Großbritannien und Irland

Phoenix Reisen
Phoenix Reisen
Phoenix Reisen
Phoenix Reisen
Phoenix Reisen
Phoenix Reisen

ATS540 | 12 Tage | 31.07.2017 - 12.08.2017 | Albatros

ab/bis Bremerhaven

  • Bezaubernd grünes Irland
  • Schottische Highlands und Orkney Inseln
  • Malerisches Cornwall und Weltstadt London
017 Hafen an ab
 
Mo 31.07. Bremerhaven - 18:00
Di 01.08. Urlaub auf See - -
Mi 02.08. Kirkwall / Orkney Inseln / Großbritannien 08:00 14:00
Do 03.08. Kreuzen in der schottischen Inlandsee - -
  Oban / Schottland / Großbritannien ® 10:00 20:00
Fr 04.08. Belfast / Nordirland / Großbritannien 1) 08:00 17:00
Sa 05.08. Killybegs / Irland 08:00 18:00
So 06.08. Galway / Irland ® 1) 08:00 16:00
Mo 07.08. Cobh / Cork / Irland 08:00 17:00
Di 08.08. Falmouth / Cornwall / Großbritannien 1) 08:00 14:00
  Kreuzen im Ärmelkanal - -
Mi 09.08. Kreuzen auf der Themse - -
  Greenwich / London / Großbritannien 1) 17:00 -
Do 10.08. Greenwich / London / Großbritannien 1) - 18:00
  Kreuzen auf der Themse - -
Fr 11.08. Erholung auf See - -
Sa 12.08. Bremerhaven 09:00 -
 
  ®   Schiff auf Reede, Ausbooten wetterabhängig
  1)   tideabhängig

Rund um die britischen Inseln führen diese Kreuzfahrten mit MS Albatros, auf der wir Ihnen die Schönheiten Schottlands, Irlands und Englands präsentieren. Nach Einschiffung und herzlicher Begrüßung an Bord nimmt Ihr Urlaubsschiff Kurs Nord, machen Sie es sich gemütlich und lassen sich vom Servicepersonal umsorgen. Die ersten Stationen Ihrer Reise liegen in Schottland, wo die raue Schönheit der Highlands, altehrwürdige Herrenhäuser und Schlösser Sie beeindrucken werden. Auch die irische Landschaft besticht sowohl im Norden als auch Süden mit grünen Charme und hochherrschaftlichen Landsitzen. Zurück auf der britischen Hauptinsel erkunden Sie Cornwall mit pittoresken blumengeschmückten Dörfern, die atemberaubende königliche Metropole London mit schier unzähligen Sehenswürdigkeiten und Liverpool mit dem von der UNESCO ausgezeichneten historischen Teil der Hafenstadt, ehe MS Albatros durch den Ärmelkanal Fahrt aufnimmt gen europäisches Festland, wo Ihre Kreuzfahrt in Bremerhaven für dieses Mal endet.

Vor-/Nachprogramm

Comfort Hotel - Beispielzimmer
Comfort Hotel - Bremerhaven

Bremerhaven - Comfort Hotel

Paket: Übernachten - Parken & Kreuzen
Sie reisen im Laufe des Tages nach Bremerhaven an, beziehen Ihr Hotelzimmer und stellen Ihren PKW auf dem Parkplatz bzw. Tiefgaragenplatz des Hotels ab. Am nächsten Tag werden Sie dann zur vereinbarten Zeit vom Hotel zu Ihrem Kreuzfahrtschiff gebracht bzw. nach der Ausschiffung abgeholt.

  • 1 x Übernachtung
  • 1 x Frühstück
  • kostenloses Parken (max. 30 Tage) 
  • Transfer zum Columbus-Cruise-Center und zurück

Lage: Am Schaufenster 7 am Wasser, im historischen Teil des Fischereihafens, ca. 2,5 km vom Hauptbahnhof. Entfernung zum Hafen: ca. 7,5 km.
Ausstattung: Moderne Mittelklasse, 121 Zimmer, Nichtraucherzimmer, Frühstücksrestaurant, Bar, Aufenthaltsraum mit TV, Terrasse, Parkplatz, inklusive Frühstück.
Zimmer: Bad oder Dusche, WC, Fön, Telefon, Radio, TV, Minibar, Safe.

Unterbringung in gleichwertigen Hotels vorbehalten.

Preise Übernachten, Parken & Kreuzen je Person:
im Einzelzimmer: € 130,-
im Doppelzimmer: € 79,-

Verlängerungsnacht:
im Einzelzimmer: € 95,-
im Doppelzimmer: € 60,-


Hotel Atlantic am Flötenkiel Bremerhaven
Beispielzimmer Hotel Atlantic am Flötenkiel

Bremerhaven - Hotel Atlantic am Flötenkiel

Paket: Übernachten - Parken & Kreuzen
Sie reisen im Laufe des Tages nach Bremerhaven an, beziehen Ihr Hotelzimmer und stellen Ihren PKW auf dem Parkplatz bzw. Tiefgaragenplatz des Hotels ab. Am nächsten Tag werden Sie dann zur vereinbarten Zeit vom Hotel zu Ihrem Kreuzfahrtschiff gebracht bzw. nach der Ausschiffung abgeholt.

  • 1 x Übernachtung
  • 1 x Frühstück
  • Kostenloses Parken (max. 30 Tage) 
  • Transfer zum Columbus-Cruise-Center und zurück

Lage: Nordstraße 80 im Ortsteil Lehe, ca. 1,5 km vom Bahnhof Bremerhaven-Lehe und ca. 5 km zur Innenstadt Bremerhavens. Entfernung zum Hafen: ca. 7 km.
Ausstattung: Einfach und zweckmäßig, 84 Nichtraucherzimmer, Frühstücksraum, Rezeption mit Getränkeservice, Parkplatz, inklusive Frühstück.
Zimmer: Dusche, WC, Telefon, WLAN, TV, Radio.
Unterbringung in gleichwertigen Hotels vorbehalten.


Preise Übernachten, Parken  & Kreuzen je Person:
im Einzelzimmer: € 99,-
im Doppelzimmer: € 69,-

Verlängerungsnacht:

im Einzelzimmer: € 65,-
im Doppelzimmer: € 45,-


Beilspielzimmer ATLANTIC Hotel SAIL City

Bremerhaven - Atlantic Hotel Sail City

Paket: Übernachten - Parken & Kreuzen
Sie reisen im Laufe des Tages nach Bremerhaven an, beziehen Ihr Hotelzimmer und stellen Ihren PKW auf dem Parkplatz bzw. Tiefgaragenplatz des Hotels ab. Am nächsten Tag werden Sie dann zur vereinbarten Zeit vom Hotel zu Ihrem Kreuzfahrtschiff gebracht bzw. nach der Ausschiffung abgeholt.

  • 1 x Übernachtung
  • 1 x Frühstück
  • Kostenloses Parken (max. 30 Tage)
  • Transfer zum Columbus-Cruise-Center und zurück

Lage: Am Weserufer (Am Strom 1) inmitten des Touristen-Attraktion "Havenwelten" befindet sich das neue Wahrzeichen der Seestadt, ca. 2 km vom Hauptbahnhof. Das Deutsche Auswandererhaus, der Zoo am Meer und das Schifffahrtsmuseum sind in wenigen Gehminuten zu erreichen. Entfernung zum Hafen: ca. 4 km. 
Ausstattung: Modernes 4-Sterne-Designer-Hotel mit spektakulärer Architektur. 120 Zimmer, Nichtraucherzimmer, Restaurant, Bar, Lobby, Panoramasauna mit angeschlossenem Fitneßbereich, Tiefgarage, inklusive Frühstück.
Zimmer: Moderne, komfortable Ausstattung mit Bad oder Dusche, WC, Telefon, WLAN,TV,Minibar,Safe,Klimaanlage.
Unterbringung in gleichwertigen Hotels vorbehalten.


Preise Übernachten, Parken  & Kreuzen je Person:
im Einzelzimmer: € 190,-
im Doppelzimmer: € 130,-

Verlängerungsnacht:
im Einzelzimmer: € 140,-
im Doppelzimmer: € 120,-


Hotel Haverkamp - Lobby

Bremerhaven - Hotel Haverkamp

Paket: Übernachten - Parken & Kreuzen
Sie reisen im Laufe des Tages nach Bremerhaven an, beziehen Ihr Hotelzimmer und stellen Ihren PKW auf dem Parkplatz bzw. Tiefgaragenplatz des Hotels ab. Am nächsten Tag werden Sie dann zur vereinbarten Zeit vom Hotel zu Ihrem Kreuzfahrtschiff gebracht bzw. nach der Ausschiffung abgeholt.  

  • 1 x Übernachtung
  • 1 x Frühstück
  • Kostenloses Parken (max. 30 Tage) 
  • Transfer zum Columbus-Cruise-Center und zurück

Lage: Prager Straße 34. Auswandererhaus, Havenwelten, Stadtheater, Schifffahrtsmuseum, Klimahaus, Alfred-Wegener-Institut, Lloyd Werft: Und Sie mittendrin. Das Hotel Haverkamp liegt in einer ruhigen Seitenstraße in der Innenstadt - nur wenige Gehminuten von den Anziehungspunkten Bremerhavens entfernt. Entfernung zum Hafen: ca. 3 km.
Ausstattung: Wohlfühl-Hotel inmitten von Bremerhaven, 85 Zimmer, Restaurant, Bar, Wellnessbereich, inklusive Frühstück.
Zimmer: Modern ausgestattete, gemütliche Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, Telefon, WLAN, TV, Minibar, Safe. Unterbringung in gleichwertigen Hotels vorbehalten.
Unterbringung in gleichwertigen Hotels vorbehalten.


Preise Übernachten, Parken  & Kreuzen je Person:
im Einzelzimmer: € 170,-
im Doppelzimmer: € 130,-

Verlängerungsnacht:
im Einzelzimmer: € 130,-
im Doppelzimmer: € 120,-


See - und Flussreisen sind Erlebnisreisen und Landausflüge sind eine schöne Ergänzung zu Ihrer Reise. Mit unserem ausgewogenen und vielfältigen Landausflugsprogramm möchten wir Ihnen fremde Menschen, unbekannte Städte, faszinierende Metropolen und beeindruckende Landschaften auf verschiedene Weise näher bringen. Wir möchten Sie einladen, in aller Ruhe nachzulesen, was Sie alles erwartet - Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude!

Und es gibt viele gute Gründe, Ihre Ausflüge über Phoenix zu buchen:

  • Phoenix Reisen und ausgewählte örtliche Partneragenturen planen für Sie
  • Perfekt abgestimmter Programmablauf
  • Gutes Preis- Leistungsverhältnis
  • Bezahlung in Euro über Ihr Bordkonto
  • Deutschsprechende Reiseführung

Wenn Sie bereits eine Reise gebucht haben, können Sie ab ca. 2 Monate vor Abreise die gewünschten Ausflüge ganz bequem online buchen unter  Mein Phoenix


Kirkwall

Orkney Panoramafahrt
ca. 2 Std.
Sie fahren zunächst entlang der Küste von Scapa Flow, dem Stützpunkt der britischen Flotte während der beiden Weltkriege. Nach einem Fotostopp mit herrlicher Aussicht erreichen Sie das sogenannte "Wunder von Lager 60", die "Italienische Kapelle", die von Kriegsgefangenen aus Nissenhütten erbaut wurde. Nach der Besichtigung kehren Sie zurück nach Kirkwall. Hier befindet sich die St. Magnus Kathedrale, welche die Gebeine des Heiligen St. Magnus beherbergt und liebevoll "das Licht des Nordens" genannt wird. Nach der Besichtigung Rückkehr zum Schiff.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: März 2016)
Preis: 55,- €

Skara Brae und Skaill House
ca. 3,5 Std.
Mit dem Bus fahren Sie nach Skara Brae, einer jungsteinzeitlichen Siedlung, die komplett unter Dünen verdeckt lag. Nach einem heftigen Sturm 1850 wurde diese prähistorische Stätte eher zufällig entdeckt, als sie stellenweise vom Sand befreit war. Es wird vermutet, dass die Siedlung zwischen 3.100 und 2.500 v. Chr. besiedelt war. Es wurden Werkzeuge, Perlen, Keramik und Walknochen bei den Ausgrabungen gefunden. Von Skara Brae unternehmen Sie einen kurzen Spaziergang zum Herrenhaus Skaill mit seiner markanten Architektur. Nach der Besichtigung passieren Sie Scapa Flow. In dieser bekannten Bucht hatte die britische Marine sowohl im Ersten als auch im Zweiten Weltkrieg den Hauptstützpunkt ihrer Flotte errichtet. Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: März 2016)
Preis: 69,- €

Whiskybrennerei und Italienische Kapelle
ca. 3,5 Std.
Nach kurzer Busfahrt erreichen Sie die bekannte "Italienische Kapelle". Diese schöne handbemalte Notkirche wurde 1944 von zwei italienischen Kriegsgefangenen aus zwei Nissenhütten liebevoll erbaut. Dazu benutzten sie nichts weiter als Beton, Gipsplatten, Schmiedeeisen sowie Farbe und schufen ein ergreifendes Denkmal. Nach der Besichtigung fahren Sie weiter zum Highland Park und besuchen die nördlichste Whiskybrennerei Schottlands, die vor etwa 215 Jahren gegründet wurde. Nach Ihrem Rundgang mit kleiner Kostprobe fahren Sie zurück nach Kirkwall, besichtigen die St. Magnus Kathedrale und genießen etwas Freizeit, bevor Sie zum Schiff zurückkehren.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: März 2016)
Preis: 73,- €


Oban

Inveraray Castle
ca. 4 Std.
Landschaftlich schöne Fahrt in das Schottische Hochland. Etwa 1 Std. von Oban entfernt liegt der zauberhafte Ort Inveraray an den Ufern des Loch Fyne. Etwas außerhalb der Ortschaft sehen Sie das Schloss Inveraray, Stammsitz der Herzog von Argyll. Das beeindruckende Gebäude wird von vier Türmen beherrscht und dient seit der Erbauung im 18 Jh. als Wohnsitz der Familie. Etwa 2,5 Std. Rundgang durch Schloss und Garten. Im Schloss beeindrucken alte Familienporträts der Herzöge von Argyll, wertvolle Wandteppiche, antike Möbel und eine Waffensammlung aus dem 16. bis 18. Jahrhundert. Zum Schloss gehört ein großer symmetrisch angelegter Park, der sich wunderbar in die raue schottische Landschaft einfügt. Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm//Preis (Stand: März 2013)
Preis: 46,- €

Schottische Highlands

ca. 4 Std.
Sie fahren mit dem Bus durch die westlichen Schottischen Highlands von Oban in Richtung Castle Stalker, welches auf einer kleinen Felseninsel im Loch Laich liegt. Die Insel ist bei Ebbe zu Fuß erreichbar. Das Schloss und die malerische Silhouette sind ein beliebtes Fotomotiv. Weiterfahrt nach Glencoe, dem Ort im gleichnamigen Tal, Schottlands sogenanntem "Schicksalstal", das durch das politisch motivierte Massaker von Glencoe bekannt wurde. Sie können sich in dem Besucherzentrum über die Geschichte informieren, aber auch mehr über Flora und Fauna der Region erfahren. Anschließend fahren Sie mit dem Bus weiter durch beeindruckende Heidelandschaften mit Wasserfällen, Flüssen und wildromantischen Bergen. Die Straße windet sich durch das Schottische Hochland und bietet hinter jeder Biegung neue beeindruckende Ausblicke. Nach Passieren der Orte Clifton und Glen Lochy kehren Sie zum Schiff zurück. Bitte beachten: Durchführung in Gruppen mit begrenzter Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm//Preis (Stand: März 2013)
Preis: 37,- €

Loch Ness
ca. 8,5 Std. mit Lunchbox
Etwa 3 Std. Busfahrt durch das Schottische Hochland zum bekannten Loch Ness mit einem Zwischenstopp in Fort William. Loch Ness wurde berühmt durch das Seeungeheuer Nessie. Es ist unmöglich an Schottlands zweitgrößtem Süßwassersee vorbeizufahren, ohne sich zu fragen, ob nicht vielleicht doch ein Ungeheuer in den dunklen Tiefen haust. Sie besuchen die Ruine von Urquart Castle, direkt am Ufer des Lochs gelegen und einer der meist fotografierten Orte Schottlands. Unweit des Sees befindet sich das Loch Ness-Besucherzentrum, in dem Sie sich genauer über die Legende rund um das Seeungeheuer informieren können. Während Ihrer Rückfahrt zum Schiff sehen Sie "Neptunes Staircase", eine der größten Schleusenanlagen Großbritanniens im Kaledonischen Kanal. Bitte beachten: Lange und anstrengende Busfahrt. Mit Staus und starkem Verkehr ist zu rechnen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm//Preis (Stand: März 2013)
Preis: 75,- €


Belfast

Belfast Panoramafahrt
ca. 3,5 Std.
Belfast ist seit 1920 die Hauptstadt Nordirlands und bedeutende Industrie- und Hafenstadt. Während Ihrer Panoramafahrt passieren Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie die Kathedrale St. Peter, das Opernhaus, das Rathaus und die gigantischen Kräne der Schiffswerften, wo die "Titanic" vor über 100 Jahren gebaut wurde. Sie legen einen Fotostopp am Parlamentsgebäude Stormont Castle ein. Im Westen Belfasts erhalten Sie Einblick in ein anderes Kapitel der Stadtgeschichte: Hier trennt eine Mauer die Wohngebiete Falls Road (katholische Nordiren)  und Shankill Road (Protestanten). Auf ihr entstanden kunstvolle Wandgemälde, die politische und historische Ansichten darstellen. Sie haben etwas Freizeit im Stadtzentrum, bevor Sie zum Schiff zurückkehren.
Vorbehaltlich Änderung Programm/Preis (Stand: Januar 2016)
Preis: 43,- €

Landschaftsfahrt und Pub-Besuch
ca. 3,5 Std.
Die Ards-Halbinsel ist ein schmaler Landstreifen zwischen der Irischen See und dem Naturhafen Strangford Lough. Sie passieren fruchtbares Weideland und bezaubernde kleine Ortschaften. Sie fahren durch das kleine Küstenstädtchen Donaghadee mit seinem malerischen Hafen und dem hübschen Leuchtturm. Anschließend werden Sie in einen Pub zu einem Glas Bier oder Ale einkehren (inklusive). Weiterfahrt zu den Ruinen des Zisterzienserklosters Grey Abbey, erbaut im 12. Jh. und umgeben von einer herrlichen Parklandschaft. Fotostopp, bevor Sie zum Schiff zurückfahren.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Januar 2016)
Preis: 45,- €

Mount Stewart Herrenhaus und Garten

ca. 4 Std.
Nach etwa einstündiger landschaftlich reizvoller Fahrt erreichen Sie das beeindruckende Anwesen Mount Stewart House. Im 19. Jh. erbaut, gilt heute der parkartig angelegte Garten als Hauptsehenswürdigkeit. Mit seinen überaus seltenen und farbenfrohen Pflanzen zählt er zu den schönsten und bekanntesten Gärten der Britischen Inseln. Die prächtige Grünanlage ist in 17 unterschiedliche Bereiche gegliedert. Mount Stewart war einst Sitz der Londonderry Familie, deren berühmtestes Familienmitglied, Lord Castlereagh, britischer Außenminister war. Nach einem geführten Rundgang im Haus und etwas Freizeit im Garten genießen Sie eine Tasse Tee (Selbstbedienung). Anschließend Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Januar 2016)
Preis: 47,- €

Giant's Causeway

ca. 5 Std.
Sie verlassen Belfast und fahren durch die Grafschaft Antrim hinauf zum atemberaubenden Giant’s Causeway ("Damm des Riesen"), eine spektakuläre Küstenlandschaft, die vor etwa 60 Millionen Jahren durch vulkanische Ausbrüche entstanden ist. Die etwa 40.000 Felsformationen aus Basalt gehören zum Weltnaturerbe der UNESCO. Wie ein Wall hält der natürliche Damm dem rauen Klima des Atlantiks stand. Sie fahren mit Minibussen direkt zum Causeway, um die Naturgewalt hautnah zu bestaunen. Anschließend erkunden Sie das angrenzende Besucherzentrum mit interessanten Ausstellungen zur Geschichte und Geologie. Der Aussichtspunkt auf dem Dach des Zentrums bietet einen herrlichen Ausblick auf die Umgebung. Nach der Besichtigung Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Festes Schuhwerk empfohlen. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Januar 2016)
Preis: 63,- €


Killybegs

Donegal und Donegal Castle
ca. 3 Std.
Bekannt ist die Stadt Donegal für ihren alten Marktplatz, der auch als der "Diamant" bezeichnet wird, obwohl er eigentlich einem Dreieck gleicht. Die Stadtplanung geht zurück auf Sir Basil Brooke, das Oberhaupt einer wohlhabenden Familie, der einst das örtliche Donegal Castle zugefallen war. Weiterfahrt zur Burg, einem vierstöckigen Turmhaus, ursprünglich erbaut 1474. Im 17. Jh. erwarb Basil Brooke die Ruine und errichtete auf den Grundmauern ein Renaissance-Schlösschen. 1898 wurde der verfallene Bau dem Staat geschenkt. Unterwegs etwas Freizeit für eigene Erkundungen und Rückkehr zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Januar 2016)
Preis: 39,- €

Glencolumbkille und Landschaftsfahrt
ca. 3,5 Std.
Dieser Ausflug bringt Sie mitten ins Herz von Gaeltacht, dem gälisch sprechenden Distrikt im Südwesten von Donegal. Sie genießen schöne Ausblicke auf die irische Küste sowie die weiten Ebenen der Region. Ziel ist Glencolumbkille, am Ende eines langen Tals gelegen, mit zahlreichen Monumenten aus z.T. vorchristlicher Zeit. Benannt ist der Ort nach dem Heiligen Columba, dem Schutzpatron der Städte Donegal und Londonderry und einem der ersten Missionare Schottlands. Hier in Glencolumbkille gründete der Priester Vater McDyer 1967 eine landwirtschaftliche Kooperative, um die zunehmende Abwanderung der jungen Bevölkerung zu stoppen. Dieses Projekt war derart erfolgreich, dass man Vater McDyer ein Freilichtmuseum (Folk Village Museum) gewidmet hat. Strohgedeckte Hütten aus dem 18. bis 20. Jh. vermitteln, auch dank der Originalausstattung im Inneren, einen authentischen Eindruck des ländlichen Lebens in Irland. Während Ihres Aufenthaltes haben Sie die Möglichkeit, lokale handgefertigte Souvenirs zu erwerben oder die malerische Naturkulisse während eines Spazierganges kennenzulernen.
Vorbehaltlich Änderungen, Programm/Preis (Stand: Januar 2016)
Preis: 45,- €

Historische Stadt Derry
ca. 8 Std. mit Essen
Knapp 2-stündige Busfahrt über Donegal und Letterkenny nach Derry. Die Stadt blickt auf eine wechselvolle Geschichte zurück und war Schauplatz blutiger Auseinandersetzungen während des Nordirland-Konfliktes. Während Ihrer Rundfahrt erfahren Sie viel über die irische Geschichte und sehen einige der wichtigsten Gebäude. In der Altstadt ist die ca. 1,5 km lange und bis zu 8 m hohe begehbare Stadtmauer aus dem 17. Jh. sehenswert, und Sie können von hier schöne Ausblicke auf die Stadt genießen. Zeit zum Mittagessen. Anschließend besuchen Sie das Tower Museum, das u.a. die interessante Geschichte der Stadt darstellt. Nach ein wenig Zeit zur freien Verfügung Rückfahrt zum Schiff.Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Januar 2016)
Preis: 85,- €


Galway

Stadtrundgang mit Pub-Besuch
ca. 3,5 Std.
Galway ist bekannt für seine Kneipen, Festivals und vielen Unterhaltungsmöglichkeiten. Malerisch am Ufer des Flusses Corrib gelegen, wird die lebendige Universitätsstadt gerne von Künstlern, Schauspielern, Schriftstellern und Musikern besucht. Mit Ihrem Reiseleiter begeben Sie sich auf einen ausführlichen Rundgang, auf dem Sie den Eyre Square mit seinem sehenswerten Brunnen, Teile der alten Stadtmauer sowie das Wohnhaus von Nora Barnacle, der späteren Ehefrau von James Joyce, sehen (heute Museum). Besuch der Stiftskirche von St. Nicholas aus dem 14.Jh., ein ruhiger Ort im Zentrum der pulsierenden Stadt. Sie spazieren zum Fischerdorf Claddagh und sehen den "Spanischen Bogen", der ursprünglich Teil der alten Stadtmauer war und jetzt ein Museum beherbergt. Am Ende Ihres Rundgangs werden Sie in einem Pub ein Glas des berühmten Guinness oder einen Irish Coffee genießen.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: März 2016)
Preis: 35,- €

Galway und Landschaftsfahrt
ca. 3 Std.
Während der Rundfahrt durch Galway sehen Sie einige der Sehenswürdigkeiten dieser "Stadt der Sippen", die zeitweise von 14 Familien regiert wurde. Sie passieren die Kathedrale, die erst 1965 eingeweiht und auf dem Gelände des alten Stadtgefängnisses erbaut wurde. Die grüne achteckige Kuppel der Kirche erhebt sich über der Skyline der Stadt und steht neben der Salmon Weir Brücke. Sie fahren an der Universität von Galway vorbei in die landschaftlich beeindruckende Umgebung, durch reizende kleine Orte der Connemara Region und über den belebten Küstenort Salthill zum Handwerkerdorf Spiddal. Kurze Pause für einen Fotostopp. Auf dem Rückweg haben Sie Gelegenheit, schöne Ausblicke auf die Küste von Galway zu genießen. Zum Abschluss fahren Sie am historischen Fischerdorf Claddagh vorbei und sehen den berühmten "Spanischen Bogen", ursprünglich Teil der alten Stadtmauer, heute ein Museum.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: März 2016)
Preis: 39,- €

Athenry Castle

ca. 3 Std.
Dieser Ausflug führt Sie in die Stadt Athenry, die zu den besterhaltenen mittelalterlichen Städten in Irland zählt. Ihre Gründung geht zurück auf Meiler de Bermingham, der seine Burg im 13.Jh. errichten ließ. Sie erhalten während einer Führung und audio-visuellen Show interessante Informationen zur Geschichte dieser historischen Stätte. Anschließend Gelegenheit, im Kulturzentrum interaktiv mittelalterliche Atmosphäre zu erleben (Aufenthalt etwa 1 Std.).
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: März 2016)
Preis: 45,- €


Cobh

Panoramafahrt Youghal und Lismore
ca. 4 Std.
Vom Hafenviertel fahren Sie in östlicher Richtung durch die fruchtbare Landschaft Irlands, bis Sie den mittelalterlichen Seehafen Youghal erreichen. Sir Walter Raleigh wählte Youghal 1950 als Filmkulisse für den Klassiker "Moby Dick". Etwas Freizeit für eigene Erkundungen und Weiterfahrt durch das Blackwater Valley in Richtung Lismore zum dortigen Märchenschloss, Sitz des irischen Herzogs von Devonshire (Fotostopp). Fred Astaire war nur einer von vielen berühmten Gästen, die hier einst ein- und ausgingen. Nicht nur die Lage oberhalb des Flusses Blackwater ist beeindruckend. Durch den malerischen Bezirk Cork erfolgt die Rückfahrt zum Schiff.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: März 2016)
Preis: 39,- €

Kinsale und Charles Fort

ca. 4 Std.
Erkunden Sie eine der schönsten und geschichtsträchtigsten Gegenden Irlands während dieses Ausfluges nach Kinsale und zur Festung Charles Fort. Sie passieren die schöne Landschaft der grünen Insel sowie hübsche Küstenorte. Zunächst besichtigen Sie die sternförmige Festung aus dem 17. Jh., benannt nach König Charles II. Sowohl strategische als auch ästhetische Aspekte spielten beim Bau eine große Rolle. Genießen Sie die Aussicht auf den Hafen von Kinsale und die grüne Landschaft. Nach der etwa einstündigen Besichtigung fahren Sie weiter in den hübschen Ort Kinsale. Hier erfahren Sie mehr über die Geschichte dieses wichtigen Marinestützpunktes. Etwas Freizeit, um die Hafengegend zu erkunden oder durch die einladenden Gässchen zu schlendern. Hier wird offensichtlich, warum so viele Künstler sich gerne vom Charme dieses Städtchens inspirieren lassen.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Festes Schuhwerk und warme Kleidung für die Festung wird empfohlen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: März 2016)
Preis: 45,- €

Cork und Blarney Castle

ca. 4,5 Std.
Der Ausflug startet mit einer kurzen Panoramafahrt durch Cork, europäische Kulturhauptstadt 2005. Das Zentrum der Stadt liegt auf einer Insel in der Flussmündung des River Lee. Da der Fluss sich um die Stadt schlängelt, bedeutet ihr älterer Stadtname "Corcaigh" auch soviel wie "Marschland". Sie passieren die Kathedrale St. Anne, das University College Cork in charakteristischer Oxford-Architektur sowie die im gotischen Stil im 19.Jh. erbaute St. Finbarr's Kathedrale, an deren Stelle um 650 der heilige Finbarr, Bischof von Cork, ein Kloster gegründet haben soll. Sie erreichen das Blarney Castle mit dem berühmten Blarney Stone, dem "Stein der Sprachgewandheit". Die Legende besagt, dass der zu "freier Rede" befähigt wird, der diesen Stein küsst. Dieser befindet sich jedoch in einem Bergfried in 29 m Höhe, und so müssen erst 127 Stufen erklommen werden. Auf Wunsch kann vor der Rückfahrt zum Schiff noch der größte Irische Shop besucht werden: die Blarney Woollen Mills.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: März 2016)
Preis: 49,- €

Jameson Whiskeybrennerei und Midleton
ca. 3,5 Std.
Ziel dieses Ausflugs ist die preisgekrönte Whiskeybrennerei Jameson Heritage Centre, untergebracht in einem liebevoll restaurierten Gebäude aus dem 18. Jh. Nach einer kurzen audiovisuellen Präsentation folgt ein geführter Rundgang durch die Brennerei. Das alte Wasserrad ist noch immer funktionstüchtig und die glänzenden Kupferkessel gelten noch heute als die größten der Welt. Ihr Rundgang endet mit einem Besuch der Jameson Bar inklusive einer Whiskeyverkostung. Im Anschluss haben Sie etwas Freizeit, um sich im Souvenirgeschäft umzusehen. Während der Rückfahrt kurze Pause in dem kleinen Ort Midleton mit hübschen Markthäusern und dem Glockenturm aus dem Jahr 1798. 
Bitte beachten: Führung in der Brennerei in kleinen Gruppen in englischer Sprache. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: März 2016)
Preis: 49,- €


Falmouth

Land's End
ca. 4,5 Std.
Von Falmouth fahren Sie über eine landschaftlich reizvolle Strecke nach Marazion, um die Gezeiteninsel St. Michael's Mount zu fotografieren. Weiterfahrt über den malerischen Fischereihafen Penzance nach Land's End, dem westlichsten Punkt des englischen Festlandes. Sie erwartet ein Themenpark mit Hotel, Geschäften, Restaurants und Bars. Bei guter Sicht kann man von den hohen Klippen bis zu den Scilly-Inseln sehen. Nach etwa einer Stunde Aufenthalt Rückfahrt zum Schiff.
Vorbehaltlich Änderung Programm/Preis (Stand: Januar 2014)
Preis: 42,- €

Malerisches St. Ives

ca. 4,5 Std.
Etwa eine Stunde Bustransfer zum beliebten Ferienort St. Ives, der als Künstlerkolonie weltbekannt ist und dessen beiden großen Strände (Porthminster Beach und Porthmeor Beach) aufgrund ihrer Lage und Beschaffenheit bereits mehrfach ausgezeichnet wurden. Das Leben in St. Ives spielt sich am malerischen Hafen ab, wo Fischerboote neben der Landungsbrücke ihren Fang an Land bringen. Ausgehend vom Hafen führen enge, verwinkelte und mit Blumen verzierte steile Gassen zu Geschäften aller Art. Die Stadt wird häufig als "Juwel der Seebäder Englands" bezeichnet. Nach der etwa 2-stündigen Besichtigung kehren Sie zum Schiff zurück.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2014)
Preis: 42,- €

Cornwall-Panoramafahrt
ca. 4,5 Std.
Sie fahren zunächst nach Marazion, eine Küstenstadt der Grafschaft Cornwall (Fotostopp). Bei Ebbe ist Marazion mit der Gezeiteninsel St. Michael's Mount über einen steinigen Damm verbunden. Auf St. Michael's befinden sich eine Kapelle aus dem 15. Jh., tropische Gärten und einige Häuser, die man von Marazion aus sehen kann. Anschließend Fahrt zum Minack Theater, einem Freilichttheater, das in einen Felsenabhang mit Blick auf den Atlantik gebaut wurde, nur wenige Kilometer von Land's End entfernt. Etwas Freizeit, um die Aussicht zu genießen. Nach etwa einer Stunde Aufenthalt kehren Sie zum Schiff zurück.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Januar 2014)
Preis: 49,- €

Truro & Trelissick Garten
ca. 4 Std.
Von Falmouth fahren Sie nach Truro, Verwaltungssitz der Grafschaft Cornwall. Hier befindet sich im Herzen des Herzogtums die Truro-Kathedrale, die mit ihren 76 m hohen Türmen die Stadtsilhouette dominiert. Individuelle Besichtigung und im Anschluss Weiterfahrt zum Trelissick-Garten, einer reizvollen Parklandschaft im englischen Stil. Der Garten wird durch eine schmale Straße geteilt. Dank des milden Golfstromklimas finden Sie neben einheimischen auch subtropische und fernöstliche Gewächse wie z.B. Kamelien, Rhododendren und Magnolien. Der Park bietet außerdem eine phantastische Sicht auf den Fluss Fal und den Hafen von Falmouth. Nach etwa 1,5 Std. Freizeit für eigene Erkundungen kehren Sie zum Schiff zurück.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Januar 2014)
Preis: 49,- €


Greenwich

Greenwich Spaziergang
ca. 3,5 Std.
Während des Spaziergangs durch den malerischen Greenwich Park wird klar, warum die UNESCO ihn in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen hat. Vom Schiff aus passieren Sie zunächst den alten Teeklipper Cutty Sark, der in einem Trockendock an der Themse liegt. Als das Schiff 1869 vom Stapel lief, galt es als das schnellste Schiff der Welt. Anschließend weiter zum Royal Naval College und Besuch der Painted Hall, gelegen im westlichen King William's Block. Der Saal mit seinen drei Ebenen beinhaltet eines der größten Deckengemälde der englischen Barockmalerei. Allein für dieses Kunstwerk benötigte der Maler James Thornhill 19 Jahre. Im Anschluss spazieren Sie weiter durch den Park zum Royal Observatory. Das Observatorium befindet sich auf dem Nullmeridian, und Sie haben die Möglichkeit, mit dem einen Fuß die westliche und mit dem anderen Fuß die östliche Hemisphäre zu betreten. Bevor Sie zum Schiff zurückkehren, machen Sie noch Halt am turbulenten Greenwich Market.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: März 2015)
Preis: 35,- €

London-Panoramafahrt

ca. 4,5 Std.
Diese Panoramafahrt führt Sie vorbei an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt: dem Big Ben, dem Houses of Parliament, Westminster Abbey, Trafalgar Square, weiter am Buckingham Palace vorbei zur St. Paul's Cathedral, dem berühmten Bauwerk von Sir Christopher Wren. Anschließend haben Sie etwa anderthalb Stunden Freizeit für eigene Erkundungen und Einkäufe. Danach kehren Sie zum Schiff zurück nach Greenwich.
Bitte beachten: Fotostopps während Ihrer Panoramafahrt sind verkehrsabhängig und erfahrungsgemäß selten möglich. Die Busfahrer sind jedoch bemüht, die Sehenswürdigkeiten langsam zu passieren.
Vorbehaltlich Änderung Programm/Preis (Stand: März 2015)
Preis: 59,- €

Windsor Castle
ca. 7,5 Std. mit Snackbox
Sie fahren etwa 1 Std. mit dem Bus zu einer der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Englands, der königlichen Stadt Windsor mit dem "Windsor Castle". Neben dem Buckingham Palace in London und dem Holyrood Palace in Edinburgh ist Windsor Castle eine der drei Hauptresidenzen der englischen Königin. Majestätisch erhebt sich das Schloss auf den Kalkfelsen hoch über der Themse. Es gilt als die älteste und größte ständig bewohnte Festung der Welt. Während Ihres Aufenthalts haben Sie die Möglichkeit, das Schloss auf eigene Faust zu erkunden. Sehenswert ist das State Apartment, eingerichtet mit einigen der schönsten und teuersten Kunstwerken der Welt, z.B. von Rembrandt, Rubens und Canaletto. Die Hauptattraktionen sind aber zweifellos die St. George’s Halle, ein atemberaubender Raum, der noch heute für Staatsbankette und festliche Abendessen genutzt wird, sowie die St. George’s Kapelle, eines der schönsten Exemplare gotischer Architektur Englands. Im Anschluss unternehmen Sie einen Spaziergang hinab und über die Themse zum berühmten Eton College (Außenbesichtigung). Viele bekannte Personen aus Politik und Wirtschaft sowie Prinz William genossen hier ihre Ausbildung. Sie spazieren zurück nach Windsor und haben eine gute Stunde Zeit zur freien Verfügung, bevor Sie zum Schiff zurückkehren.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Die Burg kann aufgrund von königlichen Besuchen kurzfristig geschlossen sein.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: März 2015)
Preis: 95,- €


Inklusivleistungen

  • Schiffsreise in der gewählten Kabinen-Kategorie
  • Ein- und Ausschiffungsgebühren, alle Hafentaxen
  • Vollpension mit Menüwahl an Bord (auf Wunsch: Schonkost und vegetarische Kost)
  • Tischwein und Saft des Tages zu den Hauptmahlzeiten
  • Früh- und Langschläfer-Frühstück, 11-Uhr-Bouillon, nachmittags Tee und Kaffee mit Gebäck, Mitternachts-Imbiss oder Buffet
  • In allen Bars, oder Ihrer Kabine servieren wir zwischen 10 und 24 Uhr Hamburger, Hot Dogs und Pizza
  • Willkommenscocktail, Abschiedsparty
  • Captain´s Dinner mit festlichem Menü
  • Tagesprogramme wie z.B. Tanzkurse, Kreativkurse (Malen, Basteln), Lektorate, Sprachkurse, Sternenkunde, Sportangebote, Bingo, Kommunikations-Kurse und vieles mehr
  • Abendveranstaltungen wie z.B. Musik- und Showprogramme; Kino, Themenpartys
  • Benutzung der Sport- und Wellness-Einrichtungen wie Fitness-Studio, Sauna, Dampfbäder und Whirlpool, Swimmingpools sowie Liegen an Deck
  • Wellness- und Sportprogramme wie z.B. Gymnastik, Aerobic, Jogging, Yoga, Stretching, Musikentspannung
  • Nutzung des Outdoor Sportparks
  • Bademäntel zur Benutzung
  • Obstkorb in der Kabine
  • Betreuung durch erfahrenes Phoenix-Reiseleiter-Team
  • Praktische Phoenix-Tasche
  • Reiseführer bzw. Länderinformationen (erhalten Sie mit den Reisedokumenten)

Exklusivleistungen

  • Zusatzkosten für An-/Abreise zum/vom Ein-/Ausschiffungshafen
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs wie Wäscherei, Telefon, Internet usw.
  • Ausflugsprogramme
  • evtl. Visagebühren
  • Trinkgelder nicht obligatorisch. Eine Extra-Belohnung ist jedoch willkommen und international üblich
  • Versicherungen
Kat.KabinenLageDeckPreis p. P.
A44-Bett Kabineinnen/DuscheOrion1.499,-
B33-Bett Kabineinnen/Bad/Duschediv. Decks1.599,-
C2Doppelkabine

innen/Bad/Dusche

div Decks1.899,-
D22-Bett Kabine

innen/Bad/Dusche

Glück 2.099,-
E22-Bett Kabine

innen/Bad/Dusche

Neptun2.149,-
F22-Bett Kabine

innen/Bad/Dusche

Saturn2.199,-
G1Einzelkabine

innen/Bad/Dusche

div Decks2.859,-
H22-Bett Kabine (Sichtbehinderung)außen/DuscheApollo2.599,-
I22-Bett Kabine

außen/Bad/Dusche

Glück 2.499,-
J1EinzelkabineaußenNeptun3.379,-
J32-Bett Kabine (Z)

außen/Bad/Dusche

Neptun2.599,-
J22-Bett Kabine

außen/Bad/Dusche

Neptun2.599,-
K32-Bett Kabine (Z)

außen/Bad/Dusche

Saturn2.699,-
KF22-Bett Kabine (franz. Bett)außen/Bad/DuscheSaturn2.799,-
L1EinzelkabineaußenSaturn3.499,-
M32-Bett Kabine (Z)

außen

Orion2.999,-
MF22-Bett Kabine (franz. Bett)

außen/Bad/Dusche

Orion3.099,-
N1Einzelkabineaußen/Bad/DuscheOrion3.899,-
O22-Bett Komfort Kabineaußen Silber ServicePromenade3.199,-
P22-Bett Junior Suiteaußen/Bad Silber ServiceOrion/Promenade3.399,-
P32-Bett Kabine (Z)außen/Bad Silber ServiceOrion/Promenade3.399,-
P42-Bett Kabine (Z)außen/Dusche/Bad Silber ServiceOrion/Promenade3.399,-
Q22-Bett Superior mit Privatbalkonaußen/Dusche Silber ServiceApollo3.699,-
Q+2Junior Suite mit Privatbalkonaußen/Dusche  Silber ServiceApollo4.299,-
R22-Bett Suiteaußen/Dusche  Silber ServiceOrion/Promenade3.699,-
R32-Bett Suite (Z)außen/Bad/Dusche Silber ServiceOrion/Pormenade3.699,-
R42-Bett Suiteaußen/Dusche Silber ServiceOrion3.699,-
R+32-Bett Suite (Z) mit Privatbalkonaußen/Dusche Silber ServiceApollo4.899,-
S3Penthouse-Suite (Z)/BadBalkon/Dusche Gold ServiceJupiter5.099,-
T2Captains-Suiteaußen/Bad Gold ServicePromenade5.099,-
U4Penthouse-Suite (Z)/BadBalkon/Bad Gold Service
Jupiter5.399,-
Erwachsener im Zusatzbett1.300,-
Ein Kind von 2-11 Jahrenfrei
Ein Jugendlicher von 12-19 Jahrenfrei

MS Albatros - das Phoenix-Schiff aus Verrückt nach Meer

Infos dazu gibt es hier ›

2-Bett-Kabine pro Person

ab € 1.499,-

Jetzt anfragen/reservieren ›

ROUTE

Phoenix Reisen

Reisedokumente

Deutsche und österreichische Staatsbürger benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

FRÜHBUCHER BONUS

Bei Buchung bis zum 30.04.2016 erhalten Sie 3% Frühbucherermäßigung!

PREISVORTEIL

Single: Alleinreisende sparen!
Alle Einzelkabinen sind auf dieser Reise besonders günstig.

Family

Bei Unterbringung im Zusatzbett fahren Kinder und Jugendliche (2-19 Jahre) auf dieser Reise zusammen mit zwei Erwachsenen in einer Kabine frei!

AN- & ABREISE

Gerne sind wir Ihnen bei Ihrer An- und Abreise zum Ein/Ausschiffungshafen behilflich und können Ihnen verschiedene Möglichkeiten anbieten!

Beratung

Sie werden gerne unter +43 (0) 69910039355 beraten od. schicken Sie uns eine Nachricht an info@anbord.at!
Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht