-Kategorie
  • Ein- und Ausschiffungsgebühren, alle Hafentaxen
  • Vollpension mit Menüwahl an Bord (auf Wunsch: Schonkost und vegetarische Kost)
  • Tischwein und Saft des Tages zu den Hauptmahlzeiten
  • Frühaufsteher- und Langschläfer-Frühstück, 11-Uhr-Bouillon, nachmittags Tee und Kaffee mit Gebäck, Mitternachts-Imbiss oder Buffet
  • In allen Bars, oder Ihrer Kabine servieren wir zwischen 10 und 24 Uhr Hamburger, Hot Dogs und Pizza
  • Kabinenservice mit Frühstück und kleinen Gerichten
  • Willkommenscocktail, Abschiedsparty
  • Captain´s Dinner mit festlichem Menü
  • Tagesprogramme wie z.B. Tanzkurse, Kreativkurse (Malen, Basteln), Lektorate, Sprachkurse, Sternenkunde, Sportangebote, Bingo, Kommunikations-Kurse und vieles mehr
  • Abendveranstaltungen wie z.B. Musik- und Showprogramme; Kino, Themenpartys
  • Benutzung der Sport- und Wellness-Einrichtungen wie Fitness-Studio, Sauna, Dampfbäder und Whirlpool, Swimmingpools sowie Liegen an Deck
  • Wellness- und Sportprogramme wie z.B. Gymnastik, Aerobic, Jogging, Yoga, Stretching, Musikentspannung
  • Nutzung des Outdoor Sportparks
  • Bademäntel zur Benutzung
  • Obstkorb in der Kabine (auf Wunsch)
  • Betreuung durch erfahrenes Phoenix-Reiseleiter-Team
  • Praktische Phoenix-Tasche
  • Reiseführer bzw. Länderinformationen (erhalten Sie mit den Reisedokumenten)
  • mit Audio-Systemen bei Ausflugsteilnahme

Im Reisepreis nicht eingeschlossen:

  • Zusatzkosten für An-/Abreise zum/vom Ein-/Ausschiffungshafen
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs wie Wäscherei, Telefon, Internet usw.
  • Ausflugsprogramme
  • Visagebühren
  • Trinkgelder nicht obligatorisch. Eine Extra-Belohnung ist jedoch willkommen und international üblich
  • Versicherungen

 

 

 

MS Amera

MS Amera - das neue Schiff von Phoenix Reisen

Infos dazu gibt es hier ›

3-Bett-Kabine (Sichtbehinderung) außen p. P.

ab € 4.999,-

Jetzt anfragen/reservieren ›

ROUTE

Frühbucher

Bei Buchung bis zum 30.09.2021 erhalten Sie 3% Frühbucherermäßigung.

AN- & ABREISE

Gerne sind wir Ihnen bei Ihrer An- und Abreise zum Ein/Ausschiffungshafen behilflich und können Ihnen verschiedene Möglichkeiten anbieten!

Reisedokumente

Deutsche und österreichische Staatsbürger benötigen einen, bis 6 Monate nach Reiseende, gültigen Reisepass. Bitte beachten Sie, dass Kinder bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen müssen. Einträge im Reisepass der Eltern sind ungültig.

Beratung

Sie werden gerne unter +43 (0) 69910039355 beraten od. schicken Sie uns eine Nachricht an info@anbord.at!
Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht