Kapverden-Kanaren-Kreuzfahrt

Traumschiff
Traumschiff
Traumschiff
Traumschiff
Traumschiff
Traumschiff

AMA323 | 15 Tage | 07.12.2017 - 22.12.2017 | Amadea

ab Las Palmas/bis Nizza

  • Herrlicher Kapverdenreigen
2017 Hafen an ab
 
Do 07.12. Las Palmas / Gran Canaria / Spanien - 23:00
Fr 08.12. Urlaub auf See - -
Sa 09.12. Urlaub auf See - -
So 10.12. Sal Rei / Boavista / Kapverdische Inseln ® 08:00 20:00
Mo 11.12. Praia / Insel Santiago / Kapverdische Inseln 07:00 13:30
  Vulkan Fogo / Kapverdische Inseln -Passage-
Di 12.12. Porto Novo / Insel Santo Antao / Kapverdische Inseln ® 07:00 14:00
  Mindelo / Insel São Vicente / Kapverdische Inseln 16:00 23:00
Mi 13.12. Erholung auf See - -
Do 14.12. Erholung auf See - -
Fr 15.12. Santa Cruz de Tenerife / Teneriffa / Spanien 08:00 20:00
Sa 16.12. Arrecife / Lanzarote / Spanien 08:00 16:00
So 17.12. Agadir / Marokko 08:00 23:00
Mo 18.12. Urlaub auf See - -
Di 19.12. Tanger / Marokko 08:00 17:00
    -Durchfahrt-
Mi 20.12. Erholung auf See - -
Do 21.12. Barcelona / Spanien 08:00 14:00
Fr 22.12. Nizza / Frankreich 09:00 -
 
  ®   Schiff auf Reede, Ausbooten wetterabhängig

Die zu Afrika gehörenden Kapverden mit vulkangeprägter Landschaft und weiten Stränden werden Ihnen gefallen und beste Erinnerung hinterlassen. Nach Stippvisiten in Agadir und Tanger führt Ihre Reise durch die Straße von Gibraltar in die quirlige Metropole Barcelona und zurück an die Côte d'Azur.

Vorprogramm

Gran Canaria

Auf Gran Canaria die wunderschönen Strände und Natur genießen oder die Hauptstadt Las Palmas auf eigene Faust erkunden. Die Insel ist von verschiedensten Kontinenten beeinflusst und bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten für Ausflüge rund um die Insel und Hauptstadt.

5 Übernachtungen mit Frühstück in einem 4-Sterne-Hotel, Transfers, Reiseleitung und Flug von Las Palmas nach Deutschland.

Zuschlag zum Reisepreis p. P.

im Doppelzimmer: 549,- €
im Einzelzimmer: 699,- €

Gran Canaria


Nachprogramm

Stadthotel Nizza

Die Stadt überwältigt ihre Gäste mit farbenfroher, prächtiger Vielfalt. Bummeln Sie entlang der berühmten "Promenade des Anglais" und erleben Sie die kosmoplotische und elegante Lebensart der Nicoises.

Lage: Komfort-Hotel in direkter Citylage. Ein Aufenthalt im Herzen Nizzas, Hauptstadt der französischen Riviera, in einem charmanten und zeitgenössischen Hotel bietet Ihnen das Privileg einer außergewöhnlichen Umgebung und gleichzeitig das Vergnügen, die Vorzüge Nizzas zu Fuß zu genießen: Shopping nahe der Galeries Lafayette, Besuch der Altstadt, Erholung auf der Promenade des Anglais oder dem Platz Saleya, Flughafen Nizza ca. 7 km entfernt.

Ausstattung: Nichtraucherzimmer, Lobby, Bar, Restaurant, öffentlicher Parkplatz, inklusive Frühstück.

Zimmer: Dusche, WC, Radio oder/und TV.

Flug: Bequem per Flug nach/von Nizza inklusive Transfer zum bzw. vom Hotel. Von vielen deutschen Flughäfen bieten wir gegen Aufpreis Flüge an, siehe An- und Abreisemöglichkeiten. 

Nur buchbar in Verbindung mit einer Reise aus unserem Katalog "Seereisen 2017".
2 Übernachtungen mit Frühstück, Reiseleitung.


Zuschlag zum Reisepreis p.P.

im Doppelzimmer: 399,- €
im Einzelzimmer: 599,- €


See - und Flussreisen sind Erlebnisreisen und Landausflüge sind eine schöne Ergänzung zu Ihrer Reise. Mit unserem ausgewogenen und vielfältigen Landausflugsprogramm möchten wir Ihnen fremde Menschen, unbekannte Städte, faszinierende Metropolen und beeindruckende Landschaften auf verschiedene Weise näher bringen. Wir möchten Sie einladen, in aller Ruhe nachzulesen, was Sie alles erwartet - Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude!

Und es gibt viele gute Gründe, Ihre Ausflüge über Phoenix zu buchen:

  • Phoenix Reisen und ausgewählte örtliche Partneragenturen planen für Sie
  • Perfekt abgestimmter Programmablauf
  • Gutes Preis- Leistungsverhältnis
  • Bezahlung in Euro über Ihr Bordkonto
  • Deutschsprechende Reiseführung

Wenn Sie bereits eine Reise gebucht haben, können Sie ab ca. 2 Monate vor Abreise die gewünschten Ausflüge ganz bequem online buchen unter  Mein Phoenix


Praia

Praia und Cidade Velhaca. 2,5 Std.Santiago ist die größte und 'afrikanischste' Insel der Kapverden. Zunächst fahren Sie in einfachen Bussen in die Hauptstadt Praia, eine geschäftige Großstadt mit historischen Spuren. Sie sehen die auf einem Plateau gelegene Altstadt mit beeindruckenden Häusern aus der Kolonialzeit und besuchen das Ethnographische Museum. Weiterfahrt zum 'Forte Real de Sao Filipe' aus dem 16.Jh., das der Verteidigung der portugiesischen Kolonie gedient hatte. Sie besuchen Cidade Velha, ehemals Hauptstadt der Kapverden und Zentrum des Sklavenhandels, heute ein kleines Fischerdorf, das 2009 in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen worden ist. Sehenswert ist die aus dem 15.Jh. stammende Kirche. Rückfahrt zum Schiff.Bitte beachen: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl.Änderungen Programm/Preis (Stand: Juni 2015)Preis: 29,- €Inselrundfahrtca. 4 Std.Auf dieser Erkundungstour erleben Sie die Atmosphäre dieser 'afrikanischsten' Insel der Kapverden. Sie erhalten einen guten Eindruck von ihrer interessanten Geschichte und landschaftlichen Schönheit. Zunächst Fahrt in einfachen Bussen nach Santo Domingo und Besuch eines Kunsthandwerkbetriebes für Töpferei. Weiterfahrt auf kurvenreicher Straße nach Assomada, drittgrößte Stadt der Kapverden. In bergiger Landschaft gelegen war diese Stadt ehemals Zufluchtsort entlaufener Sklaven und damit Geburtsstätte der kulturell bedeutsamen Tabanca-Bewegung, deren Überlieferung Sie während Ihres Aufenthaltes im Tabanca-Museum bei einer farbenfrohen musikalischen Darbietung erleben können. Die ca. 1,5-stündige Rückfahrt führt durch landwirtschaftlich genutzte Gebiete sowie am einzigen Staudamm der Insel vorbei.Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Änderungen Programm/Preis (Stand: Juni 2015)Preis: 39,- €


 

Porto Novo

Inselfahrt
ca. 4 Std.
Auf dieser Tour entdecken Sie die spektakuläre und ursprüngliche Natur dieser Insel. Zunächst 30-minütige Fahrt zum Cova-Krater. Die Kraterlandschaft wird heute als Farmland genutzt. Kurzer Aufenthalt und Weiterfahrt auf dem ehemaligen Handelsweg mit herrlichen Ausblicken auf bizarre Gebirgslandschaften und üppige Vegetationen. Fotostopp unterwegs. Sie erreichen wieder die Küste und fahren Richtung Paùl-Tal. Unterwegs ca. 15-minütiger Aufenthalt in einer traditionellen Destillerie, die den bekannten 'Grogue' (Rum) herstellt. Gelegenheit zur Kostprobe. Sie erreichen das wunderschöne, ganzjährig satt-grüne Paúl-Tal, eines der fruchtbarsten Täler der Kapverden. Fotostopp. Auf der etwa 1-stündigen Rückfahrt können Sie erneut die atemberaubende Küstenlandschaft erleben.
Bitte beachten: Durchführung in Gruppen mit begrenzter Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juni 2015)
Preis: 27,- €

Wanderung
ca. 6,5 Std. mit Lunchbox
Ein Ausflug nur für sportliche Gäste. Zunächst etwa 1,5-stündige Fahrt durch die satt-grüne, üppige Landschaft ins Tal Ribeira Grande. Hier startet Ihre Wanderung. Genießen Sie die Natur und die Stille in einzigartiger Atmosphäre. Unterwegs machen Sie eine Picknick-Pause, um Ihre Lunchbox zu verzehren. Nach etwa 3 Std. kehren Sie zurück zum Bus und fahren zum beschaulichen Dorf Paul. Kurze Kaffeepause und Rückkehr zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Festes Schuhwerk/Wanderschuhe, bequeme Kleidung, Sonnenschutz, Kopfbedeckung, Wind-/Regenjacke erforderlich. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juni 2015)
Preis: 61,- €


Santa Cruz de Tenerife

Orotava und Puerto de la Cruzca. 4 Std. Nach einer kurzen Orientierungsfahrt duch Santa Cruz de Tenerife fahren Sie über die Autobahn in Richtung Orotava und erreichen den Humboldt-Aussichtspunkt mit schönem Blick über das weite, fruchtbare Orotava-Tal. Sie sehen blumenreiche Gärten und Bananenplantagen und unternehmen einen Spaziergang durch den Ort Orotava mit seinen typisch kanarischen Häusern. Weiterfahrt nach Puerto de la Cruz, ein Bade- und Ferienort, mit Gelegenheit für einen Einkaufsbummel.Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juli 2015)Preis: 25,- €Cañadas del Teideca. 5 Std.Über die Autobahn, vorbei an La Laguna, Universitätsstadt und Bischofssitz der Provinz, fahren Sie allmählich auf eine Höhe von etwa 2.200 m durch die herrliche Landschaft des Esperanza-Waldes, der berühmt ist für seine Eukalyptus-, Lorbeer- und Kiefernbäume. Hier befindet sich die "Mondlandschaft" der Cañadas mit ihren eigenartigen Formationen erstarrter Lavamassen. Las Cañadas del Teide wurde im Jahr 1954 zum Nationalpark erklärt.Bitte beachten: Aufgrund extremer Höhenunterschiede nicht empfehlenswert für Gäste mit Herz-Kreislaufproblemen. Eine warme Jacke für Las Cañadas ist erforderlich.Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juli 2015)Preis: 29,- €Mercedeswald und Anagagebirgeca. 4 Std.Nach einer kurzen Orientierungsfahrt durch Santa Cruz passieren Sie die großen Hafenanlagen und erreichen den Fischerort San Andres mit dem hübschen Palmenstrand Las Teresitas (Fotostopp). In zahlreichen Serpentinen schlängelt sich die Straße durch den dichten Mercedeswald mit Lorbeerbäumen bergauf in das Anagagebirge. An mehreren Aussichtspunkten genießen Sie die Ausblicke, z.B. auf das Teidemassiv und die Universitätsstadt La Laguna. Zum Abschluss findet eine kleine Weinprobe mit spanischen Tapas im Städtchen Tacoronte statt. Rückfahrt zum Schiff.Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juli 2015)Preis: 29,- €Loro Parqueca. 8 Std.Ab Santa Cruz fahren Sie in nordwestliche Richtung, vorbei an der Universitätsstadt La Laguna, dem Nordflughafen und Tacoronte in das Orotavatal, auch als "Garten Teneriffas" bekannt. Hier befindet sich der "Loro Parque", eine der Hauptattraktionen der Kanarischen Inseln. Auf einer Fläche von 135.000 qm können Sie in diesem Freizeitpark die unterschiedlichsten Vorführungen erleben, wie z.B. die der Seelöwen, Papageien und Delphine sowie die spektakuläre Orca-Show. Weiterhin sehen Sie im "Planet Pinguin" etwa 200 Pinguine in einer Nachbildung ihres ursprünglich antarktischen Lebensraumes. Auch Gorillas, Tiger oder Alligatoren sind neben Hunderten von Papageienarten im Park zu bewundern. Das schöne Aquarium und der Haifischtunnel bieten Einblicke in die Unterwasserwelt. Genießen Sie die vielfältige Vegetation im Park mit über 8.000 Palmen und spazieren Sie im Freigehege "Katandra Treetops" über Brücken und Wege zwischen den Baumkronen, um freifliegende Papageien zu bewundern.Bitte beachten: Der Aufenthalt im Park beträgt etwa 6 Std., Selbstverpflegung im Park, keine örtliche Reiseleitung.Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2014)Preis: 52,- €Inselrundfahrt und Cañadas del Teideca. 8 Std. mit EssenErleben Sie die Schönheit Teneriffas während dieser Rundfahrt. Sie fahren vom Hafen über die Autobahn zum weitläufigen Esperanza-Wald mit Eukalyptus-, Lorbeer- und Kieferbäumen und anschließend auf der Bergstraße zum Aussichtspunkt "Mirador Ortuno". Mittagessen unterwegs. Bald danach erreichen Sie den Nationalpark von Las Cañadas. Dieser Urkrater mit 12 km Durchmesser ist einer der größten der Erde und beeindruckt mit bizarren vulkanischen Felsformationen. Vom Aussichtspunkt La Ruleta am Fuße des Pico del Teide, dessen meist schneebedeckter Gipfel 3.718 m hoch ist, fahren Sie bergab durch das weite Orotava-Tal nach Puerto de la Cruz. Kurzer Aufenthalt für einen Bummel und Rückfahrt zum Hafen.Bitte beachten: Warme Kleidung empfohlen.Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2014)Preis: 59,- €


 

Arrecife

Weinanbaugebiet La Geriaca. 3,5 Std.  Ein entspannter Ausflug für Liebhaber kanarischer Spezialitäten. Die landschaftlich reizvolle Fahrt führt Sie in das fruchtbare Weinanbaugebiet La Geria. Kurvenreiche Straßen, die beiderseits von Weinfeldern im schwarzen Lavagestein gesäumt werden, bieten herrliche Ausblicke auf die Feuerberge. Überall in La Geria sehen Sie gemauerte Halbkreise aus Lavastein, die den kleinen Weinstöcken Schutz bieten - ein typisches Landschaftsmerkmal dieser Region. Die erste Pause legen Sie in der Bodega "La Geria" ein,  in der Sie den hauseigenen Wein probieren. Weiter geht es nach "El Grifo", der ältesten Weinkellerei der Kanaren, wo Sie mit einem Gläschen Wein empfangen werden.  Zur Anlage gehört das "Museo del Vino". Während eines Rundgangs erfahren Sie Interessantes über die traditionelle Weise der Weinherstellung. Anschließend kehren Sie zum Schiff zurück.Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2015)Preis: 29,- €Welt der Vulkaneca. 4 Std.  Während dieses Ausfluges wird viel Wissen rund um die faszinierende Welt der Vulkane vermittelt. Er ist besonders für Wanderfreunde und Naturliebhaber geeignet. Busfahrt bis zum Rand des Nationalparks Timanfaya. Von hier führt die Wanderung durch bizarre Lavaformationen und bietet die einmalige Gelegenheit, noch immer aktive Vulkane - ohne glühende Lava oder Schwefeldämpfe - hautnah zu erleben. Die faszinierenden Farben der Feuerberge und die endlosen Lavafelder machen dieses Gebiet so einzigartig. Auf einem unebenen Schotterweg (ca. 2 km) steigen Sie in den Krater "Caldera de los Cuervos" (Rabenkessel) und erleben ein einzigartiges Naturschutzgebiet. Es folgen eine Wanderung am Fuß des Vulkankegels "Montaña Colorada" (Bunter Berg) und ein Besuch des Informationszentrums, in dem eine Ausstellung über Lanzarote und den Vulkanismus informiert und die Simulation eines Vulkanausbruchs gezeigt wird. Anschließend Rückfahrt zum Hafen. Die reine Wanderzeit beträgt etwa zwei Stunden und ist mit festem Schuhwerk gut zu bewältigen. Ausnahme ist der Abstieg in den "Rabenkessel", für den Trittsicherheit erforderlich ist.Bitte beachten: Nur für sportliche Gäste zu empfehlen, für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Wander-/Sportschuhe erforderlich. Begrenzte Teilnehmerzahl.Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2015)Preis: 35,- €Südlanzarote und Feuerbergeca. 4 Std.Während dieser Fahrt sehen Sie die einzigartige Landschaft der vulkanischen Insel. Sie fahren durch idyllische Dörfer mit weiß getünchten Häusern in den Süden der Insel zum Nationalpark Timanfaya, einem gigantischen Krater- und Lavameer, welches bei riesigen Eruptionen im 18. Jh. entstanden ist und der Landschaft ihr typisches Aussehen verliehen hat. Höhepunkt ist ein Halt am Montaña de Fuego, dem Feuerberg, wo Sie die enorme Hitze spüren können, die aus dem Erdinneren kommt. Außerdem Gelegenheit zu einem Kamelritt am Hang des Timanfaya-Berges. Rückfahrt durch das Weinanbaugebiet La Geria mit Besuch einer Bodega, kleine Weinkostprobe und Rückfahrt zum Schiff.  Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2015)Preis: 39,- €Nordlanzaroteca. 4 Std.Im Norden Lanzarotes findet man fruchtbare grüne Täler; auch ist dieser Teil der Insel bekannt durch die hier zu sehenden Werke des Künstlers César Manrique, der in Arrecife geboren wurde und über die Grenzen seines Landes bekannt war. Sein künstlerisches Talent und sein bedeutender Einfluss haben die Insel stark geprägt. Sie fahren durch das "Tal der 1.000 Palmen" und besuchen die von César Manrique gestaltete Grotte "Jameos del Agua", eine in sich geschlossene kleine Märchenwelt. Danach geht es hinauf zur Nordspitze zum Aussichtspunkt "Mirador del Rio" mit einem überwältigenden Blick auf die vorgelagerten kleinen Inseln. Einen Einblick in das Leben des außergewöhnlichen Künstlers erhalten Sie bei der Besichtigung seines ehemaligen Wohnhauses,  das er einzigartig in die schöne Naturlandschaft eingebettet hat und in dem sich heute die "Fundación César Manrique" befindet. Bitte bachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2015)Preis: 39,- €


 

Agadir

Agadir
ca. 4 Std.
Agadir, bekannt als Badeort, bietet ein modernes Stadtbild. Während einer Rundfahrt sehen Sie das Postgebäude, den Gerichtshof, das Rathaus und die Souks (montags geschlossen). Sie besuchen die Kasbah, eine Festung oberhalb Agadirs, bereits im Jahr 1540 von Mohammed Ech Cheikh errichtet. Erfrischungspause unterwegs. Nach kurzem Besuch eines Souvenirgeschäftes fahren Sie zum Abschluss entlang der Corniche und des langen Sandstrands von Agadir zurück zum Hafen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: März 2015)
Preis: 29,- €

Taroudant

ca. 4,5 Std.
Nachdem Sie die aufstrebende, sich ständig vergrößernde Stadt Agadir verlassen und die modernen weißgekalkten Häuser hinter sich gelassen haben, erreichen Sie nach etwa 80 km Taroudant. Der malerische, von gewaltigen Mauern umgebene Ort liegt in der Region des Antiatlas. Die Medina und die Souks gehören zum Pflichtprogramm eines jeden Taroudant-Besuchers. Die Besichtigung erfolgt zu Fuß. Anschließend Rückkehr zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: März 2015)
Preis: 29,- €

Tafraout
ca. 11 Std. mit Essen
Tafraout, eingebettet in malerischer Landschaft, zählt zu den schönsten Orten Marokkos. Das Städtchen liegt im Herzen des Antiatlas in einem Talkessel und ist von bizarren Granitfelsen umgeben. Die rosafarbenen Felsen sind völlig kahl, das Tal jedoch ist üppig mit Mandelbäumen bewachsen. Die Fahrt führt über die Passstraße bis zu einer Höhe von 1.700 m mit herrlichem Ausblick auf das Tal der Ammeln, das sich am Fuße des 2.400 m hohen Djebel Lekest hinzieht. Mittagessen unterwegs. Lange Rückfahrt durch schroffe Gebirgslandschaft und Steinwüste mit kurzem Stopp auf dem Silbermarkt in Tiznit.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: März 2015)
Preis: 53,- €

Marrakesch
ca. 11,5 Std. mit Essen
Etwa dreieinhalbstündige Busfahrt von Agadir nach Marrakesch. Dort angekommen fahren Sie über die breiten Straßen der Neustadt zur Medina. Während der Rundfahrt sehen Sie unter anderem den Menara-Garten, das Minarett der Koutoubia-Moschee sowie den Bahia-Palast. Das Mittagessen wird von landestypischer Folklore untermalt. Beim anschließenden Besuch der Souks spazieren Sie durch die schmalen überdachten Gassen. Bekanntester Punkt in der Medina ist der Platz Djemaa el Fna, auf dem Sie das lebhafte Treiben der Händler, Schlangenbeschwörer und Märchenerzähler beobachten können. Gelegenheit für Einkäufe und Rückfahrt nach Agadir.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Langer und anstrengender Tagesausflug.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: März 2015)
Preis: 59,- €


Tanger

Tanger und Kasbah Museum
ca. 4 Std.
Während dieser Rundfahrt lernen Sie eine der interessantesten Städte Nordafrikas kennen. Fahrt vom Hafen in Richtung Kap Spartel am Eingang zur vielbefahrenen Straße von Gibraltar und mit schönem Blick auf die Bucht von Tanger. Weiterfahrt zur Altstadt, der Medina, die zum Teil im 16. Jh. erbaut wurde. Erleben Sie in den verwinkelten Gassen orientalische Atmosphäre. Besuch des interessanten Kasbah Museums. Die Abteilung für marokkanische Künste zeigt regionale Kunsthandwerksprodukte, von Keramik über Schmuck und Teppiche bis hin zu Waffen und Musikinstrumenten. Nach der Besichtigung folgt ein Rundgang durch die Medina mit Gelegenheit für Einkäufe, bevor Sie zum Schiff zurückkehren.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: März 2015)
Preis: 29,- €

Tétuan
ca. 5 Std.
Etwa einstündige landschaftlich schöne Fahrt nach Tétuan, der ehemaligen Hauptstadt Spanisch-Nordafrikas. Noch heute sind andalusische Einflüsse in der Medina deutlich erkennbar. Hier scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Sie besichtigen zu Fuß die malerische Altstadt und die Souks. Am Platz Hassan II., wo sich die Altstadt mit der modernen Stadt verbindet, sehen Sie den heutigen Königspalast und besuchen das Archäologische Museum. Kurzer Einkaufsstopp und Rückkehr zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: März 2015)
Preis: 35,- €


Barcelona

Panoramafahrt
ca. 3,5 Std.
Zunächst fahren Sie auf den Berg Montjuic. Hier befinden sich das Olympia-Stadion, der Fernsehturm des Architekten Calatrava und der St. Jordi-Palast. Vom Mirador de l'Alcalde ("Aussichtspunkt des Bürgermeisters") genießen Sie einen schönen Blick auf die Stadt und den Hafen. Nach etwa 30 Minuten Aufenthalt startet Ihre Panoramafahrt durch den Stadtteil Eixample sowie die Passeig de Gràcia, eine der bekanntesten Straßen der Stadt, auch der "Champs-Élysées Barcelonas" genannt. Hier passieren Sie die von Gaudí erbauten Häuser Casa Milà und Casa Batlló. Anschließend fahren Sie zur berühmten Sagrada Família, der "Kirche der Heiligen Familie", zweifellos eines der eindrucksvollsten Gebäude der Stadt. Der Bau wurde vor etwa 100 Jahren begonnen und ist immer noch nicht fertiggestellt. Nach der Außenbesichtigung spazieren Sie auf der berühmten Einkaufsmeile Las Ramblas, eine breite Allee mit schönen Geschäften und kleinen Cafés, die sich zwischen zwei Altstadtvierteln hindurchschlängelt. Nach einer guten Stunde Aufenthalt Rückfahrt zum Schiff.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2015)
Preis: 29,- €

Barcelona

ca. 4,5 Std.
Der Ausflug beginnt mit der Fahrt auf den Berg Montjuic, wo Sie das Olympia-Stadion, den Fernsehturm Calatrava und den St. Jordi-Palast sehen. Herrlicher Blick vom Aussichtspunkt Mirador de l'Alcalde über die Stadt. Anschließend Fahrt zur Sagrada Família. Diese bis heute nicht fertiggestellte Kirche ist das Meisterwerk des Architekten Antonio Gaudí (Außenbesichtigung). Auf dem Passeig de Gràcia sind seine berühmten Häuser Casa Milà und Casa Batlló zu sehen. Spaziergang durch den alten Stadtkern des Gotischen Viertels mit römischer Mauer und mittelalterlichen Überresten. Außenbesichtigung der Kathedrale und anschließender Spaziergang zur berühmten Promenade "Las Ramblas" sowie dem Kolumbus-Denkmal, bevor Sie zum Schiff zurückkehren.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2015)
Preis: 35,- €

Historisches Barcelona und Kathedrale

ca. 4 Std.
Zunächst kurze Panoramafahrt zum Passeig de Gràcia mit seinen berühmten Häusern Casa Milà und Casa Batlló. Ihr anschließender Rundgang beginnt an der vielbesuchten Plaça Catalunya, 1927 angelegt mit schönen Fontänen und Grünanlagen. Für die Einwohner Barcelonas ist der Platz das Herz der Stadt. In unmittelbarer Nachbarschaft befindet sich die Altstadt. Sie spazieren über die berühmte Promenade Las Ramblas, die sich von der Plaça Catalunya bis zur Kolumbus-Säule am Hafen schlängelt. Hier sehen Sie viele Blumen- und Verkaufsstände sowie zahlreiche Straßenkünstler. Sie passieren die Kirche Betlem und das Opernhaus Gran Teatre del Liceu, das 1994 abbrannte und mit großem Aufwand wieder aufgebaut wurde. Direkt an der Rambla befindet sich auch der Boqueria Markt. Er zählt zu den größten und traditionellsten Lebensmittelmärkten Spaniens. Weiterhin spazieren Sie durch die Gassen des Barrio Gotico, des Gotischen Viertels. Sie gelangen zur Plaza St. Jaume, dem politischen und sozialen Zentrum mit dem Rathaus und dem Katalonischen Regierungsgebäude. Anschließend kommen Sie zu der beeindruckenden Kathedrale, deren Bau 1298 unter der Herrschaft James II von Aragon begonnen und 1454 fertiggestellt wurde. Innenbesichtigung der Kathedrale mit dem Kreuzgang, typische Beispiele für den gotischen Baustil. Erklärungen vom örtlichen Reiseleiter erfolgen zuvor von außen. Anschließend Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Schultern und Knie sollten für den Besuch der Kathedrale bedeckt sein. Der Boqueria Markt ist sonntags geschlossen. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2015)
Preis: 37,- €

Montserrat
ca. 5 Std.
Kurze Panoramafahrt durch Barcelona mit Passage des Passeig de Gràcia, wo sich die berühmten Bauwerke Casa Milà und Casa Batlló von Antonio Gaudí befinden. Anschließend Weiterfahrt zum etwa 60 km entfernten und ca. 1.235 m hohen Bergmassiv Montserrat mit unglaublichen Felsformationen. Über einer Schlucht, an den Felsen geschmiegt, steht das Benediktinerkloster aus dem 11. Jh. Besuch der Basilika mit der berühmten Schwarzen Madonna "Moreneta", die ebenfalls aus dem 11. Jh. stammt. Sie ist Schutzpatronin Kataloniens. Anschließend etwa 1-stündige Rückfahrt zum Schiff.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2015)
Preis: 39,- €

Auf den Spuren Gaudís

ca. 4 Std.
Antonio Gaudí wurde 1852 in Reus (Tarragona) geboren und wuchs in einer Familie von Kupferschmieden auf. 1868 zog er nach Barcelona, um Architektur zu studieren. Er wurde später zur wichtigsten Persönlichkeit des katalanischen Jugendstils (Modernismus), einer Bewegung, die eng mit dem Modern Style oder der Art Nouveau verbunden ist, aber einen stark ausgeprägten Eigencharakter hat. Panoramafahrt über den Passeig de Gràcia mit dem Casa Milà, dem letzten von Gaudí entworfenen Wohnhaus (Außenbesichtigung). Genau wie das Casa Milà wurde Casa Batlló eines der Symbole Barcelonas und zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Besonders beeindruckend ist die Fassade mit ihren geschwungenen Balkonen und den großartigen Eisenstrukturen (Außenbesichtigung). Weiterfahrt zur Kirche "Sagrada Família". Dieses Bauwerk ist Antonio Gaudís unvollendetes Meisterwerk und gilt weltweit als Symbol der Stadt Barcelona (Außenbesichtigung). Abschließend besuchen Sie den Park Güell, eine einzigartige Kombination aus Gartenanlagen und "Märchenhäusern", ebenfalls von Antonio Gaudí entworfen. Dieser Park war ursprünglich als städtischer Vorort gedacht. Nach etwa 1,5 stündiger Besichtigung Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2015)
Preis: 45,- €


Inklusivleistungen

  • Schiffsreise in der gewählten Kabinen-Kategorie
  • Ein- und Ausschiffungsgebühren, alle Hafentaxen
  • Vollpension mit Menüwahl an Bord (auf Wunsch: Schonkost und vegetarische Kost)
  • Tischwein und Saft des Tages zu den Hauptmahlzeiten
  • Früh- und Langschläfer-Frühstück, 11-Uhr-Bouillon, nachmittags Tee und Kaffee mit Gebäck, Mitternachts-Imbiss oder Buffet
  • In allen Bars, oder Ihrer Kabine servieren wir zwischen 10 und 24 Uhr Hamburger, Hot Dogs und Pizza
  • Willkommenscocktail, Abschiedsparty
  • Captain´s Dinner mit festlichem Menü
  • Tagesprogramme wie z.B. Tanzkurse, Kreativkurse (Malen, Basteln), Lektorate, Sprachkurse, Sternenkunde, Sportangebote, Bingo, Kommunikations-Kurse und vieles mehr
  • Abendveranstaltungen wie z.B. Musik- und Showprogramme; Kino, Themenpartys
  • Benutzung der Sport- und Wellness-Einrichtungen wie Fitness-Studio, Sauna, Dampfbäder und Whirlpool, Swimmingpools sowie Liegen an Deck
  • Wellness- und Sportprogramme wie z.B. Gymnastik, Aerobic, Jogging, Yoga, Stretching, Musikentspannung
  • Nutzung der Golfanlage
  • Bademäntel zur Benutzung
  • Obstkorb in der Kabine
  • Betreuung durch erfahrenes Phoenix-Reiseleiter-Team
  • Praktische Phoenix-Tasche
  • Reiseführer bzw. Länderinformationen (erhalten Sie mit den Reisedokumenten)
  • Hinflug ab Frankfurt (20 kg Freigepäck) inkl. Transfer zum Schiff.
    Bei eventuellem Flug ab Düsseldorf ist ein Rail&Fly-Ticker ab Flughafen Frankfurt inklusive.
  • Flughafensicherheitsgebühren, Luftverkehrssteuer

Exklusivleistungen

  • Zusatzkosten für die Abreise vom AusschiffungshafenAnschlussflüge von weiteren deutschen Flughäfen (falls verfügbar)
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs wie Wäscherei, Telefon, Internet usw.
  • Ausflugsprogramme
  • evtl. Visagebühren
  • Trinkgelder nicht obligatorisch. Eine Extra-Belohnung ist jedoch willkommen und international üblich
  • Versicherungen
Kat.KabinenLageDeckPreis/Pers.
C33-Bett Kabine (Sichtbehinderung)außenPromenade1.899,-
H22-Bett Kabine (Sichtbehinderung)außenPromenade2.399,-
H32-Bett Kabine (Z) (Sichtbehinderung)

außen

Promenade2.399,-
I22-Bett Kabine

außen

Glück 2.399,-
J22-Bett Kabine

außen

Neptun2.549,-
J12-Bett Kabine zur AlleinbenützungaußenNeptun3.299,-
K22-Bett Kabine

außen

Saturn2.599,-
L12-Bett Kabine zur Alleinbenützung

außen

Saturn3.379,-
M22-Bett Kabine

außen

Orion2.659,-
M32-Bett Kabine (Z)außenOrion2.659,-
O22-Bett KabineaußenPromenade2.699,-
O12-Bett Kabine zur AlleinbenützungaußenPromenade3.499,-
O+22-Bett Kabine außenPromenade3.199,-
P22-Bett Kabine Superior Silber ServiceBalkonLido 3.799,-
P32-Bett Kabine Superior  Silber ServiceVerandaLido3.799,-
P+22-Bett Kabine Superior PLUS Silber ServiceaußenLido3.889,-
Q12-Bett Kabine Superior (Sichtbeh.) zur Alleinben. Silber ServiceBalkonLido4.999,-
R22-Bett Kabine Superior Silber ServiceBalkonJupiter3.999,-
R32-Bett Kabine Superior (Z)BalkonJupiter3.999,-
S22-Bett Suite Silber ServiceBalkonJupiter4.379,-
T22-Bett Suite Silber ServiceBalkonPanorama5.179,-
T+22-Bett Junior Suite Silber ServiceBalkonLido5.769,-
T+32-Bett Junior Suite (Z)Silber ServiceBalkonLido5.769,-
T+42-Bett Junior Suite (Z)Silber ServiceBalkonLido5.769,-
TS22-Bett SPA Junior Suite Gold ServiceBalkonPanorama5.979,-
U22-Bett Suite  Gold ServiceBalkonJupiter6.469,-
V22-Bett Royal Suite mit BalkonBalkonJupiter8.899,-

Zusatzbetten:
Einige dieser Kabinen verfügen über ein bzw. zwei Zusatzbetten (meist einklappbare Oberbetten, in den Kabinen der Kat. S, T, U, V und W mit Schlafsofa)

Erwachsener im Zusatzbett1.600,-
Kinder von 2-11 Jahren im Zusatzbett250,-
Jugendliche von 12-19 Jahren im Zusatzbett450,-

Kinderermäßigung:
Kinder von 2-11 Jahren erhalten 20% Ermäßigung auf den Passagepreis, wenn die Unterbringung nicht im Zusatzbett erfolgt.    
Kleinkinder unter 2 Jahren können leider nicht befördert werden.

MS Amadea - das Traumschiff - Schiff

Infos dazu gibt es hier ›

2-Bett-Kabine außen pro Person

ab € 1.899,-

Jetzt anfragen/reservieren ›

ROUTE

Phoenix Reisen

Reisedokumente

Deutsche und österreichische Staatsbürger benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

FRÜHBUCHER BONUS

Bei Buchung bis zum 30.04.2016 erhalten Sie 3% Frühbucherermäßigung!

PREISVORTEIL

Single: Alleinreisende sparen!
Alle Einzelkabinen sind auf dieser Reise besonders günstig.

AN- & ABREISE

Gerne sind wir Ihnen bei Ihrer An- und Abreise zum Ein/Ausschiffungshafen behilflich und können Ihnen verschiedene Möglichkeiten anbieten!

Beratung

Sie werden gerne unter +43 (0) 69910039355 beraten od. schicken Sie uns eine Nachricht an info@anbord.at!
Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht