Amerikas Ostküste

Phoenix Reisen
Phoenix Reisen
Phoenix Reisen
Phoenix Reisen
Phoenix Reisen
Phoenix Reisen

ART187 | 21 Tage | 15.04.2018 - 06.05.2018 | Artania

ab Nassau/bis Bremerhaven

  • Südstaatenflair in Charleston
  • Baltimore und Boston
  • »Big Apple« New York mit Manhatten
  • Kanadas Atlantikküste
2018 Hafen an ab
 
So 15.04. Nassau / New Providence / Bahamas - 23:00
Mo 16.04. Urlaub auf See - -
Di 17.04. Charleston / South Carolina / USA 09:00 17:00
Mi 18.04. Urlaub auf See - -
Do 19.04. Kreuzen in der Chesapeak Bay - -
  Baltimore / Maryland / USA 09:00 18:00
Fr 20.04. Norfolk / Viginia / USA 08:00 14:00
Sa 21.04. Einfahrt in die Bucht von New York - -
  New York / N.Y. / USA 10:00 -
So 22.04. New York / N.Y. / USA - 18:00
Mo 23.04. Newport / Rhode-Island / USA ® 08:00 17:00
Di 24.04. Boston / Massachusetts / USA 09:00 22:00
Mi 25.04. Portland / Maine / USA 07:00 14:00
Do 26.04. Halifax / Nova Scotia / Kanada 14:00 20:00
Fr 27.04. Kreuzen vor dem Sankt-Lorenz-Golf - -
Sa 28.04. St. John's / Neufundland / Kanada 08:00 17:00
So 29.04. Erholung auf See - -
Mo 30.04. Erholung auf See - -
Di 01.05. Erholung auf See - -
Mi 02.05. Erholung auf See - -
Do 03.05. Cobh / Cork / Irland 10:00 17:00
Fr 04.05. Torquay / Englische Riviera / Großbritannien ® 12:00 18:00
Sa 05.05. Kreuzen im Ärmelkanal - -
So 06.05. Bremerhaven 09:00 -
 
  ®   Schiff auf Reede, Ausbooten wetterabhängig

Herzlich willkommen zu dieser unvergesslichen Kreuzfahrt mit MS Artania entlang der Ostküste Nordamerikas. Von den Bahamas nimmt Ihr Schiff Kurs auf South Carolina, wo die Filmwelt von Scarlett O'Hara historische Wirklichkeit ist. Entlang der Küste besuchen Sie in den nächsten Tagen amerikanische Städte der Extraklasse. Sie erleben die einzigartige Atmosphäre von Baltimore mit Washington oder Philadelphia, New York und Boston und schwelgen ob der gewaltigen Natureindrücke an der kanadischen Küste, die einen lieblichen Kontrast bilden. Von Neufundland aus durchqueren Sie den Atlantik mit Kurs auf Irland und England, bevor die Reise in Bremerhaven endet.

Vorprogramm

Florida-Rundreise

6 Übernachtungen mit Frühstück in 3-4-Sterne-Hotels, Flug von Frankfurt nach Orlando/USA. Rundreise: Orlando - Fort Myers - Naples - Everglades Nationalpark - Key West - Miami, Transfers, Reiseleitung. Weiterflug von Miami nach Nassau.

Zuschlag zum Reisepreis p.P.
im Doppelzimmer: 1.899,- €
im Einzelzimmer: 1.999,- €


Toronto mit Niagara-Wasserfällen

2 Übernachtungen mit Halbpension in 3-4-Sterne-Hotels, Flug von Frankfurt nach Toronto,  Besichtigung: Niagara-Wasserfälle und Toronto, Transfers, Reiseleitung. Weiterflug von Toronto nach Nassau.

Zuschlag zum Reisepreis p.P.
im Doppelzimmer, ca.: 999,- €
im Einzelzimmer, ca.: 1.099,- €


Nachprogramm

Comfort Hotel - Beispielzimmer
Comfort Hotel - Bremerhaven

Bremerhaven - Comfort Hotel

Paket: Übernachten - Parken & Kreuzen
Sie reisen im Laufe des Tages nach Bremerhaven an, beziehen Ihr Hotelzimmer und stellen Ihren PKW auf dem Parkplatz bzw. Tiefgaragenplatz des Hotels ab. Am nächsten Tag werden Sie dann zur vereinbarten Zeit vom Hotel zu Ihrem Kreuzfahrtschiff gebracht bzw. nach der Ausschiffung abgeholt.

  • 1 x Übernachtung
  • 1 x Frühstück
  • kostenloses Parken (max. 30 Tage) 
  • Transfer zum Columbus-Cruise-Center und zurück

Lage: Am Schaufenster 7 am Wasser, im historischen Teil des Fischereihafens, ca. 2,5 km vom Hauptbahnhof. Entfernung zum Hafen: ca. 7,5 km.
Ausstattung: Moderne Mittelklasse, 121 Zimmer, Nichtraucherzimmer, Frühstücksrestaurant, Bar, Aufenthaltsraum mit TV, Terrasse, Parkplatz, inklusive Frühstück.
Zimmer: Bad oder Dusche, WC, Fön, Telefon, Radio, TV, Minibar, Safe.

Unterbringung in gleichwertigen Hotels vorbehalten.

Preise Übernachten, Parken & Kreuzen je Person:
im Einzelzimmer: € 135,-
im Doppelzimmer: € 82,-

Verlängerungsnacht:
im Einzelzimmer: € 110,-
im Doppelzimmer: € 70,-


Hotel Atlantic am Flötenkiel Bremerhaven
Beispielzimmer Hotel Atlantic am Flötenkiel

Bremerhaven - Hotel Atlantic am Flötenkiel

Paket: Übernachten - Parken & Kreuzen
Sie reisen im Laufe des Tages nach Bremerhaven an, beziehen Ihr Hotelzimmer und stellen Ihren PKW auf dem Parkplatz bzw. Tiefgaragenplatz des Hotels ab. Am nächsten Tag werden Sie dann zur vereinbarten Zeit vom Hotel zu Ihrem Kreuzfahrtschiff gebracht bzw. nach der Ausschiffung abgeholt.

  • 1 x Übernachtung
  • 1 x Frühstück
  • Kostenloses Parken (max. 30 Tage) 
  • Transfer zum Columbus-Cruise-Center und zurück

Lage: Nordstraße 80 im Ortsteil Lehe, ca. 1,5 km vom Bahnhof Bremerhaven-Lehe und ca. 5 km zur Innenstadt Bremerhavens. Entfernung zum Hafen: ca. 7 km.
Ausstattung: Einfach und zweckmäßig, 84 Nichtraucherzimmer, Frühstücksraum, Rezeption mit Getränkeservice, Parkplatz, inklusive Frühstück.
Zimmer: Dusche, WC, Telefon, WLAN, TV, Radio.
Unterbringung in gleichwertigen Hotels vorbehalten.


Preise Übernachten, Parken  & Kreuzen je Person:
im Einzelzimmer: € 99,-
im Doppelzimmer: € 69,-

Verlängerungsnacht:

im Einzelzimmer: € 75,-
im Doppelzimmer: € 55,-


Beilspielzimmer ATLANTIC Hotel SAIL City

Bremerhaven - Atlantic Hotel Sail City

Paket: Übernachten - Parken & Kreuzen
Sie reisen im Laufe des Tages nach Bremerhaven an, beziehen Ihr Hotelzimmer und stellen Ihren PKW auf dem Parkplatz bzw. Tiefgaragenplatz des Hotels ab. Am nächsten Tag werden Sie dann zur vereinbarten Zeit vom Hotel zu Ihrem Kreuzfahrtschiff gebracht bzw. nach der Ausschiffung abgeholt.

  • 1 x Übernachtung
  • 1 x Frühstück
  • Kostenloses Parken (max. 30 Tage)
  • Transfer zum Columbus-Cruise-Center und zurück

Lage: Am Weserufer (Am Strom 1) inmitten des Touristen-Attraktion "Havenwelten" befindet sich das neue Wahrzeichen der Seestadt, ca. 2 km vom Hauptbahnhof. Das Deutsche Auswandererhaus, der Zoo am Meer und das Schifffahrtsmuseum sind in wenigen Gehminuten zu erreichen. Entfernung zum Hafen: ca. 4 km. 
Ausstattung: Modernes 4-Sterne-Designer-Hotel mit spektakulärer Architektur. 120 Zimmer, Nichtraucherzimmer, Restaurant, Bar, Lobby, Panoramasauna mit angeschlossenem Fitneßbereich, Tiefgarage, inklusive Frühstück.
Zimmer: Moderne, komfortable Ausstattung mit Bad oder Dusche, WC, Telefon, WLAN,TV,Minibar,Safe,Klimaanlage.
Unterbringung in gleichwertigen Hotels vorbehalten.


Preise Übernachten, Parken  & Kreuzen je Person:
im Einzelzimmer: € 190,-
im Doppelzimmer: € 140,-

Verlängerungsnacht:
im Einzelzimmer: € 140,-
im Doppelzimmer: € 130,-


Hotel Haverkamp - Lobby

Bremerhaven - Hotel Haverkamp

Paket: Übernachten - Parken & Kreuzen
Sie reisen im Laufe des Tages nach Bremerhaven an, beziehen Ihr Hotelzimmer und stellen Ihren PKW auf dem Parkplatz bzw. Tiefgaragenplatz des Hotels ab. Am nächsten Tag werden Sie dann zur vereinbarten Zeit vom Hotel zu Ihrem Kreuzfahrtschiff gebracht bzw. nach der Ausschiffung abgeholt.  

  • 1 x Übernachtung
  • 1 x Frühstück
  • Kostenloses Parken (max. 30 Tage) 
  • Transfer zum Columbus-Cruise-Center und zurück

Lage: Prager Straße 34. Auswandererhaus, Havenwelten, Stadtheater, Schifffahrtsmuseum, Klimahaus, Alfred-Wegener-Institut, Lloyd Werft: Und Sie mittendrin. Das Hotel Haverkamp liegt in einer ruhigen Seitenstraße in der Innenstadt - nur wenige Gehminuten von den Anziehungspunkten Bremerhavens entfernt. Entfernung zum Hafen: ca. 3 km.
Ausstattung: Wohlfühl-Hotel inmitten von Bremerhaven, 85 Zimmer, Restaurant, Bar, Wellnessbereich, inklusive Frühstück.
Zimmer: Modern ausgestattete, gemütliche Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, Telefon, WLAN, TV, Minibar, Safe. Unterbringung in gleichwertigen Hotels vorbehalten.
Unterbringung in gleichwertigen Hotels vorbehalten.


Preise Übernachten, Parken  & Kreuzen je Person:
im Einzelzimmer: € 170,-
im Doppelzimmer: € 140,-

Verlängerungsnacht:
im Einzelzimmer: € 140,-
im Doppelzimmer: € 130,-

Kreuzfahrten auf Hochsee und Fluss sind Erlebnisreisen und Landausflüge sind eine schöne Ergänzung zu Ihrer Reise. Mit unserem ausgewogenen und vielfältigen Landausflugsprogramm möchten wir Ihnen fremde Menschen, unbekannte Städte, faszinierende Metropolen und beeindruckende Landschaften auf verschiedene Weise näher bringen. Wir möchten Sie einladen, in aller Ruhe nachzulesen, was Sie alles erwartet - Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude!

Und es gibt viele gute Gründe, Ihre Ausflüge über Phoenix zu buchen:

  • Phoenix Reisen und ausgewählte örtliche Partneragenturen planen für Sie
  • Perfekt abgestimmter Programmablauf
  • Gutes Preis- Leistungsverhältnis
  • Bezahlung in Euro über Ihr Bordkonto
  • Deutschsprechende Reiseführung

Wenn Sie bereits eine Reise gebucht haben, können Sie ab ca. 2 Monate vor Abreise die gewünschten Ausflüge ganz bequem online buchen unter  Mein Phoenix


Charleston

Panoramafahrt und Boon Hall Plantage
ca. 4 Std.
Etwa halbstündige Busfahrt hinaus über den Cooper Fluss nach Mount Pleasant. Hier besuchen Sie die Boone Hall Plantage aus dem 18. Jh., die unter anderem durch den Film "Fackeln im Sturm" bekannt wurde. Beim Rundgang erleben Sie das Südstaaten-Flair vergangener Zeiten. Rückfahrt nach Charleston und kurze Panoramafahrt durch die Stadt.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Oktober 2011)
Preis: 65,- €

Kutschfahrt durch die historische Altstadt
ca. 1 Std.
Die historische Altstadt Charlestons liegt auf einer Halbinsel zwischen den Flüssen Ashley und Cooper und strahlt den Charme eines lebendigen Museums aus mit historischen Häusern, schönen Gärten und alten Kirchen. Sie unternehmen eine Pferdekutschfahrt (pro Kutsche 12 Pers.) durch Gassen und Straßen der historischen Altstadt (Erklärungen vom englischsprachigen Kutscher). Kurzer Fußweg zurück zum Schiff.
Bitte beachten: Durchführung in Gruppen mit unterschiedlicher Abfahrtzeit vom Schiff.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Oktober 2011)
Preis: 39,- €

Panoramafahrt und Magnolia Plantage

ca. 4,5 Std.
Nach etwa 30 Min. Busfahrt erreichen Sie die Magnolia Plantage, deren Gartenanlage 325 Jahre alt ist und zu den ältesten der USA gehört. Die Plantage ist noch immer bewirtschaftet. Nachdem Sie das Plantagenhaus besichtigt haben, unternehmen Sie eine "Bimmelbahnfahrt" über das weitläufige Gelände mit kleinen Seen, Flüssen und ursprünglicher Landschaft und erfahren interessante Geschichten aus dem Leben der Drayton-Familie, der die Farm gehört. Nach etwas Freizeit zur Erkundung des hübsch angelegten Gartens fahren Sie zurück nach Charleston zu einer kurzen Panoramafahrt, endend am Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Oktober 2011)
Preis: 64,- €


Baltimore

Baltimore
ca. 3 Std.
Baltimore ist einer der bedeutendsten Seehäfen der USA und mit über 620.000 Einwohnern die größte Stadt im Bundesstaat Maryland. Während Ihrer Rundfahrt sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Industrie- und Handelsmetropole sowie die dazugehörigen Gemeinden Mount Vernon und das historische Fells Point im Südosten Baltimores. Neben dem imposanten Rathaus passieren Sie das beeindruckende Baseballstadion Ballpark und sehen viktorianische Kirchen und Herrenhäuser reicher Industriemagnate. Sie sehen das Grab des berühmten Schrifstellers Edgar Allen Poe und halten am Fort McHenry (keine Innenbesichtigung), dem Entstehungsort der Nationalhymne der Vereinigten Staaten.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Januar 2015)
Preis: 37,- €

Washington
ca. 7 Std. mit Lunchbox
Gut einstündige Busfahrt nach Washington, D.C., Hauptstadt der Vereinigten Staaten. Während der Stadtrundfahrt sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Darunter das Weiße Haus, das Capitol, die Jefferson und Lincoln Memorials, das Iwo Jima Monument sowie verschiedene Ministerien und bekannte Museen. Weiterhin sehen Sie das östlich vom Geschäftsviertel gelegene Chinatown und den alten Stadtteil Georgetown am Potomac Fluss. Lunchbox-Mittagessen unterwegs.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Januar 2015)
Preis: 84,- €

Philadelphia und Amish Country
ca. 10 Std. mit Essen
Knapp zwei Stunden Transfer von Baltimore nach Philadelphia, der ersten Hauptstadt der Vereinigten Staaten. Eine Rundfahrt und ein Rundgang vermitteln Ihnen Einblicke in die frühe Geschichte der Vereinigten Staaten. Sie sehen u.a. das Haus von Betsy Ross, die einst die erste Flagge für die ersten 13 Staaten von Amerika nähte, und die Freiheitshalle, in der die Verfassung der Vereinigten Staaten im Kongress ratifiziert wurde. Benjamin Franklin war einer der Hauptautoren dieser Verfassung. In der "Mall" vor der Freiheitshalle ist die Freiheitsglocke ausgestellt. Sie wurde in Philadelphia gegossen und man sagt, dass sie bereits beim ersten Glockenläuten einen Riss bekam und dann für immer verstummte. Weiterfahrt nach Lancaster/Pennsylvania und in das landschaftlich reizvolle Gebiet "Amish Country". Es wurde im 18. Jh. von Deutschen und Schweizern, Anhängern der aus Glaubensgründen verfolgten Sekte der Mennoniten, besiedelt. Noch heute leben die "Amish" sehr zurückgezogen, sind konservativ und lehnen jede moderne Technik ab. Der Besuch eines "Amish Bauernhauses" informiert über Lebensrhythmus und Besonderheiten. Mittagessen aus guter Hausmannsküche, das sich an die deutsche Küche anlehnt. Auf den Landwegen der Gegend können Ihnen die Pferdedroschken der Amish begegnen. Gegen Abend etwa 1,5 Std. Rückfahrt nach Baltimore.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Januar 2015)
Preis: 133,- €


Norfolk

Norfolk
ca. 4 Std.
Die Stadt Norfolk liegt im Südosten Virginias am Elizabeth River. Norfolk ist Sitz einer Universität und der größte Stützpunkt der US-Marine. Dank der strategisch günstigen Lage an der Chesapeake Bay, einst Gebiet der gleichnamigen Indianer, war Norfolk bis Mitte des 18. Jh. der Haupthandelshafen Amerikas mit England und den Westindischen Inseln. Heute handelt es sich um eine moderne Stadt mit dem zweitgrößten Handelshafen der Ostküste. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen das historische Viertel mit dem National Maritime Center, das ehemalige Schlachtschiff Wisconsin und das Moses Myers Haus aus dem Jahr 1792. Das Chrysler Museum zählt zu den besten Kunstmuseen des Landes. Im Freemason- und Ghent-Distrikt sehen Sie gut erhaltene Häuser aus der Zeit der Jahrhundertwende. Weiterhin besuchen Sie die Norfolk Naval Base, den größten Flottenstützpunkt der Welt. Über 100.000 Mitarbeiter des Militärs sind hier stationiert. Nach dem Besuch des MacArthur-Memorials, das zu Ehren des Generals Douglas MacArthur (1880-1964) errichtet wurde, kehren Sie zum Schiff zurück.
Bitte beachten: Personen- und Passkontrolle beim Besuch der Norfolk Naval Base.
Vorbehaltlich Änderung Programm/Preis (Stand: Januar 2015)
Preis: 50,- €

Koloniales Williamsburg
ca. 5,5 Std.
Etwa eine Stunde Busfahrt von Norfolk entfernt liegt die Kleinstadt Williamsburg mit ca. 14.000 Einwohnern. Der koloniale Teil der Stadt wurde im Stil des 18. Jh. restauriert und zieht viele Besucher an. Im Jahr 1633 als Stadtteil von Jamestown gegründet, wurde der Ort i. J. 1699 zu Ehren König Wilhelms III. von Oranien Williamsburg genannt. Die ehemalige königlich britische Kolonialhauptstadt wurde seit 1926 im Auftrag von J.D. Rockefeller Jr. restauriert und unter Denkmalschutz gestellt. Sehenswert sind das Kapitolsgebäude, der Gouverneurs-Palast, das College von William und Mary sowie mehr als 500 Gebäude aus dem 18. bis 19. Jh. Etwa 1,5 Std. Spaziergang durch die gepflegten Straßen von "Colonial Williamsburg", anschließend Freizeit zum Bummeln und für Einkäufe in den zahlreichen kleinen Geschäften. Danach Rückfahrt nach Norfolk zum Schiff.
Vorbehaltlich Änderung Programm/Preis (Stand: Januar 2015)
Preis: 55,- €

Fahrt auf einem Dreimastschoner
ca. 3 Std.
Kurzer Spaziergang vom Schiff zum Dreimastschoner American Rover. Der fast 42 m lange Schoner bietet bis zu 129 Passagieren Platz. Das Oberdeck verfügt über Schattenplätze und auf dem Unterdeck befinden sich zwei klimatisierte Salons mit Bar und WC. Sie fahren durch die Hampton Roads, ein Wasserweg, an dem die Flüsse James River, Nansemond River und Elizabeth River in die Chesapeake Bay münden. Wenn es das Wetter erlaubt, wird gesegelt. Sie sind eingeladen, beim Setzen der Segel behilflich zu sein und erhalten Erklärungen über Schiffsseile und Seemannsknoten. Oder Sie entspannen einfach an Deck und genießen die Fahrt über den Elizabeth River. Erfrischungsgetränke und Knabbereien werden an Bord gereicht.
Bitte beachten: Die Informationen an Bord erfolgen in englischer Sprache. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderung Programm/Preis (Stand: Januar 2015)
Preis: 63,- €


New York

Uptown Manhattan
ca. 4  Std.
Sie fahren in den Norden Manhattans mit der berühmten Museumsmeile und passieren das ehemalige Wohnhaus John Lennons, den Dakota Apartment Complex, das Lincoln Center  sowie den Columbus Circle. Kleiner Bummel durch den Central Park, eine grüne Oase inmitten beeindruckender Wolkenkratzer. Sie passieren den Stadtteil Harlem oberhalb der 125. Straße mit dem ältesten Gebäude, dem Morris-Jumel Mansion. Weiterfahrt zum Trump Tower. Kurzer Stopp und Rückfahrt zum Schiff.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2015)
Preis: 49,- €

Downtown Manhattan
ca. 5 Std.
Durch das Theaterviertel New Yorks fahren Sie Richtung Soho und nach Greenwich Village, dem bekannten Künstlerviertel mit vielen Kneipen, Restaurants und Jazzlokalen. Westlich des Washington-Square beginnt das noble Wohnviertel The Village. Sie spazieren ein Stück durch Little Italy oder das quirlige Chinatown. Weiter fahren Sie zum weltberühmten Wall Street Viertel mit der Börse und Ground Zero, wo bis zum 11. Sept. 2001 die Türme des World Trade Centers standen und 10 Jahre nach der Katastrophe, die 3.000 Menschen das Leben kostete, das 9/11-Memorial eröffnet wurde.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2015)
Preis: 57,- €

Panorama-Rundfahrt New York bei Nacht

ca. 4,5 Std.
Ein besonderes Erlebnis ist eine abendliche Rundfahrt durch das Lichtermeer der Metropole. Sie sehen das nächtliche Leben und Treiben in Manhattan. Beeindruckend sind der farbenprächtig illuminierte Times Square sowie der Broadway und  der lebhafte Theaterdistrikt. Am South-Street-Sea-Port, dem historischen Schifffahrtzentrum von Manhattan, genießen Sie Ausblicke auf den East-River, die Manhattan-Brücke und die Brooklyn-Brücke, die älteste Brücke New Yorks. Während des Ausflugs besuchen Sie das Empire State Building und genießen den atemberaubenden Blick von der Aussichtsplattform über das nächtliche Manhattan.
Bitte beachten: Aufgrund aufwändiger Personenkontrollen beim Besuch des Empire State Buildings wird empfohlen, Taschen im Bus zu lassen und nur Wertsachen mitzuführen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2015)
Preis: 69,- €

Helikopterflug über Manhattan

Rundflug
Während eines etwa 11-minütigen Rundflugs erleben Sie aus luftiger Höhe das faszinierende Häusermeer von Manhattan. Für Film- und Fotofreunde besonders zu empfehlen! Sie erhalten einen "Gutschein" für den Rundflug ohne Transfer. Damit fahren Sie individuell per Taxi (ca. USD 25,-) zu Flight Services, Downtown Manhattan Heliport, Pier 6 on South Street, East River, New York und melden sich für den Flug an (beim gemeinsamen Bustransfer ergeben sich sonst lange Wartezeiten).
Bitte beachten: Die Durchführung ist wetterabhängig. Der Reisepass muss vorgelegt werden. Die Flugsicherheitsgebühr ist im Preis bereits enthalten. Die Sitzplatzvergabe erfolgt durch den Piloten.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2015)
Preis: 205,- €


New York

Midtown und Rockefeller Center
ca. 4,5 Std.
Während dieser Rundfahrt sehen Sie Midtown Manhattan, eingebettet zwischen Hudson- und East-River. Sie passieren zahlreiche namhafte Gebäude wie das Chrysler- oder Empire State Building. Beeindruckend sind auch der Broadway mit seinem Theaterdistrikt, die St. Patricks-Kathedrale und das lebhafte Bahnhofsgebäude Grand Central Station. Am Plaza Hotel wird  die Fifth Avenue zur Einkaufsstraße mit Trump Tower und  Tiffany's. Auffahrt auf das Rockefeller Center (70.  Etage) mit atemberaubender Aussicht auf das Häusermeer Manhattans.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2015)
Preis: 69,- €

Helikopterflug über Manhattan

Rundflug
Während eines etwa 11-minütigen Rundflugs erleben Sie aus luftiger Höhe das faszinierende Häusermeer von Manhattan. Für Film- und Fotofreunde besonders zu empfehlen! Sie erhalten einen "Gutschein" für den Rundflug ohne Transfer. Damit fahren Sie individuell per Taxi (ca. USD 25,-) zu Flight Services, Downtown Manhattan Heliport, Pier 6 on South Street, East River, New York und melden sich für den Flug an (beim gemeinsamen Bustransfer ergeben sich sonst lange Wartezeiten).
Bitte beachten: Die Durchführung ist wetterabhängig. Der Reisepass muss vorgelegt werden. Die Flugsicherheitsgebühr ist im Preis bereits enthalten. Die Sitzplatzvergabe erfolgt durch den Piloten.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2015)
Preis: 205,- €

Harlem und Gospelmesse
ca. 4 Std.
Auf dieser Rundfahrt lernen Sie eines der Hauptzentren afroamerikanischer Kultur kennen. Sie besuchen den Stadtteil Harlem oberhalb der 125. Straße mit dem ältesten Gebäude Morris-Jumel Mansion, der Columbia Universität, dem Apollo Theater, den hübschen Reihenhäusern am Sugar Hill u.v.m. Neben einer Rundfahrt und einem geführten Rundgang besuchen Sie ein Gospelkonzert in einer Kirche in Harlem. Lauschen Sie dem spirituellen und mitreißenden Gesang des Gemeindechors.
Bitte beachten: Während des Gottesdienstes findet eine Kollekte statt. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Januar 2015)
Preis: 63,- €


Newport

Newport
ca. 4,5 Std.
Die schönsten Gebäude Newports sind im viktorianischen Stil erbaut  und  sind Zeugnisse  von  über  100  Jahren  amerikanischer  Geschichte.  Über  zehn  Meilen  erstreckt  sich  die Bellevue  Avenue,  eine  hübsche  Allee  mit  stolzen  Herrenhäusern. Reiche  und  berühmte  amerikanische  Familien wie z.B.  Vanderbilt  oder  Rosecliff  bauten  hier  Ihre  Sommerresidenzen und machten Newport zu Amerikas erstem Ferienort. Während Ihrer Rundfahrt sehen Sie u.a. den Perotti Park, die Wehranlage Fort Adams und machen einen Fotostopp am Aussichtspunkt Brenton Point. Anschließend besichtigen Sie eines der Herrenhäuser. Nach einer etwa 1,5-stündigen individuellen Besichtigung mit  einem elektronischen Museumsführer  kehren  Sie zum Schiff zurück.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Fotografieren und Filmen im Herrenhaus ist nicht erlaubt.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juni 2015)
Preis: 77,- €

Newport und Küstenspaziergang
ca. 4,5 Std.
Nach einer Rundfahrt durch Newport vorbei an den schönsten Gebäuden  und  wichtigsten Sehenswürdigkeiten,  wie  Fort Adams und Brenton Point unternehmen Sie einen Spaziergang (ca. 1 km)  auf  der  Klippe  am  östlichen  Stadtrand.  Die Regierung hat hier 1975 einen naturgeschützten Wanderpfad eingerichtet. Es bieten sich Ihnen herrliche Ausblicke auf die Küste. Anschließend  besuchen  Sie  eines  der  sehenswerten Herrenhäuser von Newport. Reiche und berühmte amerikanische Familien wie z.B. Vanderbilt oder Rosecliff bauten hier ihre Sommerresidenzen und machten Newport zu Amerikas erstem  Ferienort. Nach  der  etwa  1,5-stündigen  individuellen Besichtigung mit elektronischem Museumsführer kehren Sie zum Schiff zurück.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Fotografieren und Filmen im Herrenhaus ist nicht erlaubt.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juni 2015)
Preis: 77,- €


Boston

Boston mit Beacon Hill und Harvard Universität
ca. 4,5 Std.
Zunächst fahren Sie zum Boston Common, einer schönen Grünanlage im Herzen der Stadt. Besonders bekannt ist der Park für die außergewöhnlichen Schwanenboote und die Skulptur  der Entenfamilie. Anschließend startet Ihre Panoramafahrt vorbei an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Sie passieren die Trinity Kirche sowie die New Old South Kirche, die  Stadtbibliothek und die Konzerthalle. Fotostopps unterwegs und Weiterfahrt nach Cambridge. Hier besuchen Sie die berühmte private Universität Harvard. Die Hochschule wurde 1636 gegründet und ist somit die älteste Amerikas. Während Ihres etwa 45-minütigen Rundgangs sehen Sie u.a. die Memorial Hall und die Wildener Bibliothek. Anschließend kehren Sie nach Boston zurück und spazieren auf den Beacon Hill, um das dortige State House, Sitz des Gouverneurs von Massachusetts, zu sehen. Abschließend passieren Sie den Quincy Markt und kehren zum Schiff zurück.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Januar 2015)
Preis: 41,- €

Boston mit North End und Harvard Universität
ca. 4,5 Std.
Zunächst fahren Sie in den Stadtteil North End. Hier startet Ihr etwa 45-minütiger Rundgang durch das schöne Viertel mit italienischem Einschlag. Sie schlendern durch die geschäftigen Straßen mit bunten Häusern und sehen die Reiterstatue des amerikanischen Freiheitskämpfers Paul Revere. Anschließend passieren Sie den Boston Common, die Trinity Kirche sowie die New Old South Kirche, die Stadtbibliothek und die Konzerthalle. Fotostopps unterwegs und Weiterfahrt nach Cambridge. Hier besuchen Sie die berühmte private Universität Harvard. Die Hochschule wurde 1636 gegründet und ist somit die älteste Amerikas. Während Ihres etwa 45-minütigen Rundgangs sehen Sie u.a. die Memorial Hall und die Wildener Bibliothek. Anschließend fahren Sie nach Boston, passieren  den Quincy Markt und kehren zum Schiff zurück.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Januar 2015)
Preis: 41,- €

Gloucester und Cape Ann

ca. 7 Std. mit Essen
Sie fahren etwa eine Stunde nach Cape Ann, am nördlichen Ende der Massachusetts Bucht gelegen. Benannt wurde das Kap nach Anna von Dänemark, der Ehefrau des englischen Königs James I. Die Umgebung besticht durch pittoreske Fischerdörfer, Künstlerkolonien und Feriendörfer sowie durch die felsige Küstenlandschaft. Sie passieren Gloucester mit Fotostopp am Fisherman's Memorial und fahren weiter entlang der Küste nach Rockport. Hier genießen Sie etwa eine Stunde Freizeit für eigene Erkundungen. Anschließend besuchen Sie den Halibut Point State Park mit schönen Ausblicken auf die Küste. Über Annisquam kehren Sie zurück nach Gloucester, um Ihr Mittagessen einzunehmen, und fahren danach mit Pause in der Stadt Salem zurück zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. In Salem Gelegenheit für einen kurzen individuellen Besuch im Witch Museum (ca. USD 9,50 p.P.) oder im historischen Phillips House (ca. USD 8,- p.P.). Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Januar 2015)
Preis: 84,- €

Plymouth

ca. 7 Std. mit Lunchbox
Nach etwa einstündiger Busfahrt durch die grüne Landschaft Neuenglands erreichen Sie Plymouth, wo 1620 die Pilgerväter aus England mit der "Mayflower" anlandeten. Sehenswert sind der Plymouth Rock, der historische Landeplatz am Hafen, die "Mayflower II", Nachbildung des ersten Schiffes europäischer Einwanderer, sowie die "Plymouth Plantation" mit dem rekonstruierten "Pilgrim Village", in dem zahlreiche Häuser aus dem 17.-19. Jh. zu sehen sind. Hier wird noch ein Dialekt des 17. Jahrhunderts gesprochen und mit authentischen Handwerksgeräten gearbeitet. Lunchbox-Mittagessen unterwegs und Rückkehr zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Januar 2015)
Preis: 101,- €


Portland

Stadtrundfahrt
Dieser Ausflug befindet sich zur Zeit in Vorbereitung. Beschreibung/Preis folgen ca. im Dezember 2016.
(Stand: Oktober 2015)

Casco Bay
Dieser Ausflug befindet sich zur Zeit in Vorbereitung. Beschreibung/Preis folgen ca. im Dezember 2016.
(Stand: Oktober 2015)


Halifax

Peggy's Cove
ca. 3,5 Std.
Landschaftlich schöne Fahrt entlang der Küste über die beliebte "Leuchtturm-Route" nach Peggy's Cove, einem der meistbesuchten und fotografierten Orte Kanadas an der St. Margrets Bay. An der rauen Küste liegen malerische Fischerdörfer mit vielen Souvenirgeschäfte. Freizeit mit Gelegenheit für Einkäufe, oder Sie bestaunen die interessanten Felsformationen. Danach Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Ggf. Informationen von einem englischsprechenden Reiseleiter sowie Fahrt in einfachen Schulbussen ohne Klimaanlage. Warme, wetterfeste Kleidung empfohlen. Begrenzte Teilnehmerzahl. Durchführung in Gruppen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Mai 2015)
Preis: 37,- €

Halifax
ca. 3 Std.
Halifax ist die Hauptstadt von Neuschottland und größte Stadt östlich von Montreal. Um britische Interessen an Nordamerika zu schützen, spielte Halifax, gegründet 1749, in der Militärgeschichte eine große Rolle. Als kulturelles Bildungs-, Kommerz- und Finanzzentrum der atlantischen Provinzen bietet Halifax eine Vielfalt von Museen, Kirchen, historischen Gebäuden und Denkmälern. Sie fahren zur Zitadelle von Halifax. Die Briten begannen den Bau dieser Bastion ca. 1856, um die Stadt und den Hafen, der seinerzeit Haupthafen des britischen Nordamerikas war, zu schützen. Die exponierte Lage bietet schöne Ausblicke auf Hafen und Stadt. Weiterfahrt zum Stadtpark, der 1763 angelegt wurde und die ältesten und schönsten viktorianischen Gärten in Nordamerika zeigt. Nach der Gelegenheit für einen kurzen Rundgang erfolgt die Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Ggf. Informationen von einem englischsprechenden Reiseleiter sowie Fahrt in einfachen Schulbussen ohne Klimaanlage. Durchführung in Gruppen mit begrenzter Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Mai 2015)
Preis: 39,- €


St. John's

St. John's Küstenwanderung
ca. 2 Std.
Ihre Wandertour beginnt mit einem kurzen Bustransfer auf den Signal Hill. Genießen Sie den Ausblick auf die älteste Stadt Nordamerikas und den geschäftigen Hafen. Über einen beliebten Spazierweg wandern Sie bergab und überwinden dabei etwa 150 Höhenmeter. Sie legen eine Strecke von knapp 2 km zurück und genießen dabei Ausblicke auf den Atlantik. Am Wegesrand wachsen Wildblumen und Beerenbüsche, und Sie können viele Meeresvögel, mit etwas Glück sogar Weißkopfseeadler beobachten. Zurück in St. John's passieren Sie zahlreiche Geschäfte und Kunstgalerien, bevor Sie zum Schiff gelangen.
Bitte beachten: Ggf. Informationen von einem englischsprechenden Reiseleiter sowie Fahrt in einfachen Schulbussen ohne Klimaanlage. Wetterfeste Kleidung und rutschfestes Schuhwerk empfohlen. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Sehr begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Mai 2015)
Preis: 25,- €

St. John's und Museum

ca. 2,5 Std.
St. John's ist die Hauptstadt der kanadischen Provinz Neufundland und Labrador und zählt rund 100.000 Einwohner. In St. John's beginnt der Trans-Canada-Highway No. 1, der quer durch Kanada  bis an die Westküste führt. Während Ihrer Rundfahrt besuchen Sie zunächst das Informationszentrum des Signal Hill mit dem Wahrzeichen der Stadt, dem Cabot Tower. Anschließend kleine Rundfahrt durch die Stadt, bevor Sie das Museum The Rooms (individuell) besichtigen. Es informiert über Geschichte, Kunst und Kultur der Provinz Neufundland und Labrador.
Bitte beachten: Ggf. Informationen von einem englischsprechenden Reiseleiter sowie Fahrt in einfachen Schulbussen ohne Klimaanlage. Begrenzte Teilnehmerzahl. Durchführung in Gruppen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Mai 2015)
Preis: 39,- €

St. John's und Cape Spear

ca. 4 Std.
Etwa 45 Min. Fahrt nach Cape Spear, wo sich der älteste Leuchtturm Neufundlands aus dem Jahr 1835 befindet, der heute ein Museum beherbergt. Cape Spear, mit den Überresten eines Forts aus dem Zweiten Weltkrieg, ist der östlichste Punkt des nordamerikanischen Kontinents. Freizeit für einen kurzen Spaziergang oder Einkäufe. Anschließend fahren Sie zurück nach St. John's. Bei einer Orientierungsfahrt passieren Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Signal Hill mit dem Cabot Tower, Wahrzeichen der Stadt.
Bitte beachten: Ggf. Informationen von einem englischsprechenden Reiseleiter sowie Fahrt in einfachen Schulbussen ohne Klimaanlage. Begrenzte Teilnehmerzahl. Durchführung in Gruppen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Mai 2015)
Preis: 39,- €


Cobh

Panoramafahrt Youghal und Lismore
ca. 4 Std.
Vom Hafenviertel fahren Sie in östlicher Richtung durch die fruchtbare Landschaft Irlands, bis Sie den mittelalterlichen Seehafen Youghal erreichen. Sir Walter Raleigh wählte Youghal 1950 als Filmkulisse für den Klassiker "Moby Dick". Etwas Freizeit für eigene Erkundungen und Weiterfahrt durch das Blackwater Valley in Richtung Lismore zum dortigen Märchenschloss, Sitz des irischen Herzogs von Devonshire (Fotostopp). Fred Astaire war nur einer von vielen berühmten Gästen, die hier einst ein- und ausgingen. Nicht nur die Lage oberhalb des Flusses Blackwater ist beeindruckend. Durch den malerischen Bezirk Cork erfolgt die Rückfahrt zum Schiff.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Mai 2015)
Preis: 39,- €

Fota House

ca. 2,5 Std.
Kurze Fahrt zum Fota House, das Jagdwesen der Familie Earls of Barrymore und deren fester Wohnsitz. Das Anwesen bildet den Mittelpunkt des Grundstücks, das die gesamte Fota Insel umfasst. Hinter einer schlichten Fassade verbirgt sich eine elegante Eingangshalle mit majestätischen Säulen und Innenausstattung im neoklassizistischen Stil. Über 70 Räume mit einer bedeutenden Sammlung irischer Kunst und Möbeln umfasst das Haus, einige davon werden Sie besichtigen. Beliebt ist auch der vorbildlich angelegte Garten mit einer viktorianischen Orangerie und einem Arboretum, in dem man Bäume aus unterschiedlichen Erdteilen vorfindet. Nach knapp 2 Stunden Aufenthalt Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2015)
Preis: 39,- €

Cork
ca. 4 Std.
Der Ausflug beginnt mit einer Rundfahrt durch Cork, Europäische Kulturhauptstadt 2005. Der alte Name Corcaigh, was soviel wie Marschland bedeutet, geht auf die Lage der Stadt zwischen den beiden Flussläufen des Lee zurück, welche die Stadt auf beiden Seiten säumen. Sie passieren die St. Anne's Kathedrale, bekannt für ihre Shandon Glocken, sowie die Universität im Oxford Stil und sehen die beeindruckende Fassade der St. Finbarr’s Kathedrale. Sie besuchen die Markthalle "English Market", die Elisabeth II. während ihres letzten Irlandaufenthalts besuchte. Anschließend etwas Freizeit in der Stadt, bevor Sie zum Schiff nach Cobh zurückkehren.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2015)
Preis: 42,- €


Torquay

Pittoreskes Cockington
ca. 3 Std.
Etwa 20 minütige Fahrt mit einer Bimmelbahn nach Cockington, einem kleinen Dorf aus dem 11.Jh.. Das idyllische Örtchen ist schön gepflegt mit alten englischen Gärten und kleinen Geschäften in pittoresken Häusern. Sie haben etwa 2 Std. Zeit zur freien Verfügung, um das Dörfchen und die verschiedentlich präsentierten Handwerke (z.B. Schokoladenhersteller, Glasbläser, Schmied) kennenzulernen oder in einem englischen Pub ein traditionelles Getränk zu sich zu nehmen. Rückfahrt nach Torquay.
Bitte beachten: Durchführung in Gruppen mit begrenzter Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2015)
Preis: 39,- €

Buckfast Abbey und Exeter
ca. 4,5 Std.
Nach Verlassen der Pier in Torquay, der auf sieben Hügeln erbauten "Königin der Englischen Riviera", fahren Sie durch die grüne hügelige Landschaft von Süd-Devon und durch das Provinzstädtchen Totnes zur Buckfast Abbey. Diese Benediktiner-Abtei von 1018 liegt am Ufer des Dart. 1148 übernahmen Zisterzienser das Kloster. 1882 richteten sich die Benediktiner dort wieder ein und bauten von 1907-37 eine große Kirche. Im Abteiladen werden Honig, Fruchtwein und farbiges Glas verkauft. Nach der etwa einstündigen Besichtigung Weiterfahrt nach Exeter, der Grafschaftshauptstadt von Devon. Die Universitätsstadt hat trotz großstädtischem Charakter ihren Charme bewahrt. Exeter ist die einzige Stadt in England, die ohne Unterbrechung seit vorrömischer Zeit besiedelt ist. Seit 1050 ist Exeter Bischofssitz. Berühmtestes Bauwerk ist die Kathedrale  St. Peter, deren Bau  im 12.Jh. begann. Etwa 1,5 Std. Freizeit zur individuellen Besichtigung und Rückfahrt nach Torquay zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2015)
Preis: 49,- €

Panoramafahrt Dartmoor Nationalpark
ca. 4,5 Std.
Vom Hafen aus fahren Sie durch landschaftlich reizvolle Gegend, passieren die altertümliche Stadt Totnes und erreichen den Dartmoor Nationalpark. Der 1951 errichtete Park soll die Ursprünglichkeit dieser vorwiegend aus Moor und Heide bestehenden Landschaft mit etwa 1.000 ha Fläche erhalten. Sie fahren in das Herz des Dartmoor Nationalparks zur Ortschaft Postbridge, wo Sie die größte noch erhaltene Steinplattenbrücke über den Fluss East Dart, die "Clapper Bridge", sehen. Weiterhin fahren Sie zum malerischen Dartmeet für einen etwa 30-minütigen Spaziergang in herrlicher Umgebung. Anschließend setzen Sie die Fahrt fort und passieren Princetown, das höchstgelegene Dorf Englands, das einst einer der berüchtigtsten Gefängnisse des Landes beherbergte. Von hier aus geht es dann über Plymouth, einer Stadt mit langer maritimer Geschichte, zurück zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2015)
Preis: 55,- €

Totnes und Dampfzugfahrt
ca. 4 Std.
Etwa eine Stunde Busfahrt von Torquay entfernt liegt die Marktstadt Totnes. Entlang der schmalen Straßen befinden sich viele historische Gebäude und zahlreiche Geschäfte. Genießen Sie etwa 1,5 Std. Freizeit und erkunden Sie Totnes individuell. Landschaftlich schöne Fahrt nach Dartmouth und kurze Fährüberfahrt nach Kingswear. Mit einem nostalgischen Dampfzug fahren Sie ca. 30 Minuten durch die malerische Umgebung in die kleine Küstenstadt Paignton, die an Torquay angrenzt. Ein Bus bringt Sie vom Bahnhof zurück zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2015)
Preis: 65,- €


Inklusivleistungen

  • Hinflug ab Frankfurt (30 kg Freigepäck) inkl. Transfer zum Schiff.
    Bei eventuellem Flug ab Düsseldorf ist ein Rail&Fly-Ticker ab Flughafen Frankfurt inklusive.
  • Schiffsreise in der gewählten Kabinen-Kategorie
  • Ein- und Ausschiffungsgebühren, alle Hafentaxen
  • Vollpension mit Menüwahl an Bord (auf Wunsch: Schonkost und vegetarische Kost)
  • Tischwein und Saft des Tages zu den Hauptmahlzeiten
  • Früh- und Langschläfer-Frühstück, 11-Uhr-Bouillon, nachmittags Tee und Kaffee mit Gebäck, Mitternachts-Imbiss oder Buffet
  • In allen Bars, oder Ihrer Kabine servieren wir zwischen 10 und 24 Uhr Hamburger, Hot Dogs und Pizza
  • Willkommenscocktail, Abschiedsparty
  • Captain´s Dinner mit festlichem Menü
  • Tagesprogramme wie z.B. Tanzkurse, Kreativkurse (Malen, Basteln), Lektorate, Sprachkurse, Sternenkunde, Sportangebote, Bingo, Kommunikations-Kurse und vieles mehr
  • Abendveranstaltungen wie z.B. Musik- und Showprogramme; Kino, Themenpartys
  • Benutzung der Sport- und Wellness-Einrichtungen wie Fitness-Studio, Sauna, Dampfbäder und Whirlpool, Swimmingpools sowie Liegen an Deck
  • Wellness- und Sportprogramme wie z.B. Gymnastik, Aerobic, Jogging, Yoga, Stretching, Musikentspannung
  • Nutzung des Outdoor Sportparks
  • Bademäntel zur Benutzung
  • Obstkorb in der Kabine
  • Betreuung durch erfahrenes Phoenix-Reiseleiter-Team
  • Praktische Phoenix-Tasche
  • Reiseführer bzw. Länderinformationen (erhalten Sie mit den Reisedokumenten)
  • Flughafensicherheitsgebühren, Luftverkehrssteuer

 

Exklusivleistungen

  • Zusatzkosten für die Abreise vom Ausschiffungshafen
  • Anschlussflüge von weiteren deutschen Flughäfen (falls verfügbar)
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs wie Wäscherei, Telefon, Internet usw.
  • Ausflugsprogramme
  • Visagebühren
  • Trinkgelder nicht obligatorisch. Eine Extra-Belohnung ist jedoch willkommen und international üblich
  • Versicherungen
Kat.KabinenLageDeckPreis/Pers.
C33-Bett Kabine (Sichtbehinderung)außenApollo2.799,-
H22-Bett Kabine (Sichtbehinderung)außenApollo3.999,-
H32-Bett Kabine (Z) (Sichtbehinderung)

außen

Apollo3.999,-
H12-Bett Kabine zur Alleinbenutzung (Sichtbehinderung)außediv. Decks5.199,-
I22-Bett Kabine

außen

Glück 4.299,-
J22-Bett Kabine

außen

Neptun4.399,-
J12-Bett Kabine zur AlleinbenützungaußenNeptun

5.719,-

K22-Bett Kabine

außen

Saturn4.499,-
L12-Bett Kabine zur Alleinbenützung

außen

Saturn5.849,-
M22-Bett Kabine

außen

Orion4.599,-
O22-Bett KabineaußenApollo4.699,-
O32-Bett Kabine (Z)außenApollo4.699,-
PS22-Bett Kabine Superior (Sichtbehinderung)  Silber ServiceaußenOrion4.899,-
PG22-Bett Kabine Superior Silber Service    GlückskabineaußenGlück 4.999,-
P22-Bett Kabine Superior Silber ServiceBalkonOrion5.099,-
Q22-Bett Kabine Superior Silber ServiceBalkonApollo5.299,-
Q12-Bett Kabine Superior zur Alleinbenutzung Silber ServiceBalkondiv. Decks6.889,-
R22-Bett Kabine Superior Silber ServiceBalkonJupiter5.399,-
S+2-Bett Junior Suite Silber ServiceBalkondiv. Decks6.999,-
S+S2-Bett Junior Suite Silber ServiceBalkonOrion 6.199,-
S22-Bett Junior Suite Silber ServiceBalkonJupiter6.199,-
S32-Bett Junior Suite (Z) Silber ServiceBalkonJupiter6.199,-

T3

2-Bett Junior Suite (Z) Silber ServiceBalkonLido7.199,-
U42-Bett Junior Suite (Z) Gold ServiceBalkonJupiter7.499,-
V42-Bett Suite Gold ServiceBalkonLido8.999,-
W42-Bett Royal Suite (Z) Gold ServiceBalkonLido13.999,-
Zusatzbetten:

Einige dieser Kabinen verfügen über ein bzw. zwei Zusatzbetten (meist einklappbare Oberbetten, in den Kabinen der Kat. S, T, U, V und W mit Schlafsofa

Erwachsener im Zusatzbett2.400,-
Kinder von 2-11 Jahren im Zusatzbett     1.500,-
Jugendliche von 12-19 Jahren im Zusatzbett    1.800,-

Kinderermäßigung:

Kinder von 2-11 Jahren erhalten 20% Ermäßigung auf den Passagepreis, wenn die Unterbringung nicht im Zusatzbett erfolgt.    
Kleinkinder unter 2 Jahren können leider nicht befördert werden.

MS Artania - das Phoenix-Schiff aus Verrückt nach Meer

Infos dazu gibt es hier ›

2-Bett-Kabine inkl. Hinflug pro Person

ab € 2.799,-

Jetzt anfragen/reservieren ›

ROUTE

Phoenix Reisen

FRÜHBUCHER BONUS

Bei Buchung bis zum 31.07.2016 erhalten Sie 3% Frühbucherermäßigung!

Reisedokumente/Reiseinfo

Deutsche und österreichische Staatsbürger benötigen einen bis 6 Monate nach Reiseende gültigen Reisepass.
Wichtige Reiseinformationen bezüglich Visa, Impfungen usw. finden Sie ab ca. 2 Monate vor Abreise unter Mein Phoenix

PREISVORTEIL

Single: Alleinreisende sparen!
Alle Einzelkabinen sind auf dieser Reise besonders günstig.

AN- & ABREISE

Gerne sind wir Ihnen bei Ihrer An- und Abreise zum Ein/Ausschiffungshafen behilflich und können Ihnen verschiedene Möglichkeiten anbieten!

Beratung

Sie werden gerne unter +43 (0) 69910039355 beraten od. schicken Sie uns eine Nachricht an info@anbord.at!
Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht