Weltreise

Weltreise
Weihnachts-Silvesterkreuzfahrt
Weihnachts- u. Silvesterkreuzfahrt
Weihnachts- u. Silvesterkreuzfahrt
Weihnachts- und Silvesterkreuzfahrt
Weihnachts- und Silvesterkreuzfahrt
Weltreise
Weltreise
Weltreise
Weltreise
Vom Mittelmeer zur Nordsee - Artania Lissabon, Portugal
Vom Mittelmeer zur Nordsee - Artania Monaco, Frankreich

ART181 | 136 Tage | 21.12.2017 - 06.05.2018 | Artania

ab Marseille/bis Bremerhaven

  • 136 Tage
  • 67 Häfen
  • 31 Länder
  • 5 Kontinente
  • Inklusive Äquatorüberquerung, Suez-Kanal & Panama-Kanal
2017/18 Hafen an ab
Do 21.12. Marseille / Frankreich - 20:00
Fr 22.12. Urlaub auf See - -
Sa 23.12. Valletta / Malta 12:00 19:00
So 24.12. Heiligabend auf See - -
Mo 25.12. 1. Weihnachtstag auf See - -
Di 26.12. Alexandria / Ägypten 06:00 09:00
  Kreuzen vor dem Nil-Delta - -
  Port Said / Ägypten 21:00 23:00
Mi 27.12. Suez-Kanal -Durchfahrt-
Do 28.12. Sharm-el-Sheikh / Sinai / Ägypten 07:00 14:00
Fr 29.12. Kreuzen im Roten Meer - -
Sa 30.12. Kreuzen im Roten Meer - -
So 31.12. Silvester auf See - -
  Bab-al-Mandab-Meerenge -Durchfahrt-
Mo 01.01. Neujahr auf See - -
Di 02.01. Salalah / Oman 10:00 18:00
Mi 03.01. Erholung auf See - -
Do 04.01. Erholung auf See - -
Fr 05.01. Äquatorüberquerung - -
Sa 06.01. Victoria / Mahé / Seychellen 12:00 -
So 07.01. Victoria / Mahé / Seychellen - 18:00
  Praslin / Seychellen ® 23:00 -
Mo 08.01. Praslin / Seychellen ® - 13:00
  La Digue / Seychellen ® 14:00 23:00
Di 09.01. Urlaub auf See - -
Mi 10.01. Urlaub auf See - -
Do 11.01. Urlaub auf See - -
Fr 12.01. Male / Malediven ® 07:00 -
Sa 13.01. Male / Malediven ® - 05:00
  Kreuzen im Indischen Ozean - -
So 14.01. Colombo / Ceylon / Sri Lanka 08:00 -
Mo 15.01. Colombo / Ceylon / Sri Lanka - 22:00
Di 16.01. Erholung auf See - -
Mi 17.01. Trincomalee / Sri Lanka 07:00 17:00
Do 18.01. Urlaub auf See - -
Fr 19.01. Urlaub auf See - -
Sa 20.01. Phuket / Thailand 09:00 23:30
So 21.01. Insel Langkawi / Malaysia 10:00 20:00
Mo 22.01. Straße von Malakka -Durchfahrt-
Di 23.01. Singapur / Singapur 08:00 -
Mi 24.01. Singapur / Singapur - 13:00
Do 25.01. Urlaub auf See - -
Fr 26.01. Phu My / Vietnam 1) 07:00 21:00
Sa 27.01. Urlaub auf See - -
So 28.01. Da Nang / Vietnam 10:00 18:00
Mo 29.01. Sanya / Insel Hainan / China 07:00 22:00
Di 30.01. Kreuzen im Südchinesischen Meer - -
Mi 31.01. Hongkong / China 07:00 -
Do 01.02. Hongkong / China - -
Fr 02.02. Hongkong / China - 18:00
Sa 03.02. Kreuzen im Südchinesischen Meer - -
So 04.02. Hundred Islands / Golf von Lingayen / Philippinen ® *) 07:00 17:00
Mo 05.02. Manila / Philippinen 08:00 18:00
Di 06.02. Coron / Insel Busuanga / Philippinen ® 09:00 20:00
Mi 07.02. Kreuzen in der Celebes-See - -
Do 08.02. Äquatorüberquerung - -
Fr 09.02. Kota Ternate / Molukken / Indonesien ® 07:00 15:00
Sa 10.02. Ambon / Molukken / Indonesien 12:00 18:00
So 11.02. Kreuzen in der Banda-See - -
Mo 12.02. Kreuzen in der Arafura-See - -
Di 13.02. Torres-See -Durchfahrt-
Mi 14.02. Port Moresby / Papua-Neuguinea 08:00 20:00
Do 15.02. Kreuzen in der Korallen-See - -
Fr 16.02. Cairns / Australien 1) 07:00 18:00
Sa 17.02. Townsville / Australien 07:00 14:00
So 18.02. Kreuzen im Great Barrier Riff - -
Mo 19.02. Brisbane / Australien 09:00 20:00
Di 20.02. Urlaub auf See - -
Mi 21.02. Einfahrt in die Bucht von Sydney - -
  Sydney / Australien 08:00 -
Do 22.02. Sydney / Australien - -
Fr 23.02. Sydney / Australien - 18:00
Sa 24.02. Kreuzen in der Tasman-See - -
So 25.02. Kreuzen in der Tasman-See - -
Mo 26.02. Norfolk-Insel / Australien ® *) 08:00 18:00
Di 27.02. Urlaub auf See - -
Mi 28.02. Île des Pins / Palmeninsel / Neukaledonien ® 08:00 15:00
Do 01.03. Kreuzen in der Südsee - -
Fr 02.03. Lautoka / Insel Viti Levu / Fidschi Inseln 09:00 22:00
Sa 03.03. Levuka / Insel Ovalau / Fidschi Inseln 12:00 19:00
So 04.03. Kreuzen in der Südsee - -
Mo 05.03. Neiafu / Vava'u / Tonga ® 08:00 17:00
  Datumsgrenze -Tag geschenkt-
Di 06.03. Kreuzen in der Südsee - -
Mi 07.03. Kreuzen in der Südsee - -
Do 08.03. Bora Bora / Franz.Polynesien ® 08:00 18:00
Fr 09.03. Huahine / Franz.Polynesien ® 08:00 18:00
Sa 10.03. Moorea / Franz.Polynesien ® 08:00 17:00
  Papeete / Tahiti / Franz.Polynesien 20:00 -
So 11.03. Papeete / Tahiti / Franz.Polynesien - 17:00
Mo 12.03. Rangiroa / Tuamotu Atoll / Franz.Polynesien ® 08:00 17:00
Di 13.03. Kreuzen in der Südsee - -
Mi 14.03. Hiva Oa / Marquesas Inseln / Franz.Polynesien ® 08:00 14:00
Do 15.03. Urlaub auf See - -
Fr 16.03. Urlaub auf See - -
Sa 17.03. Äquatorüberquerung - -
So 18.03. Urlaub auf See - -
Mo 19.03. Urlaub auf See - -
Di 20.03. Urlaub auf See - -
Mi 21.03. Acapulco / Mexiko 14:00 -
Do 22.03. Acapulco / Mexiko - -
Fr 23.03. Acapulco / Mexiko - 17:00
Sa 24.03. Huatulco / Mexiko 10:00 18:00
So 25.03. Urlaub auf See - -
Mo 26.03. Corinto / Nicaragua 08:00 20:00
Di 27.03. Bahia de Papagayo / Costa Rica ® *) 08:00 18:00
Mi 28.03. Puntarenas / Costa Rica 08:00 20:00
Do 29.03. Urlaub auf See - -
Fr 30.03. Fort Amador / Panama-City / Panama ® 08:00 -
Sa 31.03. Fort Amador / Panama-City / Panama ® - 05:00
  Panama-Kanal -Durchfahrt-
So 01.04. Bocas del Toro / Isla Colón / Panama ® 08:00 17:00
Mo 02.04. Ostermontag in der Karibik - -
Di 03.04. Trujillo / Honduras ® 11:00 18:00
Mi 04.04. Erholung auf See - -
Do 05.04. Progreso / Mérida / Mexiko 07:00 18:00
Fr 06.04. Kreuzen im Golf von Mexiko - -
Sa 07.04. Galveston / Texas / USA 07:00 20:00
So 08.04. Urlaub auf See - -
Mo 09.04. New Orleans / Louisiana / USA 08:00 -
Di 10.04. New Orleans / Louisiana / USA - 14:00
  Fahrt im Mississippi-Delta - -
Mi 11.04. Erholung auf See - -
Do 12.04. Key West / Florida / USA 09:00 20:00
Fr 13.04. Miami / Florida / USA 08:00 23:00
Sa 14.04. Freeport / Grand Bahama / Bahamas 08:00 20:00
So 15.04. Nassau / New Providence / Bahamas 07:00 23:00
Mo 16.04. Urlaub auf See - -
Di 17.04. Charleston / South Carolina / USA 09:00 17:00
Mi 18.04. Urlaub auf See - -
Do 19.04. Kreuzen in der Chesapeak Bay - -
  Baltimore / Maryland / USA 09:00 18:00
Fr 20.04. Norfolk / Viginia / USA 08:00 14:00
Sa 21.04. Einfahrt in die Bucht von New York - -
  New York / N.Y. / USA 10:00 -
So 22.04. New York / N.Y. / USA - 18:00
Mo 23.04. Newport / Rhode-Island / USA ® 08:00 17:00
Di 24.04. Boston / Massachusetts / USA 09:00 22:00
Mi 25.04. Portland / Maine / USA 07:00 14:00
Do 26.04. Halifax / Nova Scotia / Kanada 14:00 20:00
Fr 27.04. Kreuzen vor dem Sankt-Lorenz-Golf - -
Sa 28.04. St. John's / Neufundland / Kanada 08:00 17:00
So 29.04. Erholung auf See - -
Mo 30.04. Erholung auf See - -
Di 01.05. Erholung auf See - -
Mi 02.05. Erholung auf See - -
Do 03.05. Cobh / Cork / Irland 10:00 17:00
Fr 04.05. Torquay / Englische Riviera / Großbritannien ® 12:00 18:00
Sa 05.05. Kreuzen im Ärmelkanal - -
So 06.05. Bremerhaven 09:00 -
 
®  Schiff auf Reede, Ausbooten wetterabhängig
1)  tideabhängig
*)  vorbehaltlich behördlicher Genehmigung

Nachprogramm

Comfort Hotel - Beispielzimmer
Comfort Hotel - Bremerhaven

Bremerhaven - Comfort Hotel

Paket: Übernachten - Parken & Kreuzen
Sie reisen im Laufe des Tages nach Bremerhaven an, beziehen Ihr Hotelzimmer und stellen Ihren PKW auf dem Parkplatz bzw. Tiefgaragenplatz des Hotels ab. Am nächsten Tag werden Sie dann zur vereinbarten Zeit vom Hotel zu Ihrem Kreuzfahrtschiff gebracht bzw. nach der Ausschiffung abgeholt.

  • 1 x Übernachtung
  • 1 x Frühstück
  • kostenloses Parken (max. 30 Tage) 
  • Transfer zum Columbus-Cruise-Center und zurück

Lage: Am Schaufenster 7 am Wasser, im historischen Teil des Fischereihafens, ca. 2,5 km vom Hauptbahnhof. Entfernung zum Hafen: ca. 7,5 km.
Ausstattung: Moderne Mittelklasse, 121 Zimmer, Nichtraucherzimmer, Frühstücksrestaurant, Bar, Aufenthaltsraum mit TV, Terrasse, Parkplatz, inklusive Frühstück.
Zimmer: Bad oder Dusche, WC, Fön, Telefon, Radio, TV, Minibar, Safe.

Unterbringung in gleichwertigen Hotels vorbehalten.

Preise Übernachten, Parken & Kreuzen je Person:
im Einzelzimmer: € 135,-
im Doppelzimmer: € 82,-

Verlängerungsnacht:
im Einzelzimmer: € 110,-
im Doppelzimmer: € 70,-


Hotel Atlantic am Flötenkiel Bremerhaven
Beispielzimmer Hotel Atlantic am Flötenkiel

Bremerhaven - Hotel Atlantic am Flötenkiel

Paket: Übernachten - Parken & Kreuzen
Sie reisen im Laufe des Tages nach Bremerhaven an, beziehen Ihr Hotelzimmer und stellen Ihren PKW auf dem Parkplatz bzw. Tiefgaragenplatz des Hotels ab. Am nächsten Tag werden Sie dann zur vereinbarten Zeit vom Hotel zu Ihrem Kreuzfahrtschiff gebracht bzw. nach der Ausschiffung abgeholt.

  • 1 x Übernachtung
  • 1 x Frühstück
  • Kostenloses Parken (max. 30 Tage) 
  • Transfer zum Columbus-Cruise-Center und zurück

Lage: Nordstraße 80 im Ortsteil Lehe, ca. 1,5 km vom Bahnhof Bremerhaven-Lehe und ca. 5 km zur Innenstadt Bremerhavens. Entfernung zum Hafen: ca. 7 km.
Ausstattung: Einfach und zweckmäßig, 84 Nichtraucherzimmer, Frühstücksraum, Rezeption mit Getränkeservice, Parkplatz, inklusive Frühstück.
Zimmer: Dusche, WC, Telefon, WLAN, TV, Radio.
Unterbringung in gleichwertigen Hotels vorbehalten.


Preise Übernachten, Parken  & Kreuzen je Person:
im Einzelzimmer: € 99,-
im Doppelzimmer: € 69,-

Verlängerungsnacht:

im Einzelzimmer: € 75,-
im Doppelzimmer: € 55,-


Beilspielzimmer ATLANTIC Hotel SAIL City

Bremerhaven - Atlantic Hotel Sail City

Paket: Übernachten - Parken & Kreuzen
Sie reisen im Laufe des Tages nach Bremerhaven an, beziehen Ihr Hotelzimmer und stellen Ihren PKW auf dem Parkplatz bzw. Tiefgaragenplatz des Hotels ab. Am nächsten Tag werden Sie dann zur vereinbarten Zeit vom Hotel zu Ihrem Kreuzfahrtschiff gebracht bzw. nach der Ausschiffung abgeholt.

  • 1 x Übernachtung
  • 1 x Frühstück
  • Kostenloses Parken (max. 30 Tage)
  • Transfer zum Columbus-Cruise-Center und zurück

Lage: Am Weserufer (Am Strom 1) inmitten des Touristen-Attraktion "Havenwelten" befindet sich das neue Wahrzeichen der Seestadt, ca. 2 km vom Hauptbahnhof. Das Deutsche Auswandererhaus, der Zoo am Meer und das Schifffahrtsmuseum sind in wenigen Gehminuten zu erreichen. Entfernung zum Hafen: ca. 4 km. 
Ausstattung: Modernes 4-Sterne-Designer-Hotel mit spektakulärer Architektur. 120 Zimmer, Nichtraucherzimmer, Restaurant, Bar, Lobby, Panoramasauna mit angeschlossenem Fitneßbereich, Tiefgarage, inklusive Frühstück.
Zimmer: Moderne, komfortable Ausstattung mit Bad oder Dusche, WC, Telefon, WLAN,TV,Minibar,Safe,Klimaanlage.
Unterbringung in gleichwertigen Hotels vorbehalten.


Preise Übernachten, Parken  & Kreuzen je Person:
im Einzelzimmer: € 190,-
im Doppelzimmer: € 140,-

Verlängerungsnacht:
im Einzelzimmer: € 140,-
im Doppelzimmer: € 130,-


Hotel Haverkamp - Lobby

Bremerhaven - Hotel Haverkamp

Paket: Übernachten - Parken & Kreuzen
Sie reisen im Laufe des Tages nach Bremerhaven an, beziehen Ihr Hotelzimmer und stellen Ihren PKW auf dem Parkplatz bzw. Tiefgaragenplatz des Hotels ab. Am nächsten Tag werden Sie dann zur vereinbarten Zeit vom Hotel zu Ihrem Kreuzfahrtschiff gebracht bzw. nach der Ausschiffung abgeholt.  

  • 1 x Übernachtung
  • 1 x Frühstück
  • Kostenloses Parken (max. 30 Tage) 
  • Transfer zum Columbus-Cruise-Center und zurück

Lage: Prager Straße 34. Auswandererhaus, Havenwelten, Stadtheater, Schifffahrtsmuseum, Klimahaus, Alfred-Wegener-Institut, Lloyd Werft: Und Sie mittendrin. Das Hotel Haverkamp liegt in einer ruhigen Seitenstraße in der Innenstadt - nur wenige Gehminuten von den Anziehungspunkten Bremerhavens entfernt. Entfernung zum Hafen: ca. 3 km.
Ausstattung: Wohlfühl-Hotel inmitten von Bremerhaven, 85 Zimmer, Restaurant, Bar, Wellnessbereich, inklusive Frühstück.
Zimmer: Modern ausgestattete, gemütliche Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, Telefon, WLAN, TV, Minibar, Safe. Unterbringung in gleichwertigen Hotels vorbehalten.
Unterbringung in gleichwertigen Hotels vorbehalten.


Preise Übernachten, Parken  & Kreuzen je Person:
im Einzelzimmer: € 170,-
im Doppelzimmer: € 140,-

Verlängerungsnacht:
im Einzelzimmer: € 140,-
im Doppelzimmer: € 130,-

Kreuzfahrten auf Hochsee und Fluss sind Erlebnisreisen und Landausflüge sind eine schöne Ergänzung zu Ihrer Reise. Mit unserem ausgewogenen und vielfältigen Landausflugsprogramm möchten wir Ihnen fremde Menschen, unbekannte Städte, faszinierende Metropolen und beeindruckende Landschaften auf verschiedene Weise näher bringen. Wir möchten Sie einladen, in aller Ruhe nachzulesen, was Sie alles erwartet - Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude!

Und es gibt viele gute Gründe, Ihre Ausflüge über Phoenix zu buchen:

  • Phoenix Reisen und ausgewählte örtliche Partneragenturen planen für Sie
  • Perfekt abgestimmter Programmablauf
  • Gutes Preis- Leistungsverhältnis
  • Bezahlung in Euro über Ihr Bordkonto
  • Deutschsprechende Reiseführung

Wenn Sie bereits eine Reise gebucht haben, können Sie ab ca. 2 Monate vor Abreise die gewünschten Ausflüge ganz bequem online buchen unter  Mein Phoenix


Valletta

Valletta und Mdina
ca. 4,5 Std.
Fahrt in die frühere Hauptstadt der Insel, nach Mdina, eines der schönsten Beispiele einer lebendigen mittelalterlichen Stadt. Sie spazieren durch die lebhaften Straßen, genießen die herrliche Aussicht von den Befestigungsmauern und passieren die nach einem Erdbeben um 1700 im Barockstil wiederaufgebaute Kathedrale. Anschließend Rückfahrt nach Valletta, heutige Hauptstadt Maltas. Ihr Rundgang führt Sie zur St. Paul´s Kathedrale und zu den Oberen Barrakka Gärten, einer stilvoll angelegten Grünanlage auf dem höchsten Punkt der Bastion aus dem 16. Jh. Von dort haben Sie einen besonders schönen Blick auf den Hafen. Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Sonntags ist eine Besichtigung der St. Paul´s Kathedrale nicht möglich, alternativ wird das Archäologische Museum besucht. Begrenzte Teilnehmerzahl. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Januar 2015)
Preis: 25,- €

Geschichte Maltas
ca. 4 Std.
Dieser Ausflug vermittelt Ihnen einen Eindruck von der Vergangenheit Maltas. Die Busfahrt führt Sie zum Tempelkomplex Hagar Quim, das in völliger Einsamkeit über dem Meer liegt und dessen Schrein der Mutter Erde gewidmet ist. Anschließend Weiterfahrt nach Zurrieq, eine der ältesten Städte Maltas. Hier sehen Sie die Blaue Grotte mit ihrem kristallklaren Wasser und den interessanten Höhlen. Unterwegs besuchen Sie ein typisch maltesisches Dorf. Bevor Sie zum Schiff zurückkehren, passieren Sie die Küstenstraße und sehen die Urlaubsorte St. Julians und Sliema.
Vorbehaltlich Änderungen/Preis (Stand: Januar 2015)
Preis: 29,- €

Malta Panoramafahrt

ca. 4,5 Std.
Zunächst Besuch einer 45-minütigen Audiovisionsshow über die Geschichte Maltas. Anschließend startet Ihre Panoramafahrt über die landschaftlich reizvolle Insel. Sie passieren den pittoresken Fischerort Marsaxlokk, wo Napoleon einst anlandete, und fahren vorbei an Mdina, der alten Hauptstadt Maltas. Vom Inselinneren fahren Sie an die Küste, vorbei an St. Pauls Bay und Xemxija Bay zur Southport Villa. Sie genießen hier in zeitgenössischem Ambiente des 19. Jahrhunderts eine kleine Erfrischung und typisch maltesische Leckereien. Nach etwas Freizeit Rückkehr nach Valletta zum Schiff.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Januar 2015)
Preis: 35,- €

Auf den Spuren maltesischer Ritter
ca. 4 Std.
Wandeln Sie auf den Spuren der Ritter des Malteserordens, die 1530 nach Malta kamen. Sie verwandelten die Insel, die sie damals einen "Fels aus Sandstein" nannten, in ein blühendes Domizil mit mächtigen Verteidigungsmauern. Die Ritter siedelten zunächst in Vittoriosa gegenüber dem Hafen von Valletta an. Nach kurzer Busfahrt unternehmen Sie einen Rundgang durch die engen Gassen Vittoriosas und vorbei an den alten Ritterpalästen. Sie besuchen die St. Lawrence Kirche und fahren anschließend zurück nach Valletta für Ihren Rundgang durch die von der UNESCO geschützte Hauptstadt Maltas. Sie passieren die Auberge de Castille et Léon, heute Sitz des Premierministers, und genießen Ausblicke von den Oberen Barrakka Gärten, einer Grünanlage auf dem höchsten Punkt der Bastion aus dem 16. Jh. Sie schauen direkt auf den großen Hafen, wo die maltesischen Ritter 1565 die türkischen Invasoren besiegten. Weiterhin passieren Sie den Großmeisterpalast, heute Sitz des Parlamentes und des Präsidenten, sowie die St. John's Co-Kathedrale, Ruhestätte vieler Ritter und Großmeister. Rückkehr zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Januar 2015)
Preis: 36,- €

Marsaxlokk und Weinverkostung
ca. 4 Std.
Mit dem Bus fahren Sie in den Südosten der Insel zum malerischen Fischerörtchen Marsaxlokk, wo die landestypischen farbenprächtigen Fischerboote "luzzu" anlanden. Sie haben Zeit über den Markt zu schlendern, ein typisches Souvenir zu erstehen oder eines der zahlreichen Cafés zu besuchen. In Marsaxlokk landeten 1565 die Türken und 1798 Napoleon mit seinen Truppen. Weiterfahrt in das Landesinnere zum Weingut Ta'Qali mit schöner Aussicht auf die Mdina und die Kuppel des Doms von Mosta. Einführung in den Weinanbau auf Malta und kleine Kostprobe. Der Besuch einer Glasbläserei bildet den Abschluss, bevor Sie zurück nach Valletta zum Schiff fahren.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Januar 2015)
Preis: 35,- €

Hafenrundfahrt

ca. 2 Std.
Kurzer Fußweg zum Schiffsanleger, wo Sie in Ihr Ausflugsboot steigen. Während Ihrer etwa 90-minütigen Fahrt erkunden Sie die beiden Naturhäfen Maltas, die zu den schönsten Europas zählen. Die Ausblicke vom Boot auf die Befestigungsanlagen und die Stadtmauer sind einzigartig und bieten herrliche Fotomotive. Erfahren Sie mehr über die Geschichte Maltas und sehen Sie einige der historischen Forts, wie z.B. St. Angelo, Ricasoli, St. Elmo, Tigné und Manoel. Anschließend kurzer Fußweg zurück zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preise (Stand: Januar 2015)
Preis: 39,- €


Alexandria

Kairo und die Pyramiden von Gizeh
ca. 14 Std. mit Lunchbox und Abendessen
Die Fahrt über die Wüstenstraße nach Kairo dauert etwa 3,5 Stunden. Zunächst Besichtigung der außerhalb Kairos gelegenen Pyramiden von Gizeh mit Taltempel und der Sphinx. Anschließend besuchen Sie die auf einer Anhöhe gelegene Zitadelle mit der Alabaster-Moschee. Von deren Terrasse können Sie den Blick auf die mittelalterlichen und modernen Viertel der Stadt genießen. Weiterfahrt zum Ägyptischen Museum mit geführtem Rundgang. Lunchbox-Mittagessen unterwegs. Falls noch Zeit bleibt, wird ein Papyrusinstitut besucht. Nach dem Abendessen in einem Hotel Transfer nach Alexandria bzw. Port Said zur Wiedereinschiffung.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2013)
Preis: 99,- €

Alt-Kairo und die Pyramiden von Gizeh

ca. 13,5 Std. mit Lunchbox und Abendessen
Von Alexandria fahren Sie über die Wüstenstraße nach Kairo. Am Vormittag besuchen Sie das von koptischen Christen bewohnte Alt-Kairo. Dort sehen Sie die St.-Sergius-Kirche und die St.-Georg-Kirche sowie die Synagoge und die der Heiligen Jungfrau Maria gewidmete Hängende Kirche "Kanisa Mu'allaqa" aus dem 4. Jh. In diesem Bezirk befindet sich auch die Grotte, in der die Heilige Familie auf ihrer Flucht nach Ägypten gelebt haben soll. Lunchbox-Mittagessen unterwegs. Am Nachmittag besuchen Sie das einzige erhaltene Weltwunder der Antike, die Pyramiden von Gizeh mit dem Taltempel und der Sphinx. Falls es die Zeit erlaubt, Einkaufsstopp unterwegs. Nach dem Abendessen Transfer nach Alexandria bzw. Port Said zur Wiedereinschiffung.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2013)
Preis: 99,- €

Dashur, Memphis und Sakkara

ca. 12,5 Std. mit Lunchbox und Abendessen
Fahrt über die Wüstenstraße Richtung Kairo. Zunächst besichtigen Sie die Ausgrabungen der ägyptischen Nekropole von Dashur, die z.T. erst 1996 freigelegt wurden. Hier sehen Sie die Überreste der Ziegelpyramiden sowie die Rote Pyramide und die Knickpyramide aus der 4. Dynastie. Lunchbox-Mittagessen unterwegs. Anschließend fahren Sie zu den Ruinen von Memphis, einst Hauptstadt des Alten Reiches, mit der Alabaster-Sphinx und der liegenden Kolossalstatue von Ramses II. Weiterfahrt nach Sakkara zur Pyramide von Djoser, die als erste Stufenpyramide der Welt gilt. Falls etwas Zeit bleibt, wird ein Papyrusinstitut besucht. Nach dem Abendessen in einem Hotel Transfer nach Alexandria bzw. Port Said zur Wiedereinschiffung.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2013)
Preis: 99,- €


Port Said

Wiedereinschiffung der Ausflugsteilnehmer


Sharm-el-Sheikh

Badetransfer
ca. 4 Std.
Kurzer Bustransfer vom Schiff zu einem Strandhotel in Sharm el-Sheikh. Erholsamer Badeaufenthalt am Strand. Ein Erfrischungsgetränk inklusive. Bustransfer zurück zum Schiff.
Bitte beachten: Badesachen/Handtuch und Sonnenschutz nicht vergessen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2015)
Preis: 25,- €

Katharinenkloster
ca. 8,5 Std. mit Lunchbox
Nach Ankunft in Sharm El-Sheikh fahren Sie in klimatisierten Bussen ca. 200 km durch die südliche Sinai-Wüste zum griechisch-orthodoxen Katharinenkloster, am Fuße des Mosesberges gelegen. Seit 2002 zählt das Kloster zum UNESCO-Weltkulturerbe. Hier soll einst der "Brennende Dornbusch" gestanden haben, aus dem Gott nach biblischer Überlieferung Moses erschien. Ausführliche Besichtigung der für Besucher zugänglichen Räumlichkeiten des Klosters. Lunchbox-Mittagessen unterwegs und Rückfahrt auf gleicher Strecke nach Sharm el-Sheikh. Nach einem Stopp am Alten Markt Rückfahrt zum Schiff.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juli 2014)
Preis: 61,- €


Salalah

Salalah
ca. 4,5 Std.
Salalah ist die Hauptstadt der Provinz Dhofar. Sie fahren entlang schöner Strände nach Mughsayl, um die Wasserfontänen der "Blowholes" an der felsigen Küste anzuschauen, die gezeitenabhängig durch Brandung entstehen. Anschließend besuchen Sie das biblische Grab Nabi Ayoub des Propheten Hiob aus dem Alten Testament. Auf der Rückfahrt zum Schiff besichtigen Sie den Souk, auf dem zahlreiche Händler allerlei geheimnisvolle Düfte, Gewürze und vieles mehr anbieten.
Bitte beachten: Bekleidungsvorschrift für das Grabmal: für Herren gilt: Knie und Schultern bedeckt; für Damen gilt: Kopftuch und langer Rock/Kleid.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2015)
Preis: 29,- €

Salalah und Museum

ca. 4,5 Std.
Sie fahren mit einem Bus zum biblischen Grab Nabi Ayoub des Propheten Hiob aus dem Alten Testament. Weiterfahrt entlang schöner Strände nach Mughsayl, um die Wasserfontänen der "Blowholes" an der felsigen Küste zu sehen, die gezeitenabhängig durch Brandung entstehen. Verschiedene Vogelarten wie Flamingos, Pelikane oder Störche leben an den steilen Hängen. Anschließend besuchen Sie das Museum Frankincense Land, was übersetzt "Weihrauchland" bedeutet. Während der Besichtigung erfahren Sie Interessantes über die mehr als 5.000 Jahre alte Geschichte des Omans und sehen archäologische Funde. Anschließend Rückkehr zum Schiff.
Bitte beachten: Bekleidungsvorschrift für das Grabmal: für Herren gilt: Knie und Schultern bedeckt; für Damen gilt: Kopftuch und langer Rock/Kleid.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2015)
Preis: 29,- €

Strand und Baden

ca. 4 Std.
Kurzer Bustransfer zu einem Strandhotel. Nach einem Willkommensgetränk genießen Sie einen etwa dreistündigen Badeaufenthalt. Die Pool- und Strandeinrichtungen (Liegen/Sonnenschirme) des Hotels stehen Ihnen zur Verfügung.
Bitte beachten: Badesachen/Sonnenschutz nicht vergessen. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2015)
Preis: 45,- €


Victoria

Victoria und Nord-Mahé
ca. 3,5 Std.
Zunächst unternehmen Sie eine Panoramafahrt durch die reizvolle Hauptstadt Victoria. Anschließend schöne Landschaftsfahrt über die nördliche Küstenstraße mit Blick auf den St.-Anne-Nationalpark zum bekannten Beau-Vallon-Strand. Hier, wo die tropische Landschaft bis an die Strände reicht, liegen die meisten Hotels der Insel. Nach einem Erfrischungsstopp, welchen Sie auch zu einem kurzen Bad im Meer nutzen können, fahren Sie weiter über das typische Dorf St. Louis zum Botanischen Garten. Während eines Spaziergangs sehen Sie die legendäre "Coco de Mer" und viele andere seltene Pflanzen. Rückkehr zum Schiff.
Bitte beachten: Badesachen/Sonnenschutz nicht vergessen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand Mai 2015)
Preis: 49,- €

Victoria und Süd-West-Mahé
ca. 3,5 Std.
Panoramafahrt durch die kleine Hauptstadt Victoria und weiter entlang der Westküste Mahés zum Besuch der Mission-Lodge, eine ehemalige Schule für Kinder befreiter Sklaven. Von hier haben Sie einen schönen Ausblick auf dichtbewachsene Wälder und die kleinen Buchten an der Westküste. Malerische Landschaftsfahrt entlang der Sans-Soucis-Straße und durch kleine Dörfer an der Südküste mit Erfrischungspause unterwegs. Zurück in Victoria besuchen Sie den Botanischen Garten und sehen die legendäre "Coco de Mer" sowie viele andere seltene Pflanzen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand Mai 2015)
Preis: 49,- €

Unterwasserwelt der Seychellen
ca. 3,5 Std.
Bootsfahrt vom Hafen zum St. Anne Nationalpark. Umstieg in ein "Semi-U-Boot", ein Spezialboot, dessen Panoramafenster unterhalb der Wasserlinie schöne Ausblicke auf exotische Korallenformationen und farbenfrohe Fische ermöglichen. Mit dem offenen Boot fahren Sie anschließend zur Insel Moyenne im Nationalpark. Gelegenheit für eine Badepause oder Strandspaziergänge.
Bitte beachten: Badesachen/Sonnenschutz nicht vergessen. Begrenzte Teilnehmerzahl. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand Mai 2015)
Preis: 65,- €


Victoria

Mahé zu Wasser und zu Land
ca. 4 Std.
Vom Hafen fahren Sie mit einem Katamaran entlang der Küste in die Anse Royale Bay. Dort haben Sie vom Boot aus die Möglichkeit zum Schwimmen und Schnorcheln. Anschließend fahren Sie in Minibussen zum Gewürzgarten Jardin du Roi (Königsgarten). Hier bewundern Sie tropische Obstbäume, einheimische Palmen und eine Vielzahl Gewürzpflanzen. Nach der Besichtigung des Gartens folgt eine landschaftlich reizvolle Panoramafahrt entlang der Küste bis Victoria.
Bitte beachten: Badesachen/Sonnenschutz nicht vergessen. Durchführung in Gruppen mit begrenzter Teilnehmerzahl. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand Mai 2015)
Preis: 65,- €

Inselfahrt Mahé

ca. 7,5 Std. mit Essen
Fahrt vom Hafen in die reizvolle Hauptstadt Victoria, die Sie während eines einstündigen Stadtrundgangs erkunden. Anschließend besuchen Sie den Botanischen Garten und sehen die legendäre "Coco-de-Mer" sowie viele andere seltene Pflanzen. Weiterfahrt entlang der Westküste zum Besuch der Mission-Lodge, eine ehemalige Schule für Kinder befreiter Sklaven. Landschaftlich schöne Fahrt entlang der Süd- und Westküste durch kleine Fischerdörfer und Mittagessen in einem Restaurant mit anschließender kurzer Möglichkeit zum Baden. Am Nachmittag Halt in einem Handwerksdorf mit gut erhaltenen, im Kolonialstil restaurierten Gebäuden. Im Souvenirshop können Sie handwerklich gefertigte Souvenirs erstehen. Anschließend Besuch im La Marine, wo Modellschiffe hergestellt werden, deren Originale bis ins 17. Jh. zurückdatieren.
Bitte beachten: Badesachen/Sonnenschutz nicht vergessen. Begrenzte Teilnehmerzahl. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand Mai 2015)
Preis: 89,- €

Riff-Safari
ca. 7,5 Std. mit Essen
Katamaranfahrt vom Hafen zum St. Anne Nationalpark. Umstieg in ein "Semi-U-Boot", ein Spezialboot, dessen Panoramafenster unterhalb der Wasseroberfläche schöne Ausblicke auf exotische Korallenformationen und farbenfrohe Fische gewähren. Anschließend fahren Sie mit einem Katamaran zur Insel Cerf im Nationalpark und haben Gelegenheit zum Schwimmen oder Spazierengehen am Sandstrand. Mittagessen an Bord des Katamarans. Rückfahrt entlang kleiner umliegender Inseln nach Mahé.
Bitte beachten: Badesachen/Sonnenschutz nicht vergessen. Begrenzte Teilnehmerzahl. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand Mai 2015)
Preis: 109,- €


Praslin

 

Vallée de Mai
ca. 3,5 Std.
Von der Anlegestelle fahren Sie mit einfachen Bussen zum Naturpark Vallée de Mai. Während eines gut einstündigen Spaziergangs durch den tropischen Wald sehen Sie u.a. die nur hier wachsende Coco-de-Mer-Palme, deren Frucht - die Seychellen-Nuss - besonders interessant geformt ist. Bevor Sie zum Schiff zurückkehren, genießen Sie etwa 1,5 Std. am schönen Côte-d'Or-Strand zum Baden oder für einen Strandspaziergang. Ein Erfrischungsgetränk inklusive.
Bitte beachten: Badesachen/Sonnenschutz nicht vergessen. Aufgrund der begrenzten Transportmittel fahren Sie mit Bussen des örtlichen Shuttleservices. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand Mai 2015)
Preis: 59,- €

Katamaranfahrt

ca. 3,5 Std.
Gemütliche Fahrt an Bord eines Katamarans entlang der Küsten von Praslin und La Digue. Schnorchelfreunde kommen während der Badepause vor Coco Island auf ihre Kosten. Alkoholfreie Erfrischungsgetränke werden an Bord gereicht.
Bitte beachten: Badesachen/Sonnenschutz nicht vergessen. Schwimmwesten/Schnorchelausrüstung stehen zur Verfügung. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand Mai 2015)
Preis: 65,- €

Katamaranfahrt zur Insel Aride

ca. 7,5 Std. mit Essen
Etwa einstündige Katamaranfahrt zur Seychellen-Insel Aride mit herrlicher Aussicht auf die Nachbarinseln Praslins. Aride zählt zu den schönsten tropischen Naturschutzgebieten der Welt und gehört der Royal Society of Nature Conservation. Die Insel beheimatet unzählige brütende Seevögel und insgesamt mehr Vogelarten als die übrigen Granitinseln des Archipels zusammen, einige Arten davon ausschließlich auf den Seychellen. Auch findet man hier seltene und einzigartige Pflanzen. Bei Ankunft erfolgt der Umstieg vom Katamaran in ein lokales Schlauchboot, das Sie zum Strand bringt. Der Ausstieg erfolgt im knietiefen Wasser. Auf einem Erkundungsgang (ca. 1,5 Std.) unter Führung eines englischsprechenden Naturschützers sehen Sie mit etwas Glück Seeschwalben, Seychellenweber, Weißschwanztropikvögel, Schlankschnabelnoddi und Bindenfregattvögel in ihrer natürlichen Umgebung. Anschließend Barbecue-Mittagessen an Bord und Gelegenheit für ein erfrischendes Bad im kristallklaren Wasser. Am Nachmittag wird die Insel per Katamaran mit Gelegenheit zum Schwimmen oder Schnorcheln weiter umrundet. Anschließend Rückkehr an Bord des Schiffes in La Digue.
Bitte beachten: Badesachen/Sonnenschutz nicht vergessen. Schnorchelausrüstung steht auf dem Boot zur Verfügung. Foto-/Filmausrüstung für die Schlauchbootanlandung gegen Spritzwasser schützen. Mückenschutz und festes Schuhwerk für die Wanderung empfohlen. Sehr begrenzte Teilnehmerzahl. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand Mai 2015)
Preis: 145,- €


La Digue

La Digue
ca. 3 Std.
La Digue gehört zu den schönsten Inseln der Seychellen. Sie wurde benannt nach dem Schiff "La Digue", das 1768 auf einer Entdeckungsfahrt hier anlandete. Auf der ca. 10 qkm großen Insel wachsen Kokospalmen sowie Vanille- und Safran-Kulturen. Die Fahrt im geländegängigen Truck führt zunächst durch das malerische Dorf La Passe und weiter zum kreolischen Landsitz L'Union Estate. Sehenswert sind das koloniale Plantagenhaus, die traditionelle Kopramühle sowie die Kokosölmühle. Anschließend Spaziergang zum Strand und Badepause am "Anse Source d'Argent" mit den typischen Felsformationen der Seychellen.
Bitte beachten: Badesachen/Sonnenschutz nicht vergessen. Begrenzte Teilnehmerzahl. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit/Rückenleiden nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand Mai 2015)
Preis: 55,- €

Katamaranfahrt

ca. 3,5 Std.
Gemütliche Fahrt an Bord eines Katamarans entlang der Küsten von La Digue und Praslin. Schnorchelfreunde kommen während der Badepause vor Coco Island auf ihre Kosten. Alkoholfreie Erfrischungsgetränke werden an Bord gereicht.
Bitte beachten: Badesachen/Sonnenschutz nicht vergessen. Schwimmwesten/Schnorchelausrüstung stehen zur Verfügung. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand Mai 2015)
Preis: 65,- €


Male

U-Bootfahrt
ca. 2 Std. (Tauchfahrt ca. 40 Min.)
Ein Motto der Insulaner lautet: "Wer die Unterwasserwelt der Malediven nicht gesehen hat, kennt die Malediven nicht". Nach kurzem Bootstransfer zum U-Boot-Anleger tauchen Sie etwa 40 Min. in die Unterwasserwelt ab und entdecken das Meer und seine Bewohner vom U-Boot aus.
Bitte beachten: Durchführung in Gruppen mit stark begrenzter Teilnehmerzahl. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Durchführung wetterabhängig. Je nach Teilnehmerzahl ist das U-Boot nicht exklusiv für Phoenix-Gäste reserviert.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand September 2012)
Preis: 99,- €

Rundgang durch Male
ca. 2 Std.
Kurzer Bootstransfer zur Hauptinsel Male. Hier beginnt die etwa zweistündige Führung durch die Stadt. Sie sehen u.a. den Sultan Park, das Nationalmuseum, den lokalen Markt und Fischmarkt, den heiligen Schrein Medhu Ziyaarath, den Präsidentenpalast Mulee Aage, das Minaret der alten Moschee Munnaaru, den zentralen Versammlungsplatz Jumhooree Maidan und das Grabmal des Nationalhelden Sultan Mohamed Thakurufaanu. Bevor Sie zum Schiff zurückkehren, besuchen Sie ein Souvenirgeschäft.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand September 2012)
Preis: 19,- €

Baden auf Kuda Bandos
ca. 4,5 Std.
Fahrt mit lokalen Schnellboten ca. 40 Min. bis zur unbewohnten Insel Kuda Bandos. Hier haben Sie etwa 3 Std. Zeit zum Sonnen, Baden oder zum Strandspaziergang. Sonnenliegen/Sonnenschirme stehen nicht zur Verfügung. Ein wahrhaftes Robinson-Crusoe-Erlebnis!
Bitte beachten: Badesachen unter der Oberbekleidung tragen. Sonnenschutz nicht vergessen. Ausflug ohne Reiseleitung.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand September 2012)
Preis: 59,- €


Colombo

Panoramafahrt Colombo
ca. 4,5 Std.
Die Hauptstadt Sri Lankas steckt voller Widersprüche und Gegensätze. Diese Rundfahrt gibt Ihnen Gelegenheit, die verschiedenen Gesichter Colombos kennenzulernen. Sie passieren einen hinduistischen Tempel sowie eine Moschee, das alte Parlamentsgebäude, die St. Lucia Kirche, den Victoria-Park und das Rathaus. Verkehrsabhängige Fotostopps unterwegs. Sofern es die Zeit erlaubt, haben Sie Gelegenheit für einen kurzen Einkaufsbummel, bevor Sie zum Schiff zurückkehren.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2015)
Preis: 29,- €

Negombo und Strand

ca. 8,5 Std. mit Essen
Etwa eine Stunde Fahrt in nördliche Richtung zum Fischerdorf Negombo, das an der Westküste Sri Lankas gelegen ist. Viele kleine Kirchen in Negombo sind Zeugen für den nach wie vor unerschütterlichen Katholizismus, ein Erbe der portugiesischen Kolonialherrschaft. Nach einer kurzen Rundfahrt erreichen Sie ein Strandhotel. Genießen Sie die Hoteleinrichtungen und stärken Sie sich beim Mittagsbuffet. Am Nachmittag erholen Sie sich am Strand oder am Pool des Hotels, bevor Sie zum Schiff zurückkehren.
Bitte beachten: Sonnenliegen stehen nur im Hotelgarten und um die Poolanlage zur Verfügung. Badesachen, Handtuch und Sonnenschutz nicht vergessen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2015)
Preis: 39,- €

Besuch der Elefanten in Pinnawela
ca. 8,5 Std. mit Essen
Etwa 2,5-stündige Fahrt mit kurzer Pause unterwegs nach Pinnawela zum Waisenhaus für Elefanten, das 1978 im "National Zoological Garden" zwischen Colombo und Kandy gegründet wurde. Hier leben etwa 70 Elefanten in einer großen Anlage, in der sich die Besucher frei bewegen können. Babyelefanten, die ungeschützt im Dschungel gefunden oder von ihrer Herde verlassen wurden, werden in das Camp von Pinnawela gebracht. Nicht nur Jungtiere, sondern auch verletzte oder kranke Tiere werden gefüttert und gepflegt, bis sie ausgewachsen oder genesen sind. Es ist eine Freude, sie beim Spielen in der Anlage oder beim Baden im Fluss zu beobachten. Mittagessen in einem Restaurant. Am Nachmittag Rückkehr nach Colombo.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Filmaufnahmen nur gegen Gebühr.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand September 2015)
Preis: 59,- €

Kandy
ca. 9,5 Std. mit Essen
Knapp dreistündige Fahrt mit kurzer Pause unterwegs von Colombo nach Kandy, einst Hauptstadt der singhalesischen Könige und heute viertgrößte Stadt der Insel und Metropole der Zentralprovinz. Die alte Königsstadt Kandy liegt malerisch inmitten einer mit vielen Teeplantagen und Wäldern durchsetzten Hügellandschaft. In Kandy besuchen Sie zunächst den 6 km außerhalb der Stadt gelegenen berühmten Botanischen Garten mit zahllosen Bambus- und Palmenarten. Riesige Farne und Lianen lassen Teile des Geländes fast wie Urwald erscheinen. Nach der Besichtigung wird das Mittagessen in einem Hotel eingenommen. Während der anschließenden Stadtrundfahrt besuchen Sie u.a. den Tempel des Dalada Maligawa, dessen Mittelpunkt der reichverzierte Schrein mit einer Zahnreliquie Buddhas ist. Rückfahrt nach Colombo.
Bitte beachten: Tempelbesichtigung nur in langen Hosen und mit bedeckten Schultern erlaubt. Es wird empfohlen, Socken mitzunehmen, da die meisten Tempelanlagen nur ohne Schuhe betreten werden dürfen. Es wird eine Gebühr für Film- und Fotoaufnahmen erhoben. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2015)
Preis: 59,- €


Colombo

Einkaufsbummel
ca. 4,5 Std.
Ein Transferbus bringt Sie zu unterschiedlichen Einkaufsplätzen, darunter ein Juweliergeschäft, ein Kunsthandwerksmarkt und das Marktviertel Pettah, wo Sie jeweils eine Pause einlegen, um landestypische Souvenirs und Produkte zu kaufen. Vergessen Sie das Handeln nicht. Den jeweiligen Treffpunkt zur Weiterfahrt erhalten Sie von Ihrer Reiseleitung vor Ort.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2015)
Preis: 15,- €

Badetransfer
ca. 5 Std.
Etwa einstündiger Transfer zum Mount Lavinia Hotel, südlich von Colombo gelegen. Privatstrand und Poolanlage stehen für Ihren Badeaufenthalt zur Verfügung (ca. 3 Std). Vor der Rückfahrt zum Hafen werden Sie zu einer Tee- oder Kaffeepause am Pool eingeladen.
Bitte beachten: Badesachen, Handtuch und Sonnenschutz nicht vergessen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2015)
Preis: 29,- €

Negombo und Strand

ca. 8,5 Std. mit Essen
Etwa eine Stunde Fahrt in nördliche Richtung zum Fischerdorf Negombo, das an der Westküste Sri Lankas gelegen ist. Viele kleine Kirchen in Negombo sind Zeugen für den nach wie vor unerschütterlichen Katholizismus, ein Erbe der portugiesischen Kolonialherrschaft. Nach einer kurzen Rundfahrt erreichen Sie ein Strandhotel. Genießen Sie die Hoteleinrichtungen und stärken Sie sich beim Mittagsbuffet. Am Nachmittag erholen Sie sich am Strand oder am Pool des Hotels, bevor Sie zum Schiff zurückkehren.
Bitte beachten: Sonnenliegen stehen nur im Hotelgarten und um die Poolanlage zur Verfügung. Badesachen, Handtuch und Sonnenschutz nicht vergessen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2015)
Preis: 39,- €

Besuch der Elefanten in Pinnawela

ca. 8,5 Std. mit Essen
Etwa 2,5-stündige Fahrt mit kurzer Pause unterwegs nach Pinnawela zum Waisenhaus für Elefanten, das 1978 im "National Zoological Garden" zwischen Colombo und Kandy gegründet wurde. Hier leben etwa 70 Elefanten in einer großen Anlage, in der sich die Besucher frei bewegen können. Babyelefanten, die ungeschützt im Dschungel gefunden oder von ihrer Herde verlassen wurden, werden in das Camp von Pinnawela gebracht. Nicht nur Jungtiere, sondern auch verletzte oder kranke Tiere werden gefüttert und gepflegt, bis sie ausgewachsen oder genesen sind. Es ist eine Freude, sie beim Spielen in der Anlage oder beim Baden im Fluss zu beobachten. Mittagessen in einem Restaurant. Am Nachmittag Rückkehr nach Colombo.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Filmaufnahmen nur gegen Gebühr.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand September 2015)
Preis: 59,- €


Trincomalee

Trincomalee
Halbtagesausflug
Auf diesem Ausflug bekommen Sie einen kleinen Einblick in das städtische Treiben von Trincomalee. Abfahrt vom Hafen. Stopp am Kriegsfriedhof. Besichtigung. Weiter in die Stadt und Panoramafahrt u.a. vorbei an der ehemaligen Verteidigungsanlage Fort Frederick, am Fischmarkt und der Hafenstraße. Rückkehr zum Schiff. Bitte beachten: Für Gäste mit Gehbehinderung teilweise beschwerlich.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Mai 2007)
Preis: 46,- €

Polonnaruwa
Ganztagesausflug mit Essen
Ca. 2,5- stündige Fahrt nach Polonnaruwa. Mittagessen in einem Restaurant. Seit 1982 ist der hervorragend gestaltete archäologische Park Polonnaruwa ein UNESCO-Weltkulturerbe. Überreste von großen Tempeln mit zahlreichen Buddhafiguren sowie von Garten-, Park- und Palastanlagen und diversen Gebäuden einer ausgedehnten Stadt machen die Anlage zu einem Hauptanziehungspunkt des Tourismus. Besichtigung ca. 2 Stunden. Rückfahrt zum Schiff. Bitte beachten: Nicht geeigent für Gäste mit Gehbehinderung. Schultern und Knie bedecken. Es wird empfohlen ein Paar Socken mitzunehmen, da die Tempelanlagen nicht mit Schuhen betreten werden dürfen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2006)
Preis: 82,- €

Habarana + Kaudulla Nationalpark
Ganztagesausflug mit Essen
Abfahrt mit dem Bus nach Habarana. Ankunft im Hotel, welches in nächster Nähe verschiedener kutureller und archeologischer Sehenswürdigkeiten, am Ufer eines antiken künstlichen Stausees gelegen ist. Die grosse Anlage mit Swimmingpool ist von vielen exotischen Bäumen und Sträuchern umgeben. Hier haben Sie Zeit zum schwimmen und entspannen. Mittagessen. Habarana ist der optimale Ausgangspunkt für Ihren Besuch des Kaudulla National Parks. Umstieg in Safari-Jeeps (4-6 Personen). Fahrt durch den Park. Möglichkeit die verschiedensten Tiere zu beobachten u.a. wildlebende Elefanten. Rückkehr zum Schiff. Bitte beachten: Badesachen nicht vergessen. Für Gäste mit Rückenleiden nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2006)
Preis: 97,- €


Phuket

Inselrundfahrt
ca. 5,5 Std.
Sie fahren zunächst an der Westküste entlang. Unterwegs bieten sich immer wieder schöne Fotomotive. Nach etwa 1,5 Std. Fahrt erreichen Sie das Kap Promthep, auch "Kap Gottes" genannt, an der südlichsten Spitze der Insel. Anschließend Weiterfahrt nach Phuket Stadt. Hier sehen Sie eindrucksvolle Häuser im sino-portugiesischen Baustil. Außerdem besuchen Sie einen nahegelegenen kleinen Tempel. Während der Rückfahrt Besuch einer der größten Edelsteinschleifereien Asiens. Hier werden Thailands berühmte Saphire und Rubine geschliffen und bearbeitet.
Bitte beachten: Knie und Schultern müssen zur Besichtigung des Tempels bedeckt sein.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2013)
Preis: 39,- €

Badeausflug mit Thai-Mittagessen

ca. 5,5 Std. mit Essen
Sie fahren zu einem der schönsten Strände der Insel. Verbringen Sie den Tag mit Sonnenbaden, Schwimmen oder einfach Entspannen am Meer. Sonnenschirme und Liegen können gegen Gebühr gemietet werden. Thai-Mittagessen in einem nahegelegenen Hotel.
Bitte beachten: Badesachen/Handtuch und Sonnenschutz nicht vergessen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: August 2013)
Preis: 46,- €

Phang Nga "James-Bond-Insel"

ca. 8 Std. mit Essen
Mit dem Bus verlassen Sie die Insel Phuket in nördliche Richtung über die Sarrasin Brücke. Sie fahren weiter auf dem Festland zum Nationalpark von Phang Nga. Nach etwa 75 km (ca. 1,5 Std.) erreichen Sie den Park. Unterwegs Besuch des Höhlentempels Wat Tam Suwan Kuha. Phang Nga besteht aus mehr als 180 Inseln und schroffen Kalksteinfelsen, welche steil und bizarr aus dem Meer ragen, sowie Mangrovensümpfen. Mit landestypischen Langbooten fahren Sie durch ein weitverzweigtes Kanalsystem in den Sümpfen bis hin zum "James Bond" Felsen, weltbekannt durch den 007-Film "Der Mann mit dem goldenen Colt". Mittagessen in einem Muslim-Fischerdorf (Pfahlbaudorf im Meer). Rückfahrt nach Phuket am Nachmittag mit Besuch einer Edelsteinschleiferei.
Bitte  beachten: Sonnenschutz, Sonnenhut und Handtuch als "Sitzkissen" im Boot mitnehmen. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet, da das Aussteigen aus den Langbooten beschwerlich ist.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: August 2013)
Preis: 59,- €

Fantasia-Show

ca. 4 Std.
Erleben Sie eines der schönsten Abendprogramme auf der Insel Phuket und zugleich eine der spektakulärsten Bühnenshows Thailands. Fahrt zum Festival Village mit dem "Palast der Elefanten". Dieses Gebäude wurde der Tempelanlage von Angkor Wat nachgebaut und wird mit wechselnden Farben angestrahlt. Musik und Tänze werden dargeboten. Das Spektakel "Fantasy of the Kingdom" beginnt. Elefanten marschieren ein, Tiger werden verzaubert und die Schlachten des Helden Kamala nachgespielt. Ein Feuerwerk sowie eine Laser-Show werden Sie begeistern. Insgesamt sind ca. 500 Personen an dieser Show beteiligt. Anschließend Rückkehr zum Schiff.
Bitte beachten. Film- und Fotoaufnahmen sind während der Show nicht gestattet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2013)
Preis: 65,- €

Paddeln durch die Phang Nga Bucht

ca. 8 Std. mit Essen
Kurzer Transfer zu einem Bootsanleger. Sie fahren mit einem Boot zur Phang Nga Bucht. Nach etwa einer Stunde erreichen Sie die Pier, steigen in Kanus um. Gemächlich werden Sie von Ihrem Kanuführer durch eine einzigartige Landschaft bestehend aus Höhlensystemen, Lagunen, Mangroven und steilen Kalksteinfelsen, welche bizarr aus dem Meer ragen, gepaddelt. Zurück auf Ihrem Ausflugsboot wird ein traditionelles Thai-Mittagessen in Buffetform serviert, während Sie weiter zur Lawa Insel fahren. Bevor Sie zum Hafen zurückkehren, haben Sie hier Gelegenheit zum Schwimmen oder Sonnenbaden.
Bitte  beachten: Badesachen, Sonnenschutz, Sonnenhut und Handtuch als "Sitzkissen" im Boot mitnehmen. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet, da das Aussteigen aus den Langbooten beschwerlich ist.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: August 2013)
Preis: 99,- €


Insel Langkawi

Langkawi
ca. 4 Std.
Zu den Höhepunkten eines Langkawi-Besuches gehört die Fahrt mit der Seilbahn im Oriental Village. Das Dorf bietet sich mit einigen Geschäften und Restaurants sowie einem künstlichen See mit Fischen und Seerosen für einen Spaziergang an. Nach dem Rundgang gleiten Sie mit der Seilbahn über den dichten Dschungel auf den Berg Mat Chincang und genießen Ausblicke auf die Andamanensee und die Insel Langkawi. Sie besuchen u.a. auch den Rice Garden, in dem Sie über den Reisanbau, den ältesten Wirtschaftszweig Malaysias, erfahren. Zum Abschluss besuchen Sie ein Kunsthandwerkszentrum und kehren zum Hafen zurück.
Bitte beachten: Mit Wartezeit an der Seilbahn ist zu rechnen. Falls die Seilbahnfahrt aufgrund ungünstiger Witterungsbedingungen nicht stattfinden kann, wird alternativ das Aquarium von Langkawi besucht. An Freitagen sind viele kleine Geschäfte geschlossen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2015)
Preis: 39,- €

Rundfahrt
ca. 4 Std.
Während der Rundfahrt besuchen Sie eine Gummiplantage und sehen, wie durch geschicktes Anschneiden der Kautschukbäume Latex gewonnen wird. Im Cultural Craft Complex sehen Sie die traditionellen malaysischen Handwerkskünste, die noch heute gepflegt werden, darunter Korbflechten, Batik, Töpferei oder Glasbläserei. Besuch in der "Prime Ministers Gallery". Hier werden Geschenke aus dem In- und Ausland ausgestellt, die dem ehemaligen Premierminister während zahlreicher Staatsbesuche und Empfänge überreicht wurden. Langkawi bedeutet der Übersetzung nach "Adler". Sie sehen die beeindruckende Adler-Skulptur am Eagle-Square, bevor Sie zum Schiff zurückkehren.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2015)
Preis: 39,- €

Von Insel zu Insel
ca. 4 Std.
Kurzer Fußweg zum Bootsanleger. Per Schnellboot erkunden Sie die südliche Inselwelt von Langkawi. Zunächst Stopp an der Insel Pregnant Maiden, der "Insel der schwangeren Jungfrau". Der Inselname geht auf eine Legende zurück, nach der unfruchtbare Frauen, die vom Seewasser trinken, schwanger werden. Hier unternehmen Sie einen Spaziergang über unwegsames Gelände und Stufen hinauf zu einem Süßwassersee und können tolle Ausblicke genießen. Anschließend fahren Sie per Boot weiter zur Badeinsel Wet Rice. Genießen Sie eine erholsame Pause zum Schwimmen oder Sonnenbaden, bevor das Schnellboot Sie wieder zurück zur Pier bringt. Spaziergang zum Schiff.
Bitte beachten: Badesachen, Badeschuhe, Handtuch und Sonnenschutz nicht vergessen. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit und Rückenleiden nicht geeignet. Erklärungen vom örtlichen Reiseleiter in englischer Sprache. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2015)
Preis: 39,- €

Höhlen- und Mangroventour
ca. 4 Std.
Nach einem etwa einstündigen Bustransfer erreichen Sie den Anleger in Kilim und steigen in motorisierte Boote um. Während der Bootsfahrt erkunden Sie die faszinierende Mangroven-Landschaft sowie die Kalksteinhöhlen von Langkawi und erleben, wie die in den umliegenden, zerklüfteten Kalksteinfelsen nistenden Seeadler gefüttert werden. Beeindruckend ist ein Besuch der Fledermaushöhle, wo Hunderte der Flattertiere an der Decke hängend ihren Mittagsschlaf halten. Die Besichtigung einer Fischfarm rundet den Ausflug ab. Anschließend Busfahrt zurück zum Hafen.
Bitte beachten: Rutschfestes Schuhwerk für den Besuch der Höhlen empfohlen. Teilweise unebene Wege. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl. Führung durch einen örtlichen englisch sprechenden Reiseleiter. Die Mitnahme eines Handtuchs sowie eines Fernglases wird empfohlen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2015)
Preis: 49,- €


Singapur

Chinatown am Abend
ca. 3 Std.
Chinatown bildet die größte Enklave chinesischer Einwanderer in Singapur. Die beste Möglichkeit, das chinesische Viertel mit seiner Kultur kennenzulernen, bietet ein Spaziergang durch die engen Gassen. Sie erleben den interessanten Kontrast zwischen traditionellen Gebäuden der Kolonialzeit und moderner Architektur, entdecken verschiedene sehenswerte Tempel und begegnen Händlern und Handwerkern mit reicher Auswahl an Souvenirs. Kleinere Restaurants laden zur Pause ein, und Sie haben Gelegenheit, "Fingerfood" chinesischer Küche zu probieren, das von Straßenhändlern und an zahllosen Essensständen angeboten wird.
Bitte beachten: Sehr begrenzte Teilnehmerzahl. Der Rundgang dauert ca. 2,5 Std. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Festes Schuhwerk empfohlen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2015)
Preis: 39,- €

Singapur bei Nacht

ca. 3,5 Std.
Zunächst fahren Sie zur 101 ha großen Parklandschaft Gardens by the Bay. Hier wurden die Super-Trees errichtet, Stahlkonstruktionen in Form von Bäumen, an deren Stämme Hängepflanzen wachsen. Sonnenkollektoren in den Baumkronen gewinnen die Energie für eine allabendliche, etwa 15-minütige Lichtershow. Danach Transfer zur Anlegestelle Clarke Quay mit vielen Bars, Restaurants und Clubs. Hier startet Ihre Bootsfahrt vorbei an historischen Gebäuden und Brücken. Nach der etwa 30 minütigen Fahrt geht es zum Marina Bay Sands SkyPark. Eine Aussichtsplattform auf etwa 200 m Höhe bietet ein herrliches 360 Grad Panorama auf das Lichtermeer von Singapur. Anschließend bewundern Sie die eleganten Geschäfte der Galerie Shopps in Marina Bay, bevor Sie Südostasiens größte Licht- und Wassershow erleben. Rückkehr zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Sehr begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2015)
Preis: 59,- €


Singapur

Singapur
ca. 4 Std.
Diese Rundfahrt vermittelt einen guten Überblick über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Singapurs. Im Stadtteil "Little India" haben Sie während eines kurzen Stopps Gelegenheit, sich einen Eindruck von der multikulturellen Metropole zu machen, bevor Sie zur Esplanade am Singapur-Fluss fahren. Das 2002 eröffnete Kulturzentrum ähnelt optisch einer "Stinkfrucht" und wird daher auch Durian genannt. Weiterfahrt durch Chinatown und den geschäftigen Finanzdistrikt zum ältesten Hindutempel der Stadt, dem Sri Mariamman Tempel, und zum Botanischen Garten. Der 1822 von Sir Thomas Stamford Raffles gegründete Park zeigt über 3000 tropische Pflanzenarten, darunter eine spektakuläre Orchideensammlung. Zum Abschluss Fahrt nach Kampong Glam, den von Malaysiern geprägten Stadtteil, bevor Sie zum Schiff zurückkehren.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2015)
Preis: 29,- €

Gardens by the Bay & Marina Bay Sands

ca. 3,5 Std.
Sie besuchen zunächst den bekannten Park "Gardens by the Bay", eine besondere Attraktion Singapurs. Das ca. 100 ha große Parkgelände wurde künstlich angelegt. In zwei Glashäusern werden unterschiedliche Biotope gezeigt: Der Flower Dome, das größte Glasgewächshaus der Welt, bildet den Lebensraum für Pflanzen, die mildes und trockenes Klima benötigen; im Cloud Forest (Regenwald) werden die kühlen tropischen Klimaverhältnisse in Höhen von ca. 1.000 bis 3.000 m nachgestellt. Hierzu wurde ein 35 m hoher "Berg" konstruiert, der von den Besuchern über einen Rundweg begangen werden kann (Aufenthalt ca. 2 Std.). Anschließend Weiterfahrt zum Resort Marina Bay Sands. Hier befinden sich drei 55-stöckige Hoteltürme mit einer Höhe von jeweils ca. 200 m, die über einen 340 m langen Dachgarten (Sands SkyPark) verbunden sind. Den größten Bereich dieser öffentlichen Plattform nimmt ein sogenannter Infinity Pool ein, das weltweit größte Außenschwimmbecken in solcher Höhe. Besonders eindrucksvoll ist der sich bietende Rundumblick auf Singapur, den Sie von hier oben genießen können (Aufenthalt ca. 1 Std.).
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2015)
Preis: 59,- €

Stadt und Riesenrad
ca. 4 Std.
Sie fahren zunächst in den historischen Teil der Stadt zu der Stelle an der einst Sir Stamford Raffles Singapur erreichte. Hier steigen Sie in ein lokales Boot um, welches Sie durch das das Hafenviertel an der Mündung des Singapur-Flusses fährt. Die alten Warenhäuser in den engen Straßen beherbergen heute Restaurants und Bars. Nach der 30-minütigen Fahrt besuchen Sie das berühmte Raffles Hotel. Fotostopp und Weiterfahrt Sie zur Waterloo-Street, wo in unmittelbarer Nähe ein chinesischer Tempel, ein Hindu-Tempel, eine jüdische Synagoge und eine katholische Kirche Zeugen vom friedlichen Miteinander der verschiedenen Religionen Singapurs sind. Höhepunkt Ihres Ausflugs ist eine Fahrt mit dem "Singapore Flyer", einem Riesenrad, das spektakuläre Ausblicke auf die Stadt und den modernen Hafen bietet. Nach der etwa 45-minütigen Fahrt kehren Sie zum Schiff zurück.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Bitte halten Sie Knie und Schultern bedeckt.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2015)
Preis: 69,- €

Insel Sentosa
ca. 3,5 Std.
Die Seilbahn ab Mount Faber bringt Sie zum Freizeitpark auf der Insel Sentosa. Der Park lädt zu Spaziergängen ein und bietet unterschiedliche Attraktionen. Im "Images of Singapore" werden in verschiedenen Sektionen die Geschichte und das Leben in Singapur dargestellt. Anschließend besuchen Sie den Schmettreling Park. Bestaunen Sie eine Vielzahl der bunten Faltern sowie anderen Insekten. Nach etwa 30 Minuten Aufenthalt besuchen Sie eine der Hauptattraktionen der Sentosa Insel: "Underwater World", ein faszinierendes Aquarium, in dem Sie unter anderem durch einen 83 m langen Acrylglastunnel die unterschiedlichsten Meeresbewohner bestaunen können. Nach etwa 1,5 Stunden Aufenthalt Rückkehr zum Schiff.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2015)
Preis: 69,- €


Da Nang

Da Nang und Marmorberg
Halbtagesausflug
Da Nang wuchs im Laufe der Geschichte von einem Fischerdorf zur viertgrößten Stadt des Landes heran. Während des Vietnam-Krieges war die Stadt Landeplatz der amerikanischen Truppen. Fahrt zum "Marble-Mountain" dem Hausberg der Stadt Da Nang. Von hier haben Sie einen schönen Panoramablick über die Stadt. Anschließend besuchen Sie das Dorf der Holzschnitzer am Fuße des Berges. Weiterfahrt zum Cham Museum mit einer bedeutenden Sammlung Kunstwerke aus allen Epochen des Cham-Königreiches. Bei einer Rundfahrt in einer Fahrradrikscha werden Sie entlang der Handelshauptstraße gefahren. Anschließend Zeit zum Bummeln. Rückfahrt zum Schiff mit dem Bus.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juli 2009)
Preis: 34,- €

Hoi An
Halbtagesausflug
Fahrt zur alten Stadt Hoi An, im 17. und 18. Jh. bedeutender Handelshafen. Der Hafen versandete, die Schiffe blieben aus, die Stadt blieb aber unverändert. Unterwegs Stopp an einem kleinen Töpferdorf. Anschließend Bootsfahrt über den Thu Bon -Fluß bis zur Altstadt von Hoi An. Besuch des Museums für Geschichte und Kultur. Auf einem ca. 1,5-stündigen Rundgang durch enge Gassen und vorbei an Holzhäusern erleben Sie noch den Charme und die ursprüngliche Lebensweise dieser alten Handelsstadt. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen die Japanische Brücke, die Versammlungshalle sowie Häuser im vietnamesischen Kulturdorf. Gelegenheit für Einkäufe und Rückfahrt zum Schiff. Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit beschwerlich.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juli 2009)
Preis: 35,- €


Sanya

Rundfahrt und Nanshantepmel
Halbtagesausflug (See07)
Die Stadt Sanya hat ca. 500.000 Einwohner und liegt im Süden der Insel Hainan. Abfahrt vom Hafen zum Nanshantempel. Der Tempel ist relativ neu und bekannt durch seine 108 m hohe Buddahstatue. Dieser Ort ist besonders beliebt und wird oft von Pilgern und Touristen besucht. Weiterfahrt zum Li-Miao-Dorf. In diesem ursprünglichen Dorf leben Menschen der nationalen Volksstämme der Li und der Miao. Während des Besuchs lernen Sie deren Sitten und Gebräuche sowie traditionelle Tänze und Gesänge kennen. Zum Schluß haben Sie die Möglichkeit eine Perlenzuchtfarm zu besuchen, bevor es wieder zurück geht zum Schiff.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis( Stand: September 2006)
Preis: 39,- €

Panoramafahrt Sanya

Halbtagesausflug (See07)
Fahrt vom Hafen mit dem Bus zur Küste, wo Sie einen sehr schönen Eindruck von der Landschaft der Insel Hainan bekommen. Sie fahren zu dem berühmtesten Küstenabschnitt der Insel. Fotostopp. Von einem Hügel aus haben Sie einen wunderschönen Blick auf Sanya. Auf der Rückfahrt Möglichkeit zum Besuch einer Perlenzuchtfarm, bevor es zurückgeht zum Schiff.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2006)
Preis: 29,- €


Hongkong

Stadtrundfahrt mit Sampan-Bootstour
ca. 5 Std.
Busfahrt von der Pier nach Hongkong-Island und weiter hinauf zum Victoria-Peak. Genießen Sie die wunderbare Aussicht auf Hongkong, den Hafen und Kowloon. Anschließend Fahrt nach Aberdeen. Umstieg auf ein typisches Sampan-Boot und Fahrt vorbei an schwimmenden Restaurants und modernen Hausbooten. Weiterhin sehen Sie die malerische Repulse Bay sowie Deep Water Bay. Zum Abschluss Besuch einer Edelsteinschleiferei mit Einkaufsmöglichkeit. Anschließend Rückkehr zum Schiff.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Sptember 2015)
Preis: 35,- €

Märkte in New Territories und Kowloon
ca. 4,5 Std.
Auf dieser Tour lernen Sie einige Märkte in den New Territories und in Kowloon kennen. Zunächst fahren Sie zum Tai Po New Market längs der Fu Shin Street, an dessen Eingang ein mehrstöckiges Geschäftsgebäude aus dem Jahr 1892 steht, das letzte dieser Art. Der Markt versorgt die Bewohner der Region mit einer großen Auswahl an frischem Obst und Gemüse sowie Produkten für den täglichen Bedarf. Die Fahrt führt anschließend zum Che Kung Tempel, zu Ehren des Feldherrn der Song-Dynastie Che Kung erbaut. Weiterfahrt nach Kowloon, was soviel wie "Neun Drachen" bedeutet. Sie sehen den Vogelmarkt, auf dem alles für Vogelliebhaber erworben werden kann – vom kunstvoll gestalteten Käfig bis hin zu nahrhaften Heuschrecken. Anschließend können Sie auf dem Blumenmarkt eine beeindruckende Vielfalt an Blumen und Pflanzen bestaunen. Nach geführtem Rundgang etwas Zeit zur freien Verfügung für individuelle Erkundungen.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2015)
Preis: 39,- €

Hongkong Rundgang
ca. 4,5 Std.
Vom Hafen aus starten Sie mit dem Bus und erreichen nach etwa 50 Min. den Man Mo Tempel. 1847 erbaut ist er der älteste Tempel von Hongkong und wurde nach dem Gott der Literatur (Man) und dem Gott des Krieges (Mo) benannt. Nach der Besichtigung fahren Sie zum Szeneviertel SoHo mit seinen historischen und engen Straßen, Restaurants und Bars. Von hier aus unternehmen Sie einen etwa 90-minütigen Rundgang und sehen u.a. die Pottinger Street, die Stanley Street und die längste Rolltreppe in Hongkong. Weiterhin besuchen Sie im Zentrum die lebendigen Straßen Li Yuen Street East und West. Diese sind für ihre günstigen Textil- und Souvenirgeschäfte bekannt. Genießen Sie etwas Freizeit zum ergattern eines "Schnäppchens". Im Anschluss Fahrt mit der Fähre nach Kowloon und Rückkehr zu Fuß zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juli 2015)
Preis: 39,- €

Große Hafenrundfahrt
ca. 2 Std.
Kurzer Fußweg zur Anlegestelle der Dschunken. Die gemächliche Bootsfahrt zeigt Ihnen die vielfältige Architektur Hongkongs vom Wasser aus. Sie passieren unzählige Wolkenkratzer, Fischersiedlungen und verschiedene Buchten. Nach etwa 1,5 Stunden auf dem Wasser kehren Sie zurück zur Pier.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2015)
Preis: 45,- €

Dschunkenfahrt Hongkong bei Nacht
ca. 2 Std.
Nach dem Abendessen an Bord etwa 15-minütiger Spaziergang zur Anlegestelle der Ausflugsboote. Mit einer Dschunke kreuzen Sie ca. 1,5 Std. durch die Bucht von Hongkong. Genießen Sie bei freier Getränkewahl das Lichtermeer der Stadt und erleben Sie das bunte Durcheinander der Fähren, Fischerboote und Sampans auf den Hauptwasserwegen. Genießen Sie eine etwa 20-minütige Musik- und Lasershow, bevor Sie zum Schiff zurückkehren.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl, das Ausflugsboot ist nicht exclusiv für Phoenix Gäste gechartert. Durchsagen in englischer Sprache.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand August 2015)
Preis: 55,- €


Hongkong

Dschunkenfahrt Hongkong bei Nacht
ca. 2 Std.
Nach dem Abendessen an Bord etwa 15-minütiger Spaziergang zur Anlegestelle der Ausflugsboote. Mit einer Dschunke kreuzen Sie ca. 1,5 Std. durch die Bucht von Hongkong. Genießen Sie bei freier Getränkewahl das Lichtermeer der Stadt und erleben Sie das bunte Durcheinander der Fähren, Fischerboote und Sampans auf den Hauptwasserwegen. Genießen Sie eine etwa 20-minütige Musik- und Lasershow, bevor Sie zum Schiff zurückkehren.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl, das Ausflugsboot ist nicht exclusiv für Phoenix Gäste gechartert. Durchsagen in englischer Sprache.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand August 2015)
Preis: 55,- €

Kowloon und Sky100 Tower
ca. 4,5 Std.
Man sagt, Kowloon sei das Herz Hongkongs – lebendig, farbenfroh, pulsierend  -  ein bunter Schmelztiegel aus Historischem und Modernem. Ihre Fahrt führt Sie zunächst zum Nonnenkloster Chi Lin, ausschließlich aus Holz gebaut (ohne einen einzigen Nagel). In der Nähe liegt der malerische Garten Nan Lian, im Stil der traditionellen Tang-Dynastie mit Hügeln, Felsen, Gewässern, Pflanzen und Holzkonstruktionen angelegt. Weiterfahrt zum Jade Markt, der Sie mit einem riesigen Jade-Stein begrüßt und auf dem Sie jede Menge Glücksbringer finden können. Etwas Zeit zur freien Verfügung. Anschließend fahren Sie zum Sky100, eine 360-Grad-Innen-Aussichtsplattform auf dem 100. Stockwerk des International Commerce Centre (ICC), die Sie mit einem High-Speed-Aufzug in 60 Sekunden erreichen. Sie ist mit 393 m die höchste Plattform in Hongkong. Genießen Sie eine traumhafte Aussicht auf Hongkong Island und Umgebung.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2015)
Preis: 59,- €

Hongkong mit Sampan-Bootstour

ca. 7,5 Std. mit Essen
Busfahrt von der Pier nach Hongkong-Island und weiter hinauf zum Victoria-Peak. Genießen Sie die wunderbare Aussicht auf Hongkong, den Hafen und Kowloon. Weiterfahrt zur malerischen Repulse Bay (Fotostopp). Anschließend besuchen Sie den Stanley Markt am südlichsten Punkt der Insel Hongkong und haben Gelegenheit zum Einkaufen und Bummeln. Sie fahren weiter nach Aberdeen und steigen um auf ein typisches Sampan-Boot. Während der Bootsfahrt fahren Sie vorbei an den schwimmenden Restaurants, Märkten und Fischerhütten und erhalten einen Eindruck vom "Leben auf dem Wasser". Im  berühmten "Jumbo Floating Restaurant" nehmen Sie ein traditionelles chinesisches Dim-Sum-Mittagessen ein. Zum Abschluss Besuch einer Edelsteinschleiferei mit Einkaufsmöglichkeit und Rückfahrt zum Schiff.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juli 2015)
Preis: 85,- €

Insel Lantau
ca. 6,5 Std. mit Essen
Fahrt vom Hafen über die 1.377 m lange Hängebrücke Tsing-Ma nach Tung Chung Newtown, eine moderne Satellitenstadt. Hier steigen Sie in für Lantau lizensierte Reisebusse um und fahren zum weißsandigen Cheung Sha Strand (Fotostopp). Anschließend besuchen Sie das 300 Jahre alte kleine Fischerdorf Tai O, das auf Stelzen erbaut ist und jahrelang Zentrum der Salzgewinnung war. Weiterfahrt zur Besichtigung des Po Lin Klosters, in dem sich der mit 26,4 m Höhe größte Freiluft-Bronze-Buddha Asiens befindet. Danach nehmen Sie ein vegetarisches Mittagessen ein. Nach dem Essen Spaziergang zur Seilbahnstation. Vom Berg Ngong Ping fahren Sie per Seilbahn hinunter nach Tung Chung und von dort zurück zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juli 2015)
Preis: 119,- €


Hongkong

Stadtrundfahrt mit Sampan-Bootstour
ca. 5 Std.
Busfahrt von der Pier nach Hongkong-Island und weiter hinauf zum Victoria-Peak. Genießen Sie die wunderbare Aussicht auf Hongkong, den Hafen und Kowloon. Anschließend Fahrt nach Aberdeen. Umstieg auf ein typisches Sampan-Boot und Fahrt vorbei an schwimmenden Restaurants und modernen Hausbooten. Weiterhin sehen Sie die malerische Repulse Bay sowie Deep Water Bay. Zum Abschluss Besuch einer Edelsteinschleiferei mit Einkaufsmöglichkeit. Anschließend Rückkehr zum Schiff.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Sptember 2015)
Preis: 35,- €

Märkte in New Territories und Kowloon

ca. 4,5 Std.
Auf dieser Tour lernen Sie einige Märkte in den New Territories und in Kowloon kennen. Zunächst fahren Sie zum Tai Po New Market längs der Fu Shin Street, an dessen Eingang ein mehrstöckiges Geschäftsgebäude aus dem Jahr 1892 steht, das letzte dieser Art. Der Markt versorgt die Bewohner der Region mit einer großen Auswahl an frischem Obst und Gemüse sowie Produkten für den täglichen Bedarf. Die Fahrt führt anschließend zum Che Kung Tempel, zu Ehren des Feldherrn der Song-Dynastie Che Kung erbaut. Weiterfahrt nach Kowloon, was soviel wie "Neun Drachen" bedeutet. Sie sehen den Vogelmarkt, auf dem alles für Vogelliebhaber erworben werden kann – vom kunstvoll gestalteten Käfig bis hin zu nahrhaften Heuschrecken. Anschließend können Sie auf dem Blumenmarkt eine beeindruckende Vielfalt an Blumen und Pflanzen bestaunen. Nach geführtem Rundgang etwas Zeit zur freien Verfügung für individuelle Erkundungen.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2015)
Preis: 39,- €

Hongkong Rundgang

ca. 4,5 Std.
Vom Hafen aus starten Sie mit dem Bus und erreichen nach etwa 50 Min. den Man Mo Tempel. 1847 erbaut ist er der älteste Tempel von Hongkong und wurde nach dem Gott der Literatur (Man) und dem Gott des Krieges (Mo) benannt. Nach der Besichtigung fahren Sie zum Szeneviertel SoHo mit seinen historischen und engen Straßen, Restaurants und Bars. Von hier aus unternehmen Sie einen etwa 90-minütigen Rundgang und sehen u.a. die Pottinger Street, die Stanley Street und die längste Rolltreppe in Hongkong. Weiterhin besuchen Sie im Zentrum die lebendigen Straßen Li Yuen Street East und West. Diese sind für ihre günstigen Textil- und Souvenirgeschäfte bekannt. Genießen Sie etwas Freizeit zum ergattern eines "Schnäppchens". Im Anschluss Fahrt mit der Fähre nach Kowloon und Rückkehr zu Fuß zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juli 2015)
Preis: 39,- €

Große Hafenrundfahrt
ca. 2 Std.
Kurzer Fußweg zur Anlegestelle der Dschunken. Die gemächliche Bootsfahrt zeigt Ihnen die vielfältige Architektur Hongkongs vom Wasser aus. Sie passieren unzählige Wolkenkratzer, Fischersiedlungen und verschiedene Buchten. Nach etwa 1,5 Stunden auf dem Wasser kehren Sie zurück zur Pier.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2015)
Preis: 45,- €


Manila

Manila
ca. 5 Std.
Erleben Sie die pulsierende Metropole der Philippinen mit dem historischen Stadtteil Intramuros, was übersetzt "zwischen den Mauern" bedeutet, und der lebhaften Großstadt Makati. Vom Hafen fahren Sie zum Rizal Park auf dem malerischen Roxas-Boulevard und weiter nach Intramuros, der "ummauerten Stadt", wo Sie antike Mauern, Kirchenruinen und Relikte aus der Zeit der spanischen Eroberer sehen. Über Pflasterstraßen gelangen Sie zur San Agustin Kirche, der ältesten Steinkirche des Landes mit angegliedertem Museum, und weiter zur Kathedrale und zum Fort Santiago, einer spanischen Festungsanlage, die die Flusseinfahrt bewachte. Hier verbrachte der Nationalheld Dr. Jose Riza seine letzten Tage. Ein Besuch des 54 ha großen Chinesischen Friedhofs mit seinen imposanten, palastartigen Mausoleen ist ebenfalls geplant. Durch das lebhafte Geschäftsviertel Makati City und vorbei am Forbes Park fahren Sie zurück zum Schiff.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juli 2015)
Preis: 39,- €

Tagaytay mit Taal-Vulkan

ca. 8 Std. mit Essen
Durch tropische Obstanbaugebiete fahren Sie etwa 1,5 Stunden in die malerische, im Hügelland gelegene Stadt Tagaytay und besuchen den örtlichen Markt. Während eines Spaziergangs durch den "Volkspark im Himmel" sehen Sie das Sommerhaus des ehemaligen Präsidenten Ferdinand Marcos und genießen vom Kraterrand des Taal-Vulkans den Blick auf den Taal-Vulkansee, einen Kratersee, in dem sich ein weiterer aktiver Vulkan befindet. Anschließend besuchen Sie in Las Pinas die 150 Jahre alte große Bambusorgel sowie eine Jeepney-Fabrik, in der das für die Philippinen typische Verkehrsmittel zusammengebaut wird. Mittagessen im Restaurant unterwegs und Rückfahrt zum Schiff.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Januar 2015)
Preis: 69,- €

Pagsanjan
ca. 9 Std. mit Essen
Nach etwa zweistündiger Busfahrt durch abwechslungsreiche tropische Landschaft erreichen Sie das Erholungsgebiet am Pagsanjan-Fluss. Hier steigen Sie um in offene Kanus, die von zwei Bootsmännern, "Banceros" genannt, geschickt stromaufwärts an üppig bewachsenen Steilufern zum Pagsanjan-Wasserfall manövriert werden. Am Wasserfall haben Sie etwas Freizeit zum Schwimmen oder können eine Floßfahrt bis in die Höhle hinter der Fallzone unternehmen. Anschließend rasante Kanufahrt stromabwärts. Mittagessen unterwegs. Während der Rückfahrt nach Manila haben Sie Gelegenheit für kleine Souvenirkäufe.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Es empfiehlt sich, die Badebekleidung bereits unter der Oberbekleidung zu tragen. Plastiktüte zum Schutz der Kamera sowie Wechselkleidung und Handtuch nicht vergessen. Rutschfestes Schuhwerk empfohlen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juli 2015)
Preis: 99,- €

Villa Escudero

ca. 8 Std. mit Essen
Etwa 2,5 Std. südlich von Manila liegt an der Grenze zur Provinz Quezon inmitten einer Kokosnussplantage die malerische Villa Escudero. Während des Ausflugs besuchen Sie das zugehörige Museum und sehen viele interessante Artefakte aus der Zeit vor der spanischen Besetzung bis zum Zweiten Weltkrieg. Anschließend fahren Sie mit einem Carabao über das Gelände der Farm, um Näheres über die Kokosnussernte zu erfahren. Das Carabao ist ein spezielles Fahrzeug, welches von einem Wasserbüffel gezogen wird. Das besondere Mittagessen nehmen Sie inmitten der wunderschönen Natur an den Labasan Wasserfällen ein. Die Tische und Bänke stehen hierbei im seichten Flussbett, so dass Sie während des Essens Ihre Füße im Wasser kühlen können. Gelegenheit zum Schwimmen im Quellwasser und Rückkehr zum Schiff.
Bitte beachten: Nicht geeignet für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit. Begrenzte Teilnehmerzahl. Badesachen und Handtuch nicht vergessen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2015)
Preis: 89,- €

Hidden Valley
ca. 8 Std. mit Essen
Eingebettet zwischen den zwei Bergen Banahaw und Makiling liegt der Krater eines Vulkans. In dem Krater selbst liegt das Hidden Valley "verstecktes Dorf", ein paradiesischer Erholungsort. Über Jahrhunderte entstanden hier warme und kalte Naturwasserbecken. Der Legende nach hat das reine Wasser eine heilende und auch verjüngende Wirkung. Genießen Sie die unberührte Natur und nutzen Sie die Gelegenheit zum Schwimmen und Entspannen. Mittagessen und Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Badesachen und Handtuch nicht vergessen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2015)
Preis: 119,- €


Coron

Coron mit heißen Quellen von Maquinit
ca. 4 Std.
Vom Hafen aus beginnen Sie Ihren Ausflug  durch die Stadt in der Provinz Palawan in einfachen Minibussen. Sie machen einen ersten Stopp und besuchen das Rathaus und den Lualhati Park. Weiter spazieren Sie über den örtlichen Markt und haben Gelegenheit, Souvenirs zu kaufen. Im Anschluss unternehmen Sie eine kleine Wanderung auf den Berg Tapyas (276 Stufen). Von hier aus haben Sie einen tollen Blick auf Coron, das Umland und die Bucht. Zum Abschluss fahren Sie zu den heißen Quellen von Maquinit. Das bis zu 40 Grad warme Heilwasser lädt zum Baden ein. 45 Min. Aufenthalt und Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Badesachen und Handtuch nicht vergessen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juli 2015)
Preis: 37,- €

Malcapuyas Inselwelt
ca. 5 Std. mit Essen
Vom Hafen aus fahren Sie mit ihrem Ausflugsboot zunächst zur Insel Bulog.  Lernen Sie die bezaubernde Inselwelt der Provinz Palawan kennen und erkunden Sie die kleine Insel Bulog mit ihren schmalen Stränden oder nutzen Sie die Zeit für ein Bad im klaren Wasser. Nach etwa 30 Minuten Weiterfahrt zur Bananen Insel. Hier nehmen Sie Ihr Mittagessen ein und haben Gelegenheit zum Baden, Schnorcheln oder für eigene Erkundungen. Nach etwa 1,5 Stunden Aufenthalt fahren Sie weiter zur Malcapuya Insel, die besonders für ihren feinen weißen Sandstrand und das glasklare Wasser bekannt ist. Im Anschluss etwa eine Stunde Rückfahrt zum Hafen.
Bitte beachten: Der Ein- und Ausstieg in/aus dem Boot ist für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit beschwerlich. Badesachen, Sonnenschutz und Handtuch nicht vergessen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juli 2015)
Preis: 69,- €

Corons Inselwelt
ca. 6 Std.
Coron ist eine der vier Gemeinden der Provinz Palwan. In dieser Gegend befinden sich viele weiße Sandstrände sowie sieben Bergseen und schöne Kliffe. Sie fahren per Boot durch den Siete Pecados Marine Park. An der Insel Siete Pecados haben Sie ca 30 Min. Gelegenheit zum Schnorcheln, um eine Vielzahl von unterschiedlichsten Fischen zu sehen. Anschließend fahren Sie weiter durch das Seengebiet, bis Sie den Atuwayan Strand erreichen. Hier nehmen Sie Ihr Mittagessen ein. Nach einer Stunde Aufenthalt haben fahren Sie weiter zur Zwillingslagune. Hierbei handelt es sich um zwei Salzwasserseen, verbunden durch eine kleine Öffnung im Felsen. Bei Niedrigwasser können Sie durch diese Öffnung Schwimmen, bei Hochwassen kann man nur hindurch tauchen. Nach ca. 30 Minuten Aufenthalt kehren Sie zum Schíff zurück.
Bitte beachten: Mindestteilnehmerzahl erforderlich. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm Preis (Stand: September 2015)
Preis: 69,- €


Ambon

Ambon
ca. 4 Std.
Ambon ist die Provinzhauptstadt der gleichnamigen indonesischen Insel der Molukken. Während Ihres Ausflugs tauchen Sie in die Kultur der viel umkämpften Insel ein. Zunächst besuchen Sie das Siwalima Museum im östlichen Teil der Stadt. Hier können Sie ethnographische und maritime Sammlungen bestaunen. Weiterfahrt mit einfachen Bussen zum Monument der Unabhängigkeitskämpferin Christina Martha Tiahahu. Die Statue ist auf einem Hügel erbaut, der eine schöne Panoramasicht auf die Insel bietet. Im Anschluss besuchen Sie die Maranatha Kirche und fahren abschließend an den Namalatu Beach und genießen eine folkloristische Tanzvorführung, an der Sie auch gerne aktiv teilnehmen können. Kosten Sie auch vom landestypischen Sago Gebäck. Bevor Sie zum Schiff zurückkehren, besuchen Sie noch den Kriegsfriedhof in Tantui aus dem 2. Weltkrieg.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juli 2015)
Preis: 59,- €

Ambon und Umgebung
ca. 4 Std.
Vom Hafen aus starten Sie Ihre Rundfahrt in einfachen Bussen in Richtung Waai. Auf dem Weg dorthin besuchen Sie eine Nelken-Plantage. In Waai erfahren Sie mehr über die traditionelle Lebensweise der Ambon-Bewohner. Schauen Sie zu, wie z.B. das typische Lebensmittel Sago verarbeitet und Gin destilliert wird. Anschließend fahren Sie an den Natsepa Beach und genießen eine traditionelle Bamboovorführung mit Bambusstämmen. Zum Abschluss fahren Sie zum Monument der Unabhängigkeitskämpferin Christina Martha Tiahahu. Die Statue ist auf einem Hügel erbaut, der eine schöne Panoramasicht auf die Insel bietet. Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juli 2015) 
Preis: 59,- €


Port Moresby

Port Moresbyca. 4 Std.Rundfahrt durch Port Moresby, Hauptstadt Papua-Neuguineas. Im Schatten des Owen-Stanley-Gebirges gelegen, zählt die Stadt offiziell 300.000 Einwohner. Der Stamm der Motu lebt seit über 2.000 Jahren in dieser Region und John Moresby, der britische Forscher und Namensgeber erkannte seinerzeit die vorteilhafte Lage der Stadt. Vom Paga Hill Aussichtspunkt genießen Sie einen guten Ausblick über Ela Beach, Koki Bay, das Geschäftszentrum und den Ozean mit den vorgelagerten Inseln. Über den farbenfrohen Fisch-, Obst- und Gemüsemarkt geht es weiter durch Port Moresby. Sie besuchen den Kunsthandwerksmarkt mit Gelegenheit zum Souvenirkauf, passieren das Parlamentsgebäude und gelangen zum Nationalmuseum. Nach einem kurzen Besuch fahren Sie weiter zum Port Moresby Abenteuerpark. Hier können Sie die Orchideenausstellung sowie beheimatete Tiere wie z.B. Kakadus, Paradiesvögel und Schmetterlinge beobachten. Rückfahrt zum Schiff.Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2015)Preis: 69,- €Papua-Dörferca. 3,5 Std.Entlang der Küste um Port Moresby leben die Angehörigen der Motu, einer der wichtigsten Stämme Papua Neuguineas. Etwa 25.000 Motu leben nahe der Hauptstadt und in der Provinz. Zu traditionellen Beschäftigungen zählen Fischfang und Jagd. Erkennungszeichen ist die typische Gesichts- oder Ganzkörpertätowierung, die die Zugehörigkeit zu einem bestimmten Clan erkennen lässt. Über einen Damm im Meer gelangen Sie zur Tatana Insel. Ursprünglich zur Abwehr feindlicher Schiffe im Zweiten  Weltkrieg erbaut, nutzen ihn die Dorfbewohner heute, um auf das Festland zu kommen. Während die Einwohner des Dorfes Tatana sich schon weitgehend an das Stadtleben angepasst haben, wird im etwa 45 Minuten entfernten Barakau noch an den alten Bräuchen und Traditionen festgehalten. Sehenswert sind die Häuser im typischen Papua Dorf, das ursprünglich zu 40% auf dem Wasser errichtet wurde. Nach einem zerstörerischen Tsunami wurden vermehrt Häuser auf festem Boden gebaut. Gelegenheit für Spaziergänge und Begegnungen mit den Dorfbewohnern, anschließend Rückfahrt zum Schiff nach Port Moresby. Der Ausflug zeigt Ihnen das ursprüngliche Papua-Neuguinea.Bitte beachten: Ausflug ohne zertifizierte Reiseleiter, vereinzelt Erklärungen durch einheimische Dorfbewohner.Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand September 2015)Preis: 69,- €Wanderungca. 4 Std.Ein Ausflug für sportliche Gäste. Einstündige Fahrt zum Sogerie Plateau, wo das Klima kühl und mild ist. Die Fahrt dorthin ist abwechslungsreich mit tollen Panoramablicken auf die Landschaft. Sie besuchen die Rouna Falls, ein tolles Naturerlebnis. Der Varirata Nationalpark beherbergt viele verschiedene Vogelarten, z.B. den Paradiesvogel Raggiana. Während der Wanderung erleben Sie den Park von seiner schönsten Seite. Genießen Sie die üppige Flora und Fauna sowie immer wieder schöne Ausblicke. Sie wandern über schmale Pfade und entlang stiller Bäche. Während der Tour sehen Sie das Koari Baumhaus, ein traditionelles, von den Einheimischen gebautes Haus hoch in den Baumwipfeln. Die Koari glauben auch heute noch an die Kraft von Zauberei und Magie. Der Ausflug setzt eine körperliche Fitness voraus, da die Wanderung durch höhere Ebenen führt.Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl. Wandererfahrung und festes Schuhwerk erforderlich. Die Mitnahme eines Fernglases empfohlen. Kopfbedeckung, Sonnen- und Insektenschutz nicht vergessen.Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2015)Preis: 69,- €Hochlandtour Papua-Neuguineaca. 9 Std. mit Flug/Bus/EssenDer Höhepunkt einer Reise nach Papua-Neuguinea ist der Besuch des Hochlandes. Nur eine Flugstunde von Port Moresby entfernt befindet sich auf 1.677 m Höhe Mount Hagen, viertgrößte Stadt des Landes und eines der Handelszentren im Hochland. Die Stadt, benannt nach dem Landeshauptmann der deutschen Kolonie Curt von Hagen, liegt eingebettet in die fruchtbaren Täler Wahgi und Neblyer. Durch ausgedehnte Tee- und Kaffeeplantagen gelangen Sie in das Dorf Pogla. Sie unternehmen einen Rundgang, um den Alltag der Menschen in dieser abgelegenen Region des Landes kennenzulernen. Beeindruckend ist der Auftritt der Schlamm-Menschen. Die Stammesmitglieder verkleiden und bemalen sich als Geister und führen vor, wie sie in früheren Zeiten ihre Feinde abschreckten. Mit diesen Eindrücken kehren Sie nach Mount Hagen zurück und besuchen den Markt mit einer großen Auswahl an Obst und Gemüse. Anschließend Mittagessen im Highlander Hotel. Weiterfahrt zum Dorf Tapuka. Hier erwarten Sie Vertreter der Hochlandstämme und demonstrieren ihre Kostüme, Lieder und Tänze. Sie werden in das traditionelle Feuerentfachen, Steinaxtschärfen, die Ahnenverehrung, Krieger- und Hochzeitszeremonien eingeführt. Mit unvergesslichen Eindrücken fahren Sie zum Flughafen für Ihren Rückflug nach Port Moresby. Transfer zum Schiff. Bitte beachten: Mitnahme einer Jacke für Flugzeug und Hochland empfohlen. Begrenzte Teilnehmerzahl sowie Mindestteilnehmerzahl erforderlich.- Vorausbuchung -Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand September 2015)Preis: 799,- €


Cairns

Krokodilpark
ca. 4 Std.
Vom Hafen etwa 45-minütige Busfahrt entlang der geschäftigen Promenade von Cairns in nördliche Richtung zum Hartleys Crocodile Adventure Park. Der Park bietet Bootsfahrten zur Erkundung der Heimat australischer Salzwasserkrokodile, Krokodilfütterungen und andere Attraktionen an. Sie bestaunen Kasuare und Koalas und können zu bestimmten Zeiten einer Schlangenvorführung beiwohnen. Aufenthalt etwa 2 Std. und Rückkehr zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Die Teilnahme an der Schlangenvorführung ist gegebenenfalls nicht möglich, da sie nicht täglich angeboten wird.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juli 2015)
Preis: 59,- €

Tjapukai Kulturpark

ca. 4 Std.   
Busfahrt vom Hafen Cairns zum Caravonica-See im Norden der Stadt. Hier besuchen Sie die Einwohner des Stammes der Tjapukai, Nachkommen der Ureinwohner Australiens. Im Museum sind authentische Gebrauchsgegenstände ausgestellt. Ihre religiösen Riten und traditionellen Bräuche zeigen die Tjapukai bei Tanz- und Musikvorführungen. Zum kulturellen Erbe gehören weiterhin das Spielen des Didgeridoo und die Zubereitung einer "Buschmahlzeit". Höhepunkt der Vorführung ist das Bumerang- und Speerwerfen. Gerne dürfen Sie es selbst einmal ausprobieren.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juli 2015)
Preis: 75,- €

Wooroonooran Regenwald Safari
ca. 8 Std. mit Essen
Der Wooroonooran Nationalpark befindet sich in der nördlichen australischen Provinz Queensland und wurde von der UNESCO zum Weltnaturerbe ernannt. Außerdem zählt der Nationalpark zum Erbe der Tropenwälder. Trotz besonderer Auszeichnungen sind es noch hauptsächlich Australier, die diese herrliche Naturschönheit besuchen. Auf dem Weg in den Park besuchen Sie eine Wildtierstation. Hier haben Sie die Möglichkeit, australische Tiere wie Koalas und Kängurus hautnah zu erleben. Der Park beheimatet zudem die spektakuläre "Würgefeige". Diese einzigartige Pflanze hat über mehrere hundert Jahre vier Wirtbäume "erwürgt", um das Überleben ihrer Art zu gewährleisten. Anschließend fahren Sie zu einem paradiesischen Privatgrundstück mit Wasserlilien überwachsenen Teichen. Hier nehmen Sie Ihr Mittagessen ein und fahren anschließend weiter in den Wooroonooran Nationalpark. Das Waldgebiet zählt zu den ältesten und besterhaltenen der Welt. Mit dem "Mamu Canopy Walkway" wurde hier ein völlig neuartiger Wander- und Hängebrückenpfad eingerichtet. Auf drei Ebenen können Flora und Fauna erkundet werden, die der australische Regenwald zu bieten hat, vom Waldboden bis in die Baumkronen der Urwaldriesen. Nach dem etwa einstündigen Spaziergang fahren Sie über Babinda Boulders, einer Badestelle inmitten des Urwalds mit Gelegenheit zum Schwimmen oder zu Spaziergängen, zurück zum Schiff.
Bitte beachten:  Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand Juli 2015)
Preis: 135,- €

Great Barrier Reef

ca. 8 Std. mit Essen
Kurzer Spaziergang zum Anleger Ihres Katamarans. Hier startet Ihre Bootsfahrt zum Great Barrier Reef. Sie fahren etwa 75 Minuten, bis Sie ein Ponton am größten Korallenriff der Erde, dem Great Barrier Reef, erreichen. Das Riff besteht aus Millionen winziger Steinkorallen und ist Lebensraum für eine unendliche Vielfalt an Fischen und anderen Meeresbewohnern. Auf dem Ponton genießen Sie etwa 5 Std. Freizeit zum Schwimmen, Schnorcheln oder Sonnenbaden. Fahrten mit einem Glasbodenboot oder Halb-U-Boot werden vor Ort ggf. gegen Aufpreis angeboten. Ein Buffet-Mittagessen wird während Ihres Aufenthaltes serviert. Rückfahrt nach Cairns per Boot.
Bitte beachten: Badesachen, Kopfbedeckung und Sonnenschutz nicht vergessen. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.  Begrenzte Teilnehmerzahl. Eine Schnorchelausrüstung kann vor Ort ggf. gegen Gebühr ausgeliehen werden. Saisonbedingt gibt es Quallen am Great Barrier Reef. Für diesen Fall werden Ihnen kostenlose Schutzanzüge zur Verfügung gestellt.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juli 2015)
Preis: 165,- €

Kuranda
ca. 8,5 Std. mit Essen   
Sie fahren mit dem Bus zunächst etwa 30 Min. zum Tjapukai Aboriginal Cultural Park. Hier wird Ihnen während verschiedener Film- und Tanzvorführungen die Kultur der Ureinwohner nähergebracht. Nach dem Mittagessen spazieren Sie zur Skyrail Gondel Station und genießen anschließend die Fahrt über den Regenwald nach Kuranda. Dort haben Sie etwa eine Stunde Freizeit. Nutzen Sie die Gelegenheit für einen Spaziergang durch den Regenwald oder einen Besuch der Schmetterlingsfarm. Die Rückfahrt nach Cairns erfolgt mit der historischen Eisenbahn. Die Fahrt mit der kleinen Bahn bietet Ausblicke auf steile Klippen, Schluchten, Wasserfälle und den üppigen Dschungel und zählt zu den eindrucksvollsten Zugfahrten Australiens. Nach etwa 2 Stunden Min. erreichen Sie die Endstation. Von hier Transfer zurück zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Sehr begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand Juli 2015)
Preis: 179,- €

Rundflug über das Great Barrier Reef

ca. 1 Std., Flugzeit ca. 30 Minuten
Etwa 15 Min. Transfer zu Ihrem Wasserflugzeug. Während des 30-minütigen Rundflugs über das Great Barrier Reef können Sie aus nur ca. 150 m Höhe fantastische Fotos des größten Korallenriffs der Erde machen und unvergessliche Eindrücke sammeln. Sie sehen das kristallklare Wasser, viele kleine Inseln und tropische Buchten - eine einmalige Szenerie.
Bitte beachten: Sehr begrenzte Teilnehmerzahl. 6 Personen pro Flug. Durchführung in Gruppen. Die Sitzplatzvergabe erfolgt durch den Piloten vor Ort.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juli 2015)
Preis: 229,- €

Ayers Rock (3 Ü.)

3 Ü./Flug/Bus/DZ/VP
1.Tag: Vormittags haben Sie noch die Möglichkeit zur Teilnahme an einem Ausflug, buchbar an Bord. Am Nachmittag Transfer zu Ihrem Hotel in Cairns. Abendessen und Übernachtung.
2.Tag: Nach dem Frühstück Transfer vom Hotel zum Flughafen für Ihren Flug nach Ayers Rock. Nach Ankunft Fahrt zur Besichtigung der ca. 36 km westlich von Ayers Rock entfernt gelegenen Olgas, eine Felsformation, die von den Aborigines den Namen "Icatatjuta" erhielt, was "viele Köpfe" bedeutet. Diese eigenwilligen Gesteinsformationen erreichen eine Höhe von bis zu 546 m. Nach einem etwa einstündigen Rundgang durch die Schluchten nehmen Sie Ihr Mittagessen ein. Am späten Nachmittag werden Sie in die Wüste zu Ihrem "Sounds of Silence Dinner" unter freiem Himmel gebracht. Hierbei erleben Sie den australischen Busch hautnah und ein Astronom erklärt Ihnen den Sternenhimmel der südlichen Hemisphäre (in englischer Sprache). Anschließend Rückkehr zum Hotel und Übernachtung.
3. Tag: Frühmorgens Abholung vom Hotel. Erleben Sie den Sonnenaufgang am Ayers Rock. Sie machen einen Spaziergang um den Ayers Rock und sehen die Höhlen der "Aborigines" und deren Höhlenzeichnungen. Sie besuchen auch das Kulturzentrum und nehmen dort Ihr kontinentales Frühstück ein. Anschließend Weiterfahrt nach Alice Springs. Lunchbox-Mittagessen unterwegs. Sie fahren durch die rote Wüste Australiens und passieren den Tafelberg Mt. Conner sowie den Salzsee Lake Amadeus (Fotostopps). Ankunft in Alice Springs. Abendessen im Restaurant und Übernachtung im Hotel.
4. Tag: Frühstück im Hotel und Rundfahrt durch Alice Springs. Sie lernen die markantesten Plätze, wie z.B. die Telegraphenstation aus dem Jahre 1872, die "School of Air" (Schulunterricht per Funk und Radio) sowie den "Royal Flying Doctor Service" kennen. Im Anschluss Transfer zum Flughafen für Ihren Weiterflug nach Brisbane. Nach der Ankunft Transfer zum Hafen und Wiedereinschiffung.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl. Je nach Flugplan können die Besichtigungsinhalte am 2. und 3. Tag variieren.
EZ- Zuschlag: € ca. 310,-
-Vorausbuchung-
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2013)
Preis: 1.990,- €


Townsville

Townsville
ca. 4 Std.
Zunächst genießen Sie aus 286 m Höhe vom Castle Hill 360°-Ausblicke über die Stadt. Anschließend Orientierungsfahrt durch Townsville vorbei an den wichtigsten Gebäuden zur größten Attraktion der Stadt. Das "Reef HQ"-Museum ist das größte Korallenriff-Aquarium der Welt und ist Heimat für über 130 Korallen-, 120 Fisch- sowie Hunderte Arten von Seesternen, Seeigeln und anderen Meeresbewohnern. Etwa 1 Std. Freizeit zur individuellen Besichtigung. Anschließend besuchen Sie das Museum of Tropical Queensland, das sich im gleichen Gebäudekomplex befindet. Die zweifelsohne berühmtesten Exponate stammen vom Schiffswrack der Pandora, welche 1790 unter dem Kommando Edward Edwards ausgesandt wurde, um die Meuterer der Bounty gefangen zu nehmen. Auf dem Rückweg 1791 versank die Pandora am Great Barrier Riff. Nach der Besichtigung Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand September 2011)
Preis: 74,- €

Billabong Schutzgebiet

ca. 4 Std.
Etwa 45 Minuten Busfahrt in den Naturschutzpark Billabong. In der Sprache der Aborigines bedeutet dies "Wasserloch". Der Park liegt 17 km südlich von Townsville und bietet 10 verschiedene Eukalyptusarten, üppigen Regenwald und tropisches Sumpfgebiet. Darüber hinaus ist Billabong Lebensraum für Känguruhs, Koalas, Wombats, Krokodile, Dingos, Emus und andere Vogelarten. Sie haben etwa 2,5 Std. Freizeit im Park zur Beobachtung der Krokodilfütterung oder einer Python-Vorführung. Erleben Sie Koalas und Kängurus hautnah.Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand September 2011)
Preis: 65,- €


Brisbane

Brisbane und Mount Coot-tha
ca. 4 Std.
Während der Rundfahrt durch die Hauptstadt Queenslands passieren Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten wie z.B. das Parlamentsgebäude im historischen Renaissancestil und Kolonialhäuser, die im starken Kontrast zu den modernen Gebäuden stehen. Besuch des Botanischen Gartens. Hier haben Sie etwa 1,5 Std. Freizeit für einen Spaziergang, bevor Sie über die William Jolly-Brücke in den modernen Teil Brisbanes gelangen. Im Anschluss fahren Sie zum Aussichtspunkt Mount Coot-tha und genießen Ausblicke auf Stadt und Umgebung. Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juli 2015)
Preis: 39,- €

Brisbane und Lone-Pine-Koala-Schutzgebiet

ca. 4 Std.
Während der Rundfahrt durch die Hauptstadt Queenslands passieren Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten wie z.B. das Parlamentsgebäude im historischen Renaissancestil und Kolonialhäuser, die im starken Kontrast zu den modernen Gebäuden stehen. Sie fahren vorbei am Botanischen Garten zum Aussichtspunkt Mount Coot-tha und genießen Ausblicke auf Stadt und Umgebung. Anschließend steht der Besuch des Lone-Pine-Koala-Schutzgebietes auf dem Programm, Heimat von vielen Koalas, Wombats, Tasmanischen Teufeln, Dingos und Kängurus. Nach etwa 75 Min. Aufenthalt kehren Sie zum Schiff zurück.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juli 2015)
Preis: 65,- €

Gold Coast und Q1-Tower
ca. 6 Std.
Nach etwa 1,5 Std. Busfahrt erreichen Sie Gold Coast, zweitgrößte Stadt des Bundeslandes Queensland. Panoramarundfahrt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Sie besichtigen den Q1-Tower, den am 26.10.2005 eröffneten, mit 323 m Höhe und 80 Etagen höchsten Wolkenkratzer der Südhalbkugel. Ein "Express-Lift" bringt Sie in weniger als einer Minute bis zur Aussichtsplattform der 77. und 78. Etage. Hier genießen Sie eine atemberaubende 360°-Rundumsicht. Die insgesamt 10 Aufzüge der Firma Kone sind mit 9 m/s die schnellsten Australiens. Kaffee-/Teepause in der Q1-Bar. Anschließend etwa eine Stunde Freizeit für Shopping und eigene Erkundungen an der Cavill Avenue, bevor Sie zum Schiff zurückkehren.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juli 2015)
Preis: 75,- €

Lamington Nationalpark
ca. 8 Std.
Vom Schiff aus fahren Sie durch die satte, grüne Landschaft via Canunga zum Lamington Nationalpark. Der Park ist ca. 20.000 ha groß und beherbergt zahlreiche Pflanzen, die durch das warme Klima in diesem subtropischen Regenwald bestens gedeihen können. Sie kehren zunächst in der “O’Reilly’s" Lodge ein. Anschließend startet Ihre geführte Tour  durch die Baumkronen. Der Weg ist etwa 180 m lang und geht über neun Hängebrücken, welche hoch in den Baumwipfeln hängen. Es ist einzigartig, durch das Blätterdach zu laufen und blühende und früchtetragende  Bäume aus dieser Perspektive zu bestaunen. Außerdem sehen Sie aufsitzende Pflanzen wie Orchideen und Farne sowie Vögel und andere Tiere, die in den Baumwipfeln leben. Nach dem etwa 90-minütigen Rundgang nehmen Sie Ihr Mittagessen ein. Anschließend haben Sie etwas Freizeit, um die freilebenden Papageien zu füttern oder den Souvernirladen zu besuchen. Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten:  Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2015)
Preis: 119,- €

Regenwald-Abenteuer

ca. 8 Std. mit Essen
Mit dem Bus fahren Sie ca. 130 km durch die fruchtbare Küstenebene Queenslands, dann weiter in das Landesinnere zum Lamington-Nationalpark. In ca. 600 m Höhe liegt das O'Reilly's Rainforest Gästehaus. Sie gehen zu Fuß etwa 180 m über den berühmten "Tree-Top-Walk", ein Steg, der in die Wipfel der Bäume gebaut wurde. Während Ihres 1,5-stündigen Spaziergangs erhalten Sie Informationen über den Regenwald und den Nationalpark. Nach dem australischen Barbecue haben Sie etwa 30 Min. Freizeit für eigene Erkundungen, bevor Sie nach Brisbane zurückkehren.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juli 2015)
Preis: 119,- €


Sydney

Sydney und Bondi Beach
ca. 4 Std.
Während dieses Ausflugs erkunden Sie Sydney und den südlich gelegenen Strand Bondi Beach. Hier unternehmen Sie einen Spaziergang. Anschließend fahren Sie Richtung Innenstadt durch die Stadtteile Paddington und "The Rocks". Unterwegs Fotostopps an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie z. B. "Mrs. Macquarie’s Chair", Opernhaus und Harbour Bridge. Anschließend Rückkehr zum Schiff.
Bitte Beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juni 2015)
Preis: 45,- €

Featherdale Wildlife Park
ca. 4 Std.
Vom Hafen aus fahren Sie mit dem Bus in Richtung Westen vorbei an den olympischen Wettkampfstätten von 2000 und erreichen nach etwas mehr als einer Stunde den Featherdale Wildlife Park. Hier können Sie während Ihres fast 2-stündigen Aufenthalts aus nächster Nähe einige der mehr als 300 endemischen Tierarten beobachten und fotografieren, u.a. Koalabären, Kängurus und Wombats. Im Anschluss Rückkehr zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juni 2015)
Preis: 69,- €

Sydney mit Besichtigung der Oper
ca. 4 Std.
Während einer etwa 30-minütigen Rundfahrt gelangen Sie entlang moderner Hochhäuser zum bekannten Bondi Beach. Nach einem Fotostopp Weiterfahrt durch den Stadtteil Paddington ins Zentrum zum Aussichtspunkt "Mrs. Macquarie's Chair", nach einer Gouverneursgattin benannt. Hier bietet sich Ihnen ein einzigartiges Panorama. Im Anschluss kurzer Bustransfer zur Oper und Besichtigung des weltweit bekannten Architektur- und Konstruktionswunders. Nach dem etwa einstündigen geführten Rundgang (es sind nicht immer alle Räume zur Besichtigung freigegeben) fahren Sie durch den Stadtteil "The Rocks" und vorbei an der Harbour Bridge mit kurzem Fotostopp zurück zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juni 2015)
Preis: 79,- €

Hafenrundfahrt Sydney
ca. 4 Std. mit Bus/Boot
Kurzer Bustransfer zum Aussichtspunkt "Mrs. Macquarie's Chair", wo Sie ein atemberaubendes Panorama mit vielen Fotomotiven erwartet. Sie haben auch etwas Zeit für einen kleinen Spaziergang durch den Botanischen Garten. Anschließend Weiterfahrt zum Bootsanleger am Circular Quay. Sie unternehmen eine etwa 2-stündige Hafenrundfahrt und genießen bei einer Tasse Kaffee oder Tee diese einzigartige Hafenstadt vom Wasser aus und passieren u.a. das berühmte Operngebäude, die Harbour Bridge und das Fort Denison. Im Anschluss Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juni 2015)
Preis: 85,- €

Blue Mountains

ca. 9 Std. mit Essen
Auf dem Weg zu den Blue Mountains, deren Ausläufer etwa 60 km westlich von Sydney beginnen, besuchen Sie zunächst den Featherdale Wildlife Park, Heimat zahlreicher einzigartiger australischer Tierarten. Beobachten Sie u.a. Kängurus, Emus, Koalabären, Wallabies aus nächster Nähe, bevor Sie Ihre Fahrt nach Katoomba in die Blue Mountains fortsetzen. Weite Teile der Bergkette stehen seit 2000 auf der Liste des UNESCO-Weltnaturerbes. Hier gedeihen zahlreiche Eukalyptusarten, deren ätherischen Öle einen Dunst absondern, der sich wie ein blauer Schleier über die Berge legt, daher der Name Blue Mountains. Genießen Sie atemberaubende Ausblicke auf die Felsformation "Drei Schwestern". Eine Fahrt mit der Gondel- oder Schienenbahn ist ein unvergessliches Erlebnis. Mittagessen im Restaurant. Während der Rückfahrt besuchen Sie noch die Wentworth Wasserfälle.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juni 2015)
Preis: 139,- €

Sydney mit Wasserflugzeug (15 Min.)
ca. 1,5 Std.
Sie fahren im Minibus etwa 30 Min. zum ältesten australischen Flughafen an der Rose Bay. Check-in für den Flug mit einem Wasserflugzeug. Während des 15-minütigen Fluges schweben Sie über Bondi Beach, beliebt unter den Surfern auf der Suche nach großen Wellen. Sie genießen aus der Vogelperspektive herrliche Ausblicke auf die Harbour Bridge und das Opernhaus.
Bitte beachten: Ausflug ohne örtliche Reiseleitung. Durchführung wetterbedingt. Sitzplatzvergabe durch den Piloten vor Ort. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juni 2015)
Preis: 279,- €


Sydney

Hafenrundfahrt Sydney
ca. 4 Std. mit Bus/Boot
Kurzer Bustransfer zum Aussichtspunkt "Mrs. Macquarie's Chair", wo Sie ein atemberaubendes Panorama mit vielen Fotomotiven erwartet. Sie haben auch etwas Zeit für einen kleinen Spaziergang durch den Botanischen Garten. Anschließend Weiterfahrt zum Bootsanleger am Circular Quay. Sie unternehmen eine etwa 2-stündige Hafenrundfahrt und genießen bei einer Tasse Kaffee oder Tee diese einzigartige Hafenstadt vom Wasser aus und passieren u.a. das berühmte Operngebäude, die Harbour Bridge und das Fort Denison. Im Anschluss Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juni 2015)
Preis: 85,- €

Blue Mountains
ca. 9 Std. mit Essen
Auf dem Weg zu den Blue Mountains, deren Ausläufer etwa 60 km westlich von Sydney beginnen, besuchen Sie zunächst den Featherdale Wildlife Park, Heimat zahlreicher einzigartiger australischer Tierarten. Beobachten Sie u.a. Kängurus, Emus, Koalabären, Wallabies aus nächster Nähe, bevor Sie Ihre Fahrt nach Katoomba in die Blue Mountains fortsetzen. Weite Teile der Bergkette stehen seit 2000 auf der Liste des UNESCO-Weltnaturerbes. Hier gedeihen zahlreiche Eukalyptusarten, deren ätherischen Öle einen Dunst absondern, der sich wie ein blauer Schleier über die Berge legt, daher der Name Blue Mountains. Genießen Sie atemberaubende Ausblicke auf die Felsformation "Drei Schwestern". Eine Fahrt mit der Gondel- oder Schienenbahn ist ein unvergessliches Erlebnis. Mittagessen im Restaurant. Während der Rückfahrt besuchen Sie noch die Wentworth Wasserfälle.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juni 2015)
Preis: 139,- €


Sydney

Sydney und Bondi Beach
ca. 4 Std.
Während dieses Ausflugs erkunden Sie Sydney und den südlich gelegenen Strand Bondi Beach. Hier unternehmen Sie einen Spaziergang. Anschließend fahren Sie Richtung Innenstadt durch die Stadtteile Paddington und "The Rocks". Unterwegs Fotostopps an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie z. B. "Mrs. Macquarie’s Chair", Opernhaus und Harbour Bridge. Anschließend Rückkehr zum Schiff.
Bitte Beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juni 2015)
Preis: 45,- €

Featherdale Wildlife Park
ca. 4 Std.
Vom Hafen aus fahren Sie mit dem Bus in Richtung Westen vorbei an den olympischen Wettkampfstätten von 2000 und erreichen nach etwas mehr als einer Stunde den Featherdale Wildlife Park. Hier können Sie während Ihres fast 2-stündigen Aufenthalts aus nächster Nähe einige der mehr als 300 endemischen Tierarten beobachten und fotografieren, u.a. Koalabären, Kängurus und Wombats. Im Anschluss Rückkehr zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juni 2015)
Preis: 69,- €

Sydney mit Besichtigung der Oper

ca. 4 Std.
Während einer etwa 30-minütigen Rundfahrt gelangen Sie entlang moderner Hochhäuser zum bekannten Bondi Beach. Nach einem Fotostopp Weiterfahrt durch den Stadtteil Paddington ins Zentrum zum Aussichtspunkt "Mrs. Macquarie's Chair", nach einer Gouverneursgattin benannt. Hier bietet sich Ihnen ein einzigartiges Panorama. Im Anschluss kurzer Bustransfer zur Oper und Besichtigung des weltweit bekannten Architektur- und Konstruktionswunders. Nach dem etwa einstündigen geführten Rundgang (es sind nicht immer alle Räume zur Besichtigung freigegeben) fahren Sie durch den Stadtteil "The Rocks" und vorbei an der Harbour Bridge mit kurzem Fotostopp zurück zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juni 2015)
Preis: 79,- €

Hafenrundfahrt Sydney

ca. 4 Std. mit Bus/Boot
Kurzer Bustransfer zum Aussichtspunkt "Mrs. Macquarie's Chair", wo Sie ein atemberaubendes Panorama mit vielen Fotomotiven erwartet. Sie haben auch etwas Zeit für einen kleinen Spaziergang durch den Botanischen Garten. Anschließend Weiterfahrt zum Bootsanleger am Circular Quay. Sie unternehmen eine etwa 2-stündige Hafenrundfahrt und genießen bei einer Tasse Kaffee oder Tee diese einzigartige Hafenstadt vom Wasser aus und passieren u.a. das berühmte Operngebäude, die Harbour Bridge und das Fort Denison. Im Anschluss Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juni 2015)
Preis: 85,- €

Blue Mountains

ca. 9 Std. mit Essen
Auf dem Weg zu den Blue Mountains, deren Ausläufer etwa 60 km westlich von Sydney beginnen, besuchen Sie zunächst den Featherdale Wildlife Park, Heimat zahlreicher einzigartiger australischer Tierarten. Beobachten Sie u.a. Kängurus, Emus, Koalabären, Wallabies aus nächster Nähe, bevor Sie Ihre Fahrt nach Katoomba in die Blue Mountains fortsetzen. Weite Teile der Bergkette stehen seit 2000 auf der Liste des UNESCO-Weltnaturerbes. Hier gedeihen zahlreiche Eukalyptusarten, deren ätherischen Öle einen Dunst absondern, der sich wie ein blauer Schleier über die Berge legt, daher der Name Blue Mountains. Genießen Sie atemberaubende Ausblicke auf die Felsformation "Drei Schwestern". Eine Fahrt mit der Gondel- oder Schienenbahn ist ein unvergessliches Erlebnis. Mittagessen im Restaurant. Während der Rückfahrt besuchen Sie noch die Wentworth Wasserfälle.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juni 2015)
Preis: 139,- €

Sydney mit Wasserflugzeug (15 Min.)

ca. 1,5 Std.
Sie fahren im Minibus etwa 30 Min. zum ältesten australischen Flughafen an der Rose Bay. Check-in für den Flug mit einem Wasserflugzeug. Während des 15-minütigen Fluges schweben Sie über Bondi Beach, beliebt unter den Surfern auf der Suche nach großen Wellen. Sie genießen aus der Vogelperspektive herrliche Ausblicke auf die Harbour Bridge und das Opernhaus.
Bitte beachten: Ausflug ohne örtliche Reiseleitung. Durchführung wetterbedingt. Sitzplatzvergabe durch den Piloten vor Ort. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juni 2015)
Preis: 279,- €


 

Lautoka

 

Lautoka
ca. 3,5 Std.
Sie fahren mit dem Bus durch Lautoka, zweitgrößte Stadt der Fidschi-Inseln mit etwa 65.000 Einwohnern. Die Rundfahrt führt durch verschiedene Wohngebiete und beinhaltet Pausen am lokalen Markt und der Grundschule. Erfrischungspause, kleine folkloristische Darbietung und etwas Freizeit für Einkäufe, bevor Sie zum Schiff zurückfahren. Bitte beachten: Informationen ggf. in englischer Sprache. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2013)
Preis: 39,- €

Tradtionelles Dratabu
ca. 3,5 Std.
Nach etwa 45 Minuten Busfahrt erreichen Sie das Dorf Dratabu, ein typisches Fidschi-Dorf, wo Sie eine kleine Willkommenszeremonie erwartet. Sie begleiten die Frauen der Dorfgemeinde bei einem Rundgang mit Besuch der örtlichen Grundschule und der kleinen Kirche. Unterwegs wird Ihnen traditionelles Kunsthandwerk zum Kauf angeboten. Erfrischungspause mit folkloristischer Gesangsdarbietung und Rückfahrt zum Schiff mit kurzer Pause in Lautoka . Bitte beachten: Informationen ggf. in englischer Sprache. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2013)
Preis: 49,- €

Orchideengarten und Vuda Aussichtspunkt

ca. 4 Std.
Sie fahren etwa eine halbe Stunde mit dem Bus zum "Garden of the sleeping Giant" (Garten des schlafenden Riesen). In diesem tropischen Garten gedeihen fast 2.000 Arten von Orchideen sowie andere blühende Pflanzen. Nach der Besichtigung fahren Sie weiter in den Ort Viseisei. Hier ließen sich 1500 v.Chr. die ersten melanesischen Siedler nieder. Sie erkunden das Dorf und gelangen danach zum Vuda Aussichtspunkt. Genießen Sie das Bergpanorama und den Ausblick auf den Ozean. Rückfahrt zum Schiff mit kurzer Pause in Lautoka. Bitte beachten: Informationen ggf. in englischer Sprache. Begrenzte Teilnehmerzahl
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2013)
Preis: 49,- €

Legendäres Sabeto

ca. 3 Std.
Etwa einstündige Busfahrt nach Sabeto. Dieses Dorf brachte im Lauf seiner Geschichte die erfolgreichsten Kampfsportler der Hauptinsel Viti Levu hervor, die am "Berg des schlafenden Riesen" ihre Kräfte maßen. Noch heute rühmt sich Sabeto damit, die besten Ringkämpfer der Fidschi-Inseln zu stellen, darunter der legendäre Joji. Bei Ankunft erwartet Sie eine kleine Willkommenszeremonie. Während eines Rundganges sehen Sie die Schule sowie die Kirche und erfahren einiges über das ursprüngliche Leben, die Traditionen der Dorfbewohner sowie die Verwendung unterschiedlicher Pflanzenarten. Rückfahrt zum Schiff. Bitte beachten: Informationen ggf. in englischer Sprache. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2013)
Preis: 49,- €


Neiafu

Vanilleplantage und Baden
ca. 3,5 Std.
In einfachen Minibussen fahren Sie über malerische Dörfer zunächst zu einer Vanille Plantage (Aufenthalt ca. 20 Min.) und weiter zum schönen Strand des "Tongan Beach-Resorts". Hier haben Sie ca. 2 Std. Zeit zum Entspannen, Schwimmen und Sonnenbaden. Toiletten, Restaurant und Bar stehen zur Verfügung. Tropische Früchte werden gereicht. Rückkehr zum Hafen. Bitte beachten: Badesachen, Sonnenschutz und Mückenschutz nicht vergessen, Badeschuhe empfohlen. Sonnenliegen und Schirme sind nicht vorhanden. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand September 2011)
Preis: 33,- €

Polynesisches Kulturzentrum
ca. 3 Std.
In einfachen landestypischen Bussen fahren Sie zum nördlichen Teil der Hauptinsel Vava'u. Erster Fotostopp am Tailulu College, das von der Kirche Tongas geführt wird. Von hier haben Sie die schöne Aussicht auf den Hafen. Weiterfahrt zum polynesischen Kulturzentrum Eneio mit Botanischem Garten. Etwa einstündiger Aufenthalt mit Führung und Vorführung der Textil- und Schmuckherstellung sowie Verarbeitung von Naturprodukten. Während der Rückfahrt zum Schiff Fotostopp an der Kathedrale und am Friedhof von Pouono, wo sich das Grab des methodistischen Missionars Francis Wilson befindet. Bitte beachten: Durchführung in Gruppen mit begrenzter Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand September 2011)
Preis: 29,- €

Bootsfahrt
ca. 3,5 Std.
Vava'u ist die nördlichste Inselgruppe Tongas mit ca. 20.000 Einwohnern. Um die Hauptinsel Vava'u gruppieren sich wie eine Traube mehr als 50 kleine Inseln. Ein Drittel der Bevölkerung lebt in der Hauptstadt Neiafu. Der einzige Hafen, der Zugang nach Neiafu bietet, gilt als malerischster Hafen im Pazifik. Mit einem Boot fahren Sie durch den Hafen von Neiafu zur Insel Kapa. Hier sehen Sie Höhlen, die im Herbst Zufluchtsort für Tausende Schwalben sind. Anschließend besuchen Sie die Insel Falevai. Am Mui Houma Strand haben Sie etwa 2 Std. Aufenthalt und können das tropische Paradies genießen. Das kristallklare Wasser und der herrliche Strand dieser kleinen Insel laden zum Schwimmen oder Sonnenbaden ein. Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit beschwerlich. Durchführung wetterabhängig. Badesachen unter der Oberbekleidung tragen. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand September 2011)
Preis: 33,- €


Bora Bora

Inselrundfahrt
ca. 2,5 Std.
Während der Landschaftsfahrt in einfachen Fahrzeugen, genannt "Le Truck", bieten sich immer wieder herrliche Ausblicke auf das mächtige Vulkanmassiv im Inselzentrum und das Korallenriff der Lagune. Sie passieren typisch polynesische Dörfer und erleben bei einer Pareo-Vorführung, wie man die bunten Strandtücher auf unterschiedliche Weise binden kann. Kurzer Fotostopp am beliebten Bloody-Mary-Restaurant, bevor Sie zum Schiff zurückkehren.
Bitte beachten: Erklärungen vom örtlichen Reiseleiter in englischer Sprache. Durchführung in Gruppen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2015)
Preis: 39,- €

Glasbodenbootfahrt
ca. 1,5 Std.
Von der Pier starten Sie in einem 22-Sitzer-Glasbodenboot, um die Unterwasserwelt Bora Boras zu entdecken. Während das Boot durch die Lagune gleitet, beobachten Sie auf bequeme Weise durch das Glasfenster die Unterwasserwelt mit farbenprächtigen Papagei- und Schmetterlingsfischen. Auch über Wasser ist der Ausblick lohnenswert.
Bitte beachten: Erklärungen vom örtlichen Reiseleiter in englischer Sprache. Durchführung in Gruppen mit sehr begrenzter Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2015)
Preis: 45,- €

Rochenbeobachtung und Schnorcheln

ca. 3 Std.
Mit einem überdachten Motorboot fahren Sie durch die Lagune und vorbei an kleinen Inselchen bis zu einer vorgelagerten Sandbank. Hier haben Sie die Möglichkeit, den majestätischen Stachelrochen ganz nahe zu sein. Beobachten Sie, wie Ihr örtlicher Reiseleiter die Tiere füttert und mit ihnen spielt. Weiterfahrt zum "Korallengarten". Genießen Sie die Zeit zum Schnorcheln oder Schwimmen in der Lagune. Die Schnorchelausrüstung wird gestellt. Rückkehr zum Schiff.
Bitte beachten:  Ein- und Ausstieg über eine Leiter am Boot. Badesachen, Badeschuhe, Handtuch und Sonnenschutz nicht vergessen. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Erklärungen vom örtlichen Reiseleiter in englischer Sprache. Durchführung in Gruppen mit sehr begrenzter Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2015)
Preis: 69,- €

Bergtour Bora Bora im Geländewagen

ca. 3,5 Std.
Entdecken Sie Bora Bora auf abenteuerliche Weise im Geländewagen mit Fahrer. Im Inselinneren erreichen Sie die Pistenstraßen und genießen aus der Höhe schöne Ausblicke auf Lagunen und Riffe. Kurzer Stopp an einem polynesischen Kunsthandwerksbetrieb. Hier wird Ihnen gezeigt, wie die farbenfrohen Pareos gebunden werden. Auf befestigten Straßen vorbei am Matira-Strand gelangen Sie anschließend zu einer Perlenfarm. Kurzer Aufenthalt und Rückkehr zum Schiff.
Bitte beachten: Erklärungen vom örtlichen Reiseleiter in englischer Sprache. Nur für sportliche Gäste zu empfehlen. Straßen größtenteils sehr holprig. Nicht geeignet für Gäste mit Rückenleiden. Durchführung in Gruppen mit begrenzter Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2015)
Preis: 79,- €

Katamaranfahrt mit Badepause

ca. 3 Std.
Ihr Segel-Katamaran hat nur geringen Tiefgang, so dass er besonders gut durch das flache Lagunenwasser dahingleiten kann. Dabei haben Sie die Möglichkeit, das wechselnde schillernde Farbenspiel des türkisblauen Wassers zu bewundern. Sie passieren das Riff, sehen die traumhaft direkt über dem Wasser erbauten Bungalows und können den herrlichen Blick auf den Mount Otemanu, die höchste Erhebung des Atolls, genießen. Nach der einstündigen Bootsfahrt haben Sie Gelegenheit, in einer Lagune zu schwimmen und zu schnorcheln und die wunderschöne Unterwasserwelt zu erkunden. Oder Sie faulenzen an Bord in einem Trampolinnetz und genießen eine Erfrischung.
Bitte beachten: Schnorchelausrüstung wird zur Verfügung gestellt. Badesachen und Sonnenschutz nicht vergessen. Ein- und Ausstieg ins/aus dem Wasser erfolgt über die Schiffsleiter. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Mindestteilnehmerzahl erforderlich/begrenzte Teilnehmerzahl. (Stand: Juli 2015)
Preis: 89,- €


Huahine

Huahine
ca. 2 Std.
Ihre Fahrt führt Sie zunächst zur Besichtigung einer Vanille-Plantage. Anschließend Besuch der guterhaltenen polynesischen Tempel in Maeva und Rückfahrt über Faie, wo blauäugige Flussaale einen kleinen Flusslauf bevölkern. Stopp an einem schönen Aussichtspunkt vor Rückkehr zum Schiff.
Bitte beachten: Erklärungen vom örtlichen Reiseleiter in englischer Sprache. Durchführung in Gruppen mit begrenzter Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2014)
Preis: 65,- €

Schnorchelausflug

ca. 3 Std.
Per Motorboot (30-Sitzer) gelangen Sie durch die türkisfarbene Lagune zur unbewohnten Insel Motu Vaiorea. Gelegenheit zum Schwimmen und Schnorcheln (etwa 1,5 Std.). Erfrischungen werden unterwegs gereicht.
Bitte beachten: Nur für Bade- und Schnorchelfreunde zu empfehlen. Badesachen und Sonnenschutz nicht vergessen. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Durchführung in Gruppen mit sehr begrenzter Teilnehmerzahl. Wenige Erklärungen vom örtlichen Reiseleiter in englischer Sprache.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2014)
Preis: 65,- €

Panoramafahrt im Geländewagen

ca. 3,5 Std.
Im Geländewagen erkunden Sie die mit einer Brücke verbundenen Zwillingsinseln Huahine Nui und Huahine Iti. Über steile Pfade geht es zu einem Aussichtspunkt über die Maroe-Bucht. Stopp in Faie zur Beobachtung der blauäugigen Flussaale und Besuch der religiösen Kultstätte Potee Marea in Maeva. Sie besuchen eine örtliche Perlen-Farm und Töpferei und fahren weiter abseits normaler Straßen durch kleine Siedlungen zum Besuch einer kleinen Vanille-Plantage.
Bitte beachten: Ein Ausflug für sportliche Gäste/ohne Rückenleiden. Die Straßen sind größtenteils sehr holprig. Nur wenige Informationen von den englischsprechenden Fahrern unterwegs. Sonnenschutz nicht vergessen. Durchführung in Gruppen und mit sehr begrenzter Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2014)
Preis: 65,- €

Insel Muri Mahora mit Picknick

a. 3 Std. mit Picknick
Mit einem Motorboot erkunden Sie die malerische Küste Huahines. Nach etwa 30 Minuten wird der Anker vor der kleinen Insel Muri Mahora geworfen. Etwa 1,5 Std. Freizeit für eine erfrischende Badepause im glasklaren Wasser oder Erkundung des Inselstrandes. Während Ihres Aufenthaltes bereitet die Crew ein typisch polynesisches Picknick mit Erfrischungsgetränken. Im Anschluss Rückfahrt zum Hafen.
Bitte beachten: Nur für Bade- und Schnorchelfreunde zu empfehlen. Badesachen, Handtuch und Sonnenschutz nicht vergessen. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Durchführung in Gruppen mit sehr begrenzter Teilnehmerzahl. Wenige Erklärungen unterwegs in englischer Sprache.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2014)
Preis: 99,- €


Moorea

Inseltour mit Belvedere
ca. 3,5 Std.
Mit dem Bus unternehmen Sie eine Fahrt über die Insel. Sie besuchen eine alte polynesische Kultstätte und fahren zum etwa 200 m hoch gelegenen Aussichtspunkt Belvedere mit schönem Rundblick auf die Cooks-Bay und die Opunohu-Bay. Sie fahren durch tropische Urwaldlandschaft in das vulkanische Landesinnere. Bei gutem Wetter genießen Sie immer neue schöne Ausblicke auf Buchten und Täler. Kurzer Besuch des "Tiki-Village" mit einigen Repliken Gauguins. Hier werden landestypische Souvenirs und Kunsthandwerk angeboten.
Bitte beachten: Mückenschutz empfohlen. Erklärungen vom örtlichen Reiseleiter in englischer Sprache. Durchführung in Gruppen mit begrenzter Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2015)
Preis: 55,- €

Schnorchel-Safari

ca. 3 Std.
Nachdem Sie die hübsche Opunohu-Bucht passiert haben, bringt Ihr Ausflugsboot Sie zu einer kleinen vorgelagerten Insel mit weißem Sandstrand und Kokospalmen. Um die farbenfrohen Fische zu beobachten, wird Ihnen eine Schnorchelausrüstung für Ihre Badepause zur Verfügung gestellt. Weiterhin steht ein Stopp in "Stingray Paradise" auf dem Programm. Hier haben Einheimische zahme Stachelrochen aufgezogen. Im Wasser können Sie die eleganten Knorpelfische hautnah erleben.
Bitte beachten: Ein Ausflug für sportliche Gäste. Badesachen, Badeschuhe, Handtuch und Sonnenschutz nicht vergessen. Wenige Erklärungen vom örtlichen Reiseleiter in englischer Sprache. Durchführung in Gruppen mit sehr begrenzter Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2015)
Preis: 65,- €

Delphinbeobachtung
ca. 3 Std.
Bootsfahrt vom Hafen in Begleitung eines englischsprechenden Biologen, der Ihnen Wissenswertes über Delphine, ihre Verhaltensweisen und Lebensräume vermittelt. Rund um das Jahr besteht hier die Möglichkeit, Delphine beim Schwimmen und Spielen zu beobachten. Zwar gibt es keine Garantie, die Meeressäuger zu sehen, allerdings ist die Chance in dieser Region sehr groß. Auf dem Rückweg kurzer Badestopp, sofern es die Zeit erlaubt.
Bitte beachten: Es handelt sich um eine reine Beobachtungstour, kein "Schwimmen mit Delphinen" vorgesehen. Erklärungen vom örtlichen Reiseleiter in englischer Sprache. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Sehr begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2015)
Preis: 79,- €

Maxi-Katamaran
ca. 3 Std.
Erleben Sie eine Fahrt entlang der Küste Mooreas an Bord des schnellsten und größten Katamarans in diesen Gewässern. Der knapp 20 m lange Katamaran Ohana bietet 25 Passagieren sowohl Sonnen- als auch Schattenplätze und kann dank seines geringen Tiefganges sehr nah an die Strände heranfahren. Wenn es die Windverhältnisse erlauben, werden die Segel gesetzt. Unterwegs Gelegenheit für eine erfrischende Badepause vom Katamaran aus. Der Ein- und Ausstieg erfolgt über eine Leiter am Boot. Tragen Sie Ihre Badebekleidung unter der Oberbekleidung.
Bitte beachten: An Bord müssen die Schuhe ausgezogen werden. Badesachen, Badeschuhe, Handtuch und Sonnenschutz nicht vergessen. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Erklärungen unterwegs in englischer Sprache. Durchführung in Gruppen und mit sehr begrenzter Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2015)
Preis: 89,- €

Katamaranfahrt

ca. 3,5 Std.
Genießen Sie entspannte Stunden auf einem motorisierten 16-Sitzer-Segelkatamaran und kreuzen Sie durch die klaren blauen Gewässer vor Moorea. Wenn es die Windverhältnisse erlauben, werden die Segel gesetzt. In einer Lagune wird für ein erfrischendes Bad vom Katamaran aus geankert.
Bitte beachten: An Bord müssen die Schuhe ausgezogen werden. Badesachen, Badeschuhe, Handtuch und Sonnenschutz nicht vergessen. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Erklärungen unterwegs in englischer Sprache. Durchführung in Gruppen und mit sehr begrenzter Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2015)
Preis: 95,- €

Moorea "vor der Linse"
ca. 3,5 Std.
Ein Ausflug für Freunde der Fotografie. Die Durchführung erfolgt in kleinen Gruppen in geländegängigen Fahrzeugen. Begleitet werden Sie von einem professionellen Fotografen, der Ihnen die schönsten Motive Mooreas zeigt. Die Fototipps und Erklärungen erhalten Sie an den einzelnen Stopps. Der bekannte Belvedere-Aussichtspunkt darf natürlich nicht fehlen. Sie genießen Ausblicke auf üppige Natur, hübsche Gärten, die türkisfarbene Lagune und den endlosen Horizont des Pazifiks.
Bitte beachten: Teilweise unebenes Terrain. Rutschfestes Schuhwerk, Sonnen- und Mückenschutz empfohlen. Foto-/Filmausrüstung nicht vergessen. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit/Rückenleiden nicht geeignet. Erklärungen unterwegs in englischer Sprache. Durchführung in Gruppen und mit sehr begrenzter Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2015)
Preis: 115,- €


Papeete

Safari im Geländewagen
ca. 4 Std.
Entdecken Sie Tahiti auf sportlich-abenteuerliche Weise. Im offenen Geländewagen (8-Sitzer) fahren Sie Richtung Ostküste und gelangen in das Papenoo-Tal. Exotische Blumen, tropische Pflanzen und Wasserfälle erwarten Sie in malerischer Umgebung. Wenn es die Zeit zulässt, können Sie ein erfrischendes Bad im klaren Flusswasser nehmen. Ein landschaftlich schöner Ausflug, auf dem Sie die üppige Vegetation der Insel bewundern können.
Bitte beachten: Ein Ausflug für sportliche Gäste. Die Straßen sind größtenteils sehr holprig. Nur wenige Informationen von den englischsprechenden Fahrern unterwegs. Badesachen und Sonnenschutz nicht vergessen. Durchführung in Gruppen und mit sehr begrenzter Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2015)
Preis: 59,- €

Lagunenfahrt per Boot
ca. 3 Std.
Genießen Sie eine Fahrt entlang der Küste Tahitis an Bord eines Ausflugsbootes. Sie passieren zunächst die innere und äußere Lagune Tahitis und kreuzen anschließend entlang der Küste. Bei einem etwa zweistündigen Schnorchelstopp am Riff können Sie die farbenprächtige Unterwasserwelt bewundern. Die Ausrüstung wird gestellt.
Bitte beachten: Nur für Bade- und Schnorchelfreunde zu empfehlen. Badesachen und Sonnenschutz nicht vergessen. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Durchführung in Gruppen mit sehr begrenzter Teilnehmerzahl. Erklärungen vom örtlichen Reiseleiter in englischer Sprache.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2015)
Preis: 65,- €

Tahitis Natur
ca. 4 Std.
Während dieses Ausflugs lernen Sie die landschaftliche Schönheit Tahitis kennen. Zunächst passieren Sie die Ostküste mit schönen Ausblicken und gelangen zur Venus-Landspitze, wo 1767 die ersten Europäer auf der Insel landeten. Anschließend Weiterfahrt in den Süden der Insel mit Erfrischungspause, bevor Sie den Vaipahi Garten mit seltenen Pflanzenarten und tropischen Blumen erreichen und einen Rundgang unternehmen. Fotostopp am schwarzen Sandstrand von Papara und Rückkehr zum Schiff.
Bitte beachten: Durchführung in Gruppen mit begrenzter Teilnehmerzahl. Erklärungen vom örtlichen Reiseleiter in englischer Sprache.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2015)
Preis: 65,- €

Tahitis Westküste

ca. 4 Std.
Fahrt entlang der Westküste in den Süden Tahitis und Besuch des Vaipahi Gartens mit seltenen Pflanzenarten und tropischen Blumen. Nach einem Rundgang Weiterfahrt und Stopp an der heiligen Stätte Marae Arahurahu, in einem schönen Tal gelegen. Danach gelangen Sie nach Punaauia und besuchen das interessante Tahiti-Museum. Sie sehen archäologische Funde und werden über Geologie, Flora und Fauna der Insel sowie alte Bräuche informiert. Anschließend kehren Sie zum Schiff zurück.
Bitte beachten: Durchführung in Gruppen mit begrenzter Teilnehmerzahl. Erklärungen vom örtlichen Reiseleiter in englischer Sprache.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2015)
Preis: 69,- €

Katamaranfahrt

ca. 3 Std.
Entdecken Sie Tahitis Schönheit während einer Katamaranfahrt (16-Sitzer). Nach einem kurzen Fußweg (etwa 400 m) fahren Sie vom Hafen Papeete entlang der malerischen Küste. Nach etwa einer Stunde gehen Sie in einer Lagune vor Anker und genießen eine erfrischende Badepause. Danach kehren Sie zurück zur Pier. Saft sowie Wasser sind an Bord des Katamarans inklusive.
Bitte beachten: Badesachen, Handtuch und Sonnenschutz nicht vergessen. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Durchführung in Gruppen mit sehr begrenzter Teilnehmerzahl. Wenige Erklärungen vom örtlichen Reiseleiter in englischer Sprache.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2015)
Preis: 95,- €

Inselrundfahrt

ca. 7 Std. mit Essen
Die ganztägige Rundfahrt per Bus bringt Sie zu den landschaftlich reizvollsten Plätzen der Insel. Sie besuchen u.a. das Haus von James Norman Hall (amerikanischer Autor, "Meuterei auf der Bounty"). Anschließend genießen Sie den Ausblick auf die Matavai Bucht vom Tahara'a Aussichtspunkt und gelangen zur Venus-Landspitze, wo 1767 die ersten Europäer landeten. Ihr Mittagessen nehmen Sie im Gauguin-Restaurant ein. Danach Weiterfahrt zum Vaipahi Garten und zum Tahiti-Museum. Zu den Exponaten zählen archäologische Funde, polynesisches Kunsthandwerk und traditionelle historische Kostüme. Nach der Besichtigung kehren Sie zum Schiff zurück.
Bitte beachten: Erklärungen vom örtlichen Reiseleiter in englischer Sprache. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2015)
Preis: 109,- €


Rangiroa

Die Welt der Perlen
ca. 1,5 Std.
Fahrt in Kleinbussen zu einer Perlenfarm. Sie erhalten eine etwa 20-minütige Einführung in die Zucht und Verarbeitung schwarzer Perlen sowie die Einteilung der verschiedenen Qualitätsstufen. Dieser Ausflug eignet sich für Gäste, die an der Perlenzucht und dem Kauf von Südseeperlen interessiert sind.
Bitte beachten: Durchführung in Gruppen mit sehr begrenzter Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juli 2015)
Preis: 25,- €

Glasbodenbootfahrt
ca. 1 Std.
Eine schöne Art, die Unterwasserwelt Rangiroas näher kennenzulernen. Mit einem überdachten Glasbodenboot (13-20 Sitze) fahren Sie entlang des Korallenriffs. Mit etwas Glück sehen Sie neben verschiedenen tropischen Fischen auch Riffhaie und die majestätischen Napoleonfische.
Bitte beachten: Durchführung in Gruppen mit sehr begrenzter Teilnehmerzahl. Erklärungen vom örtlichen Reiseleiter in englischer Sprache.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juli 2015)
Preis: 49,- €

Schnorcheltour
ca. 1 Std.
Mit einem kleinen Boot (13-20 Sitze) fahren Sie durch das kristallklare Wasser zu einer Stelle am Riff, die "Aquarium" genannt wird. Dies ist eines der besten Schnorchelgebiete des Atolls. Hier können Sie farbenfrohe tropische Fische und Korallen bewundern. Die Schnorchelausrüstung wird gestellt.
Bitte beachten: Ein Ausflug für gute Schwimmer, der Ein- und Ausstieg erfolgt über eine Leiter am Boot, Wassertiefe über 2 Meter. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Badesachen bitte bereits unter der Oberbekleidung tragen. Badeschuhe empfohlen. Handtuch nicht vergessen. Durchführung in Gruppen mit sehr begrenzter Teilnehmerzahl. Wenige Erklärungen vom örtlichen Reiseleiter in englischer Sprache.
Vorbehaltlich  Änderungen Programm/Preis (Stand: Juli 2015)
Preis: 49,- €


Acapulco

Acapulco und Felsenspringer
ca. 4 Std.
Acapulco liegt 400 km südlich von Mexiko-Stadt, am Fuß der Sierra Madre del Sur. Das sonnenreiche Seebad erstreckt sich entlang einer großen halbmondförmigen Bucht. Ihre Rundfahrt bringt Sie durch die Altstadt von Acapulco zur Küstenstraße, die entlang der Bucht durch die Hotelzone führt. Über den Stadtteil Las Brisas gelangen Sie zum Strand Revolcadero. Nach etwas Freizeit zum Souvenirkauf passieren Sie Zocalo, den alten historischen Teil von Acapulco, und besuchen die Felsenspringer von Quebrada. Aus schwindelerregender Höhe stürzen sich die jungen Männer kopfüber in die tosende Brandung. Nach der Vorführung kehren Sie zum Schiff zurück.
Bitte beachten: Bei Durchführung am späten Nachmittag Rückkehr nach Sonnenuntergang.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: August 2015)
Preis: 39,- €

Katamaranfahrt durch die Bucht von Acapulco

ca. 3,5 Std.
Ein etwa 15-minütiger Spaziergang führt vom Schiff zu einer Anlegestelle, wo bereits ein Motorkatamaran auf Sie wartet. Sie kreuzen am späten Nachmittag in der malerischen Bucht von Acapulco, sehen Felsformationen, hübsche Villen an der Küste, das alte Acapulco und die Insel Roqueta im Abendlicht. An Bord ist für musikalische Unterhaltung gesorgt. Alkoholfreie und lokale alkoholische Getränke sind eingeschlossen. Nach etwa 2,5-stündiger Fahrt kehren Sie zurück zum Anleger. Gemeinsamer Spaziergang zum Schiff.
Bitte beachten: Nicht geeignet für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit. Je nach Teilnehmerzahl können andere internationale Gruppen mit an Bord sein. Durchsagen ggf. in englischer Sprache.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: August 2015)
Preis: 55,- €

Historisches Acapulco

ca. 4,5 Std.
Die Durchführung des Ausfluges erfolgt in Kleinbussen. Wissenswertes zu Acapulco erfahren Sie an den einzelnen Haltepunkten. Sie sehen die Strände Caleta und Caletilla, den Platz Zocalo im kolonialen Stadtteil, den Zentralmarkt, das Universitätsgelände und andere Sehenswürdigkeiten. Unterwegs kurze Spaziergänge. Keine Innenbesichtigungen.
Bitte beachten: Sehr begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: August 2015)
Preis: 59,- €


Acapulco

La Quebrada und Felsenspringer
ca. 1,5 Std.
Kurzer Bustransfer vom Schiff zum Felsen La Quebrada, wo seit 1934 traditionell die mutigen Klippenspringer aus gut 29 Meter Höhe ins Wasser springen. Genießen Sie zunächst eine Erfrischung, bevor die etwa 20-minütige Show der Felsenspringer beginnt - erleben Sie eine der bekanntesten Attraktionen Acapulcos. Nach der Vorführung kehren Sie zum Schiff zurück.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: August 2015)
Preis: 29,- €

Lagune von Coyuca
ca. 6 Std. mit Essen
Per Bus gelangen Sie entlang der zerklüfteten Felsenküste zur Lagune von Coyuca, umgeben von riesigen Palmenhainen und Brutstätte vieler Vogelarten, darunter Pelikane, Wildenten und Reiher. Hier startet Ihre etwa halbstündige Bootsfahrt durch die Mangrovengebiete. Anschließend Weiterfahrt zu einem schönen Strand für einen Spaziergang oder zum Sonnenbaden (aufgrund der starken Brandung ist Schwimmen nicht gestattet). In einem rustikalen Open-Air-Restaurant wird ein mexikanisches Essen mit gebratenem Fisch, Huhn, Tortillas, Bohnen und frischen tropischen Früchten serviert (Getränke eingeschlossen). Anschließend Rückkehr zum Schiff.
Bitte beachten: Sonnenschutz und Handtuch nicht vergessen. Sehr begrenzte Teilnehmerzahl. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit ist der Ein- und Ausstieg in die Boote beschwerlich.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: August 2015)
Preis: 95,- €

Taxco
ca. 13 Std. mit Essen
Nach etwa vierstündiger Busfahrt durch die Sierra Madre mit markanten Bergen und malerischer Landschaft erreichen Sie Taxco, die "Stadt des Silbers", das mexikanische Zentrum der Silberverarbeitung. Dieser reizvolle Ort, ganz im Kolonialstil gehalten, liegt eindrucksvoll an den Abhängen der Sierra Madre auf 1.800 m Höhe und steht zum Teil unter Denkmalschutz. Während eines etwa 2-stündigen Rundgangs durch die schmalen Gassen sehen Sie die Kirche Santa Prisca und natürlich auch die vielen Werkstätten der Silberschmiede. Nach der Besichtigung von Taxco, dem Mittagessen in einem Restaurant und der Gelegenheit für Einkäufe fahren Sie ca. 275 km über die Autobahn nach Acapulco zurück.
Bitte beachten: Der Ausflug führt in eine Höhe von über 1.800 m, gute Kondition erforderlich. Festes, flaches Schuhwerk empfohlen. Bei Rückkehr am späten Abend erhalten Sie für die Rückfahrt eine Dinnerbox. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: August 2015)
Preis: 149,- €


Acapulco

Acapulco und Felsenspringer
ca. 4 Std.
Acapulco liegt 400 km südlich von Mexiko-Stadt, am Fuß der Sierra Madre del Sur. Das sonnenreiche Seebad erstreckt sich entlang einer großen halbmondförmigen Bucht. Ihre Rundfahrt bringt Sie durch die Altstadt von Acapulco zur Küstenstraße, die entlang der Bucht durch die Hotelzone führt. Über den Stadtteil Las Brisas gelangen Sie zum Strand Revolcadero. Nach etwas Freizeit zum Souvenirkauf passieren Sie Zocalo, den alten historischen Teil von Acapulco, und besuchen die Felsenspringer von Quebrada. Aus schwindelerregender Höhe stürzen sich die jungen Männer kopfüber in die tosende Brandung. Nach der Vorführung kehren Sie zum Schiff zurück.
Bitte beachten: Bei Durchführung am späten Nachmittag Rückkehr nach Sonnenuntergang.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: August 2015)
Preis: 39,- €

Katamaranfahrt durch die Bucht von Acapulco
ca. 3,5 Std.
Ein etwa 15-minütiger Spaziergang führt vom Schiff zu einer Anlegestelle, wo bereits ein Motorkatamaran auf Sie wartet. Sie kreuzen am späten Nachmittag in der malerischen Bucht von Acapulco, sehen Felsformationen, hübsche Villen an der Küste, das alte Acapulco und die Insel Roqueta im Abendlicht. An Bord ist für musikalische Unterhaltung gesorgt. Alkoholfreie und lokale alkoholische Getränke sind eingeschlossen. Nach etwa 2,5-stündiger Fahrt kehren Sie zurück zum Anleger. Gemeinsamer Spaziergang zum Schiff.
Bitte beachten: Nicht geeignet für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit. Je nach Teilnehmerzahl können andere internationale Gruppen mit an Bord sein. Durchsagen ggf. in englischer Sprache.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: August 2015)
Preis: 55,- €

Historisches Acapulco

ca. 4,5 Std.
Die Durchführung des Ausfluges erfolgt in Kleinbussen. Wissenswertes zu Acapulco erfahren Sie an den einzelnen Haltepunkten. Sie sehen die Strände Caleta und Caletilla, den Platz Zocalo im kolonialen Stadtteil, den Zentralmarkt, das Universitätsgelände und andere Sehenswürdigkeiten. Unterwegs kurze Spaziergänge. Keine Innenbesichtigungen.
Bitte beachten: Sehr begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: August 2015)
Preis: 59,- €

Lagune von Coyuca
ca. 6 Std. mit Essen
Per Bus gelangen Sie entlang der zerklüfteten Felsenküste zur Lagune von Coyuca, umgeben von riesigen Palmenhainen und Brutstätte vieler Vogelarten, darunter Pelikane, Wildenten und Reiher. Hier startet Ihre etwa halbstündige Bootsfahrt durch die Mangrovengebiete. Anschließend Weiterfahrt zu einem schönen Strand für einen Spaziergang oder zum Sonnenbaden (aufgrund der starken Brandung ist Schwimmen nicht gestattet). In einem rustikalen Open-Air-Restaurant wird ein mexikanisches Essen mit gebratenem Fisch, Huhn, Tortillas, Bohnen und frischen tropischen Früchten serviert (Getränke eingeschlossen). Anschließend Rückkehr zum Schiff.
Bitte beachten: Sonnenschutz und Handtuch nicht vergessen. Sehr begrenzte Teilnehmerzahl. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit ist der Ein- und Ausstieg in die Boote beschwerlich.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: August 2015)
Preis: 95,- €


Huatulco

Huatulco zu Wasser und zu Land
ca. 5 Std.
Fahrt mit dem Bus zu einem Aussichtspunkt mit schönem Blick auf die Luxusresorts in der Bucht von Tangolunda. Weiter geht es nach La Cruzecita. Hier sehen Sie den zentralen Park, die Kirche "Virgin de Guadelupe" und eine Vielzahl Kunsthandwerksläden. Zeit zur freien Verfügung. Anschließend fahren Sie zu einem schönen Sandstrand in Bahia Chahe und genießen etwa 90 Minuten Zeit zum Schwimmen, Entspannen und Sonnenbaden. Sonnenstühle- und schirme stehen zur Verfügung.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Januar 2015)
Preis: 55,- €

Strand und Schnorchelerlebnis
ca. 4 Std.
Auf diesem Ausflug fahren Sie per Boot zwei Buchten von Huatulco an, die sich malerisch mit üppig tropischer Vegetation, Klippen und ruhigen Stränden präsentieren und besonders gut fürs Schnorcheln geeignet sind. Mit etwas Glück können Sie während der Bootsfahrten Delphine beobachten. Während des jeweils 1- bzw. ¾-stündigen geführten Schorchelgangs lernen Sie die Schönheit der faszinierenden Unterwasserwelt (Flachwasser) mit Korallenformationen und exotischen Fischen kennen. Nach Abschluss der zwei Tauchgänge fahren Sie zu einem Beach Club und haben die Möglichkeit, am Strand zu entspannen und die Natur zu genießen (Aufenthalt ca. 30 Min.).
Bitte beachten: Sehr begrenzte Teilnehmerzahl. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Die Schnorchelausrüstung wird zur Verfügung gestellt; zwei Flaschen Wasser pro Person inklusive
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Januar 2015)
Preis: 63,- €

Mangroventour
ca. 5 Std.
Nach ca. 1,5 stündiger schöner Landschaftsfahrt erreichen Sie La Ventanilla, wo es längs einer Mangroven-Lagune ein Naturschutzgebiet für Krokodile gibt. Auch viele andere Tierarten fühlen sich hier heimisch, z.B. seltene Vogelarten, Leguane, Waschbären, Krustentiere, die Sie während einer Bootsfahrt beobachten können - mit etwas Glück sehen Sie auch Krokodile durchs Wasser gleiten. Auf einer Insel legen Sie an. Hier gibt es drei Baumschulen zur Wiederaufforstung dieses Gebietes. Vom lokalen Führer erhalten Sie zahlreiche Informationen über das Naturschutzgebiet. Zur Stärkung werden in einem offenen Ofen zubereitete Quesadillas (Käse-Tortilla) gereicht, anschließend geht es per Boot wieder aufs Festland, Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Zwei Flaschen Wasser pro Person inklusive.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Januar 2015)
Preis: 69,- €

Schmetterlingsfarm & Traditionen
ca. 4 Std.
Sie besuchen die größte Schmetterlingsfarm in Lateinamerika und lernen Wissenswertes über die Zucht und den langen Entwicklungsprozess eines Schmetterlings kennen. Huatulco, Teil des Staates Oaxaca, weist eine der größten Artenvielfalt von Schmetterlingen auf, und die Farm stellt einen wichtigen Faktor in der regionalen Wirtschaft dar und bietet vielen Einheimischen einen Arbeitsplatz. Nach der etwa 2-stündigen Besichtigung, Weiterfahrt nach La Crucecita, das "Herz" von Huatulco, wo Ihnen noch das traditionelle Leben vor der Entstehung der touristischen Zentren begegnet. Sie haben etwa 1 Stunde Zeit zur freien Verfügung für individuelle Erkundungen. Besuchen Sie z.B. die kleine Ortskirche mit dem größten Gemälde der "Jungfrau von Guadalupe" und nehmen Sie sich ein wenig Zeit, die handwerklichen Traditionen und kulinarischen Spezialitäten dieser Region kennenzulernen.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Januar 2015)
Preis: 69,- €


Corinto

León mit Kathedrale
ca. 4 Std.
Gut einstündige Busfahrt nach Léon, 1524 von den Spanischen Conquistadores gegründet und bis 1858 Hauptstadt von Nicaragua. Heute ist Léon mit etwa 180.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt des Landes. Die Straßen mit Häusern im kolonialzeitlichen Architekturstil sind besonders reizvoll anzusehen. Sie sehen den Hauptplatz mit schöner Parkanlage und besuchen die barocke Kathedrale La Asunción, die zwischen 1747 und 1860 erbaut wurde und als größte und älteste Kathedrale von Mittelamerika gilt. Seit 2011 zählt sie zum UNESCO-Weltkulturerbe. Hier liegt der bedeutende Dichter und Schriftsteller des Landes, Rubén Darío, begraben. Besonders eindrucksvoll ist die Aussicht vom begehbaren Dach der Kathedrale auf die Stadt und die umliegende Bergkette. Anschließend haben Sie Zeit zur freien Verfügung, um die Stadt individuell zu erkunden.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: August 2015)
Preis: 39,- €

León und Thermalquellen
ca. 5 Std.
Zunächst fahren Sie gut eine Stunde nach Léon, am Fuß des Vulkans Momotombo gelegen. Die Stadt wurde nach einem Erdbeben 1609 an heutiger Stelle erbaut. 200 Jahre lang war Léon Hauptstadt von Nicaragua, bevor Managua diesen Titel übernommen hat. Léon ist heute noch mit ca. 180.000 Einwohnern zweitgrößte Stadt des Landes. Sie besuchen den Hauptplatz mit schönem Park und die Kathedrale, von deren begehbarem Dach Sie einen herrlichen Blick auf Stadt und das bergige Panorama genießen. Etwas Zeit zur freien Verfügung für eigene Erkundungen. Anschließend fahren Sie nach San Jacinto. Hier gibt es starke geothermische Aktivitäten mit heißen Quellen und kleinen Kratern, aus denen kochender Schlamm blubbert, und auf einem geführten Rundgang können Sie einen Eindruck dieses sehenswerten Naturschauspiels gewinnen.
Bitte beachten: Die Wege durch das Geothermal-Gebiet führen über unebenes Terrain. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: August 2015)
Preis: 39,- €

León – Botanischer Garten

ca. 5,5 Std.
Gut einstündige Busfahrt zur Universität von Léon, der zweitgrößten Stadt Nicaraguas und bis 1858 Hauptstadt des Landes. Die Universität wurde 1812 gegründet. Seit den 1990er Jahren ist die Universität an mehreren Projekten beteiligt, deren jüngstes die Eröffnung des ersten Botanischen Gartens von Zentralamerika ist. Ziel dieses Projektes ist vor allem, die Vegetation und das Ökosystem von tropischen Trockenwäldern zu schützen. So sind hier auf 12 ha ca. 1.200 Pflanzen- und 80 Vogelarten beheimatet. Ein ca. 4 km langer Weg führt Sie durch die verschiedenen Gruppen von Pflanzen und Bäumen des tropischen Trockenwaldes sowie durch eine beeindruckende Sammlung von Sukkulenten. Sie haben auch ein wenig Zeit, den Garten individuell zu erkunden. Anschließend kurze Stippvisite in der Stadt, während der Sie den Hauptplatz mit der Kathedrale sehen können.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: August 2015)
Preis: 44,- €

León - Kunst und Geschichte
ca. 5,5 Std.
León wurde 1524 von den Spanischen Conquistadores gegründet. Die Stadt mit etwa 180.000 Einwohnern liegt am Fuße des Vulkans Momotombo. Vor 200 Jahren war León Hauptstadt Nicaraguas und spielte eine zentrale Rolle an der Entwicklung des Landes. 1858 musste sie ihren Status als Hauptstadt an Managua abtreten. Nach gut 1,5-stündiger Busfahrt erreichen Sie die charmante Stadt, deren Straßen von Häusern im kolonialzeitlichen Architekturstil – mit roten Dachziegeln, schmiedeeisernen Balkonen und holzgeschnitzten Fensterläden – gesäumt sind. Sie sehen das Geburtshaus (heute Museum) von Rubén Darío, der als berühmtester Dichter Nicaraguas gilt, sowie die Kathedrale, in der er begraben liegt. Sie besuchen das Ortiz Gurdian Kunstmuseum, eine der bekanntesten privaten Kunstsammlungen Lateinamerikas. Zum Abschluss ein wenig Zeit zur freien Verfügung, um die Stadt individuell zu erkunden.
Rückkehr zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: August 2015)
Preis: 45,- €


Puntarenas

Landschaftsfahrt und Kaffeeplantage
ca. 5,5 Std.
Eine landschaftlich reizvolle Fahrt führt Sie durch die Provinz von Puntarenas mit Farmland und üppigen Wäldern hinauf in die Bergwelt. Sie erreichen das Hochland von Naranjo, bekannt für qualitativ hochwertigen Kaffee, und besichtigen die Plantage Espiritu Santo, die auf einer Fläche von 6,4 ha feinsten Hochlandkaffee anbaut. Während einer Führung sehen Sie Kaffeepflanzen in den verschiedenen Wachstumsphasen sowie das Schälen, Selektieren, Trocknen, Lagern und Rösten der Bohnen. Ein historisches Gebäude zeigt, wie die Kaffeebauern in früheren Zeiten gelebt haben. Kosten Sie frischen Costa Rica-Kaffee, bevor Sie nach Sarchi weiterfahren. Hier haben Sie Gelegenheit, den größten Ochsenkarren der Welt zu fotografieren. Rückfahrt nach Puntarenas mit kurzer Pause am tropischen Garten El Jardin mit Schmetterlingshaus.
Bitte beachten: Nicht geeignet für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: August 2015)
Preis: 45,- €

Über Hängebrücken durch den Regenwald
ca. 5,5 Std.
Ein Ausflug für sportliche Gäste. Etwa 1,5 stündige Busfahrt in den schönen dichten Regenwald Costa Ricas. Hierbei handelt es sich um einen Primär-Regenwald, dessen Ursprünglichkeit erhalten ist. Vögel, Schmetterlinge, Brüllaffen und viele andere Tiere haben hier ihren Lebensraum. Sie spazieren etwa 1,5  Stunden über Hängebrücken, welche hoch oben durch die Baumkronen des Regenwaldes führen. Ihr ortskundiger Reiseleiter informiert Sie über die Flora und Fauna. Kurze Erfrischungspause und Busfahrt zum tropischen Garten El Jardin mit Schmetterlingshaus. Hier haben Sie etwas Zeit zum Souvenirkauf, bevor Sie zum Schiff zurückkehren.
Bitte beachten: Durchführung in Gruppen mit begrenzter Teilnehmerzahl. Erklärungen in englischer Sprache. Mitnahme von Mückenschutz, Fernglas sowie Sonnenschutzmittel werden empfohlen. Rutschfestes Schuhwerk erforderlich. Unebene Wege sind zu bewältigen bei hoher Luftfeuchtigkeit. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: August 2015)
Preis: 59,- €

Panoramazugfahrt und Bootstour durch die Mangroven
ca. 5 Std.
Sie fahren mit dem Bus zum nahe gelegenen Bahnhof. Hier steigen Sie in eine restaurierte Bahn ein, die früher zum Transport der Kaffeeernte benutzt wurde, und fahren eine gute Stunde bis zur kleinen Stadt La Ceiba mit vielen tropischen Obstplantagen. Während der Fahrt passieren Sie malerische Dörfer und genießen die herrliche Landschaft. Anschließend werden Sie per Bus zum Fluss Tárcoles gebracht und steigen auf Ausflugsboote um. Während Ihrer einstündigen Tour durch die Mangrovenwälder bestaunen Sie erneut die üppige Natur. Mit etwas Glück sehen Sie Vogelarten wie Fischadler, Kormorane, Pelikane oder Fregattvögel. Da auch viele Krokodile im Fluss leben, können diese gelegentlich zusammen mit Leguanen und anderen Echsen auf Sandbänken gesichtet werden. Nach der Bootsfahrt werden Sie mit einem Erfrischungsgetränk empfangen, bevor Sie über die Panoramastraße zurück zum Schiff fahren.
Bitte beachten: Lange Hose, Regen-, Mücken-, Sonnenschutz, festes Schuhwerk und Kopfbedeckung empfohlen. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: August 2015)
Preis: 59,- €

Vulkan Poás und Sarchi

ca. 8,5 Std. mit Essen
Der Nationalpark Vulkan Poás zählt zu den beliebtesten Ausflugszielen Costa Ricas. Die Straße zum Vulkan bietet landschaftlich spektakuläre Eindrücke. Sie passieren Kaffeeplantagen sowie Zuckerrohr- und Erdbeerfelder. Mit einer Höhe von 2.708 m zählt der Poás zu den wenigen noch aktiven Vulkanen auf dem amerikanischen Kontinent. Er hat zwei Kraterseen. Der bekanntere nördliche Krater hat einen Durchmesser von gut 1.500 m, ist rund 300 m tief und birgt die Laguna Caliente, deren Durchmesser etwa 350 m beträgt. Ein Besucherzentrum informiert ausführlich über den Vulkan Poás. Nach der etwa einstündigen Besichtigung nehmen Sie in einem Restaurant Ihr Mittagessen ein. Anschließend Weiterfahrt mit Blick auf die Metallkirche von Grecia in das Dorf Sarchi, bekannt für seine Handwerkskunst. Seit 2006 ist es möglich, in Sarchi den größten Ochsenkarren der Welt zu bestaunen. Fotostopp und Rückkehr zum Schiff.
Bitte beachten: Der Ausflug führt in Höhen über 2.000 m. Für Gäste mit Herzleiden oder eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: August 2015)
Preis: 69,- €

San José

ca. 8 Std. mit Essen
In klimatisierten Bussen fahren Sie zur Hauptstadt Costa Ricas. Die Fahrt bietet Ihnen immer wieder neue Ausblicke auf die malerische Landschaft, vorbei an Plantagen und kleinen Ortschaften. Auf Ihrem Weg nach San José legen Sie einen kurzen Stopp in Sarchi ein, um den größten Ochsenkarren der Welt zu besichtigen. Anschließend Fotostopp an der Grecia Metallkirche. Nach Ankunft in San José nehmen Sie Ihr Mittagessen ein. Danach beginnt Ihre Stadtrundfahrt vorbei an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Sie besuchen das Nationaltheater sowie das Nationalmuseum. Außerdem sehen Sie den La Sabana Park, die Metropolitan Kathedrale und das schöne Opernhaus. Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Falls das Nationaltheater oder das Nationalmuseum geschlossen ist, wird alternativ das Gold- oder Jade Museum besucht.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: August 2015)
Preis: 75,- €


Fort Amador

Historische Stadt Panama
ca. 3,5 Std.
Während dieses Ausfluges erleben Sie die historische, die koloniale und die moderne Stadt Panama. Alt-Panama wurde 1519 gegründet und 1671 zerstört. Sie sehen die Ruinen der Kirchen, Brücken und Plätze der Vergangenheit sowie eine kleine Ausstellung im angrenzenden Museum. Anschließend fahren Sie in den kolonialen Stadtteil Panamas (1673 wieder aufgebaut). Während eines ca. 45-minütigen Spaziergangs erkennen Sie den Einfluss der französischen, spanischen und italienischen Baustile. Anschließend Rückfahrt zum Hafen
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: August 2015)
Preis: 45,- €

Miraflores Schleuse

ca. 3,5 Std.
Ein Ausflug für technikbegeisterte Gäste. Sie besuchen die Miraflores Schleuse, eine der drei Schleusen des Panamakanals und erfahren alles Wissenswerte über den Bau des Kanals und den täglichen Betrieb. Weiterhin sehen Sie vier verschiedene Ausstellungsräume (Geschichte des Kanals, Flora und Fauna am Kanal, Schleusen in Aktion, die Bedeutung des Kanals für den Welthandel).  Auf dem Rückweg erinnern die Anlagen US-amerikanischer Militärbasen an die wichtige strategische Bedeutung des Kanals.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: August 2015)
Preis: 49,- €

Koloniales Panama am Abend
ca. 2,5 Std.
Etwa 30 Min. Transfer vom Schiff in das koloniale Viertel von Panama-Stadt, das 2003 als Ruinengelände von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Neben der Kathedrale, dem Rathaus und dem Bischofspalast sind mehrere Klöster sowie das Spital und wenige Wohnbauten der Oberschicht erhalten. Sehen Sie während eines etwa einstündigen Rundganges die Überreste spanischer, französischer und italienischer Architektur. Während der Weiterfahrt genießen Sie Ausblicke auf die moderne Skyline von Panama-Stadt. Alleine 22 Wolkenkratzer mit über 200 m Höhe sind Zeugen des Wachstums Panamas als Finanzzentrum Mittelamerikas. Kurzer Stopp am 1914 erbauten Verwaltungsgebäude des Panamakanals und Rückkehr zum Abendessen an Bord.
Bitte beachten: Der Ausflug findet im Licht der untergehenden Sonne statt. Sonnenuntergang ist gegen 18:30 Uhr. Sehr begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juli 2015)
Preis: 49,- €

Embera Indianer

ca. 5,5 Std., mit Bus/Boot/Snack
Etwa 1,5 Std. Busfahrt zum Chagres National Park. Unterwegs Erklärungen zur 600-jährigen Kultur und Geschichte des Embera Indianerstammes. Umstieg in motorisierte Kanus (Einbäume) und Weiterfahrt über den Chagres Fluss zum Indianerdorf. Während der ca. 45-minütigen Fahrt können Sie Flora und Fauna der Umgebung bewundern. Im Indianerdorf angekommen werden Sie zunächst vom Stammeshäuptling begrüßt. Embera ist ein indigenes autonomes Territorium, das von der panamesischen Regierung 1983 gegründet wurde. Etwa 1,5 Std. Aufenthalt mit Vorführung traditioneller Tänze. Sandwiches und Erfrischungen werden gereicht. Die Embera sind geschickte Kunsthandwerker und bieten ihre Erzeugnisse gerne zum Kauf an. Freizeit für einen Rundgang durch das Dorf und Rückkehr zum Schiff.
Bitte beachten: Während der Bootsfahrt wird der Schutz Ihrer Fotoausrüstung vor Spritzwasser empfohlen. Der Einstieg in die Kanus kann beschwerlich sein, bitte folgen Sie den Anweisungen der Helfer. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: August 2015)
Preis: 75,- €

Gamboa Regenwald Resort
ca. 5 Std.
Nach etwa einstündiger Busfahrt erreichen Sie das Gamboa Regenwald Resort, das sich nahe dem Chagres Fluss und dem Panamakanal in der Mitte des 19.500 ha großen Soberanía Nationalparks befindet. Hier steigen Sie in die spektakuläre Luftseilbahn und entdecken die Geheimnisse des Dschungels aus der Höhe. Sie genießen die Aussicht auf exotische Pflanzen und beeindruckende Baumwipfel. Mit etwas Glück entdecken Sie unterwegs Tukane in den Bäumen. Anschließend haben Sie Gelegenheit, die verschiedenen Ausstellungen des Smithsonian-Instituts im Gamboa Resort zu sehen, wie z.B. eine Schmetterlingsfarm, ein Aquarium, einen Orchideengarten und ein Schlangen-Terrarium. Danach Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: August 2015)
Preis: 84,- €

Panama Kanal
ca. 6 Std.
Etwa 1,5-stündiger Transfer zum neu erbauten Observatorium. Ca. 400 Besucher können das 4 ha große Terrain zeitgleich erkunden. Genießen Sie eine herrliche Aussicht auf den Panamakanal, die Schleusen zur Atlantikseite und auf den majestätischen Gatúnsee. Nach ca. einer Stunde Aufenthalt fahren Sie weiter zur Miraflores Schleuse, eine der drei Schleusen des Panamakanals. Hier erfahren Sie alles Wissenswerte über den Bau des Kanals und den täglichen Betrieb. Sie haben etwa eine Stunde Zeit um die verschiedenen Ausstellungsräume zu besichtigen. Anschließend Rückkehr zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juli 2015)
Preis: 89,- €


Trujillo

Stadtrundfahrt
Dieser Ausflug befindet sich in Vorbereitung. Programm/Preis folgen ca. im Oktober 2017.
(Stand: Oktober 2015)


Progreso

Mérida
Halbtagesausflug
Busfahrt nach Mérida, Hauptstadt des mexikanischen Staates Yucatán. Während eines Rundganges besuchen Sie das archäologische Museum und sehen die schönsten Plätze der Universitätsstadt mit den kolonialen Palästen. Besonders sehenswert ist das alte Rathaus (16. Jh.) oder die Casa de Montejo, eines der schönsten Kolonialhäuser Mexikos.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Mai 2007)
Preis: 45,- €

Chichen Itza
Ganztagesausflug mit Essen
Nach ca. 2,5-stündiger Fahrt durch endlose Buschlandschaft erreichen Sie die größte und bestrestaurierte religiöse Stätte der Mayas und Tolteken. Bei einem ca. 2,5-stündigen Besichtigungsrundgang sehen Sie die großartigen Bauwerke wie den Tempel "El Castillo", den Ballspielplatz und andere Kultstätten wie die Sternwarte oder den Brunnen. Nach der Besichtigung Mittagessen in Chichen Itza. Anschließend Rückkehr zum Hafen von Progreso. Bitte beachten: Für Gehbehinderte beschwerlich.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Mai 2007)
Preis: 98,- €

Uxmal und Kabáh
Ganztagesausflug mit Essen
Busfahrt von Progreso nach Uxmal. Diese Ruinenstätte war zwischen dem 7. und 11. Jh. besiedelt und gilt als Kleinod der Mayabaukunst. Besondere Bedeutung kommt den Bauten im Puucstil zu, die mit aufwendigen Steinmosaikfriesen verziert sind. Außerdem sehen Sie die kleine aber beeindruckende Ausgrabungsstätte von Kabáh. Sehenswert sind der Maskentempel und der einem römischen Triumphbogen ähnelnde Bogen von Kabáh, der einst Beginn einer Prozessions-Straße nach Uxmal war.  Mittagessen unterwegs. Anschließend Rückfahrt nach Progreso. Bitte beachten: Für Gehbehinderte beschwerlich, Besichtigungen können in umgekehrter Reihenfolge stattfinden.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Mai 2007)
Preis: 98,- €


Galveston

Stadt & Strand
Dieser Ausflug befindet sich zur Zeit in Vorbereitung. Beschreibung/Preis folgen ca. im September 2016.
(Stand: Dezember 2014)

Houston
Dieser Ausflug befindet sich zur Zeit in Vorbereitung. Beschreibung/Preis folgen ca. im September 2016.
(Stand: Dezember 2014)


New Orleans

New Orleans mit French Quarter
ca. 3,5 Std.
Diese Stadtbesichtigung beinhaltet einen knapp 1,5-stündigen Rundgang durch die historische Altstadt von New Orleans. Zunächst kurze Busfahrt zur legendären Bourbon Street, auf der allabendlich bis in die Morgenstunden gefeiert wird. Ab hier beginnt Ihr Rundgang durch das French Quarter oder auch "Vieux Carré" genannt, das noch aus der französischen und spanischen Zeit stammt. Es wird begrenzt vom Mississippi, der Rampart-, Basin- und Canal Street sowie der Esplanade Avenue. Hauptanziehungspunkte sind Bourbon Street, French Market mit dem Café du Monde, Louis Armstrong Park und Jackson Square mit der St.- Louis-Kathedrale. Nach dem Rundgang unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt vorbei am St. Louis Friedhof mit zahlreichen Mausoleen und dem Stadtteil Garden District mit herrlichen Herrenhäusern aus dem 19. Jh. Sie passieren den großen Stadtpark und kehren zurück zum Schiff.
Bitte beachten: Rundgang French Quarter in kleineren Gruppen mit ca. 28 Personen, Informationen in englischer Sprache. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Januar 2015)
Preis: 54,- €

Bootsfahrt durch die Sumpfgebiete

ca. 4 Std.
Einen Ausflug wert sind die Sumpfgebiete Louisianas, eine gute Stunde Busfahrt von New Orleans entfernt. Mit spanischem Moos bedeckte Zypressenbäume, wilde Blumen und Wasserlilien bilden die landschaftliche Schönheit. Die Wildnis ist Heimat zahlreicher Singvögel, Reiher, Ibisse und Pelikane. Mit etwas Glück können Sie auch Gürteltiere oder Krokodile in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten. Etwa 1,5-stündige Fahrt mit einem Boot durch die "Bayous" (langsam fließende Gewässer) Louisianas, der Heimat der "Cajuns". Anschließend Bustransfer zurück nach New Orleans.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Januar 2015)
Preis: 54,- €

Oak Alley Plantage

ca. 4,5 Std.
Im "alten Süden" beiderseits des Mississippis, zwischen Baton Rouge und New Orleans, gab es einst mehr als 1.400 Plantagen mit stattlichen Herrenhäusern. Davon existieren noch ca. 30 Prozent. Etwa 1,5 Std. dauert die Fahrt vom Schiff bis zur "grand dame of the great river", der Oak Alley Plantage. Der 400 m lange Weg zum Haupthaus wird majestätisch von uralten Virginia-Eichen eingerahmt. Das Haupthaus zählt zu den besterhaltenen der Südstaaten und mehr als zwei Dutzend dorische Säulen betonen den "Greek Revival"-Baustil der Antebellumzeit ("vor dem Sezessionskrieg"). Die Plantage erlebte ihre Blütezeit im 18.-19. Jh. und wurde seinerzeit von einem reichen französisch-kreolischen Zuckerpflanzer bewirtschaftet. Die Oak Alley Plantage dient heute als malerische Kulisse für Film- und Fotoaufnahmen. Während einer Führung (Informationen meist in englischer Sprache) erhalten Sie Einblicke in das Leben auf der früheren Zuckerrohrplantage.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Januar 2015)
Preis: 63,- €

Abendausflug
Dieser Ausflug befindet sich zur Zeit in Vorbereitung. Beschreibung/Preis folgen ca. im September 2016.
(Stand: Dezember 2014)


New Orleans

New Orleans mit French Quarter
ca. 3,5 Std.
Diese Stadtbesichtigung beinhaltet einen knapp 1,5-stündigen Rundgang durch die historische Altstadt von New Orleans. Zunächst kurze Busfahrt zur legendären Bourbon Street, auf der allabendlich bis in die Morgenstunden gefeiert wird. Ab hier beginnt Ihr Rundgang durch das French Quarter oder auch "Vieux Carré" genannt, das noch aus der französischen und spanischen Zeit stammt. Es wird begrenzt vom Mississippi, der Rampart-, Basin- und Canal Street sowie der Esplanade Avenue. Hauptanziehungspunkte sind Bourbon Street, French Market mit dem Café du Monde, Louis Armstrong Park und Jackson Square mit der St.- Louis-Kathedrale. Nach dem Rundgang unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt vorbei am St. Louis Friedhof mit zahlreichen Mausoleen und dem Stadtteil Garden District mit herrlichen Herrenhäusern aus dem 19. Jh. Sie passieren den großen Stadtpark und kehren zurück zum Schiff.
Bitte beachten: Rundgang French Quarter in kleineren Gruppen mit ca. 28 Personen, Informationen in englischer Sprache. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Januar 2015)
Preis: 54,- €

Bootsfahrt durch die Sumpfgebiete

ca. 4 Std.
Einen Ausflug wert sind die Sumpfgebiete Louisianas, eine gute Stunde Busfahrt von New Orleans entfernt. Mit spanischem Moos bedeckte Zypressenbäume, wilde Blumen und Wasserlilien bilden die landschaftliche Schönheit. Die Wildnis ist Heimat zahlreicher Singvögel, Reiher, Ibisse und Pelikane. Mit etwas Glück können Sie auch Gürteltiere oder Krokodile in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten. Etwa 1,5-stündige Fahrt mit einem Boot durch die "Bayous" (langsam fließende Gewässer) Louisianas, der Heimat der "Cajuns". Anschließend Bustransfer zurück nach New Orleans.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Januar 2015)
Preis: 54,- €

Oak Alley Plantage
ca. 4,5 Std.
Im "alten Süden" beiderseits des Mississippis, zwischen Baton Rouge und New Orleans, gab es einst mehr als 1.400 Plantagen mit stattlichen Herrenhäusern. Davon existieren noch ca. 30 Prozent. Etwa 1,5 Std. dauert die Fahrt vom Schiff bis zur "grand dame of the great river", der Oak Alley Plantage. Der 400 m lange Weg zum Haupthaus wird majestätisch von uralten Virginia-Eichen eingerahmt. Das Haupthaus zählt zu den besterhaltenen der Südstaaten und mehr als zwei Dutzend dorische Säulen betonen den "Greek Revival"-Baustil der Antebellumzeit ("vor dem Sezessionskrieg"). Die Plantage erlebte ihre Blütezeit im 18.-19. Jh. und wurde seinerzeit von einem reichen französisch-kreolischen Zuckerpflanzer bewirtschaftet. Die Oak Alley Plantage dient heute als malerische Kulisse für Film- und Fotoaufnahmen. Während einer Führung (Informationen meist in englischer Sprache) erhalten Sie Einblicke in das Leben auf der früheren Zuckerrohrplantage.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Januar 2015)
Preis: 63,- €


Key West

Key West mit Conch Train
ca. 1 Std.
Key West ist die südlichste Stadt der kontinentalen Vereinigten Staaten von Amerika. Abseits der Hektik mancher Festlandstädte zeichnet sich Key West eher durch süßes Nichtstun aus. Hier finden Sie anmutige Gebäude im spanischen Kolonialstil, die sonst für die Neuenglandstaaten typischen Häuserfassaden, schattige Gärten mit Palmen und Hibiskusbüschen. Mit dem Conch Train, dem "Muschelzug", unternehmen Sie eine Panoramafahrt durch Key West. Dabei sehen Sie neben dem berühmten Mallory Market und die schönsten Sehenswürdigkeiten wie Flagler Station, das Ernest Hemingway Haus oder Harry Truman’s "Little White House".
Bitte beachten: Durchführung in Gruppen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand:Januar 2015)
Preis: 31,- €


Miami

Miami
ca. 4 Std.
Während dieser Rundfahrt sehen Sie die vielen Gesichter der multikulturellen Stadt Miami. Zunächst lernen Sie Miami Beach und den Art Déco District kennen, deren Ursprünge auf die 20er und 30er Jahre zurückgehen. Das Straßenbild wird von Hotels, Apartmenthäusern und Nachtclubs geprägt. Eine große Anzahl der verspielten Art Déco-Bauten wurde vor geraumer Zeit unter Denkmalschutz gestellt. Spanisch-karibische Atmosphäre erleben Sie in Little Havanna, dem Stadtteil der Kubaner, bevor Sie im Südwesten der Stadt den Nobelvorort Coral Cables sehen. Weiterhin passieren Sie Coconut Grove, Miamis ältester Stadtteil und bevorzugter Wohnort von Künstlern.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Januar 2015)
Preis: 41,- €

Everglades
ca. 4 Std.
Nach etwa einstündiger Busfahrt erreichen Sie den Everglades-Nationalpark. Die Everglades, auch "Grasfluss" genannt, reichen vom Okeechobee-See bis zum 100 km entfernten Ozean. Das 45 km breite Naturschutzgebiet aus tropischer Marschlandschaft und Küstenzonen beherbergt eine Vielzahl seltener, wild wachsender Pflanzen sowie eine abwechslungsreiche Tierwelt. Während einer Rundfahrt mit einem Luftpropellerboot (sehr lautes Motorengeräusch) durch das Sumpfgebiet, erleben Sie die exotische Tier- und Pflanzenwelt hautnah. Auch Alligatoren werden während einer kurzen Show aus nächster Nähe vorgestellt.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Januar 2015)
Preis: 58,- €

Jungle Island
ca. 4 Std.
Nach einem kurzen Bustransfer erreichen Sie Jungle Island, einen wunderschönen tropischen Park. Er befindet sich auf Watson Island zwischen Miami und South Beach und wurde 2003 eröffnet. Mittlerweile sind mehr als 1.100 Tier- und 100 Pflanzenarten hier beheimatet. Während Ihres Aufenthaltes haben Sie die Möglichkeit, Alligatoren, Riesenschildkröten, Affen sowie Vorführungen mit dressierten Vögeln, Tigern, Pinguinen oder Schlangen anzuschauen. Anschließend Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Der Ausflug findet ohne lokale Reiseleitung statt.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Januar 2015)
Preis: 63,- €


Charleston

Panoramafahrt und Boon Hall Plantage
ca. 4 Std.
Etwa halbstündige Busfahrt hinaus über den Cooper Fluss nach Mount Pleasant. Hier besuchen Sie die Boone Hall Plantage aus dem 18. Jh., die unter anderem durch den Film "Fackeln im Sturm" bekannt wurde. Beim Rundgang erleben Sie das Südstaaten-Flair vergangener Zeiten. Rückfahrt nach Charleston und kurze Panoramafahrt durch die Stadt.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Oktober 2011)
Preis: 65,- €

Kutschfahrt durch die historische Altstadt
ca. 1 Std.
Die historische Altstadt Charlestons liegt auf einer Halbinsel zwischen den Flüssen Ashley und Cooper und strahlt den Charme eines lebendigen Museums aus mit historischen Häusern, schönen Gärten und alten Kirchen. Sie unternehmen eine Pferdekutschfahrt (pro Kutsche 12 Pers.) durch Gassen und Straßen der historischen Altstadt (Erklärungen vom englischsprachigen Kutscher). Kurzer Fußweg zurück zum Schiff.
Bitte beachten: Durchführung in Gruppen mit unterschiedlicher Abfahrtzeit vom Schiff.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Oktober 2011)
Preis: 39,- €

Panoramafahrt und Magnolia Plantage
ca. 4,5 Std.
Nach etwa 30 Min. Busfahrt erreichen Sie die Magnolia Plantage, deren Gartenanlage 325 Jahre alt ist und zu den ältesten der USA gehört. Die Plantage ist noch immer bewirtschaftet. Nachdem Sie das Plantagenhaus besichtigt haben, unternehmen Sie eine "Bimmelbahnfahrt" über das weitläufige Gelände mit kleinen Seen, Flüssen und ursprünglicher Landschaft und erfahren interessante Geschichten aus dem Leben der Drayton-Familie, der die Farm gehört. Nach etwas Freizeit zur Erkundung des hübsch angelegten Gartens fahren Sie zurück nach Charleston zu einer kurzen Panoramafahrt, endend am Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Oktober 2011)
Preis: 64,- €


Baltimore

Baltimore
ca. 3 Std.
Baltimore ist einer der bedeutendsten Seehäfen der USA und mit über 620.000 Einwohnern die größte Stadt im Bundesstaat Maryland. Während Ihrer Rundfahrt sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Industrie- und Handelsmetropole sowie die dazugehörigen Gemeinden Mount Vernon und das historische Fells Point im Südosten Baltimores. Neben dem imposanten Rathaus passieren Sie das beeindruckende Baseballstadion Ballpark und sehen viktorianische Kirchen und Herrenhäuser reicher Industriemagnate. Sie sehen das Grab des berühmten Schrifstellers Edgar Allen Poe und halten am Fort McHenry (keine Innenbesichtigung), dem Entstehungsort der Nationalhymne der Vereinigten Staaten.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Januar 2015)
Preis: 37,- €

Washington

ca. 7 Std. mit Lunchbox
Gut einstündige Busfahrt nach Washington, D.C., Hauptstadt der Vereinigten Staaten. Während der Stadtrundfahrt sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Darunter das Weiße Haus, das Capitol, die Jefferson und Lincoln Memorials, das Iwo Jima Monument sowie verschiedene Ministerien und bekannte Museen. Weiterhin sehen Sie das östlich vom Geschäftsviertel gelegene Chinatown und den alten Stadtteil Georgetown am Potomac Fluss. Lunchbox-Mittagessen unterwegs.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Januar 2015)
Preis: 84,- €

Philadelphia und Amish Country
ca. 10 Std. mit Essen
Knapp zwei Stunden Transfer von Baltimore nach Philadelphia, der ersten Hauptstadt der Vereinigten Staaten. Eine Rundfahrt und ein Rundgang vermitteln Ihnen Einblicke in die frühe Geschichte der Vereinigten Staaten. Sie sehen u.a. das Haus von Betsy Ross, die einst die erste Flagge für die ersten 13 Staaten von Amerika nähte, und die Freiheitshalle, in der die Verfassung der Vereinigten Staaten im Kongress ratifiziert wurde. Benjamin Franklin war einer der Hauptautoren dieser Verfassung. In der "Mall" vor der Freiheitshalle ist die Freiheitsglocke ausgestellt. Sie wurde in Philadelphia gegossen und man sagt, dass sie bereits beim ersten Glockenläuten einen Riss bekam und dann für immer verstummte. Weiterfahrt nach Lancaster/Pennsylvania und in das landschaftlich reizvolle Gebiet "Amish Country". Es wurde im 18. Jh. von Deutschen und Schweizern, Anhängern der aus Glaubensgründen verfolgten Sekte der Mennoniten, besiedelt. Noch heute leben die "Amish" sehr zurückgezogen, sind konservativ und lehnen jede moderne Technik ab. Der Besuch eines "Amish Bauernhauses" informiert über Lebensrhythmus und Besonderheiten. Mittagessen aus guter Hausmannsküche, das sich an die deutsche Küche anlehnt. Auf den Landwegen der Gegend können Ihnen die Pferdedroschken der Amish begegnen. Gegen Abend etwa 1,5 Std. Rückfahrt nach Baltimore.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Januar 2015)
Preis: 133,- €


Norfolk

Norfolk
ca. 4 Std.
Die Stadt Norfolk liegt im Südosten Virginias am Elizabeth River. Norfolk ist Sitz einer Universität und der größte Stützpunkt der US-Marine. Dank der strategisch günstigen Lage an der Chesapeake Bay, einst Gebiet der gleichnamigen Indianer, war Norfolk bis Mitte des 18. Jh. der Haupthandelshafen Amerikas mit England und den Westindischen Inseln. Heute handelt es sich um eine moderne Stadt mit dem zweitgrößten Handelshafen der Ostküste. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen das historische Viertel mit dem National Maritime Center, das ehemalige Schlachtschiff Wisconsin und das Moses Myers Haus aus dem Jahr 1792. Das Chrysler Museum zählt zu den besten Kunstmuseen des Landes. Im Freemason- und Ghent-Distrikt sehen Sie gut erhaltene Häuser aus der Zeit der Jahrhundertwende. Weiterhin besuchen Sie die Norfolk Naval Base, den größten Flottenstützpunkt der Welt. Über 100.000 Mitarbeiter des Militärs sind hier stationiert. Nach dem Besuch des MacArthur-Memorials, das zu Ehren des Generals Douglas MacArthur (1880-1964) errichtet wurde, kehren Sie zum Schiff zurück.
Bitte beachten: Personen- und Passkontrolle beim Besuch der Norfolk Naval Base.
Vorbehaltlich Änderung Programm/Preis (Stand: Januar 2015)
Preis: 50,- €

Koloniales Williamsburg
ca. 5,5 Std.
Etwa eine Stunde Busfahrt von Norfolk entfernt liegt die Kleinstadt Williamsburg mit ca. 14.000 Einwohnern. Der koloniale Teil der Stadt wurde im Stil des 18. Jh. restauriert und zieht viele Besucher an. Im Jahr 1633 als Stadtteil von Jamestown gegründet, wurde der Ort i. J. 1699 zu Ehren König Wilhelms III. von Oranien Williamsburg genannt. Die ehemalige königlich britische Kolonialhauptstadt wurde seit 1926 im Auftrag von J.D. Rockefeller Jr. restauriert und unter Denkmalschutz gestellt. Sehenswert sind das Kapitolsgebäude, der Gouverneurs-Palast, das College von William und Mary sowie mehr als 500 Gebäude aus dem 18. bis 19. Jh. Etwa 1,5 Std. Spaziergang durch die gepflegten Straßen von "Colonial Williamsburg", anschließend Freizeit zum Bummeln und für Einkäufe in den zahlreichen kleinen Geschäften. Danach Rückfahrt nach Norfolk zum Schiff.
Vorbehaltlich Änderung Programm/Preis (Stand: Januar 2015)
Preis: 55,- €

Fahrt auf einem Dreimastschoner

ca. 3 Std.
Kurzer Spaziergang vom Schiff zum Dreimastschoner American Rover. Der fast 42 m lange Schoner bietet bis zu 129 Passagieren Platz. Das Oberdeck verfügt über Schattenplätze und auf dem Unterdeck befinden sich zwei klimatisierte Salons mit Bar und WC. Sie fahren durch die Hampton Roads, ein Wasserweg, an dem die Flüsse James River, Nansemond River und Elizabeth River in die Chesapeake Bay münden. Wenn es das Wetter erlaubt, wird gesegelt. Sie sind eingeladen, beim Setzen der Segel behilflich zu sein und erhalten Erklärungen über Schiffsseile und Seemannsknoten. Oder Sie entspannen einfach an Deck und genießen die Fahrt über den Elizabeth River. Erfrischungsgetränke und Knabbereien werden an Bord gereicht.
Bitte beachten: Die Informationen an Bord erfolgen in englischer Sprache. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderung Programm/Preis (Stand: Januar 2015)
Preis: 63,- €


New York

Uptown Manhattan
ca. 4  Std.
Sie fahren in den Norden Manhattans mit der berühmten Museumsmeile und passieren das ehemalige Wohnhaus John Lennons, den Dakota Apartment Complex, das Lincoln Center  sowie den Columbus Circle. Kleiner Bummel durch den Central Park, eine grüne Oase inmitten beeindruckender Wolkenkratzer. Sie passieren den Stadtteil Harlem oberhalb der 125. Straße mit dem ältesten Gebäude, dem Morris-Jumel Mansion. Weiterfahrt zum Trump Tower. Kurzer Stopp und Rückfahrt zum Schiff.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2015)
Preis: 49,- €

Downtown Manhattan
ca. 5 Std.
Durch das Theaterviertel New Yorks fahren Sie Richtung Soho und nach Greenwich Village, dem bekannten Künstlerviertel mit vielen Kneipen, Restaurants und Jazzlokalen. Westlich des Washington-Square beginnt das noble Wohnviertel The Village. Sie spazieren ein Stück durch Little Italy oder das quirlige Chinatown. Weiter fahren Sie zum weltberühmten Wall Street Viertel mit der Börse und Ground Zero, wo bis zum 11. Sept. 2001 die Türme des World Trade Centers standen und 10 Jahre nach der Katastrophe, die 3.000 Menschen das Leben kostete, das 9/11-Memorial eröffnet wurde.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2015)
Preis: 57,- €

Panorama-Rundfahrt New York bei Nacht
ca. 4,5 Std.
Ein besonderes Erlebnis ist eine abendliche Rundfahrt durch das Lichtermeer der Metropole. Sie sehen das nächtliche Leben und Treiben in Manhattan. Beeindruckend sind der farbenprächtig illuminierte Times Square sowie der Broadway und  der lebhafte Theaterdistrikt. Am South-Street-Sea-Port, dem historischen Schifffahrtzentrum von Manhattan, genießen Sie Ausblicke auf den East-River, die Manhattan-Brücke und die Brooklyn-Brücke, die älteste Brücke New Yorks. Während des Ausflugs besuchen Sie das Empire State Building und genießen den atemberaubenden Blick von der Aussichtsplattform über das nächtliche Manhattan.
Bitte beachten: Aufgrund aufwändiger Personenkontrollen beim Besuch des Empire State Buildings wird empfohlen, Taschen im Bus zu lassen und nur Wertsachen mitzuführen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2015)
Preis: 69,- €

Helikopterflug über Manhattan
Rundflug
Während eines etwa 11-minütigen Rundflugs erleben Sie aus luftiger Höhe das faszinierende Häusermeer von Manhattan. Für Film- und Fotofreunde besonders zu empfehlen! Sie erhalten einen "Gutschein" für den Rundflug ohne Transfer. Damit fahren Sie individuell per Taxi (ca. USD 25,-) zu Flight Services, Downtown Manhattan Heliport, Pier 6 on South Street, East River, New York und melden sich für den Flug an (beim gemeinsamen Bustransfer ergeben sich sonst lange Wartezeiten).
Bitte beachten: Die Durchführung ist wetterabhängig. Der Reisepass muss vorgelegt werden. Die Flugsicherheitsgebühr ist im Preis bereits enthalten. Die Sitzplatzvergabe erfolgt durch den Piloten.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2015)
Preis: 205,- €


New York

Midtown und Rockefeller Center
ca. 4,5 Std.
Während dieser Rundfahrt sehen Sie Midtown Manhattan, eingebettet zwischen Hudson- und East-River. Sie passieren zahlreiche namhafte Gebäude wie das Chrysler- oder Empire State Building. Beeindruckend sind auch der Broadway mit seinem Theaterdistrikt, die St. Patricks-Kathedrale und das lebhafte Bahnhofsgebäude Grand Central Station. Am Plaza Hotel wird  die Fifth Avenue zur Einkaufsstraße mit Trump Tower und  Tiffany's. Auffahrt auf das Rockefeller Center (70.  Etage) mit atemberaubender Aussicht auf das Häusermeer Manhattans.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2015)
Preis: 69,- €

Helikopterflug über Manhattan
Rundflug
Während eines etwa 11-minütigen Rundflugs erleben Sie aus luftiger Höhe das faszinierende Häusermeer von Manhattan. Für Film- und Fotofreunde besonders zu empfehlen! Sie erhalten einen "Gutschein" für den Rundflug ohne Transfer. Damit fahren Sie individuell per Taxi (ca. USD 25,-) zu Flight Services, Downtown Manhattan Heliport, Pier 6 on South Street, East River, New York und melden sich für den Flug an (beim gemeinsamen Bustransfer ergeben sich sonst lange Wartezeiten).
Bitte beachten: Die Durchführung ist wetterabhängig. Der Reisepass muss vorgelegt werden. Die Flugsicherheitsgebühr ist im Preis bereits enthalten. Die Sitzplatzvergabe erfolgt durch den Piloten.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2015)
Preis: 205,- €

Harlem und Gospelmesse

ca. 4 Std.
Auf dieser Rundfahrt lernen Sie eines der Hauptzentren afroamerikanischer Kultur kennen. Sie besuchen den Stadtteil Harlem oberhalb der 125. Straße mit dem ältesten Gebäude Morris-Jumel Mansion, der Columbia Universität, dem Apollo Theater, den hübschen Reihenhäusern am Sugar Hill u.v.m. Neben einer Rundfahrt und einem geführten Rundgang besuchen Sie ein Gospelkonzert in einer Kirche in Harlem. Lauschen Sie dem spirituellen und mitreißenden Gesang des Gemeindechors.
Bitte beachten: Während des Gottesdienstes findet eine Kollekte statt. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Januar 2015)
Preis: 63,- €


Newport

Newport
ca. 4,5 Std.
Die schönsten Gebäude Newports sind im viktorianischen Stil erbaut  und  sind Zeugnisse  von  über  100  Jahren  amerikanischer  Geschichte.  Über  zehn  Meilen  erstreckt  sich  die Bellevue  Avenue,  eine  hübsche  Allee  mit  stolzen  Herrenhäusern. Reiche  und  berühmte  amerikanische  Familien wie z.B.  Vanderbilt  oder  Rosecliff  bauten  hier  Ihre  Sommerresidenzen und machten Newport zu Amerikas erstem Ferienort. Während Ihrer Rundfahrt sehen Sie u.a. den Perotti Park, die Wehranlage Fort Adams und machen einen Fotostopp am Aussichtspunkt Brenton Point. Anschließend besichtigen Sie eines der Herrenhäuser. Nach einer etwa 1,5-stündigen individuellen Besichtigung mit  einem elektronischen Museumsführer  kehren  Sie zum Schiff zurück.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Fotografieren und Filmen im Herrenhaus ist nicht erlaubt.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juni 2015)
Preis: 77,- €

Newport und Küstenspaziergang

ca. 4,5 Std.
Nach einer Rundfahrt durch Newport vorbei an den schönsten Gebäuden  und  wichtigsten Sehenswürdigkeiten,  wie  Fort Adams und Brenton Point unternehmen Sie einen Spaziergang (ca. 1 km)  auf  der  Klippe  am  östlichen  Stadtrand.  Die Regierung hat hier 1975 einen naturgeschützten Wanderpfad eingerichtet. Es bieten sich Ihnen herrliche Ausblicke auf die Küste. Anschließend  besuchen  Sie  eines  der  sehenswerten Herrenhäuser von Newport. Reiche und berühmte amerikanische Familien wie z.B. Vanderbilt oder Rosecliff bauten hier ihre Sommerresidenzen und machten Newport zu Amerikas erstem  Ferienort. Nach  der  etwa  1,5-stündigen  individuellen Besichtigung mit elektronischem Museumsführer kehren Sie zum Schiff zurück.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Fotografieren und Filmen im Herrenhaus ist nicht erlaubt.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juni 2015)
Preis: 77,- €


Boston

Boston mit Beacon Hill und Harvard Universität
ca. 4,5 Std.
Zunächst fahren Sie zum Boston Common, einer schönen Grünanlage im Herzen der Stadt. Besonders bekannt ist der Park für die außergewöhnlichen Schwanenboote und die Skulptur  der Entenfamilie. Anschließend startet Ihre Panoramafahrt vorbei an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Sie passieren die Trinity Kirche sowie die New Old South Kirche, die  Stadtbibliothek und die Konzerthalle. Fotostopps unterwegs und Weiterfahrt nach Cambridge. Hier besuchen Sie die berühmte private Universität Harvard. Die Hochschule wurde 1636 gegründet und ist somit die älteste Amerikas. Während Ihres etwa 45-minütigen Rundgangs sehen Sie u.a. die Memorial Hall und die Wildener Bibliothek. Anschließend kehren Sie nach Boston zurück und spazieren auf den Beacon Hill, um das dortige State House, Sitz des Gouverneurs von Massachusetts, zu sehen. Abschließend passieren Sie den Quincy Markt und kehren zum Schiff zurück.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Januar 2015)
Preis: 41,- €

Boston mit North End und Harvard Universität
ca. 4,5 Std.
Zunächst fahren Sie in den Stadtteil North End. Hier startet Ihr etwa 45-minütiger Rundgang durch das schöne Viertel mit italienischem Einschlag. Sie schlendern durch die geschäftigen Straßen mit bunten Häusern und sehen die Reiterstatue des amerikanischen Freiheitskämpfers Paul Revere. Anschließend passieren Sie den Boston Common, die Trinity Kirche sowie die New Old South Kirche, die Stadtbibliothek und die Konzerthalle. Fotostopps unterwegs und Weiterfahrt nach Cambridge. Hier besuchen Sie die berühmte private Universität Harvard. Die Hochschule wurde 1636 gegründet und ist somit die älteste Amerikas. Während Ihres etwa 45-minütigen Rundgangs sehen Sie u.a. die Memorial Hall und die Wildener Bibliothek. Anschließend fahren Sie nach Boston, passieren  den Quincy Markt und kehren zum Schiff zurück.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Januar 2015)
Preis: 41,- €

Gloucester und Cape Ann
ca. 7 Std. mit Essen
Sie fahren etwa eine Stunde nach Cape Ann, am nördlichen Ende der Massachusetts Bucht gelegen. Benannt wurde das Kap nach Anna von Dänemark, der Ehefrau des englischen Königs James I. Die Umgebung besticht durch pittoreske Fischerdörfer, Künstlerkolonien und Feriendörfer sowie durch die felsige Küstenlandschaft. Sie passieren Gloucester mit Fotostopp am Fisherman's Memorial und fahren weiter entlang der Küste nach Rockport. Hier genießen Sie etwa eine Stunde Freizeit für eigene Erkundungen. Anschließend besuchen Sie den Halibut Point State Park mit schönen Ausblicken auf die Küste. Über Annisquam kehren Sie zurück nach Gloucester, um Ihr Mittagessen einzunehmen, und fahren danach mit Pause in der Stadt Salem zurück zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. In Salem Gelegenheit für einen kurzen individuellen Besuch im Witch Museum (ca. USD 9,50 p.P.) oder im historischen Phillips House (ca. USD 8,- p.P.). Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Januar 2015)
Preis: 84,- €

Plymouth
ca. 7 Std. mit Lunchbox
Nach etwa einstündiger Busfahrt durch die grüne Landschaft Neuenglands erreichen Sie Plymouth, wo 1620 die Pilgerväter aus England mit der "Mayflower" anlandeten. Sehenswert sind der Plymouth Rock, der historische Landeplatz am Hafen, die "Mayflower II", Nachbildung des ersten Schiffes europäischer Einwanderer, sowie die "Plymouth Plantation" mit dem rekonstruierten "Pilgrim Village", in dem zahlreiche Häuser aus dem 17.-19. Jh. zu sehen sind. Hier wird noch ein Dialekt des 17. Jahrhunderts gesprochen und mit authentischen Handwerksgeräten gearbeitet. Lunchbox-Mittagessen unterwegs und Rückkehr zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Januar 2015)
Preis: 101,- €


Portland

Stadtrundfahrt
Dieser Ausflug befindet sich zur Zeit in Vorbereitung. Beschreibung/Preis folgen ca. im Dezember 2016.
(Stand: Oktober 2015)

Casco Bay

Dieser Ausflug befindet sich zur Zeit in Vorbereitung. Beschreibung/Preis folgen ca. im Dezember 2016.
(Stand: Oktober 2015)


Halifax

Peggy's Cove
ca. 3,5 Std.
Landschaftlich schöne Fahrt entlang der Küste über die beliebte "Leuchtturm-Route" nach Peggy's Cove, einem der meistbesuchten und fotografierten Orte Kanadas an der St. Margrets Bay. An der rauen Küste liegen malerische Fischerdörfer mit vielen Souvenirgeschäfte. Freizeit mit Gelegenheit für Einkäufe, oder Sie bestaunen die interessanten Felsformationen. Danach Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Ggf. Informationen von einem englischsprechenden Reiseleiter sowie Fahrt in einfachen Schulbussen ohne Klimaanlage. Warme, wetterfeste Kleidung empfohlen. Begrenzte Teilnehmerzahl. Durchführung in Gruppen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Mai 2015)
Preis: 37,- €

Halifax
ca. 3 Std.
Halifax ist die Hauptstadt von Neuschottland und größte Stadt östlich von Montreal. Um britische Interessen an Nordamerika zu schützen, spielte Halifax, gegründet 1749, in der Militärgeschichte eine große Rolle. Als kulturelles Bildungs-, Kommerz- und Finanzzentrum der atlantischen Provinzen bietet Halifax eine Vielfalt von Museen, Kirchen, historischen Gebäuden und Denkmälern. Sie fahren zur Zitadelle von Halifax. Die Briten begannen den Bau dieser Bastion ca. 1856, um die Stadt und den Hafen, der seinerzeit Haupthafen des britischen Nordamerikas war, zu schützen. Die exponierte Lage bietet schöne Ausblicke auf Hafen und Stadt. Weiterfahrt zum Stadtpark, der 1763 angelegt wurde und die ältesten und schönsten viktorianischen Gärten in Nordamerika zeigt. Nach der Gelegenheit für einen kurzen Rundgang erfolgt die Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Ggf. Informationen von einem englischsprechenden Reiseleiter sowie Fahrt in einfachen Schulbussen ohne Klimaanlage. Durchführung in Gruppen mit begrenzter Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Mai 2015)
Preis: 39,- €


St. John's

St. John's Küstenwanderung
ca. 2 Std.
Ihre Wandertour beginnt mit einem kurzen Bustransfer auf den Signal Hill. Genießen Sie den Ausblick auf die älteste Stadt Nordamerikas und den geschäftigen Hafen. Über einen beliebten Spazierweg wandern Sie bergab und überwinden dabei etwa 150 Höhenmeter. Sie legen eine Strecke von knapp 2 km zurück und genießen dabei Ausblicke auf den Atlantik. Am Wegesrand wachsen Wildblumen und Beerenbüsche, und Sie können viele Meeresvögel, mit etwas Glück sogar Weißkopfseeadler beobachten. Zurück in St. John's passieren Sie zahlreiche Geschäfte und Kunstgalerien, bevor Sie zum Schiff gelangen.
Bitte beachten: Ggf. Informationen von einem englischsprechenden Reiseleiter sowie Fahrt in einfachen Schulbussen ohne Klimaanlage. Wetterfeste Kleidung und rutschfestes Schuhwerk empfohlen. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Sehr begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Mai 2015)
Preis: 25,- €

St. John's und Museum
ca. 2,5 Std.
St. John's ist die Hauptstadt der kanadischen Provinz Neufundland und Labrador und zählt rund 100.000 Einwohner. In St. John's beginnt der Trans-Canada-Highway No. 1, der quer durch Kanada  bis an die Westküste führt. Während Ihrer Rundfahrt besuchen Sie zunächst das Informationszentrum des Signal Hill mit dem Wahrzeichen der Stadt, dem Cabot Tower. Anschließend kleine Rundfahrt durch die Stadt, bevor Sie das Museum The Rooms (individuell) besichtigen. Es informiert über Geschichte, Kunst und Kultur der Provinz Neufundland und Labrador.
Bitte beachten: Ggf. Informationen von einem englischsprechenden Reiseleiter sowie Fahrt in einfachen Schulbussen ohne Klimaanlage. Begrenzte Teilnehmerzahl. Durchführung in Gruppen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Mai 2015)
Preis: 39,- €

St. John's und Cape Spear
ca. 4 Std.
Etwa 45 Min. Fahrt nach Cape Spear, wo sich der älteste Leuchtturm Neufundlands aus dem Jahr 1835 befindet, der heute ein Museum beherbergt. Cape Spear, mit den Überresten eines Forts aus dem Zweiten Weltkrieg, ist der östlichste Punkt des nordamerikanischen Kontinents. Freizeit für einen kurzen Spaziergang oder Einkäufe. Anschließend fahren Sie zurück nach St. John's. Bei einer Orientierungsfahrt passieren Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Signal Hill mit dem Cabot Tower, Wahrzeichen der Stadt.
Bitte beachten: Ggf. Informationen von einem englischsprechenden Reiseleiter sowie Fahrt in einfachen Schulbussen ohne Klimaanlage. Begrenzte Teilnehmerzahl. Durchführung in Gruppen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Mai 2015)
Preis: 39,- €


Cobh

Panoramafahrt Youghal und Lismore
ca. 4 Std.
Vom Hafenviertel fahren Sie in östlicher Richtung durch die fruchtbare Landschaft Irlands, bis Sie den mittelalterlichen Seehafen Youghal erreichen. Sir Walter Raleigh wählte Youghal 1950 als Filmkulisse für den Klassiker "Moby Dick". Etwas Freizeit für eigene Erkundungen und Weiterfahrt durch das Blackwater Valley in Richtung Lismore zum dortigen Märchenschloss, Sitz des irischen Herzogs von Devonshire (Fotostopp). Fred Astaire war nur einer von vielen berühmten Gästen, die hier einst ein- und ausgingen. Nicht nur die Lage oberhalb des Flusses Blackwater ist beeindruckend. Durch den malerischen Bezirk Cork erfolgt die Rückfahrt zum Schiff.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Mai 2015)
Preis: 39,- €

Fota House
ca. 2,5 Std.
Kurze Fahrt zum Fota House, das Jagdwesen der Familie Earls of Barrymore und deren fester Wohnsitz. Das Anwesen bildet den Mittelpunkt des Grundstücks, das die gesamte Fota Insel umfasst. Hinter einer schlichten Fassade verbirgt sich eine elegante Eingangshalle mit majestätischen Säulen und Innenausstattung im neoklassizistischen Stil. Über 70 Räume mit einer bedeutenden Sammlung irischer Kunst und Möbeln umfasst das Haus, einige davon werden Sie besichtigen. Beliebt ist auch der vorbildlich angelegte Garten mit einer viktorianischen Orangerie und einem Arboretum, in dem man Bäume aus unterschiedlichen Erdteilen vorfindet. Nach knapp 2 Stunden Aufenthalt Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2015)
Preis: 39,- €

Cork
ca. 4 Std.
Der Ausflug beginnt mit einer Rundfahrt durch Cork, Europäische Kulturhauptstadt 2005. Der alte Name Corcaigh, was soviel wie Marschland bedeutet, geht auf die Lage der Stadt zwischen den beiden Flussläufen des Lee zurück, welche die Stadt auf beiden Seiten säumen. Sie passieren die St. Anne's Kathedrale, bekannt für ihre Shandon Glocken, sowie die Universität im Oxford Stil und sehen die beeindruckende Fassade der St. Finbarr’s Kathedrale. Sie besuchen die Markthalle "English Market", die Elisabeth II. während ihres letzten Irlandaufenthalts besuchte. Anschließend etwas Freizeit in der Stadt, bevor Sie zum Schiff nach Cobh zurückkehren.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2015)
Preis: 42,- €


Inklusivleistungen

  • Schiffsreise in der gewählten Kabinen-Kategorie
  • Ein- und Ausschiffungsgebühren, alle Hafentaxen
  • Vollpension mit Menüwahl an Bord (auf Wunsch: Schonkost und vegetarische Kost)
  • Tischwein und Saft des Tages zu den Hauptmahlzeiten
  • Früh- und Langschläfer-Frühstück, 11-Uhr-Bouillon, nachmittags Tee und Kaffee mit Gebäck, Mitternachts-Imbiss oder Buffet, in allen Bars, oder Ihrer Kabine servieren wir zwischen 10 und 24 Uhr Hamburger, Hot Dogs und Pizza
  • Willkommenscocktail, Abschiedsparty
  • Captain´s Dinner mit festlichem Menü
  • Tagesprogramme wie z.B. Tanzkurse, Kreativkurse (Malen, Basteln), Lektorate, Sprachkurse, Sternenkunde, Sportangebote, Bingo, Kommunikations-Kurse und vieles mehr
  • Abendveranstaltungen wie z.B. Musik- und Showprogramme; Kino, Themenpartys
  • Benutzung der Sport- und Wellness-Einrichtungen wie Fitness-Studio, Sauna, Dampfbäder und Whirlpool, Swimmingpools sowie Liegen an Deck
  • Wellness- und Sportprogramme wie z.B. Gymnastik, Aerobic, Jogging, Yoga, Stretching, Musikentspannung
  • Nutzung des Outdoor Sportparks
  • Bademäntel zur Benutzung
  • Obstkorb in der Kabine
  • Betreuung durch erfahrenes Phoenix-Reiseleiter-Team
  • Praktische Phoenix-Tasche
  • Reiseführer bzw. Länderinformationen (erhalten Sie mit den Reisedokumenten)
  • Flughafensicherheitsgebühren, Luftverkehrssteuer

Exklusivleistungen

  • Zusatzkosten für An- bzw. Abreise zum Ein/Ausschiffungshafen
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs wie Wäscherei, Telefon, Internet usw.
  • Ausflugsprogramme
  •  event. Visagebühren
  • Trinkgelder nicht obligatorisch. Eine Extra-Belohnung ist jedoch willkommen und international üblich
  • Versicherungen
Kat.KabinenLageDeckPreis/Pers.
C33-Bett Kabine (Sichtbehinderung)außenApollo14.999,-
H22-Bett Kabine (Sichtbehinderung)außenApollo22.999,-
H32-Bett Kabine (Z) (Sichtbehinderung)

außen

Apollo22.999,-
H12-Bett Kabine zur Alleinbenutzung (Sichtbehinderung)außediv. Decks28.999,-
I22-Bett Kabine

außen

Glück 24.399,-
J22-Bett Kabine

außen

Neptun25.899,-
J12-Bett Kabine zur AlleinbenützungaußenNeptun

32.499,-

K22-Bett Kabine

außen

Saturn25.999,-
L12-Bett Kabine zur Alleinbenützung

außen

Saturn33.799,-
M22-Bett Kabine

außen

Orion26.499,-
O22-Bett KabineaußenApollo26.999,-
O32-Bett Kabine (Z)außenApollo26.999,-
PS22-Bett Kabine Superior (Sichtbehinderung)  Silber ServiceaußenOrion29.299,-
PG22-Bett Kabine Superior Silber Service    GlückskabineaußenGlück 29.999,-
P22-Bett Kabine Superior Silber ServiceBalkonOrion30.999,-
Q22-Bett Kabine Superior Silber ServiceBalkonApollo31.699,-
Q12-Bett Kabine Superior zur Alleinbenutzung Silber ServiceBalkondiv. Decks40.999,-
R22-Bett Kabine Superior Silber ServiceBalkonJupiter32.299,-
S+2-Bett Junior Suite Silber ServiceBalkondiv. Decks42.599,-
S+S2-Bett Junior Suite Silber ServiceBalkonOrion 37.299,-
S22-Bett Junior Suite Silber ServiceBalkonJupiter37.299,-
S32-Bett Junior Suite (Z) Silber ServiceBalkonJupiter37.299,-

T3

2-Bett Junior Suite (Z) Silber ServiceBalkonLido43.599,-
U42-Bett Junior Suite (Z) Gold ServiceBalkonJupiter45.999,-
V42-Bett Suite Gold ServiceBalkonLido54.999,-
W42-Bett Royal Suite (Z) Gold ServiceBalkonLido86.999,-
Zusatzbetten:

Einige dieser Kabinen verfügen über ein bzw. zwei Zusatzbetten (meist einklappbare Oberbetten, in den Kabinen der Kat. S, T, U, V und W mit Schlafsofa

Erwachsener im Zusatzbett6.000,-
Kinder von 2-11 Jahren im Zusatzbett     2.000,-
Jugendliche von 12-19 Jahren im Zusatzbett     3.000,-

Kinderermäßigung:

Kinder von 2-11 Jahren erhalten 20% Ermäßigung auf den Passagepreis, wenn die Unterbringung nicht im Zusatzbett erfolgt.    
Kleinkinder unter 2 Jahren können leider nicht befördert werden.

MS Artania - das Phoenix-Schiff aus Verrückt nach Meer

Infos dazu gibt es hier ›

3-Bett-Kabine inkl. Rückflug pro Person

ab € 14.999,-

Jetzt anfragen/reservieren ›

ROUTE

Weltreise

FRÜHBUCHER BONUS

Bei Buchung bis zum 31.07.2016 erhalten Sie 3% Frühbucherermäßigung!

Reisedokumente/Reiseinfo

Deutsche und österreichische Staatsbürger benötigen einen bis 6 Monate nach Reiseende gültigen Reisepass.
Wichtige Reiseinformationen bezüglich Visa, Impfungen usw. finden Sie ab ca. 2 Monate vor Abreise unter Mein Phoenix

PREISVORTEIL

Single: Alleinreisende sparen!
Alle Einzelkabinen sind auf dieser Reise besonders günstig.

AN- & ABREISE

Gerne sind wir Ihnen bei Ihrer An- und Abreise zum Ein/Ausschiffungshafen behilflich und können Ihnen verschiedene Möglichkeiten anbieten!

Beratung

Sie werden gerne unter +43 (0) 69910039355 beraten od. schicken Sie uns eine Nachricht an info@anbord.at!
Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht